Aluräder für den Winter

Diskutiere Aluräder für den Winter im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Freunde, ich möchte auch im Winter nicht auf auf die Optik schöner Aluräder verzichten und habe mir überlegt, beim Freundlichen ein schönes...

  1. #1 Diego10, 07.10.2007
    Diego10

    Diego10

    Dabei seit:
    25.05.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,
    ich möchte auch im Winter nicht auf auf die Optik schöner Aluräder verzichten und habe mir überlegt, beim Freundlichen ein schönes Komplettangebot machen lassen. Aus der Standard-Kollektion gefällt mir das Incenio-Rad Proserpina am besten. Für meinen Avantgarde müssen es 17-Zöller sein (225/45R17).
    Was machen die anderen Avantgarde-Fahrer im Winter? Sommerräder mit Winterreifen bestücken? Auf kleinere Alus ausweichen? (Darf man das? Im Kfz-Schein sind nur die o.g. Reifen eingetragen). Räder von ATU oder Point-S oder doch nur Original-MB? Bin für Anregungen oder Tips dankbar.
    Gruß
    Diego
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,
    zulässige Rad / Reifenkombinationen findest du hier

    :wink:
     
  3. errut1

    errut1

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    stehe vor dem gleichen problem, brauche 225 R17
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenn ihr den Wagen nur ein Jahr fahrt und danach nicht wisst, ob es wieder das selbe Modell wird, würde ich die Reifen ummontieren lassen.
    Ansonsten lohnt sich die Anschaffung von Felgen schon, ist auch besser für Reifen/Felgen.
    Ich fahre ganzjährig Alu.
    Aber das ist letztendlich Geschmacksache.
    Die Originalfelgen sind zwar sehr teuer, aber qualitativ zweifellos sehr hochwertig.
    Wenn, dann würde ich Originalfelgen vorziehen.
     
  5. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Habe auch meine Winterreifen auf Alu´s montiert.
    Muss man eben wg. Streusalz regelmäßig waschen.
    Würde dir nicht die teueren Originalfelgen empfehlen. Bei Mercedes wird sowohl bei Reifen als auch bei Felgen ein gehöriger Zuschlag verrechnet.
    Wenn du Markenfelgen kaufst (nicht unbedingt ATU) hast du min. dieselbe Qualität.
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ Zion:
    Da muß ich Dir widersprechen
    Die Originalfelgen sind sehr teuer... unbestritten jedoch bei den Reifen machen die Ndl. manchmal Aktionen, da kommt kaum ein Reifenhändler mehr mit.
    Die haben sogar die Internethändler schon unterboten :tup
     
  7. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Mach Dich schlau über Lochkreis, Tragindex und Einbautiefe (ET) ...



    und ...dann grab Dich da durch


    Ich würde nur die genau übereinstimmenden Benz-felgen kaufen.
    (Zulieferer natürlich, Benz macht das nicht selbst, aber Stern ist innen drauf)

    Mit dem TÜV-Ing führe ich nur Gespräche mit Info Input in meinen Kopf.
    Gespräche ob Felgen stimmen gefallen mir nicht.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    klar fertigt Benz die Felgen nicht selber, das macht Ronal, Cromodora... Aber die Felgen werden nach Benz-Vorgaben und Spezifikationen gefertigt.
    Und die sind ja letztendlich entscheidend.
    Jeder , der schon öfter Reifen montiert hat wird bestätigen, dass die Originalfelgen einen excellenten Rundlauf besitzen, was man nicht gerade von jeder Zubehörfelge sagen kann. AUch sind sie relativ leicht, was der Radaufhängung zugute kommt und natürlich dem Komfort.

    Also meine RH waren jedenfalls qualitativ nicht mit Originalfelgen zu vergleichen und das sind sicher keine Felgen auf ATU-Niveau.
     
  9. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Ich fahre winters die Original-Felgen und im Sommer die eines Avantgarde.

    Für die zugekauften wurden bei EBay 430€ mit Contisommer > 4mm fällig.

    Danke also, an einen Fan großen Felgen :) .
     
  10. errut1

    errut1

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    bekomme bei mercedes 25% ,muss aber trotzdem für avantgarde-felgen plus dunlop-winterreifen 1250€ bezahlen, das angebot von atu sieht so aus: aluette design 23 mit uniroyal-winterreifen für 1050€. (225x45 R17)
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ errut:
    Das heisst Du kannst ca. 100€ Differenz für die besseren Reifen verbuchen bei MB und die restlichen 100€ sind dann für die Originalfelgen...
     
  12. #12 Enrico1177, 08.10.2007
    Enrico1177

    Enrico1177

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @Diego10

    Hi!
    Stehe derzeit vor dem gleichen Problem... ;)
    Hab nen weißen W204, Avantgarde mit AMG-Paket. Hab mich auch für die Proserpina entschlossen. Immerhin fährt man ja gut 1/2 Jahr mit Winterreifen rum und ich finde, in dieser Zeit sollte das Auto auch nach was aussehen. Klar sind die Felgen etwas teurer wie bspw. bei ATU - allerdings sind mir die 200EUR Aufpreis das wert.
    Hab mir auch überlegt, ob ich hinten sogar 245er draufmachen soll - wäre aber im Winter glaub auch etwas übertrieben.

    Von dem her: nimm die Proserpina - sind ne gute Wahl... ;)
     
  13. HJH72

    HJH72

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    220 CDI (W204) / AMG / Weiss
    Ich mache das selbe....

    Proserpina Felge bestückt mit:
    Continental WinterContact TS 810 225/45 R17 MO

    Sieht zwar nicht so mega-klasse wie die Sommer AMG-Bestückung aus, aber wird schon passen....
     
  14. #14 JaWa-Fahrer1983, 09.10.2007
    JaWa-Fahrer1983

    JaWa-Fahrer1983

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 CDI Avantgarde
    Moin Moin!

    Habe jetzt auch mal eine Frage dazu, weil ich darüber nix gefunden habe!

    Jetzt für den Winter habe ich auf meinem CLK 7 1/2 x 17 ET36 rundum mit 225/45 R17 Bereifung original MB Felge (W203 Sportpaket), bei der neuen C-Klasse steht in den Daten der Zulässigen Rad/Reifenkombination Felgen mit 7 1/2 x 17 ET 47, dürfte dann ja meine Räder nicht auf ne neue C-Klasse ziehen!

    Wenn ich jetzt aber 11mm Distanzscheiben nehmen würde, dann käme ich ja zu den ET47, oder geht das von MB aus dann nicht?

    Vioelleicht ist ja einer hier der das zufällig weiß!?!

    JaWa-Fahrer1983 :driver
     
  15. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Wenn du bei ET36 Distanzscheiben mit 11mm verwendest, dann hast du effektiv ET25 8o
    Das wird wohl nix, es sei denn du bekommst Distanzscheiben mit -11mm =)

    Gruß,
    Thomas
     
  16. #16 JaWa-Fahrer1983, 09.10.2007
    JaWa-Fahrer1983

    JaWa-Fahrer1983

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 CDI Avantgarde
    Moin Moin!

    Aja, bin da leider nicht so auf dem laufenden was das angeht, sorry!

    JaWa-Fahrer1983 :driver
     
  17. #17 Speedjogy, 09.10.2007
    Speedjogy

    Speedjogy

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W 203 C 230 K T, 141 kW
    Hi,

    für einen Winterreifen ist mir die oben aufgeführte Größe zu breit. Man sollte wissen, was man möchte...optimale Sicherheit oder eine gute Optik! Ein schmaler Reifen bietet einfach mehr Sicherheit, sowohl bei Schnee, Glatteis und Aquaplaning.
    Ich hab mir original Felgen, bestückt mit Dunlop W 205/55R16 H S bei einer NL gekauft. Die haben richtig Knete gekostet(1200€). Aber die Felgen sind mit einem Klarlack für Winterbetrieb überzogen, keine ABE/ TÜV nötig usw.
    Speedjogy
     
  18. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    einige haben leider keine Auswahlmöglichkeit, z.B. bedingt durch eine große Bremsanlage...
     
  19. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Speedjogy!

    Da muß ich Dir aber widersprechen!
    Jedes Konzept hat sicherlich gewisse Vor- und Nachteile, aber ein breiter Reifen hat schlichtweg mehr Kontakt zum Untergrund, als ein schmaler. Man darf die technische Weiterentwicklung der Reifen nicht vergessen! Der Reifenaufbau, die Lamellenmuster und die Gummimischungen sind heutzutage so konzipiert, daß gerade Breitreifen näher an ihr Optimum rücken. Natürlich ist jede Dimension irgendwann ´mal übertrieben, aber ein 225er Reifen auf einer C-Klasse ist mit Sicherheit genau in der goldenen Mitte! Ich fahre auf meinem W203 (der etwa der geichen Gewichtsklasse angehört) 225er auf 17" rundherum und bin von der hohen Traktion und auch guten Seitenführungskraft -auch bei Glätte- begeistert! (Es sind übrigens Dunlop drauf.) Aquaplaning ist bei den üblichen Geschwindigkeiten praktisch nicht zu spüren. (Wer bei Regen rast, ist in meinen Augen sowieso nicht zurechnungsfähig! :rolleyes:) Und im Winter gibt es weiß Gott viele trockene und sonnige Tage, bei denen 225er erst recht voll auftrumpfen können!

    Zudem hat rodion natürlich Recht. ;)

    Das einzige, was Breitreifen wirklich zu schaffen macht, ist ihre Eigenschaft, Spurrinnen nachzulaufen. Aber das machen sie ja auch im Sommer... ;)


    Gruß, A.R.B.
     
  20. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Guter Ansatzpunkt, ich bin soweit mechanisch fit, dass wir das genau
    diskutieren können.

    Als erstes Beispiel schlage ich vor:

    Dünner nasser Matschfilm auf der AB

    Du hast Aufschlag!
     
Thema: Aluräder für den Winter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passen 225/45R17 für b-klasse erst.zul.2006

Die Seite wird geladen...

Aluräder für den Winter - Ähnliche Themen

  1. W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe

    W204 Motorgeräusche NUR im Winter..hilfe: Hi Leute ...ich habe ein Problem bei meinem W204 c220 Bj 2011 Mopf 175 tkm drauf... ich merke wenn es draußen kalt ist, besonderes Morgens wenn...
  2. Winter-Zubehör-Felgen 18 Zoll für den 118 CLA250 4-matic Bj2019

    Winter-Zubehör-Felgen 18 Zoll für den 118 CLA250 4-matic Bj2019: Hallo zusammen bin auf der Suche nach Felgen aus dem Zubehör in 18 Zoll für den Winter lt. allen Herstellern mit denen ich Kontakt aufgenommen...
  3. Training im Winter

    Training im Winter: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Art "Winter-Training". Sprich, man fährt mit seinem privaten (oder auch gestellten Autos) ein...
  4. 4 Winter-Kompletträder, z.B. für Mercedes B-Klasse, 15 Zoll, NAGELNEU

    4 Winter-Kompletträder, z.B. für Mercedes B-Klasse, 15 Zoll, NAGELNEU: 4 Stück Winterreifen auf Stahlfelgen, Kompletträder, Reifen Fabrikat Viking Snow Tech II Größe 195/65 R15 91T, Felgen 15 Zoll 6,5J x 15 ET47...
  5. Winterreifen / Komplettrad Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 + Uniwheels Alufe 6,5x16 ET49

    Winterreifen / Komplettrad Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 + Uniwheels Alufe 6,5x16 ET49: Zu verkaufen sind 4 Winterreifen / Kompletträder auf einer Alufelge. Reifen: Hankook W320 Winter i*cept evo2 205/60 R16 Alufelgen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden