Allg. Fragen zur Bedienung Automatik mit Tiptronic?

Diskutiere Allg. Fragen zur Bedienung Automatik mit Tiptronic? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich hätte da mal ein paar Fragen zum Automatik Getriebe mit Tiptronic welches im W202 Bj. 99 verbaut wurde. 1. Kann man...

  1. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal ein paar Fragen zum Automatik Getriebe mit Tiptronic welches im W202 Bj. 99 verbaut wurde.

    1. Kann man während der Fahrt zwischen W und S (Winter/Sommerprogramm) umschalten?
    2. Ich befinde mich im D Modus und möchte in den Tiptronicmodus wechseln. Wie? Einfach einen Gang runter oder hoch, also links oder rechts tippen?
    3. Wie komm ich während der Fahrt vom Tiptronicmodus wieder in den D Modus?
    4. Bin im Tiptronicmodus. Schaltet das Fahrzeug trotzdem wenn ich in den Begrenzer komme oder aber zu untertourig fahre? Bsp.: Ich fahr im dritten Gang und komm an ne Ampel. Muß ich manuell in den ersten schalten oder tut das die Tiptronic selbst wenn das Fahrzeug steht?

    Danke für eure Mühe.

    mfg ratte
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    1. ja
    2. Wählhebel nach links für runter nach rechts für hoch
    3. so lange nach rechts bis D in der Anzeige steht
    4. ich meine er schaltet selbstständig in D also kritische Situationen läßt er sicher nicht zu!
     
  3. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Na das hört sich doch gut an.

    Wenngleich ich den Wechsel wieder in den D Modus komisch finde. Ich fahr also im dritten und muß erst in den vierten, fünften um dann auf D zu kommen. Er schaltet also erst hoch und dann gleich wieder runter.

    PS: Hintergrund meiner Frage ist eine Probefahrt in einem Tiptronic W202 am Samstag. Normale Automatik kenn ich, aber die MB Tiptronic halt noch nicht.

    mfg ratte
     
  4. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Die Tipptronic ist im Prinzip nur eine nette Spielerei die man irgendwann eh kaum noch nutzt, dafür schaltet sie auch viel zu träge das geht automatisch eh viel besser.

    Wenn man vielleicht etwas flotter unterwegs sein möchte kann das manuelle schalten
    ganz sinnvoll sein, aber mit der neuen Tipptronic wie z.b. im SL wo man am Lenkrad schalten
    kann ist sie sicher nicht zu vergleichen.


    Fährt man im 3ten und hält an dann schaltet er automatisch runter und beim fahren wieder
    bis in die eingelegte Fahrstufe.

    Mit einer eingelegten Fahrstufe geht er übrigens bis in den den Begrenzer ! Aber im roten
    Bereich wird zum Schutz des Motors ja ohnehin auch die Kraftstoffzufuhr unterbrochen.

    Ich benutzte die Tipptronic nur zum überholen im 3ten oder um auf der BAB vom 5ten in den
    4ten Gang runterzuschalten. (man kann im 4ten auch die Höchstgeschwindigkeit erreichen)
    der 5te ist eigentlich nur der Spargang.
     
  5. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .

    Einen Fünften gibt es nicht die Tipptronic geht nur bis 4, der fünfte Gang ist im Prinzip D !

    Er schaltet Wechsel (Tipptronic/D) nicht hoch und dann wieder runter. Die Anzeige im Kombi springt dann einfach auf D aber der Gang bleibt schon drin, es sei den die Drehzahl für den nächsten Gang ist schon erreicht dann natürlich hoch. Wie gesagt eine nette Spielerei... :D

    Im Winterprogramm fährt er übrigens im 2ten Gang an.
    Ist je nach Motor die beste Fahrstufe wenn man nicht heizen möchte.
     
  6. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Super, damit ist ja nun wirklich fast alles klar. Wäre nur noch eins, der Unterschied zwischen W und S Programm?

    Einmal das er bei W im zweiten anfährt und was noch? Ich geh davon aus das er bei W eher schaltet? Kann man da so pauschal sagen das bei W immer bei 2500u/min und bei S eben bei 4000 u/min geschaltet wird, so als Beispiel?

    mfg ratte
     
  7. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Mit dem schalten kann man das pauschal nicht so sagen.
    Egal ob W/S fährt man mit wenig Gas schaltet er früh, färht man mit viel Gas schaltet er spät hoch.

    Im übrigen hadelt es sich bei allen 5-Gang Automatik Getrieben im W202 (ab Mopf) um "Intelligente" d.h. sie paßt sich nach einigen km mit ihren Schaltvorgängen deinem Fahrstil an.

    Es gibt allerdings eine vordefinierten max Drehzahlwert beim runterschalten mit Tipptronic. Z.b. mit 50 kannst du also nicht in den 1Gang schalten, das wird dann einfach ignoriert.

    Was für einen W202 wird es denn vorraussichtlich sein ? Hast du schon mehr Infos ?

    ...noch was: Nach einem Kaltstart schaltet er, unabhängig von der Fahrstufe, auch erst etwas später hoch um den Kat auf Betriebstemperatur zu bringen. (nur bei Benzinern)
     
  8. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Kann ich nur bestätigen, ist ne nette spielerei. Nutze sie aber auch nur zum überholen. Sonst ist die Automatik besser. Mein Diesel schaltet allerdings im kalten Zustand auch etwas anders. Besonders vom 3 in den 4 Gang will er nicht so richtig wenn er kalt ist. Da kann ich dann konstant bis über 2500 U/min fahren ohne das die Automatik anstalten macht hochzuschalten. :sauer: Weis jemand ob das normal ist oder ob das Getriebe mal wieder "kalibriert" werden muss.

    Gruss

    Holger
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    nicht ganz!
    Alle 5-Gang Automaten ab Sommer 96 waren lernbar! Nur die 5-Gang Automaten im 124er konnten das nicht, sie waren auch nur um einen Gang erweiterte 4-Gang Automaten
     
  10. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    So wie es aussieht ein C180 BJ99 mit 29000 km, Classic mit den üblichen Gimmicks. Nichts weltbewegendes, eher ein Vernunftauto. Hab bislang einen Astra 2.0 16V mit 136 PS. Man wird halt älter...

    Sicher, ein C200 oder ein C240 wären mir lieber, aber bei einem Preislimit von 15t € und einem Kilometermaximum von 40 tkm, BJ 99 und Automatik wird es schwer was zu finden. ;) Und das Ganze von Daimler direkt wegen Inzahlungnahme des Alten.

    mfg ratte
     
  11. #11 paquito, 14.02.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du mit einem begrenzten Budget agierst, lass auf jeden Fall die Finger vom 240 - der ist ein Säufer und bietet dafür recht wenig Power (super-samtweich, aber kein Punch). 17 Liter in der Stadt sind keine Seltenheit (MB gibt 15 an), und unter 9 Liter überland kriegst du ihn kaum.

    Den W202 C 200 mit Tiptronic hatte ich mal als Mietwagen (war meine "Einstiegsdroge") und kann ich absolut empfehlen: ein solides, rundum befriedigendes Auto.

    Die Tiptronic brauchst du im Normalbetrieb tatsächlich nicht, aber auf engen, unübersichtlichen Nebenstraßen kann es ganz nützlich sein, runterzuschalten, um - für unerwartete Begegnungen an engen Stellen - mehr Bremswirkung zu haben. Ich mache das immer.

    Der Trick mit dem Halten des Hebels funktioniert so:

    - Hebel für einige Sekunden nach Links drücken - das Getriebe schaltet in den optimalen Gang zum Beschleunigen aus der jeweils gefahrenen Geschwindigkeit hinunter (z.B. wenn du hinter einem LKW klebst und auf den richtigen Moment zum Überholen wartest - geht natürlich auch mit Kickdown)

    - Hebel für einige Sekunden nach Rechts drücken - das Getriebe schaltet wieder auf D - d.h., es stehen alle Gänge normal zur Verfügung

    Nach einiger Zeit kommst du drauf, wann du es brauchst und wann nicht. Ist jedenfalls die mit Abstand beste Automatic, die ich kenne (ich fahre seit 29 Jahren nur Automatic).
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    hört sich gut an :tup
     
  13. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Hatte heute endlich meine Probefahrt mit dem Fahrzeug meiner Wahl. Nun, lasst es mich mal so sagen, es hatte stark geschneit, die Strassen waren glatt und der Wagen hatte Sommerreifen. Anders ausgedrückt die Probefahrt war sehr aussagekräftig! ;(

    Na ja, ansonsten war es schon ok, ist ja auch fast noch neu. Nun muß ich mich nur noch entscheiden. Hinzu kommt das gestern das Auto was ich in Zahlung geben werde kaputt gegangen ist. (Fächerkrümmerdichtung, Klimaanlage) Wenns kommt kommts knüppeldicke.

    Ärgerlich weiterhin das der Händler (Daimler Hauptniederlassung) absolut keinen Cent runtergegangen ist beim Preis. Und ich kann wirklich gut handeln.

    mfg ratte
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ging mir nicht anders!
    Also ich würde zuschlagen!
     
  15. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Aber ich kann den Händler doch nicht schlagen! Oder sollte ich ihn verprügeln lassen? ;)

    Mal im ernst, meinst du/ihr das Angebot (15950 €) ist ok?

    C180
    Erstzulassung 10/1999
    Laufleistung 29000 km
    Lack VIVIANITGRÜN METALLIC
    Polster STOFF SCHWARZ

    AIRBAG FÜR FAHRER UND BEIFAHRER
    ARMLEHNE KLAPPBAR VORN
    AUSSENTEMPERATURANZEIGE
    ELEKTRONISCHES STABILITAETS-PROGRAMM
    GETRIEBE AUTOM. 5-GANG
    KLIMAANLAGE
    KOPFSTÜTZEN IM FOND 2-FACH
    RADIO
    SCHLIESSANLAGE M. INFRAROT-FERNBEDIENUNG
    SIDEBAG
    SITZHÖHENVERSTELLUNG VORDERSITZ LINKS
    TEMPOMAT
    ALUFELGEN

    [​IMG]

    mfg ratte
     
  16. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Also dafür das der bei einer MB NL steht ist der Preis OK.

    Obwohl wegen der Farbe (mir gefällt sie) könntest du vielleicht doch noch was rauschlagen !? Ein voller Tank ist ja ohnehin das mindeste :] 8)
     
  17. #17 paquito, 15.02.2003
    paquito

    paquito

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    1
    "Aber ich kann den Händler doch nicht schlagen! Oder sollte ich ihn verprügeln lassen? "

    hotw meint das Auto: Wenn du kräftig drauf einschlägst (Gläser kaputt, Blech verbeult), sinkt der Wert und damit auch der Preis. Ist die einzige Möglichkeit, bei MB zu handeln. :D

    Im Ernst: Ob der Preis OK ist, kann ich nicht sagen, da Autos in AT viel teurer sind als in DE (wo man zur Zeit so über hohe Abgaben und gleichzeitige Defizite jammert - ihr solltet mal zu uns kommen :sauer: )

    Die eher spartanische Ausstattung erscheint mir für einen C 180 vernünftig - da fehlt nichts, was man wirklich braucht (außer - für mich - einem Schiebedach - aber das ist bekanntlich Geschmackssache).

    Ich habe, als ich vor 1,5 Jahren meinen voll ausgestatteten C 240 gekauft habe, ebenfalls einen C 200 mit Stoffpolsterung und ohne den ganzen Schnickschnack ernsthaft in Betracht gezogen - ein rundum stimmiges Auto. Erst als meine Frau auf Leder und Comand bestand, habe ich auch die anderen Dinge aufgerüstet, damit alles wieder zusammenpasst (wobei der schwächliche 240 Motor eine falsche Wahl war - ich hätte gleich den 320 nehmen sollen).

    Natürlich sind die vielen elektronischen Spielereien sehr unterhaltsam und sprechen das Kind im Manne an - wenn du sie aber nicht hast, gehen sie dir nicht ab.

    Wenn man nicht so viel ausgeben will oder kann (egal ob neu oder gebraucht), ist der kleine 4-Zylinder-Motor mit Standard-Ausrüstung eine runde Sache. Und in Kombination mit der 202-Karosserie gefällt mir sogar die etwas seltsame Farbe - ist ein netter Kontrast zu den ruhigen Linien (als "grün" würde ich sie allerdings nicht bezeichnen, jedenfalls nicht auf meinem Monitor - da ist sie türkisblau).

    Das da ist grün: :wink:

    Wenn der Preis stimmt, schlag zu!
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    lass ihn mal vielleicht noch drei vier Tage stehn!
    Jetzt wo Du das gepostet hast sieht's nicht mehr ganz so gut aus!
    Preis doch fast 16t€ Austattung hat er fast keine! Klima und Automatic sind standard, dazu die Farbe und ein Classic...
    Ich würd da versuchen doch noch zu handeln obwohl das bei Mercedes extrem schwer ist! Aber wie oben erwähnt und 180er gibt's wie Sand am Meer!

    Bitte versteh mich nicht falsch! Es ist ein super Auto aber am Preis könnte noch etwas gehn!

    Was für ihn spricht ist das Alter und die Kilometer! Außerdem steht er beim Benz! Mit Garantie und so!

    PS:

    Und noch was! Bevor Du zuschlägst! Frag den Verkäufer was er so in der Freizeit macht und prüfe Größe und Breite! Ansonsten bring Deine großen Brüder mit :D :D :D :D :D
     
  19. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Also Handeln bzw. an der Preisschraube drehen könnt ihr vergessen! Sowas gut geschultes wie das Personal in meiner Niederlassung hab ich noch nicht erlebt.

    In der Sekunde wo ich langsam auf die Farbe zu sprechen kommen wollte kam schon wie aus der Pistole geschossen die Gegenreaktion, von wegen jung & dynamisch und ach wie toll etc.. Kein Chance da anzusetzen, zumal die ja noch genug andere hätten. Um ehrlich zu sein mir gefällt die Farbe, wenigstens kein silber oder schwarz. Das ist ja bei benz schon keine Farbe mehr sondern Grundzustand. ;)

    Was das kleine Spielchen mit dem warten angeht, auch das könnt ihr vergessen. Ich konnte mit viel Geduld und Engelszungen eine Reserierung von Montag auf Dienstag raushandeln. Die haben es einfach nicht nötig. Vor einer Woche hatten die noch einen Jaspisblauen mit ansonsten exat den selben Rahmenbedingungen reinbekommen, der war nach 5 Tagen verkauft. Die wenigen km schein hier wirklich das Killerargument zu sein.

    Nun ja, ich zermattere mir nun noch etwas meinen Kopf und dann seh ich mal was ich tu.

    mfg ratte
     
  20. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich würde sagen dann nimm ihn!
     
Thema: Allg. Fragen zur Bedienung Automatik mit Tiptronic?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tiptronic mercedes

    ,
  2. w202 tiptronic

    ,
  3. mercedes tiptronic

    ,
  4. tiptronic,
  5. mercedes w202 mit tip tronic,
  6. tiptronic mercedes benz,
  7. merzedes s 300 wie umschalten automatik auf manuell,
  8. triptronic rechtig brnutzen,
  9. funktion tiptronic,
  10. w202 tiptronic ab welchem Baujahr,
  11. mercedes a-klasse tiptronic wwie funktioniert das,
  12. mercedes a-klasse tiptronic,
  13. tiptronic ausschalten,
  14. mercedes tipptronic,
  15. w202 tip tronik,
  16. mercedes tipptronik tube,
  17. neue a klasse automaticschaltung bedienen tube,
  18. 9 tiptronik mercedes,
  19. vw fahren mit tiptronic,
  20. bedienung automatik mercedes,
  21. tiptronic c klasse,
  22. youtube autotronic Bedienung,
  23. Tiptronic Automatikgetriebe (auch als nachrüstsatz) s202,
  24. mercedes erklärungtiptronic.,
  25. Automatik Tiptronic
Die Seite wird geladen...

Allg. Fragen zur Bedienung Automatik mit Tiptronic? - Ähnliche Themen

  1. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  2. Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte

    Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte: Hi Leute, ich habe mich unten grad kurz vorgestellt, und komme gleich mit einem Anliegen. Mein 211er, ein E230 von 2008, ruft zur Inspektion....
  3. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  4. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  5. Frage zu Brabus Felgen

    Frage zu Brabus Felgen: Hallo Leute Ich hoffe ich finde hier ein paar Leutz die sich mit Brabus Felgen auskennen. Und zwar fahre ich derzeit auf meinem CLK 8,5x18 ET30...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden