An alle E 200 CDI Fahrer

Diskutiere An alle E 200 CDI Fahrer im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; Hi Ich plane für nächsten Monat die Bestellung eines E 200 CDI. Ich fahre im Moment einen C 200 CDI und bin im Gegensatz vieler Leute hier im...

  1. RalfHu

    RalfHu

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Ich plane für nächsten Monat die Bestellung eines E 200 CDI.
    Ich fahre im Moment einen C 200 CDI und bin im Gegensatz vieler Leute hier im Forum sehr zufrieden mit dem Fahrzeug und möchte einfach so mal was neues.
    Mein derzeitiger 200 reicht mir als Motorisierung aus da ich täglich nur ca 45 km fahre, möchte aber auf jedenfall wieder einen Diesel.
    Meine Frage ist daher ist man mit dem 200 ein Verkehrshindernis oder wie seid Ihr mit dem 200 zufrieden.

    Ralf
     
  2. TIROL

    TIROL

    Dabei seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde den E200 CDI als ausreichend motorisiert! Wenn nur noch das 6 Gang Getriebe ein wenig schöner zum Schalten wäre....
     
  3. #3 elTorito, 27.09.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Ich denke man ist mit dem E200 Cdi genausowenig ein Verkehrsbehindernis wie mit dem C200 Cdi , es kommt auf den Fahrer an ;))

    Ich bin mit meinen C200 cdi ein Hindernis für alle die 200 + fahren :rolleyes: :wink:
     
  4. #4 Ghostrider, 27.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Hallo, RalfHu.

    Ich würde Dir, wie eigentlich schon langsam Standard, zu dem E-200 CDI mit Automatikgetriebe raten.

    Ich bin nun schon einige Male mit so einem Fahrzeug, als Taxi, mitgefahren und bin sehr angenehm überrascht, wie flott er voran geht.

    Für Deine Zwecke sicher völlig ausreichend.
     
  5. Fury36

    Fury36

    Dabei seit:
    12.09.2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe es jetzt schon öfter gelesen, aber ich weiß immer noch nicht, was denn die Probleme beim Sechsgang-Getriebe sein sollen? Kann das vielleicht einmal jemand genauer beschreiben? Danke im voraus.

    Gruß
    Fury36
     
  6. #6 Zarrooo, 28.09.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ein Problem gibt es da eigentlich nicht - außer daß manuelle Rührwerke eher zu Kleinwagen als zu Oberklasse-Limousinen passen. :D Macht sich beim Wiederverkauf auch entsprechend bemerkbar.

    cu ulf
     
  7. #7 Ghostrider, 28.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    ... und der E-200 CDI mit Automatik besser, also schneller, beschleunigt als mit Schaltgetriebe.

    Im übrigen sind die modernen CDI Motoren wegen ihres hohen Drehmoments wie geschaffen für Automatikgetriebe.
     
  8. RalfHu

    RalfHu

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Erst einmal Danke an alle für eure Beiträge.
    Habe vergessen in meinem Beitrag meine Wunschausstattung anzugeben.
    Natürlich Automatik dann Standheizung,Sitzheizung,,Parktronic,Durchlade,CD Wechsler,,Elegance,,beh Scheibenwaschanlage,Parameterlenkung ,Partikelfilter ,Heckdeckelfernschließung bis auf die Fettgedruckten Sachen hat das auch mein C 200 CDI.
     
  9. c220

    c220 Guest

    Ich an Deiner Stelle würde noch die Scheinwerferreinigungsanlage bestellen, die ist nicht teuer, verhilft im Winter aber zu mehr Sicht!

    PS: Endlich mal ein vernünftiger Mensch, der das Schiebedach weglässt (da Klima vorhanden). :tup
     
  10. Elwood

    Elwood

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich nicht. Klimaanlage und Schiebedach schließen sich doch nicht aus?? Ich brauche meine Klimaanlage nicht ständig und öffne dann gerne das Schiebedach und fahre die Scheiben runter (wenn schon kein Cabrio, dann zumindest etwas Freiheit).

    Würdest du die Fensterheber weglassen (falls dies möglich wäre) wenn du eine Klimaanlage hättest?:driver :wink:
     
  11. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Der E200CDI ist kein Verkehrhindernis. Ich finde das er sogar subjektiv etwas besser zieht als der C200CDI (mit 116PS), bei Automatik bestätigen das sogar die Messwerte.
    Die Automtik solltest du aber unbedingt nehmen!
    Der 200CDI ist zwar ein ruhiger Geselle, aber bei einem so komfortablem Auto wie dem W211 wäre doch ein wirklich laufruhiger Motor angebracht: der 220CDI. Dank den Ausgleichswellen läuft er spürbar ruhiger und er macht dank ordentlich Drehmoment schon Spaß.
     
  12. #12 Zarrooo, 29.09.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ich habe mein Schiebedach seit Fahrzeugkauf im Frühjahr vielleicht einmal aufgehabt: um die Funktion zu prüfen. Gleiches gilt im Prinzip für die hinteren Fensterheber. Die Tatsache, daß da ein CDI unter der Haube steckt, verstärkt mein Bedürfnis, Fenster oder Schiebedach zu öffnen auch nicht gerade. Beim vorherigen BMW hatte das ja noch den Vorteil, etwas mehr vom wunderschön klingenden Reihensechser mit Eisenmann-ESD zu hören.

    Fazit: Sowohl für die hinteren eFH, als auch für das (sauteuere) Schiebedach hätte ich, wenn ich das Auto nicht gebraucht gekauft hätte und die hinteren eFH nicht sowieso Serie wären, auch keinen Pfennig, äh Cent, zusätzlich ausgegeben. Aber bei Gebrauchten muß man ja immer so ein bißchen nehmen, was man gerade bekommt. :D

    cu ulf
     
  13. c220

    c220 Guest

    @Elwood:

    Würde die Fensterheber auch weglassen, wenn ich sie aus 3 Gründen nicht brauchen würde:
    1) An der Grenze, um die Papiere den Uniformierten zu reichen
    2) Beim Rangieren (auch selten)
    3) um hinten sitzenden Mitfahrern das Fensteröffnen nicht uz ermöglichen (Kindersicherung!). Eine tolle Funktion! :tup
     
  14. #14 Ghostrider, 29.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Schiebedach ist IMHO wirklich nicht nötig.
    Der W-211 verfügt bereits serienmäßig über eine Klimaautomatik.

    Warum sollte ich dann die Fenster oder die Luke im Sommer aufmachen ? Um warme Luft ins Auto zu bringen ? :(

    Wie mein damaliger Arbeitskollege mit seinem Golf 3,5 Cabrio ohne Klimaanlage. "Was soll ich mit einer Klimaanlage ? Ich habe doch ein Cabrio !"

    Betretenes Schweigen auf den Einwand "Und ? Bei 30 Grad im Sommer machst Du das Dach auf ? Und wie kriegst Du im Winter die feuchte Luft aus dem Auto ?"

    Das Auto sah im Winter aus wie ein Feuchtbiotop. :))
     
  15. Elwood

    Elwood

    Dabei seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Lass ich gelten! :)) :)) :))
     
Thema:

An alle E 200 CDI Fahrer

Die Seite wird geladen...

An alle E 200 CDI Fahrer - Ähnliche Themen

  1. C220 CDI EZ 200 Innenraum Abgasgeruch

    C220 CDI EZ 200 Innenraum Abgasgeruch: Hallo Freunde , ich habe das Problem nach dem ich den DPF und das AGR ausgeschaltet habe per Steugerät , dass wenn ich die Lüftung im Stand...
  2. C 200 CDI Startet nicht mehr

    C 200 CDI Startet nicht mehr: Hallo alle miteinander, #1 Hab gestern mein Auto aus der Werkstatt geholt weil Turbo nicht mehr ging und Luftmassenmesser getauscht wurde, war...
  3. Mercedes Benz GLK 200 CDI Fenster

    Mercedes Benz GLK 200 CDI Fenster: An meiner Mercedesfahrertür links ist der Funkpunkt um meine alle meine Fenster automatisch zu schließen. Das geht jedoch nur bis zu einem Meter....
  4. Motorprobleme beim W204 200 cdi - Ruckeln bei 1500/min und Ausfall

    Motorprobleme beim W204 200 cdi - Ruckeln bei 1500/min und Ausfall: Liebes Forum, vlt habt Ihr einen Tipp für mich: Bei meinem W204 Diesel, Bj. 2009 macht der Motor Probleme. Das hatte sich schon mal vor ca einem...
  5. 200 CDI ging aus und springt nicht mehr an - HDP defekt?

    200 CDI ging aus und springt nicht mehr an - HDP defekt?: Guten Morgen zusammen, ich brauche bitte eure Erfahrungen bzw. Hilfe für mein Problem: Fahrzeug: C200CDI, Mopf, 226000km - Auto gestartet, lief...