Adblue - Probleme und Störmeldungen des ML vorübergehend bei Kälte

Diskutiere Adblue - Probleme und Störmeldungen des ML vorübergehend bei Kälte im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, wir fahren etwa seit gut 3 Jahren einen ML 250 D und hatten in diesem Winter in 6 Wochen bei Kälte schon 2 vorübergehende...

  1. #1 ml-victim, 24.01.2017
    ml-victim

    ml-victim

    Dabei seit:
    09.08.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir fahren etwa seit gut 3 Jahren einen ML 250 D und hatten in diesem Winter in 6 Wochen bei Kälte schon 2 vorübergehende Adblue-Störmeldungen „Adblue prüfen. Betriebsanleitung nachlesen“, die bald von ALLEINE wieder verschwanden - im Unterschied zur Kontrollleuchte für die Motorsteuerung.

    Das zweimalige Auslesen des Fehlerspeichers brachte keinen konkreten Hinweis auf die Ursache: „NOX-Gehalt-Überschreitung:Hauptursache unbekannt (=Fehlercode P2BAD)“ und „Additivversorgungssystem:Funktion fehlerhaft (=Fehlercode P13DF)“.

    Da die Adbluestörungen immer nur kurz auftraten, kann wohl kein Ausfall eines Abgassensors oder der Adblue-Pumpe oder -heizung vorliegen, und wohl auch kein Software-Fehler. Sonst müsste die Bluetec-Störmeldung wohl "ständig"/immer wieder aufleuchten, denke ich als Laie.

    Wir VERMUTEN:
    Das Adblue ist durch die tiefen Temperaturen von tlw. unter -19 ° und in Kombination mit dem nicht täglichen Fahren zu zähflüssig geworden oder gar gefroren (spätestens ab -11° möglich), so dass zu wenig durch die Leitung (zum Motor) kommt, wenn man etwas schneller fährt und sich der Verbrauch erhöht.
    Wie kann man Abhilfe schaffen? Haben noch Anschlussgarantie!

    Bessere Adblue-Heizung einbauen? Adblue-Leitung besser isolieren? Bei Kälte jeden oder jeden zweiten Tag mal Fahren, damit der Adblue-Tank geheizt wird? Oder was sonst?

    Keine Schande, wenn solche Störungen auftreten. Aber man sollte uns Kunden gezielter und zielführender helfen und nicht nach dem Motto „Wir probieren mal so viel wie möglich!“ oft scheinbar ziellos im Nebel rumstochern. Es muss doch genügend Erfahrungen mit dem kälteempfindlichen Adblue geben, wie viele Internetmeldungen seit 2012 zeigen!

    Zur Verdeutlichung:
    Der ML stand (mehrere Tage bis 2 Wochen) in der eiskalten Garage und die Fehlermeldungen traten immer bei Kälte gegen Ende einer ca. 60 Kilometer langen Fahrt auf, wenn ich die letzten Kilometer auf die Autobahn wechselte und dort 140 km/h fuhr.
    Nach Verlassen der Autobahn erlosch die Adblue-Meldung von alleine wieder, die Motor-Kontrolleuchte aber nicht.
    Das blieb dann auch so. ´Wenn die Motorkontroll-Leuchte auch von alleine erloschen wäre, wärs für mich ja erträglich.

    Zum Glück hat mir die Mercedes-Werkstatt inzwischen signalisiert, dass alle Kosten durch Anschlussgarantie und Kulanz übernommen würden, wenn ich bei der nächsten Adblue-Störung vorbei komme, auch evtl. Updates und Diagnosen!!!
    Das erwartet man bei einem jungen hochwertigen Daimler mit teurer Anschlussgarantie und Scheckheft gepflegt.
    Wenn es so läuft, sind Probleme halb so schlimm und erträglich!
    Hoffe, ihr macht auch die positiven Erfahrungen im Störfall!!!
     
  2. #2 Wurzel1966, 24.01.2017
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Frag mal in der NDL nach , ob es für dein Fzg. Zusatzausstattungen für kältere Länder gibt.
    Bei einigen Fzg. gab es ab Werk solche Zusatzausstattungen für Skandinavische Länder .
    Darin enthalten waren dann z.B. zusätzliche Vorheizer oder zusätzliche Abdeckungen etc.!
    Möglicherweise gibt es da für dein Fzg. ebenfalls etwas um den Add Blue Tank und Leitungen besser zu isolieren.
     
    ml-victim gefällt das.
  3. #3 ilie.brd, 25.01.2017
    ilie.brd

    ilie.brd

    Dabei seit:
    25.01.2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe gleiche Problem, aber bei mir leuchtet nur die Motorkontrolleuchte (0 Störungen). Nach 3-4 Tage ging das von alleine weg aber später kam das wieder.
     
Thema: Adblue - Probleme und Störmeldungen des ML vorübergehend bei Kälte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. adblue probleme

    ,
  2. adblue kälte

    ,
  3. ml 250 adblue meldung verschwindet nicht

    ,
  4. adblue heizung mercedes,
  5. mercedes ml 250 bluetec probleme,
  6. probleme adblue mercedes,
  7. glk 250 bluetec problems,
  8. mercedes sprinter ad blue meldung,
  9. mercedes ml 250 probleme,
  10. adblue prüfen mercedes,
  11. störung adblue mercedes,
  12. ml 250 adblue störung beseitigen,
  13. adblue tank glk,
  14. mercedes blue tec nox heizung,
  15. ml 250 ad blue meldung verschwindet nicht,
  16. mercedes m klasse fehler p13df,
  17. ML AdBlue Störungsmeldung,
  18. mercedes störmeldung GLC,
  19. ad blue vorheizer,
  20. mercedes störung ad blue erwärmung,
  21. mercedes c motorleuchte adblue,
  22. glk ad blue heizung,
  23. adblue fehlermeldung mercedes,
  24. p13df,
  25. Adblue störungen mercedes glk 250
Die Seite wird geladen...

Adblue - Probleme und Störmeldungen des ML vorübergehend bei Kälte - Ähnliche Themen

  1. E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch

    E250 CGI M271 evo Probleme nach Steuerkettentausch: Hallo zusammen, mein Name ist Nico und ich wohne in der Nähe von Stuttgart. Im Mai diesen Jahres habe ich ein E250 CGI Coupe aus dem Baujahr 2010...
  2. GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera

    GLC 250 Probleme mit der Rückfahrkamera: Erst mal ein Hallo ins Forum! Seit Kurzem habe ich das Problem das die Rückfahrkamera bei jedem Stop z.B. an der Ampel und bei langsamem Fahren...
  3. Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser

    Vito 638 Probleme Klima Heizung Drezahlmesser: Hallo, Habe Vito 110 d 98 PS EZ 1996. Habe folgenden Ausfall gleichzeitig : Klimakompressor springt nicht mehr an Heizung heizt immer volle...
  4. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  5. W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall

    W164 Sound Probleme-Sporadischer Ton Ausfall: Moin Moin ! Ich bin vor kurzem stolzer Besitzer einer m Klasse, welche ich von meinem Großvater übernommen habe. Es handelt sich um ein US-Modell....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden