Allg. Frage zum W108 3.5 SEL

Diskutiere Allg. Frage zum W108 3.5 SEL im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi alle zusammen! Bin neu hier und auch erst seit Juli besitzer eines Mercedes W108 280 3.5 SEL Bj 1972 in Tiefblau. Mein Traum war bisher...

  1. #1 Kickdown, 24.09.2017
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2017
    Kickdown

    Kickdown

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi alle zusammen!
    Bin neu hier und auch erst seit Juli besitzer eines Mercedes W108 280 3.5 SEL Bj 1972 in Tiefblau.
    Mein Traum war bisher eigendlich der SEC 560 , aber als ich das Angebot und die Stückzahl
    dieser Serie sah war es doch verlockend, mich daran zu versuchen. Glücklicherweise gelang der Kauf;)
    der W108 muss allerdings noch komplett restauriert werden, die üblichen Roststellen sind vorhanden , Motor müsste laufen, werde ich aber wegen der Standzeit nicht ohne weiteres testen.
    Der Wagen stammt aus Erstbesitz, stand allerdings die letzten 30 Jahre. Originaldokumente vorhanden und Scheckheftgepflegt.
    Zur Ausstattung:
    Schiebedach
    Lenkradschaltung
    Polsterung: Velours Grau 7019 Sonderpolsterung
    Radio Becker
    Zentralverriegelung

    Jetzt zu dem was ich gerne wissen würde. Kann jemand den Wert dieses Models im Zustand etwa Note 2 einschätzen? Im internet ist wegen der geringen Stückzahl (waren mal 951 Stück) wohl kaum einer zu finden um ein Vergleich zu haben, oder ändert sich da nicht viel gegenüber dem W108 3.5 SE?
    Laut oldtimer trend etc ist der SEL nur minimal mehr Wert im guten Zustand.

    Würden ihn so ziemlich komplett restaurieren auf Originalzustand.

    Wäre Dankbar für gute und brauchbare Antworten.
    Vielen Dank!

    Gruß
     
  2. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
    Bilder wären nicht schlecht :D
     
  3. #3 Kickdown, 24.09.2017
    Kickdown

    Kickdown

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    20170924_174134.jpg
     
  4. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
  5. #5 Kickdown, 24.09.2017
    Kickdown

    Kickdown

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Klar aber wie gesagt .. er wird noch komplett restauriert..
     
  6. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
    Wenn du ihn auf Zustand 2 restaurierst, dann denke ich sind 20 locker drin :)
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Was verstehst Du unter dem begriff "Wert"? Ich hab selbst nen angehenden Oldtimer und Suche immer wieder nach einem Oldtimer meiner favorisierten Marke und Mercedes. Daraus ergeben sich für mich zwei Werte:

    1. Ideeller Wert: Was ist das Auto für Dich emotional wert? Er ist erste Hand, hat ne suabere Historie und Du hast ihn selbst restauriert! Wer: unbezahlbar (meine Meinung)

    2. Gutachten Wert: Für ne Oldtimerversicherung brauchst eh z.B. ein Classic Data Gutachten. Die sind i.d.R. nett gemeint, aber aus Erfahrung am Markt oft nicht darstellbar.

    3. Erzielbarer Wert: Ich hab ein paar Oldtimerportale abonniert, bei denen auch immer wieder Auktionsergebnisse veröffentlicht werden, mit dem Ergebnis, das teils extreme Schwankungen drin sind. Mal verkauft sich ein Außenseiter zu einem horrenden Preis und dagegen gehen bekannte Preisgaranten garnicht weg und bleiben stehen. Vor etwas mehr als einem jahr wurde ein Fahrzeug meiner Lieblingsmarke in USA für ca. 811.000€ verkauft. Ein Jahr später ist er wieder zu haben! Hat da einer in Ebay-Manier mitgesteigert um den Preis zu treiben?

    Du mußt Dir also erst klar werden was Du willst. Einfach in's Blaue nach dem Wert fragen ist wie die Frage nach dem Wetter in 5 Jahren.
     
    Kickdown gefällt das.
  8. #8 Kickdown, 29.09.2017
    Kickdown

    Kickdown

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke wegen der Antworten;)
    Und klar leuchtet ein:tup
    Ist auch klar dass man dies nicht ohne weiteres sagen kann, mich hat hauptsächlich interessiert,
    ob da wegen der Seltenheit der Langversion eine Art seltenheitswert drin sein könnte gegenüber dem SE.
    Oftmals ist es ja denke ich so, dass der Wert auch mit der selternheit bzw Stückzahl zusammenhängt, richtig?
     
  9. #9 Blackynf, 30.09.2017
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Hi Kick,

    es gab den SEL ja auch in anderen Variationen, z.B. als 280er, rechnet man die
    wesentlich aufwendigeren (Luftfederung) 300er Modelle mit 3,5 und 6,3 Litern dazu,
    ist die Karosserie schon nicht mehr selten.

    Gruß Blacky
     
  10. #10 Kickdown, 30.09.2017
    Kickdown

    Kickdown

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok das werde ich dann wohl so hinnehmen müssen, schade .
    werde trotzdem zusehen, dass ich den alten wieder auf die Sprünge helfe.
    danke euch!
     
Thema: Allg. Frage zum W108 3.5 SEL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w108 3.5

    ,
  2. w108 280sel 3 5

    ,
  3. w108 3.5 sel

    ,
  4. w108 sel
Die Seite wird geladen...

Allg. Frage zum W108 3.5 SEL - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Tüv Bericht (Abbremsung und Temperatur)

    Fragen zum Tüv Bericht (Abbremsung und Temperatur): Hallo zusammen. Habe mal zwei Fragen. heute den Tüvbericht von meinem Mercedes C220 CDI bekommen aber kann nichts mit den Bremswerten anfangen...
  2. Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte

    Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte: Hi Leute, ich habe mich unten grad kurz vorgestellt, und komme gleich mit einem Anliegen. Mein 211er, ein E230 von 2008, ruft zur Inspektion....
  3. Frage zu Brabus Felgen

    Frage zu Brabus Felgen: Hallo Leute Ich hoffe ich finde hier ein paar Leutz die sich mit Brabus Felgen auskennen. Und zwar fahre ich derzeit auf meinem CLK 8,5x18 ET30...
  4. Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?

    Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?: Hallo zusammen, ich habe den dummen Fehler begangen und habe mich bequatschen lassen meine TÜV-Abnahme bei ATU machen zu lassen. Jetzt habe ich...
  5. AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-)

    AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-): Moin Moin Zusammen und danke für die Aufnahme ins Forum. Mal kurz zu mir: Ich bin ein Norddeutscher Jung aus Hamburg und habe bisweilen immer BMW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden