AMG Bremsanlage

Diskutiere AMG Bremsanlage im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Leute, was wird eigentlich alles benötigt wenn man auf eine AMG Bremsanlage umbauen möchte? Bin für jeden Tipp und Rat dankbar! :prost...

  1. #1 Bigrapper, 10.11.2011
    Bigrapper

    Bigrapper

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W203 K
    Hallo Leute,

    was wird eigentlich alles benötigt wenn man auf eine AMG Bremsanlage umbauen möchte?

    Bin für jeden Tipp und Rat dankbar! :prost

    Verbauen wollte ich diese an einen 200er Kompressor Kombi mit 218 PS (mittlerweile).Da reichen die vorhandene,zumindest die vorder,Anlage nicht mehr aus. ;(
     
  2. #2 Mercedes-Jenz, 10.11.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,


    ich meine das du nur andere Sättel, ggf andere Bremsschläuche und natürlich die anderen Bremsbeläge und Scheiben bräuchtest. Evtl ist auch der HBZ wegen dem Volumen anderst. Aber nagel mich bitte nicht fest.
    Es könnte auch sein das die Aufnahmen an den Radträgern anderst sind. Am besten währe es, wenn man deine FIN und die von nem AMG hätte, von dem du die Bremsteile verbauen willst. Dann könnte man vergleichen.
     
  3. #3 Fenrirwolf, 11.11.2011
    Fenrirwolf

    Fenrirwolf

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    W212
    Naja, eigendlich nicht viel...
    Bremssättel, Scheiben, Beläge und Kleinmaterial wie Klammern usw...richtet sich danach was bei der Anlage dabei ist die du kaufst bzw. wie es noch erhalten ist.
    Und du musst halt drauf achten dass die Felgen gross genug sind ;0)

    Welche hast du im Sinn? Die vom C32? Wenn du bei deiner Baureihe bleibst sollten sonst keine Änderungen anfallen. Aber sicherheitshalber selbst Informieren wenn du weisst welche Anlage rein soll - bei mir gibts nur Angaben ohne Gewähr ;)

    Kann die vom 209er AMG PP empfehlen....die hab ich mir selbst eingebaut ;0)
     
  4. #4 Vau-Sechs, 11.11.2011
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Wenns die Bremsanlage vom C32 AMG werden soll, mindestens 17" Felgen. Sonst musst du dir noch zur Radmontage nen Vorschlaghammer nachrüsten. :D
     
  5. #5 popey24, 11.11.2011
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Am besten sprichst du das mit deinem Tüvprüfer ab, der muss es dir ja auch hinterher eintragen.
     
  6. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    1.) Wow, wo kommt die Leistungssteigerung denn her? Die einschlägigen Anbieter bieten meistens nur in der Region um 190-195 PS für denn 200 Kompressor M271 an.
    2.) Wozu solltest du eine größere Bremsanlage benötigen? Geht eher um's haben-wollen, oder?
     
  7. Bastor

    Bastor

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    mit 4 rädern

    Er fährt nen M111, 200 Kompressor. Die Leistungssteigerung bis 218 PS ist schon ordentlich. Aber möglich. Brabus hat mir auch gute 210 PS spendiert ...


    2. Die Originale Bremsanlage könnte unter umständen bei gewissen Bremsmanövern vllt. mal an ihre grenzen stoßen ;) ist falsch ausgedrückt, aber verzögerung ist halt wichtig, versteh den gedanken schon ...
     
  8. #8 zuendler, 11.11.2011
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    Auch die kleinste Bremse schafft es den Karren von 250 auf 0 zu bringen mit annehmbaren werten.
    Aber das vielleicht nur 2mal in 15min sonst wird das ganze Ding zu heiss.

    Wer so fährt, dass er viel bremsen muss kann in den Bereich kommen, dass er ne größere Bremse braucht.
    Wer das im Straßenverkehr macht ... :rolleyes:
    Aber ok, ich habe oft genug leute vor mir die sind nicht in der Lage im zäh fließenden Verkehr gleichmäßig
    hinterher zu fahren. Da gibts nur Gas-Bremse-Gas-Bremse-Gas-Bremse...
     
  9. Bastor

    Bastor

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    mit 4 rädern
    Dann fahr DU doch mit ner kleinen Corsa Bremse an deinen Wagen , da DU es ja schaffst immer im fließenden Verkehr mitzufahren ohne großartig zu bremsen ...

    Gibt auch leute die öfter mal auf offener AB unterwegs sind und entsprechende 3 Spurige Straße ausnutzen, gibt da aber so patienten die dann ohne blinken / gucken rüberziehen ... da muss man halt auch mal BREMSEN und nicht verzögern ....

    Was dieses dumme geschwafel über Hintergründe hier wieder soll ? Wird das jetzt standard - dem TE keine Frage beantworten, sondern erstmal den Hintergrund der maßnahme sondieren und irgendwas unterstellen?

    ---------------------------

    Ich vermisse hier allmälig den technischen Vordergrund in diesem Forum - das Niveau sinkt spürbar, und das schlimme daran, das liegt nichtmal an neuem Zulauf im Forum....
     
  10. #10 Stern_im_Wind, 11.11.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
     
  11. #11 zuendler, 11.11.2011
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    Du, also wer am WE sein Unwesen auf dem Nürburgring treibt hat mein vollstes Verständnis ;)
    Captain-Bleifuss auf der AB ebenfalls.
    Aber ich meine wer nur halbwegs gesittet unterwegs ist wird die normale Bremse nicht überfordern.
     
  12. #12 Bigrapper, 11.11.2011
    Bigrapper

    Bigrapper

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W203 K
    Erst einmal danke! :prost

    Möchte aber keine Diskusion hier entfackeln lassen,denn es ist doch jedem selbst überlassen,wann wieviel wieoft und wie er bremst oder?Außerdem ist das hier auch nicht die Frage! :R

    Ich wollte nur wissen,was man alles braucht und nicht mehr und nicht weniger! :] Mir ist meine jetzige Bremsanlage einfach zu schwach. :P
     
  13. #13 Fenrirwolf, 11.11.2011
    Fenrirwolf

    Fenrirwolf

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    W212
    Na toll...jetzt fängt wieder so ne sinnlose Diskussion an ums warum.
    Findets doch mal lieber gut dass sich auch mal jemand überlegt wie er das Auto schneller zum stehen bekommt, anstatt wie so viele nur dran zu denken wie es noch schneller geht...

    Ich habe selbst meine Bremsen umgebaut, nicht weil ich am WE auf dem Nürburgring unterwegs bin, sondern weil ich einfach mehr Bremsleistung wollte. Und es ist definitiv ein riesen Unterschied von meiner Serienbremse zu der jetzt verbauten - und jetzt hatte ich in meinem C320cdi ja schon die grössere Serienbremse drin.

    Es geht hier nicht um gesittet, Bleifuss oder sonstwas - nur um Sicherheit. Und unerwartete Situationen kommen - egal wie man selber fährt - manchmal ganz plötzlich, so dass man eben nicht nur Verzögern will sondern eine Notfallbremsung machen muss. Und es kann schon ein erheblicher Unterschied sein ob man einen Meter vor dem Reh stehenbleibt oder zwei Meter dahinter ;0)
     
    E.D. gefällt das.
  14. #14 Stern_im_Wind, 11.11.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    es kommt halt auf die Situation an ...

    Angenommen: man fährt mit 100 aufe Landstrasse, Reh in 100m auf der Strasse = Serienbremse reicht aus.
    2. Beispiel: man fährt mit 100 aufe Landstrasse, Reh springt 5m vorm Auto auf die Strasse = Riesen-Bremse reicht AUCH nicht...

    Es kommt IMMER auf die Situation drauf an...


    Bitte nicht falsch verstehen! Ich finde die Sache mit der großen Bremse sehr gut, aber es ist keine Garantie in Gefahrensituationen ;)
     
  15. #15 Bullethead, 11.11.2011
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Ich war in einer Situation, in der bei guten Witterungsbedingungen auf einer 2-spurigen Autobahn mit Gefällestrecke unerwartet ein Reisbus auf die linke Spur zog, um einen anderen Bus zu überholen. Die Standspur kam wegen ca. 220km/h nicht in Frage. Also musste ich voll in die Eisen. Es war super knapp. Ohne den Schreck könnte ich heute vermutlich noch sagen, wann die nächste HU für den Bus fällig war, soll heißen, ich kam bis auf weniger als 1m an den Bus heran. Hinter mir waren mit gutem Abstand, aber noch höherer Geschwindigkeit, ein Audi S6 und ein Boxter unterwegs. Auch diese Fahrzeuge hinter mir hatten zu kämpfen. Zum ersten Mal in meinem Leben verspürte ich weiche Knie. Der damalige S203 (oder war es noch der S202?) hatte die 17"-Bremsanlage. Mit der Standardbremsanlage hätte es wohl nicht gereicht. Für diese Gefahrensituation war es tatsächlich ausschlaggebend.

    Das ist keine Empfehlung für den Threadersteller, der ja schon überzeugt ist, sondern ein Plädoyer für eine sinnvolle Fahrzeugausstattung.
     
  16. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    Hey,

    ich kann zu dem Thema zwar nix richtig beitragen, aber was interessant wäre: ein richtiger Vorher/Nachher-Vergleich der Bremswirkung, wenn der Wechsel auf Sportbremse gemacht wurde.
    Gleiche Reifen, gleiche Zuladung, nur einmal mit Standardbremse und einmal mit Sportbremse.

    Wäre echt toll, wenn du da später mal Ergebnisse posten könntest ;)
    Viel Erfolg beim Wechseln!
     
  17. #17 Bigrapper, 11.11.2011
    Bigrapper

    Bigrapper

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W203 K
    Werde ich machen! :wink:
     
  18. #18 conny-r, 11.11.2011
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    834
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Warum nicht gleich das richtige Fahrzeug kaufen >Dann brauch man auch kein Flickwerk. :rolleyes:
     
  19. #19 Bigrapper, 11.11.2011
    Bigrapper

    Bigrapper

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W203 K

    Nur weil du angeblich solch einen fährst,braucht man nicht solche Sprüche abgeben. :]

    Dannach habe ich nicht gefragt,denn diese kennt man zur Genüge. :wink:
     
  20. #20 Daniel 7, 11.11.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Letzter Beitrag von Bigrapper wurde geöscht + eine Verwarnung ausgestellt - Beleidigungen sind hier fehl am Platz! :G Die nächste(n) Verwarnung(en) folgen, wenn du dich nicht beherrschen kannst.

    Einen Rat gebe ich euch allen mit: Wenn ihr in einem Forum etwas postet, ist es unvermeidlich, dass sich daraus eine Diskussion entwickelt. Manche gehen sogar soweit und stellen die These auf, das wäre der Sinn eines Forums. Ich lasse das mal jeden selbst interpretieren. Hier hat jeder die Möglichkeit, seine Meinung zu posten, solange das in einem freundlichen Ton abläuft. Bedenkt immer: Wenn ihr selbst auf einen (eurer Meinung nach) Offtopic-Beitrag eingeht, dann ist eure Antwort auch Offtopic und damit tragt ihr letztendlich selbst auch nichts zum Thema bei... :rolleyes:
     
Thema: AMG Bremsanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. AMG Bremsanlage w203

    ,
  2. w204 amg bremsanlage

    ,
  3. welche bremsanlage ist im mercedes gle amg eigebaut

    ,
  4. mercedes 211 amg bremse nachrüsten,
  5. mercedes cls 219 bremse umbau auf amg,
  6. AMG Felgen Große Bremse w203,
  7. Felgen Große Bremse w203,
  8. AMG Bremse auf W203,
  9. 18 zoll mit amg ceramic bremsanlage ?,
  10. amg bremsanlage c250 d kombi kosten,
  11. mercedes w203 amg bremse,
  12. mindest felgengrösse bei w204 mercedes amg ceramic bremse ,
  13. W204 sportbremse,
  14. mercedes w203 bremsanlage umrüsten,
  15. w203 amg bremsanlage,
  16. amg 55 bremse,
  17. unterschied serienbremse amg bremse,
  18. mindest felgengrösse bei mercedes slc mit amg bremsanlage,
  19. amg bremsanlage ,
  20. mercedes amg bremsanlagen,
  21. w203 bremsenumbau auf amg,
  22. slk 320 größere bremse,
  23. w204 amg bremsen nachrüsten,
  24. w203 amg bremssattel umbau,
  25. 16 bei amg bremsanlage w203
Die Seite wird geladen...

AMG Bremsanlage - Ähnliche Themen

  1. C30 Amg Getriebeölverlust

    C30 Amg Getriebeölverlust: Hallo Community, Habe seit einiger Zeit mit dem Getriebe vom c30 amg ein Problem. Er verliert von irgendeiner steller Getriebeöl. Die Dichtung...
  2. Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205)

    Achse Sturz einstellen C63 AMG s (W205): Hallo zusammen, ich fahre einen C63 AMG s (Bj 2017) und ich habe die folgende Frage: Ist der Achsen Sturz an der Vorderachse auf der rechten...
  3. Zündkerzen wechseln beim C43 Amg

    Zündkerzen wechseln beim C43 Amg: Gibt es ein Servive Dokument oder eine Anleitung wo beschrieben steht wie ich beim C43 die Zündkerzen gewechselt werden?
  4. Mercedes C 63 amg PP +

    Mercedes C 63 amg PP +: Guten Abend Gemeinde, Ich lese seit einiger Zeit mit was den W204 angeht. Nun ist es soweit das ich einen Probe gefahren bin und ich wahr...
  5. Mercedes E60 AMG Limited 6,3L W210

    Mercedes E60 AMG Limited 6,3L W210: Ich habe es nun endlich geschafft den letzten E60 Limited mit wenig Kilometern ausfindig zu machen. Der Wagen befindet sich in Japan. Allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden