AMG GT63S 4T - keine volle Leistungsentfaltung nach Einfahren?

Diskutiere AMG GT63S 4T - keine volle Leistungsentfaltung nach Einfahren? im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo liebe Mitglieder, ich habe meinen 911 gegen meinen absoluten Traumwagen, den GT 63S 4-Türer eingetauscht und war natürlich super happy,...

  1. #1 Speed2210, 25.12.2019
    Speed2210

    Speed2210

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Mitglieder,

    ich habe meinen 911 gegen meinen absoluten Traumwagen, den GT 63S 4-Türer eingetauscht und war natürlich super happy, ihn noch vor Weihnachten bekommen zu haben.

    Ich habe den wagen mit gut 1000km erhalten und habe mich bis 1500km an die vorgeschriebene Einfahrphase gehalten (wie auf dem Aufkleber an der Scheibe). Als diese dann durch war, wollte ich natürlich mal die volle Leistung spüren...aber dann kam alles etwas anders:

    Wenn ich unterturig im hohen Gang langsam Gas gebe, drückt der Wagen sehr gut und vor allem die NM-Anzeige schlägt voll aus. Prinzipiell scheint die Power schon da zu sein. Bei einem Kick-down kommt der Wagen aber nur auf maximal 50% der Anzeige bei "Boost", "KW" und "NM". Er läuft ansonsten aber perfekt und es wirkt, als wäre er irgendwie von der Leistung gedrosselt. Eine kurzer Notfall-Werkstattbesuch an einem Samstag ergab auch keinerlei Fehlermeldungen beim Auslesen und auch nach einem Blick unter die Motorhaube sagte man mir, der Wagen habe keine Auffälligkeiten und man müsse im neuen Jahr dann mit einer "Live-Diagnose" bei einer Fahrt dem Thema auf den Grund gehen. Bei dem Gespräch mit der Werkstatt wurde zunächst vermutet, dass der Wagen eine elektronische Leistungsminderung bis 2000/3000km hätte, was es wohl bei einigen Modellen angeblich gibt/gab. Ich bin jetzt bei 2300km, also eine Beschränkung bis 2000 sind es schon mal nicht.

    Frage an Euch: Ist jemandem eine solche Leistungsdrosselung bei diesem Fahrzeug / einem anderen AMG bekannt bzw. hatte jemand mal ein ähnliches Problem und kann mir die Ursache nennen, die bei Ihm zu der Leistungsminderung geführt hatte?

    Danke für alle Hinweise. Wer sein Auto so mag wie ich kann vielleicht nachvollziehen, wie frustrierend der Gedanke ist, dass so ein neuer Wagen nicht in Ordnung ist. Ich habe definitiv schon besser geschlafen als in den letzten Tagen....

    Schöne Feiertage!
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.244
    Zustimmungen:
    3.627
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    wäre mir nicht bekannt, dass da eine Begrenzung während der Einfahrzeit vorhanden ist.
    Schlaflose Nächte muss Dir da keine machen, dazu gibt's Gewährleistung und Garantie.
     
  3. #3 Speed2210, 26.12.2019
    Speed2210

    Speed2210

    Dabei seit:
    25.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Da hast Du natürlich grundsätzlich Recht. Wenn man mir im Januar dann auch sagt, dass es ganz klar der Fehler XY ist und der einfach behoben werden kann, dann werde ich das auch recht gelassen sehen. Ich hoffe nur, es kommt dann nicht zu so einer planlosen Fehlersuche, wo man das Gefühl bekommt, dass man ein "Montagsauto" erwischt hat und keine klare Ursache des Fehlers schnell gefunden wird. Dann werde ich mich nochmal mit den Jungs an den Tisch setzen, denn das wäre für mich absolut inakzeptabel.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.244
    Zustimmungen:
    3.627
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    jetzt bleib mal entspannt:) Schwarz zu malen bringt doch nix.
     
    Wurzel1966 und DB-Neuling gefällt das.
  5. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    343
    Tippe auf Fehler im Niedrigtemperaturkreislauf ODER verklemmte Aufpuffklappe. Letzteres hätte aber einen Fehlercode geworfen. Ersteres finden die per Sichtprüfung (z.B. Kühler undicht).
     
  6. #6 DB-Neuling, 06.01.2020
    DB-Neuling

    DB-Neuling

    Dabei seit:
    22.07.2018
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLA45AMG, verkauft 6/2019, AMG GT 63 gekauft 6/2019
    @Speed2210
    Kannst ja mal mittteilen, was die Untersuchung am 06.01. beim Freundlichen von Mercedes-AMG ergeben hat und ob das Problem restlos gelöst wurde.
     
Thema:

AMG GT63S 4T - keine volle Leistungsentfaltung nach Einfahren?

Die Seite wird geladen...

AMG GT63S 4T - keine volle Leistungsentfaltung nach Einfahren? - Ähnliche Themen

  1. Umbau W205 auf AMG Line

    Umbau W205 auf AMG Line: Hallo , hab mir einen C200 W205 gekauft nach 12 Jahre Audi Zeit :-) . Nun würde ich die C Klasse gerne auf AMG Paket umbauen . Kann mir jemand...
  2. Mercedes Cl63 AMG M156 Fehlercode P0366 P0346

    Mercedes Cl63 AMG M156 Fehlercode P0366 P0346: Guten Abend, Ich hab ein Problem mit meinem CL , Das Auto läuft grade wie Eimer scheisse hab das Fahrzeug auslesen lassen. Das sind die Fehler...
  3. Alltagstauglichkeit C43 AMG Cabrio

    Alltagstauglichkeit C43 AMG Cabrio: Hi Zusammen Vor zwei Monaten haben wir uns für 3 Tage ein C43 Cabrio gemietet und sind mit dem etwas durch die Schweizer Pässe gefahren. Dabei...
  4. Suche C63 AMG W204

    C63 AMG W204: Hi zusammen, ich bin neu hier und hoffe, dass ich fündig werde. Ich bin seid längerem auf der Suche nach einem C63... Auf Mobile etc. bekommt...
  5. Suche Differential für E55 w211 amg

    Differential für E55 w211 amg: Hallo leute Bin schon seit längerer zeit nach der suche nach einem differential für mein e55 amg w211 jg04. Bin zwar ebay fündig geworden aber kan...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden