AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.

Diskutiere AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow. im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Frage wie fährt man einen AMG Probe??? Hab AMG via HP angeschrieben und bekam binnen Minuten eine nette Antwort und zugehörigen Link mit Auswahl...

  1. #1 Hagi_C200K, 18.11.2013
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Frage wie fährt man einen AMG Probe???

    Hab AMG via HP angeschrieben und bekam binnen Minuten eine nette Antwort und zugehörigen Link mit Auswahl eines Performance Centers.

    Hab diese eMail dann weitergeleitet, mit der BItte zur Kontaktaufnahme und dem Wunsch einer Probefahrt.

    Das nächste AMG-PC liegt ungefähr 75 Km entfernt. Der örtliche mit 13 Niederlassungen ist kein AMG PC.

    Nehmen die von MB Ulm-Schwäbisch-Gmünd direkt mit mir Kontakt auf?
    Leiten die meine Anfrage zum Freundlichen hier vor Ort weiter?

    Hat jemand Erfahrung, wann in der Regel einen Kontaktaufnahme erfolgt?
    Sollte ich binnen 1er Wocher nochmals telefonsich nachhaken?

    Wie stehen da die Chancen überhaupt, aktuell einen CLA 45 aktuell Probe zu fahren und für wie lange ( 1 Std. / 1 Tag / 1 Wochenende??? )

    Danke für eure Erfahrungsberichte

    Gruß
    Hagi
     
  2. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Man braucht kein AMG PC um einen Probe zu fahren.
    Jede halbwegs verlässliche Niederlassung sollte einen entweder zur Verfügung haben oder einen organisiert bekommen.

    Vom Umfang her kommt es wphl auf das auftreten an, aber wir hatten damals kein Problem, nen C63 für ein Wochenende zu bekommen.

    CLA45 wird eventuell zur Zeit noch etwas kritisch, da der recht neu ist und vllt die Händler noch nicht flächendeckend versorgt wurden.
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    1.999
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    So sieht es aus.
    Der Händler muss natürlich immer den Eindruck gewinnen, dass ein echtes Kaufinteresse dahinter steckt.
    Grade wenn man nicht bekannt ist, dann blos nicht zu viel fordern, denn ehrlich gesagt, braucht es für eine Probefahrt kein ganzes Wochenende, da reichen auch 2 Stunden.
    Und wenn der Händler trotzdem nicht will, dann kann man ihm auch anbieten die Kosten für die 2 Stunden zu übernehmen, sofern man kein Auto kauft.
    Ist man selbst dazu nicht bereit, dann sollte man nicht auf den Händler schimpfen, sondern sich fragen, ob der Händler nicht recht hat, dass da wer vor einem steht, der blos so Auto just for Fun ohne jegliches Kaufinteresse will.

    gruss
     
    Markus_QV gefällt das.
  4. #4 Hagi_C200K, 19.11.2013
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Nun guuut. Manchmal ist über seinen Schatten springen und mit der Verkäuferin telefonieren ganz hilfreich und einfach.

    Da ich bzw. wir beim freundlichen vor Ort keine völlig unbekannten sind... man wird sich Schlau machen wann im Fuhrpark einer verfügbar und frei. Dann meldet man sich bezügl. Terminabsprache bei mir.

    da bin ich ja jetzt mal gespannt wie ein.... :driver
     
  5. #5 45driver, 06.12.2013
    45driver

    45driver

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    x6 50i
    Ich weis ja nicht wie du deine Autos kaufst, aber nach 2 Stunden kann ich noch nicht entscheiden 70000€ auszugeben und mich für ein paar Jahre zu binden.

    Wenn ich von einem Fremdfabrikat komme, ist der Zeitaufand nochmal deutlich höher. Eine kurze Probefahrt ist ok wenn man Markle und Modell schon kennt und nur noch testen will ob mit diesem speziellen Fahrzeug alles Ok ist.
     
  6. dust

    dust

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Auto:
    .
    Ich finde auch 2 Stunden reichen völlig aus um ein Fahrzeug zu testen.


    Wenn das Fahrzeug in den ersten 2 Stunden nicht überzeugen kann,dann sollte man vielleicht weitersuchen.

    :s3:
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Hast Du denn schon jemals 70000€ für ein Auto ausgegeben? 8o Also so ein richtiges Auto, das auf Rädern und nicht auf Raten rollt!
     
    Markus_QV und conny-r gefällt das.
  8. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Du gehst zum Händler, sagst ihm das du Interesse an einer Probefahrt hast und der gibt dir dann nen Termin, an dem du das tun kannst.
    Wenn dich der Händler persönlich kennt oder weiss dass du nicht nur eine Probefahrt schnorren möchtest, dann sollte es auch kein Problem sein, das Auto am Samstag abzuholen und erst am Montag wieder zurückzubringen - das Sie das nicht bei jedem x-beliebigen Kunden (der noch nie da war ausser zum Probefahten schnorren) machen, ist aber auch verständlich.
    Wenn du in selbigem Autohaus schonmal warst, dann wird man dich im System finden und wenn da dann bisher 5 Probefahreten gemacht wurden, du aber noch nie gekauft hast, dann könnte ich es nachvollziehen, dass bei dir eine Probefahrt dann nach 1h zu Ende zu sein hat.

    Das musst du mir erklären? Wie bindest du dich für mehrere Jahre wenn du ein Auto kaufst? Du kaufst es heute und wenns dir nach 3 Monaten keinen Spaß mehr bereitet, dann verkaufst es halt wieder - wo ist das Problem ?
     
  9. #9 conny-r, 06.12.2013
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.186
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Sehr Gut :] , wenn alle auf Pump und Leasing erworbenen Fahrzeuge mal 1 Wo Fahrverbot hätten. :D Freie Fahrt auf allen Straßen. :]
     
    Markus_QV gefällt das.
  10. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Das Problem sind die 5000 - 10.000 €, welche man dann nach 3 Monaten weniger in der Brieftasche hat...sofern überhaupt wirklich gekauft und nicht auf Pump angeschafft...
     
  11. #11 Hagi_C200K, 06.12.2013
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    also da geb ich 45driver schon recht !!!

    ... nehm einen CLA45 ///AMG ... kauf den für ca. 57 Grundpreis (was dann bei mind. 65-70 T€ endet) ... dann geh mal in die einschlägigen Gebrauchtwagen-Ankaufspreislisten... nach 1,5 Monaten bekommst du als Händler-Ankaufspreis nur noch 43 T€ (lass es anstelle 14 nur nur 10 weniger sein) ... also alle 3 Monate möchte ich diese Art Fehlkäufe nicht wirklich tun ... freut mich für die Dealer, dass es solche Kunden wie Dich gibt ...

    ... es muss sich jedoch keiner mehr "Sorgen" machen :) ... sobald der Händler den Wagen in seinen Fuhrparkbestand bekommt (noch vor x-mas) ... bekomme ich einen Anruf ... dann werden wir uns auf einen Zeitraum einigen ...
     
  12. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    Das ist doch bei jedem anderen Neuwagen genauso, das hat mit AMG nix zu tun, zumal die AMGS noch relativ wertstabil sind.
    43 .000 von 65.000 sind 34% Wertverlust, die ich bei nahezu jedem Neuwagen haben werde. DAs die Summe bei einem 40.000 EUR eine andere ist als bei einem 100.000 EUR aUto ist auch klar, aber prozentual sollte das kein Unterschied sein ;-)

    Joa ich weiss das ich da wohl ne Besonderheit bin, aber auch Leasen ist im Normalfall da nicht günstiger (zumal die wenigstens so ein Kurzzeit-Leasing überhaupt anbieten), also muss ich damit wohl leben, solang ich aus finanzieller Sicht so blöd bin und die Autos immer nur so kurz fahre aber immer maximal nen Jahreswagen kaufe. Wenn man ein Auto kaufen würde, was schon 3 Jahre auf dem Buckel hätte, dann wäre das finanziell nicht mehr wirklich schlimm, aber dann hätte man halt ne "alte" Schüssel - neu ist nunmal bei allem teuer. Elektronik-Zeug ist auch nie mehr so teuer, wie wenns komplett neu erscheint - dennoch will jeder immer der erste sein, bis er dann feststellt das es nach 6 Monaten schon wieder viel viel geilere Sachen gibt (was aber immer so bleiben wird)

    Was ich eigentlich sagen wollte, nur weil ich jetzt viel Geld für etwas ausgebe, muss ich daran doch nicht festhalten wenn ich dann im Laufe der Zeit feststelle, dass es doch nicht mehr meinen Erwartunten entspricht. Klar kostet das dann mitunter mal ein wenig Kohle, aber so ist das Leben nun einmal. Entweder arrangiere ich mich dann mit dem Produkt (was mir nichtmehr 100% zusagt) oder ich muss mich halt mit einem finanziellen Verlust arrangieren - die Entscheidung diesbezüglich treffe ja immer noch ich.
     
  13. #13 Hagi_C200K, 21.01.2014
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Heute, Dienstag 21. Jan war es dann so weit. Der CLA AMG wurde mir bei meinem örtlichen MB Händler, heute mit 4.000 Km bereitgestellt.

    Fazit: Das Auto - kann/wird "LEIDER" nicht unseren Familien-Kombi ersetzen. CLA Innenraum, passt wohl 1zu1 für unsere 4 köpfige Familie vs. s204, dann kommt das ABER

    Leider keine AHK ab Werk (ja ein süddeutscher Hausbesitzer - braucht das schon mal) das Problem des Ladevolumens (Sommer- / Winterurlaub) würde ich ja evtl. noch via Dachbox lösen können. Und die maulförmige Ladekannte / Ladeöffnung nun gut ! Denke wenn die Kinder mal größer sind...

    Abfahrt von der FeWo:
    [​IMG]

    Handling vom Auto, Dank 4-matic bei heutigem nasskalten Wetter +3 Grad echt stark... hier im ländlichen gibt es einige kurvige Straßen :)
    kurzum das Auto macht richtig Laune. Geht gut - hatte aber gefühlsmässig echt mehr an Schub erwartet !!! - Meiner Frau / Familie gefällt der Klang der Performance Anlage - im Eco Mode kann man sogar ohne Nachbarn ärgern bis ans Ende der Straße zu unserem Haus fahren :) Grundsätzlich gefällt fast jedem das "Gesicht" mit dem Grill und dem schwarz lackierten Frontsplitter. Den roten Bremssätteln. Das weiß gelackte Auto. Auch der schwarze Innenraum mit roter Naht gefällt und "mein" Mädel im Kindi-Alter meinte; "Papa den will ich haben - wie heißt der ???"

    im übrigen hatte das Auto EZ Anfang Dez. 2013 einen Neuwagenwert von 70.000 Brutto und wurde bereits für 58.800 verkauft.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    nun warten wir halt doch auf den s205 ...
     
    BMW-Ralf und ToWa gefällt das.
  14. #14 Nero Augustus Germanicus, 21.01.2014
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    640
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Danke für die Bilder!
    Sieht ganz schön kläglich aus, so ein Zwergen-Triebwerk. Da schafft auch der AMG- Schriftzug keine Anmut mehr.
     
  15. #15 Dome///AMG, 21.01.2014
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Klingt ja ernüchternd was das Empfinden der Leistung angeht. Optisch schaut er gut aus (fast wie unserer :D ).
    Fahren möchte ich so ein Teil möglichst auch mal aber ob er meinen C ersetzen könnte glaub ich mittlerweile nicht mehr.
    Drüber nachgedacht hatte ich schon das ein oder andere Mal.

    Danke für deinen Bericht :tup
     
  16. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Waarte doch auf den CLA 45 Shooting Brake.
    Der sollte nicht allzuviel später wie der S205 rauskommen.
     
  17. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Für mich ist er weder weder Fisch noch Fleisch.
    Selbst als AMG.
    Dann lieber nen 1-2 Jahre alten CLS und keinen "billigen" Abklatsch.

    Aber der CLA gefällt mir mit dem runterhängendem Heck iwie sowieso nicht.
    Sieht aus als wenn da ein Riese die Hälfte von weggelutscht hat.
     
  18. Drake

    Drake

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    176
    Auto:
    derzeit: C350cdi
    Verbrauch:
    DAs der sich als Familienkiste nicht eignet, war doch aber im Vorfeld klar oder nicht ?
    Ich mein schon der Kofferraum (auch wenn der echt groß ist) ist ja mit einem S204 nicht wirklcih zu vergleichen (da fehlt einfach die Höhe).
    Das die Kiste Spaß macht, kann ich bestästigen, allerdings hatte ich mir bei 360 PS auch mehr vorgestellt, wobei ich mir auch vom C63 weit mehr erwartet hätte (weil von dem ja immer alle so schwärmen, als wäre der von einer anderen Welt) - ich denke da ist einfach das Problem das man im Kopf halt eine gewisse Vorstellung hat und die dann so nicht eintrifft.
    Am besten ist es glaub so ne Kiste einfach zu fahren ohne sich im Vorfeld Gedanken zu machen ?!?

    Defintiv ist der CLA45 ein zackiger Geselle und mit der 4Matic macht er auch mehr Spaß als der Fronttriebler (den ich derzeit fahre), aber von dem gefühlten in den Sitz gepresst werden hatte ich einfach auch mehr erwartet (wobei mir das bei fast jedem AMG so geht, das ich mir da mehr erhofft hatte).
    Preislich ist er jedenfalls nach wie vor interessant, wobei da abzuwarten bleibt wie die Jahreswägen dann über die Theke gehen werden, ich befürchte das es da keinen allzugroßen Unterschied zum Jahreswagen C63 geben wird (den man für ca 50k top ausgestattet bekommen würde) - bei einem Neupreis von über 90.

    Langer Rede kurzer Sinn, der CLA45 AMG macht Spaß, vom Hocker gehauen hat er mich aber nicht - die Frage ist ob das überhaupt irgendein Auto tut und ob man bei einem 70k Auto das überhaupt erwarten können dürfte?!? Klanglich sagt er mir im Eco-Modus aber mehr zu als der C63, einfach weil er keine Lärmbelästigung darstellt (die Performance Anlage bräuchte ich aber auch nicht, von daher hab ich da vermutlich ein anderes Empfinden als der Großteil des Forums).
    Schade das du von der meiner Meinung nach schönsten Ansicht (von hinten) keine Bilder geschossen hast.
     
  19. #19 Hagi_C200K, 22.01.2014
    Hagi_C200K

    Hagi_C200K

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    324
    Auto:
    BENZ-s205, MINI-r56,
    Kennzeichen:
    c r
    bw
    * * * * *
    c r
    bw
    * * * * *
    Das der CLA als shootingbreak kommt, wird beim Händler auch schon hingewiesen.
    Hier gerendert: JESMB Fotogalerie

    Mir war schon klar, dass der CLA nicht einen C-T Laderaum ersetzen wird - allerdings ging es mit dem w203 (einschließlich Neubauphase des EFH's) ja schließlich auch :) ... eben immer wie man es gewohnt ist.

    und hier noch 2 Heckaufnahmen...

    [​IMG] [​IMG]
     
  20. #20 Kapitän, 22.01.2014
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Moin,

    genau das denke ich auch immer, wenn ich so 'n Auto seh'. :]
     
Thema: AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes amg A45 probefahren

    ,
  2. cla shooting brake koffer

    ,
  3. mercedes cla shooting brake kofferraum

    ,
  4. mercedes benz probefahrt übers wochenende,
  5. amg cla probefahrt,
  6. cla probefahrt,
  7. mercedes amg probefahrt,
  8. a45 amg probefahrt,
  9. CLA Shooting Brake Kofferraum Fahrrad,
  10. probefahrt übers wochenende mercedes amg,
  11. a 45 amg probefahrt,
  12. probefahrt schnorren,
  13. cla 45 amg probefahrt
Die Seite wird geladen...

AMG Probefahrt - CLA 45 AMG. Heute Golf R fahren dürfen. wow. - Ähnliche Themen

  1. E63 AMG 4 Matic Limo

    E63 AMG 4 Matic Limo: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Allradler und da mir der C43 oder C45 überhaupt nicht gefällt bleibt ja nicht mehr viel...
  2. Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.

    Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015.: Kaufberatung – Mercedes Benz CLA 250 Shooting Brake Urban, Baujahr 2015. Hallo liebe Gemeinde, ich fahre zurzeit ein Mercedes Benz C300 T,...
  3. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  4. GLC 63 AMG 4M

    GLC 63 AMG 4M: hallo zusammen, hat jemand erfahrung mit dem AMG Air Body Control? mir persönlich ist das Fahrwerk auch auf der Stufe Sport +, etwas "weich". es...
  5. Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010

    Besichtigung Probefahrt E 350T Bj 10/2010: Guten Abend, ich habe nächste Woche mit folgendem Fahrzeug eine Probefahrt vor. E 350T Bj 10/2010 272Ps/200KW AMG-Style Avantgarde 2Vorb. 47565km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden