AHK S212 11/2014.

Diskutiere AHK S212 11/2014. im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Wie bei meine Vorstellung angegeben möchte ich auf mein E250 Bluetec diesel S212 Type 204 ein AHK. Mercedes ist von 11/2014. T-Modell. Weil ich...

  1. #1 white 553, 05.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie bei meine Vorstellung angegeben möchte ich auf mein E250 Bluetec diesel S212 Type 204 ein AHK.
    Mercedes ist von 11/2014. T-Modell.
    Weil ich auf mehere fora gelesen habe das bei alle andere marken als Mercedes Probleme kommen mit den elektrischen Sachen, hab ich entschlossen ein original Mercedes zu verbauen.
    So wie hier sicher bekannt, ist das nicht so einfach weil das bei Mercedes nicht gegen normale preise im pakket zu bestellen ist.

    Also was jetzt..
    Naturlich suche ich nach gebracht, wenn complet, warum nicht.
    Ich habe hier einen beitrag gelesen von Deputy13 (Frank), das dies auch Probleme geben konnte wegen der Steuereinheit.
    Das nur weil der richtige Steureinheit nicht einfach zu finden ist
    Ich neme an das die Steuereinheit genau richtig sein muss, wegen der restlichen elektronische sachen die verbaut sind im auto?

    Bei einem versuch meinem wagen zu finden auf mb-teilekatalog kommt aber mein wagen gar nicht hoch in der liste.
    212 204 gibt es laut MB-Teilekatalog nicht? Es ist aber ein original Deutches Fahrzeug..

    Einige leute hier haben Westfalia verbaut.
    Wenn das alles keine probleme macht in elektrische sinne ist das fur mich kein Problem, hat noch keiner der auch alle fahrunterstuzungsysteme im auto hat probleme damit?
    Also keine motorstörung oder so was?

    Ich werde mich freuen uber einige hilfe bei diesem thema.

    Grusse Rene
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.109
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich habe schon viele 212/204 mit ahk nachgerüstet. E-satz von trailtec oder Jäger, Hardware von Westfalia oder oris. Muss halt im Fahrzeug codiert werden, dann tut das problemlos.
     
  3. #3 white 553, 07.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    Ich hab mich an hand deine aussage mal informiert beim Mercedes Specialist.
    Es wird dan Westfalia und Jäger.

    Wie ist es den beim Kühler, muss da die 600 Watt drauf?
    Gefahren wird met Wohnwagen in die berge, Frankreich, Spanien und so weiter.
    Es hangt auch noch so ab und zu ein schweren Doppelachser (Anhänger) dahinten.
    Ist es bei den Kühler einfach alte runter, neu drauf und einstecken, oder muss das auch wieder eingelesen werden?
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.109
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Muss man raussuchen, welcher Lüfter verbaut ist. Den Lüfter muss man nicht codieren.
     
  5. #5 white 553, 07.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Der lufter der drauf ist hat die nr A2045000393. Das ist also der 400 Watt.
    Laut aussage soll jetzt der A2049061403 (600 watt) montiert werden.

    Wenn ich auf die nr suche finde ich Ridex und NRF, ist ein von den beide zu bevorzugen, oder besser Nur Mercedes montieren?
    Vielleicht hat jemand die Bosch nummer von den original Mercedes Lüfter.
     
  6. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    90
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Wenn Lüfter getauscht werden muss, müsste auch geprüft werden ob der kabelbaum vom Lüfter auch getauscht werden muss..200w bei 12v sind bei vollast schon n Unterschied ( hatte mir deswegen beim 203 extra einen mit Ahk gekauft)..in der b klasse war schon der grosse Lüfter drin, da wurde sogar die original abklappbare verbaut
     
  7. #7 white 553, 07.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Heute hab ich ein preis bekommen vom Mercedes Benz selber.
    €2475,=
    Arbeit ist 845,=
    Den rest is Lufter, AHK, und E set.
    Ich neme mal an wenn der kabelbaum nötig were, das Sie ihm genannt hatten.
    Werde aber noch mal nachfragen, danke für den Hinweis .
     
  8. #8 deputy13, 08.07.2020
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    S212 E350 Bluetec
    Hallo,
    da Du mich ja schon erwähnt hast und die Probleme bei Nachrüstung mit Gebrauchtteilen, angesprochen hast. Ich habe mit Westfalia und fahrzeugspezifischem E-Satz nachgerüstet, dass Einzige was zu beachten ist, die Werkstatt muss in mehreren Ebenen, codieren, dann ist die nachgerüstete AHK im System wie vom Werk.
    Bei mir brauchte die Werkstatt dazu zwei Anläufe, da war der Kunde schlauer, als der Meister, da wirst Du dann angeguckt wie ein Außerirdischer, aber nachdem die sich dann schlau gemacht hatten, kam auch die Entschuldigung, im aller Form und mit Erklärung.

    Also keine Angst vor der Nachrüstung!
    Gruß, Frank
     
  9. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    90
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Wenn Mercedes den Lüfter wechselt,wird da das Kabel vermutlich mit dabei sein
     
  10. #10 white 553, 09.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Laut Aussage MB Heerlen ist ein andere Kabelbaum nicht notwendig, ich neme mal an das der dann ab werk auf 600Watt vorbereitet ist.

    Mit das codieren bin ich aber ganz abhängig von der Werkstatt, das auto hat viele unterschiedliche Fahrhilfe systemen an bord, das muss alles codiert werden nem ich mal an.
    Wenn nicht richtig codiert, kommt irgendwann mal ein Problem hoch, dan ist es einfach zurück in der Werkstatt.

    Es wird auf jeden fall den Westfalia, und ein fahrzeugspezifischem E-satz von Jaeger. (den premium, der hat bestimmte Vorteile)

    Hab mich nur noch nicht entschieden ob ich den Lüfter von Mercedes verbaue, oder ein von die beiden oben genannten. (Ridex oder NRF, der konnte ich dan selber einbauen)
    Ist einer von die beiden besser, oder immer ein Mercedes Lüfter gebrauchen? (Das ist ein Bosch glaube ich)
    Vielleicht hat jemand die Bosch nummer von den original 600 Watt Mercedes Lüfter.
     
  11. #11 white 553, 13.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Frank, war es Wass bestimmtes was falsch gegangen war?
    Dan kann ich darauf achten.

    Meine Werkstatt hat im moment wenig zeit, hab also mit ihnen überlegt, und entschlossen das ich selber den AHK und E-satz bestelle, und einbaue.
    Dan werd die Werkstatt danach codieren.
    Ich habe den Jaeger Premium fahrzeugspezifischem E-satz für den S212 bestelt.
    Dazu den D1 (Dauerstrom), und den D1 (Ladeleitung).
     
  12. #12 deputy13, 14.07.2020
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    S212 E350 Bluetec
    Hi,
    es gibt da wohl mehrere Ebenen, wo Häkchen gesetzt werden müssen, damit alles wie ab Werk funktioniert.
    Alle Leuchten funktionieren auch, wenn da nichts gemacht würde, über die Box, bei mir machte es sich bemerkbar, dass wenn ein Anhänger dran war, der Rückfahrwarner dauerhaft piepste, dass wollte ich natürlich nicht und ich hatte ja auch schon das AHK Eintragen bezahlt, aber dafür keine Leistung bekommen. Nachher, also nach dem zweiten Versuch, wurde mir gesagt, dass es mehrere Ebenen seien, wo was gemacht werden müsse, denn dieses Anhänger ESP sollte ja auch aktiv sein.

    Viel Erfolg!
    Frank
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.109
    Zustimmungen:
    3.586
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Da gibt's keine Ebenen, nur eben mehrere steuergeräte die codiert werden müssen.

    Je nach verfügbarer diagnosesoftware funktioniert das gar nicht bis unterschiedlich. Bei MB ist das bei neueren Modellen ein datenbank-basiertes System.
     
  14. #14 gentlelike0675, 14.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2020
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Auto:
    V250
    Servus ! Einfach zu MB fahren (optimal einer Niederlassung), die Einbauanleitung mitbringen und einen Festpreis zur Codierung mit dem Serviceberater vereinbaren. Dann wird/muss von einem berechtigten Mitarbeiter die digitale Datenkarte des Fahrzeugs um den SA-Code AHK (glaube 550) erweitert werden & es wird ein schriftlicher Eintrag gemacht, dass es sich dabei um keinen original Einbausatz handelt sondern von Westfalia/Jäger inkl. genauer Bezeichnung und Seriennummer etc. wofür du übrigens einen sogenannten "Haftungsausschluss" unterschreiben musst, sonst macht Dir MB normalerweise gar nichts. Damit sichert sich MB gegen eventuelle Einbaufehler, Fahrzeug-Kompatibilität des Fremdeinbaus etc. ab um nicht für eventuelle Folgeschäden in Regress genommen werden zu können. In der Regel wird dann mit der Xentry Diagnose am Fahrzeug diverse Steuergeräte mittels der aktualisierten digitalen Fahrzeugdatenkarte neu SCN Codiert (Software Calibration Number) werden, welche Steuergeräte das sind sollte in der Einbauanleitung am Ende stehen, aber in der Regel handelt es sich dabei um das EZS, das SAM-Fond, die AHK selbst und oftmals auch das PTS-Steuergerät !!! - Sprich, diesen Steuergeräten wird nun gesagt, dass das Fahrzeug über eine AHK verfügt, dementsprechend sollten alle Glühlampen und Spannungsversorgungen geschaltet werden, die ESP-Anhängerstabilisierung (sofern das Fahrzeug das unterstützt) funktionieren, die PTS deaktiviert werden im Fondbereich beim Einlegen des Rückwärtsgangs und elektrisch angeschlossenem Hänger/Wohnwagen etc. und auch die Glühlampenausfallkontrolle meckert nicht bzw. nur dann, wenn am Zugfahrzeug oder am Hänger eine solche ausgefallen ist !
     
  15. #15 deputy13, 14.07.2020
    deputy13

    deputy13

    Dabei seit:
    09.05.2017
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    S212 E350 Bluetec
    So sollte es sein und ja ich war bei einer MB Niederlassung, mich bediente der Werkstattmeister.
    Aber sonst alles so wie der Schreiber über mir angibt abgelaufen, aber eben zwei Anläufe, bezahlt habe ich 85€.

    Gruß, Frank
     
  16. #16 gentlelike0675, 14.07.2020
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    241
    Auto:
    V250
    ...hätte jetzt ca. 100 Euro geschätzt...
     
  17. #17 white 553, 17.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für alle info's.

    Ich werde das ganze mal durch nemen mit den Werkstatt der programmieren word.
    Der AHK is bereits montiert, ich muss nur noch mal nachsehen wie ich den D1 und L1 kabel nach vorne kriege.
    Vorher hab ich gedacht um die beide kabel unten den wagen nach vorne zu leiten, aber weil die Anschlüsse schon drinnen beim Sam sind, werd ich erst mal versuchen von da aus nach vorne zu gehen.
    Leider hab ich noch kein Zugang zum WIS, das werd also ein wenig suchen.

    Beim abnehmbare Westfalia kann die electro Steckdose hoch gedreht werden, sodass er nich im Sicht hängt wenn nicht gebraucht.
    Leider geht das nicht ganz, weil dan ein kunststof teil im Wege sitzt. Da ist ein Temperatursensor dran oder sowas.
    Wird da normalerweise dass kunststof teil ein wenig weggenommen sodass der Steckdose ganz hoch geht, ode mal einfach so lassen?
     
  18. #18 white 553, 17.07.2020
    white 553

    white 553

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das hat sich erledigt. Hab ein kleines stuk vom kunststof weggenommen.
    Jetzt geht er ohne Probleme auf sein platz.
     
Thema:

AHK S212 11/2014.

Die Seite wird geladen...

AHK S212 11/2014. - Ähnliche Themen

  1. Hollandöse an schwenkbarer AHK Bj. 2011?

    Hollandöse an schwenkbarer AHK Bj. 2011?: Hallo, ich kann an meinem S204 Bj. 2011, an der werkseitig verbauten schwenkbaren AHK mit separater Steckdose, keine Hollandöse. Guck ich falsch...
  2. Original AHK S212 ab Werk - Nutzung mit Hänger Schweiz/Holland

    Original AHK S212 ab Werk - Nutzung mit Hänger Schweiz/Holland: Noch ein wichtiges Thema zur AHK - Darf man mit der Werkseitigen AHK Ausklappkupplung S212 Bj. 2012 eine Abreißseil eines Anhängers um den...
  3. S212 AMG Paket AHK nachrüsten

    S212 AMG Paket AHK nachrüsten: Hallo, kann mir jemand sagen, welche abnehmbare AHK am besten an eine S212 mit AMG Paket passt. Hauptsächlich geht es mir um den Ausschnitt der...
  4. AHK bei W212 und S212 identisch?

    AHK bei W212 und S212 identisch?: Hallo zusammen, an meinem 212er T-Modell möchte ich eine AHK nachrüsten. Habe aktuell ein Angebot für eine schwenkbare Oris-AHK. Nun die Frage:...
  5. Verbaute AHK am E350 CDI T-Modell (S212)

    Verbaute AHK am E350 CDI T-Modell (S212): Hallo Leute ! Zwecks Nachrüstung einer AHK müsste ich wissen , welche AHK Kupplungsfabrkat ( Hersteller) original verbaut ist. Ist sie noch schräg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden