Aktuelle Verkaufssituation für Diesel Fahrzeuge?

Diskutiere Aktuelle Verkaufssituation für Diesel Fahrzeuge? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen S204 Diesel zu verkaufen und wollte mal in die Runde fragen, ob es Erfahrungen von Leuten hier...

  1. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken meinen S204 Diesel zu verkaufen und wollte mal in die Runde fragen, ob es Erfahrungen von Leuten hier gibt, die auch in der letzten Zeit verkaufen wollten oder verkauft haben, wie aktuell so die Resonanz auf Diesel Fahrzeuge ist. Lohnt sich aktuell ein Verkauf, oder wollen die Leute wenn nur 50% des (früheren) Marktwertes zahlen?

    Viele Grüße!
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.144
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal zu den Diskussionen.
     
  3. #3 conny-r, 16.04.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Mach Dich bei Mobile selbst schlau.
     
  4. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    längst erledigt. Allerdings sind es immer zwei Paar Schuhe, wie die Fahrzeuge angeboten werden und wie sie letztendlich verkauft werden (wenn überhaupt - kann ja auch sein, dass die Verkäufer die Fahrzeuge wieder rausnehmen, weil keine Resonanz da ist). Die Spanne bei vergleichbaren Fahrzeugen liegt zw. 10.000 und 13.000 €
     
  5. #5 conny-r, 16.04.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Warum erstellst Du dann denn völlig unnötigen Thread. :rolleyes:
     
  6. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    Das ist es in meinen Augen überhaupt nicht, da ich nach Verkäufer Erfahrungen gefragt habe. Diese kann ich über mobile nicht ersehen. Die kann man nur von Leuten bekommen, die ihr Fahrzeug verkauft haben, bzw. dieses versucht haben
     
  7. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.144
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Stell den Karren bei Mobile und Co doch einfach mal ein, und du bekommt deine gewünschten Antworten aus 1. Hand. :D
     
    conny-r gefällt das.
  8. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    Der Wagen steht bereits seit ca. 1 Woche bei mobile und bisher ist die Resonanz recht verhalten, wo bei ich derzeit allerdings preislich noch nicht am unteren Limit kratze ;)

    Es ist halt so, dass ich mir bisher das neue Wunschauto immer schon gekauft habe, bevor der alte Wagen zum Verkauf angeboten wurde. Ich bin mir nur unsicher, ob das in der momentanen Situation so angebracht wäre. So eine grobe Rechnung hat man da ja schon im Kopf und die sollte natürlich nicht zwingend komplett nach hinten losgehen, weil Diesel im Moment evtl. nahezu unverkäuflich sind.
     
  9. #9 conny-r, 16.04.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.226
    Zustimmungen:
    786
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Geh 3tsd runter, weitere News bekommst Du hier sowieso nicht.
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    2.020
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Die Verkäuflichkeit hängt immer am Preis.

    Du könntest einen Link einstellen von deinem Fahrzeug, dann bekommst du sicher auch eine Preisansage, für was das Fahrzeug weggehen könnte.
     
  11. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    2.020
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    So wirklich falsch hätte ich das gar nicht gesehen.
    Aber wahrscheinlich sind es immer noch 1000€ zu viel (plus noch einmal 500€ beim Verhandeln vor Ort die man runtergehen muss).

    Ich würde vielleicht noch zusehen, dass du irgendwie (entweder über die Ausstattung und wenn das nicht geht, über den Preis) es hinbekommst, dass da nicht "angemessener Preis", sondern "guter Preis" steht. Ich halte da zwar nicht so wirklich viel von, aber ein gewisser psychologischer Effekt stellt sich da sicherlich ein.

    Ansonsten gib auf jeden Fall mal Rückmeldung, insbesondere wenn du doch verkaufst. Interessiert mich einfach, da meiner extrem ähnlich ist.
     
    jff2k gefällt das.
  13. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    Vielen Dank Jupp für die Rückmeldung. Einen "guten Preis" hat er jetzt schon mal ;)
    So ca. 10.500,-- wäre auch so das Minimum, zu dem ich den Wagen weggeben würde. Das war auch so in etwa meine Einschätzung.
    Ich lasse ihn nochmal ein wenig mit dem aktuellen Preis laufen und schaue was passiert, bzw. ob etwas passiert.

    Für weniger als 10.500,-- würde ich ihn aber behalten und weiterfahren - auch wenn es schwer fällt, wenn man ein neues Spielzeug im Auge hat ;)

    Info bekommst du natürlich.
     
  14. #14 Bytemaster, 16.04.2018
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.527
    Zustimmungen:
    539
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Ich kann Dir sagen, warum der sich schlecht verkauft: 95% aller Mercedes Käufer wollen ne Automatik haben. Schalter brauchen meist deutlich länger oder müssen deutlich billiger sein, damit sie sich verkaufen lassen.
     
  15. eazy_e

    eazy_e

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S204 / Aprilia RSV1000RR
    Da hast du wohl recht, dass es einige potentielle Käufer abschrecken dürfte....
     
  16. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.152
    Zustimmungen:
    2.020
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Klar, generell ist das Fahrzeug ja nicht sonderlich toll ausgestattet. Aber das ist ja durchaus bereits eingepreist.
     
  17. #17 Ghostrider, 16.04.2018
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.465
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Ich würde das Fahrzeug waschen bzw. herausputzen und dann vorteilhaftere Fotos an einer anderen Location machen.
    Und auf keinen Fall den Preis senken.

    Besser die Anzeige löschen, ein paar Tage warten und dann eine neue einstellen.
    Preissenkungen rufen immer die Geier auf den Plan.
     
    Fitch gefällt das.
  18. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.385
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Autopreise sind nicht vergleichbar mit Preisen für 1kg Lebensmittel und sollten auf einen vollen Hunderter gerundet sein, kommt besser an. In der Preisangabe knapp unter der 1000er oder 5 Hunderter Schwelle bleiben, also 11.900 oder 11.400 EUR.
     
  19. W210E

    W210E

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    207
    Auto:
    MB Elegance W 210 T Modell BJ 1998 Maserati Biturbo 422 1988
    ich glaub das Fahrzeug ist nur noch für das Ausland interessant.. mit entsprechenden Preiskonsequenzen..
     
  20. #20 BMW-Ralf, 16.04.2018
    BMW-Ralf

    BMW-Ralf

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    280
    Ein Bekannter versucht seit Wochen einen 3er BMW Diesel erfolglos zu verkaufen. Etwas Neuer aber auch ein paar km mehr auf der Uhr. Liegt grob im selben Preissegment (12 - 13t€).
    Ich denke schon das der eine oder andere potenzielle Dieselfahrer momnetan natürlich etwas verunsichert ist.
    Dann hat man es als Privatanbieter immer etwas schwerer als ein Händler, da viele gerne etwas Garantie haben wollen und
    sich bei der finanziellen Abwicklung (Privat geht ja fast nur mit Bargeld) bei einem Händler sicherer fühlen.
    Als Käufer hat man ja die große Auswahl und die sucht dann wohl eher die vollausgestatteten Fahrzeuge, gerne auch mit AMG Packet o.ä.
     
Thema:

Aktuelle Verkaufssituation für Diesel Fahrzeuge?

Die Seite wird geladen...

Aktuelle Verkaufssituation für Diesel Fahrzeuge? - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen

    Fahrzeug lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo, am C180 ist nach längerer Standzeit die Batterie leer, nun lässt sich das Fahrzeug nicht mehr öffnen, auch nicht mit dem...
  2. Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs

    Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs: Moin, Ich bin der Dennis, 24 Jahre alt und komme aus dem regnerischen Hamburg, ich selbst habe mir erst vor kurzem den Traum eines Daimlers...
  3. ,,Diesel-Skandal“ Mercedes Rückruf, Klage?

    ,,Diesel-Skandal“ Mercedes Rückruf, Klage?: Hallo zusammen, Gestern bekam ich Post vom Kraftfahrt-Bundesamt mit den Hinweis das wohl mit meiner Software des Mercedes etwas nicht stimme. Im...
  4. A180 Diesel, BJ 2018 Probleme? - Kaufberatung

    A180 Diesel, BJ 2018 Probleme? - Kaufberatung: Hallo, vorweg: bitte haut mich nicht, aber einen Thread zu dem Thema gibt's sicher, finde ihn nur einfach nicht. :-( ich überlege mir, auf Grund...
  5. Meine neue Erfindung! Anti-Stress-Sicherheit für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe.

    Meine neue Erfindung! Anti-Stress-Sicherheit für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe.: Hallo an alle. Ich habe eine Erfindung, die es vermeidet, das Gaspedal zu drücken, anstatt das Bremspedal im Falle einer Belastung während der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden