Airbag - wie lange schützt er nach der Zündung?

Diskutiere Airbag - wie lange schützt er nach der Zündung? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo zusammen. Aus aktuellem Anlass drängt sich mir die Frage auf, wie lange der Airbag nach einem Aufprall und erfolgter Auslösung gefüllt ist....

  1. #1 mercedes230te, 11.05.2009
    mercedes230te

    mercedes230te

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 270 CDI T
    Hallo zusammen.

    Aus aktuellem Anlass drängt sich mir die Frage auf, wie lange der Airbag nach einem Aufprall und erfolgter Auslösung gefüllt ist.

    Weiß da jemand was genaues?

    Danke
     
  2. #2 dervagant, 11.05.2009
    dervagant

    dervagant

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    209.320
    Wenn´s lang ist ne zehntel Sekunde oder so. Jedenfalls nimmst du ihn aufgeblasen nicht wahr.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.978
    Zustimmungen:
    3.190
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    da der Airbag ein Luftsack ist, und kein Luftballon, entweicht die Luft sofort wieder. Er soll deine Bewegung ja nur Bremsen, und nicht Stoppen.

    Würde er nicht sofort nachgeben, würde dich der Airbag ja wieder in die entgegengesetzte Richtung bewegen, und das ist dann wohl eher Ungesund.
     
  4. #4 mercedes230te, 11.05.2009
    mercedes230te

    mercedes230te

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 270 CDI T
    naja, ist bei einem einmaligem Aufprall ja auch sinnvoll. Aber ist irgendwie auch unbefriedigend..

    Am Samstag ist vor mir auf der Autobahn ein Audi A6 auf einen Opel aufgeprallt (der unmittelbar vor ihm von der Beschleunigungsspur auf die linke Spur gewechselt ist). Der Audi ist dann mit aufgrund des Aufpralls offener Motorhaube nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, ca 100m an einer steilen Böschung langgefahren und danach zurück in den Straßengraben. Der Fahrer hatte wahnsinniges Glück, dass er sich beim langfahren an der Böschung nicht überschlagen hat bzw. nicht stumpf in den Straßengraben oder gegen einen Baum geprallt ist..
    Naja, jedenfalls sind neben Frontairbags auch die Windowbags und Seitenairbags aufgegangen, was ihm aber nichts genutzt hätte, wenn er sich nach dem ersten Aufprall z.B. überschlagen hätte oder in stumpfem Winkel in den Straßengraben geprallt wäre..
    Das hat mich ins Grübeln gebracht...
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.978
    Zustimmungen:
    3.190
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    es werden immer nur die Airbags ausgelöst, die gerade gebraucht werden.

    Bei einem Auffahrunfall lösen erst nur die vorderen Airbags aus, kommt es danach zu einem Anstoß oder Aufprall von der Seite, werden dann erst die Seitliche Airbags ausgelöst. ;)

    In den von dir geschildertem Fall werden somit die Seiten und Window Airbags erst bei der Berührung mit dem Graben ausgelöst haben.
     
  6. #6 teddy7500, 12.05.2009
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.454
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Doch wahrnehmen tut man es. Aber es geht schon alles irre schnell, das ist wohl wahr.

    Es macht Peng, und dann fällt er auch schon wieder in sich zusammen. Stinken tut es wie die Pest und das Auto ist voller Qualm bzw. Nebel.
     
  7. #7 Taramis, 12.05.2009
    Taramis

    Taramis

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204 C200 K
    Hallo,

    Normalerweise fallen Front- und Seitenairbags unmittelbar nach dem öffnen wieder zusammen, Windowbags halten die Luft länger um die Insassen bei einem Überschlag vor Glassplittern zu schützen.
    Es ist übrigens sehr unwahrscheinlich das ein Airbag sich erst viel später öffnet und zum Beispiel Ersthelfer oder Rettungskräft gefährdet.
     
Thema:

Airbag - wie lange schützt er nach der Zündung?

Die Seite wird geladen...

Airbag - wie lange schützt er nach der Zündung? - Ähnliche Themen

  1. W211 ,E200 NGT springt nach längerer Standzeit schlecht an

    W211 ,E200 NGT springt nach längerer Standzeit schlecht an: Hallo zusammen , habe ein problem mit meinen W211 E200 NGT. Wenn ich morgens den Motor starte oder wenn er 2 stunden oder so steht, braucht er...
  2. 12 Volt Ausgang aktiv nach Zündungs-aus??

    12 Volt Ausgang aktiv nach Zündungs-aus??: Guten Tag! Ich bin neu in diesem Forum und begrüsse alle Mitglieder! Ich habe einen Mecedes 200 C-Mopf 2007 . Nun zu meiner Frage: Gibt es am...
  3. W164 gibts bei Zündung an Italienische Meldung über Lautsprecher wieder

    W164 gibts bei Zündung an Italienische Meldung über Lautsprecher wieder: Hallo zusammen, heute morgen hab ich nach längerer Standzeit meinen W164 mal wieder zur Arbeit mitgenommen.. Beim fahren ist mir aufgefallen,...
  4. W220 Crashsensor Seiten Airbag nach Auslösung

    W220 Crashsensor Seiten Airbag nach Auslösung: Hallo, an meinem W220 hat der Seitenairbag Fahrerseite vorne und hinten ausgelöst. Nun meine Frage. Muss nach einer Auslösung auch der...
  5. Länge Bremsleitung hinten s202 t modell

    Länge Bremsleitung hinten s202 t modell: Hallo Kann mir jemand sagen wie lang die Bremsleitung hinten bei einem s202 t-modell bj. 11/98 ist? Lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden