An die, die sich nicht anschnallen...

Diskutiere An die, die sich nicht anschnallen... im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; seht euch auf der folgenden seite einfach mal das intro an, ist schon heftig..... Aktuelle News - Insanctus.de gruss, maik

  1. #1 speeddemon, 12.03.2004
    speeddemon

    speeddemon

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    seht euch auf der folgenden seite einfach mal das intro an, ist schon heftig.....


    Aktuelle News - Insanctus.de



    gruss,
    maik
     
  2. #2 PascalH, 12.03.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Die Bilder eines Unfalls, wo der Insasse ohne Gurt überlebt hätte, sind nicht minder heftig...


    Aber ernsthaft, vorne Anschnallen ist immer Pflicht - das muss sein - als Fahrer, sowie als Beifahrer.

    Hinten lass ichs persönlich immer bleiben...
     
  3. #3 Ciccooo, 12.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    deftiges Intro!!! 8o

    Gehöre ganz klar zu den Anschnallern... Ohne kann ich gar nicht fahren...

    Beifahrer logisch auch...

    Hinten schnall ich mich persönlich nicht gerne an, aber ich als Fahrer verlange das, und wenn einer zu mir sagt, ich solle mich hinten Anschallen, wird das sofort oder ohne Diskussion erledigt... :tup
     
  4. #4 spookie, 12.03.2004
    spookie

    spookie Guest

    Anschnallen mach ich seit kleinauf automatisch, überall, egal ob vorne hinten oder dritte Reihe. Und alle die bei mir mitfahren haben das auch zu machen, wer sich nicht dran hält hat Pech
     
  5. #5 Robiwan, 12.03.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Beim Intro is mir ganz anders gewordn! BTW:
    Ich gehör auch zur "Anschnall"-Fraktion, egal wie weit ich fahre, das geht bei mir schon automatisch.
     
  6. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Hatten wir schonmal, oder ?

    Echt krass 8o
     
  7. #7 Stephan w202, 12.03.2004
    Stephan w202

    Stephan w202

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ja
    Nus so:

    Auch wer hinten sitzt sollte sich auf jeden Fall anschnallen! Wenn nicht zum eigenen Schutz, dann aber ganz sicher zum Schutz des Vordermannes!

    Stellt Euch vor, ein Auffahrunfall... Der der hinten sitzt flieg dann gegen den Sitz des Vordermannes. Dann wird, wie ich schon oft gesehen habe die Lehne abbrechen, oder gar der ganze Sitz rausreissen. Der arme der vorne sitzt wird dann mit seinem Körper das Gewicht des anderen, das des Sitzes und eben sein eigenes ertragen müssen, wenn er in den Gurt gedrückt wird... AUTSCH!!!

    Stephan :wink:
     
  8. #8 elTorito, 12.03.2004
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    In dem Intro wird man zwei mal von der Lenksäule durchbohrt :D Da kann was nicht stimmen.

    Aber :tup den genau so lange wie das Intro war kam mir damals die 2 Sekunden vor meinen Crash vor, ist echt wahnsinn was einem innerhalb von 2 Sekunden alles durch den Kopf geht (abgesehn vom Heckspoiler hehe)

    Ich schnalle mich auch immer an,
    allerdings seit dem Crash damals schnalle ich mich oft nicht an wenn ich Beifahrer habe, sorge aber dafür das meine Beifahrer angeschnallt sind, ich könnte es nicht verantworten wenn es die bei einen Unfall schlimmer erwischt als mich, war damals so :rolleyes:. Auf der Autobahn schnalle ich mich immer an.
     
  9. #9 Palpabel, 12.03.2004
    Palpabel

    Palpabel

    Dabei seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    :O jetzt geht das wieder los...
    wiederlich wie ihr an euren Leben hängt.

    Wahlweise kann man sich auch zu Hause einmauern und beten das einem kein Jumbo auf die Birne fällt.

    Achja und Zugfahren in Spanien - da wär ich auch vorsichtig!!!
     
  10. Pinsel

    Pinsel Guest

    Das denke ich steht in den Sternen, ob man ohne Gurt überlebt haben könnte...

    Ich schnalle mich immer an, denn Fakt ist, mit Gurt ist die Überlebenschance IMMER größer.
    Seit meinem Überschlag weiß ich noch mehr, wie wichtig es ist. In meinem Auto sind immer alle angeschnallt, sonst fahr ich nicht los.
    Sogar auf dem Heimweg wenn ich vor'm Supermarkt halte, der nur 100 m von meiner Haustür entfernt ist, schnalle ich mich für die letzten 100 m an.

    PS: Wenn man von einer geilen Schnalle angemacht wird, ist das dann auch "angeschnallt"? :D
     
  11. #11 easydesign, 12.03.2004
    easydesign

    easydesign

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Der Text aus dem Intro ist übrigens von SWF3. Das haben die vor irrsinnig langer Zeit mal morgens kurz nach acht gesendet. Hat damals für etwas Wirbel gesorgt. Stand auch mal drüber in der AMS, mu so Mitte der achtziger Jahre gewesen sein.

    Grüße
    André
     
  12. #12 Ciccooo, 12.03.2004
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    @elTorito

    Ehm, erlaubst du mir eine Frage? Ich glaub nähmlich, dass ich was nicht ganz verstanden habe....

    Du schnallst dich also nicht an, wenn du Beifahrer hast (die müssen aber), weil du es bei einem Crash nicht verantwroten könntest...

    Versteh ich nicht. Klar, wenn Leute in deinem Auto sitzen, den du fährst, hast du Verantwortung. Man kann sagen, du hast Menschenleben in den Hànden. Aber vergiss nicht, du hast auch Verantwortung über dich selbst!! Da dänke, schnallst du dich lieber auch an.

    Ich meine, ist jetzt ganz krass ausgedrückt. Falls ein Crash passieren würde (was wir ganz KLAR NICHT HOFFEN), und du hast absolut nichts dafür, und dir passiert was wenn weil du nicht angeschnallt warst....

    Ich glaube, du weist was ich sagen will...

    :prost :prost :prost :prost
     
  13. #13 Scherzi1, 12.03.2004
    Scherzi1

    Scherzi1

    Dabei seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allseits,

    die Frage, ob Anschnallen oder nicht stellt sich bei mir nicht. Zum einen schnalle ich mich selbst grundsätzlich an, und wenn jemand bei mir mitfährt, ist Gurtpflicht angesagt. Das hat vor ein paar Jahren mal ein Kollege nicht ernst genommen und meinte, ich könne losfahren. Auf meinen sehr deutlichen Hinweis reagierte er gar nicht. Erst, als ich dann langsam wieder rückwärts in die Parklücke fuhr, um auszusteigen (also am Ausgangsort!), merkte er, dass es mir ernst war - danach hatte ich nie wieder Diskussionen...

    Sternige Grüße

    SCherzi
     
  14. #14 mirkomueller, 12.03.2004
    mirkomueller

    mirkomueller

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Autofahren ohne Anschnallen ist für mich wie Fallschirmspringen ohne Fallschirm.

    Ohne Gurt fühle ich mich richtich nackich :)
     
  15. #15 StefansCLK, 12.03.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Wer einmal bei mir mitgefahren ist, schnallt sich freiwillig an! Habe einen sagen wir mal "kreativen" Fahrstil. 8o

    Das Intro ist Krass! Aber zur Abschreckung bei 0-Checkern ungeeignet. Da müssen Bilder sprechen, denn deren Phantasie reicht dafür leider oft nicht. Habe meine Ex-Freundin so verloren ist von der Rückbank durch die Mitte durch die Frontscheibe auf die Strasse geflogen beim versetzten Frontalcrash des Fiestas eines Kumpels. Doch die arme war leider im Gegensatz zu diesem Intro nicht gleich tot.....

    Also Gurt dran! Airbag ohne Gurt=Waffe!

    Ach ja, weil wir gerade beim Schulmeistern sind: Don't :prost and :driver!
     
  16. sebbl

    sebbl

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w 202 c 200
    jo, regt einem schon zum nachdenken an.......

    mein dad hat nen abschleppdienst, was man da manchmal an den unfallstellen sieht oder wie die autos aussehen prägt einen auch.
     
  17. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Nicht anschnallen heißt:

    - einen schuldigen Unfallgegener zum potenziellen fahrlässigen Totschläger machen. Überlegt Euch das auch mal...
    - dementsprechend diesen am Unfall beteiligten für sein Leben lang zum psychischen Wrack machen.
    - Eure Familien finanziell gefährden (Beziehung ist ja bei solch Egoismus egal... :()
    - Die soziale Gemeinschaft schädigen, die für das Zusammenflicken (wenn noch möglich) der durch die Scheibe zerschnipselten Streifen Eurer Körper blechen muss
    - Anderen zeigen, dass man unverantwortet und geistig nicht in der Lage genug ist, um Kraftfahrzeuge zu bewegen.
    - durch fadenscheinige Ausreden wie "nur auf kurzen Strecken" eine ähnliche Situation heraufzubeschwören wie bei Aids. Einmal reicht... :tdw
    - seinen Kindern schon früh beizubringen, wie man es (lieber nicht) macht.
    - eben diese Kinder zu gefährden (hinterher wird geheult)

    usw.

    Deshalb keine Ausreden und fadenscheinige Argumente. Nicht Anschnallen bedeutet, dass derjenige entweder zu faul ist, das Risiko liebt, sich cool vorkommt oder nicht mehr alle beisammen hat.

    Es gibt eine Anschnall-Seite im Netz, da ist ein Polizeifoto einer Nicht-Angeschnallten eingestellt. Die ist bei einem Überschlag aus dem Auto durch das Seitenfenster rausgeflogen und vom Auto zermatscht worden.

    Nettes Bild. :(
     
  18. #18 StefansCLK, 12.03.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    ...such doch mal den Link, damits auch die letzten Ignoranten begreifen! :wand
     
  19. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Stimme dir 100%ig zu. Bin auch konsequent angeschnallt.
     
  20. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    @ Stefan

    Habe ich auch nicht mehr gefunden, da es selber auf einer anderen (amerikanischen) Seite verlinkt war.

    Ich glaube auch nicht, dass das sehenswert ist, war wirklich wie im Horrorfilm. Nur noch zermalmte Gewebemasse (T´schuldigung, ist aber so)

    Aber ich habe noch ein Foto von einem 7er BMW. Ist 15 Jahre alt. Auch ein Polizeifoto einer Unfallstelle.

    Bochum, mit 180 Km/h über die Königsallee (für Eingeweihte aus dem Ruhrgebiet).

    Um eine Laterne gewickelt.
    Man sieht beide Rückleuchten und trotzdem die rechte Fahrzeugseite...

    Fahrer (nicht angeschnallt) erst mit dem Kopf gegen sein Fenster, dann rübergeschleudert auf den Beifahrersitz und gegen den Schädel des Beifahrers. Zwar kein Schädelbruch, hätte aber auch anders ausgehen können.

    Mein damalig bester Freund hinten tot, weil Laterne zwischen den Beinen... :(

    Beinahe hätte ich auch drin gesessen, wollte aber nicht mehr, weil der Schwachkopf von Fahrer mir am gleichen Vormittag nicht geheuer war... :rolleyes:
     
Thema:

An die, die sich nicht anschnallen...

Die Seite wird geladen...

An die, die sich nicht anschnallen... - Ähnliche Themen

  1. das anschnall symbol

    das anschnall symbol: leuchtet bei euch dieses anschnall symbol dauernd auf wenn man nicht angeschnallt ist oder kommt da soagr ein pfeifton? bei mir leuchtet es kurz...
  2. Anschnall-Warn-Leuchte

    Anschnall-Warn-Leuchte: Hallo!!! Habe ein Problem.... Habe in meinen W124 diese "Anschnall-Warn-Lampe) =>ESD Schalter einheit.... Mein Nachbar fährt einen W201 Hat da...
  3. Beep, bitte anschnallen!

    Beep, bitte anschnallen!: Hallo, wie schaltet man eigentlich diese Erinnerungsfunktion im CL 203 ab? Find es bisschen nervig wenn das Auto immer piept, wenn man sich...
  4. Anleitung: Abschalten des Warntons/Anzeige des Anschnallers

    Anleitung: Abschalten des Warntons/Anzeige des Anschnallers: moin leute, man kann die nervige anschnallerinnerung ruck zuck ausschalten. muß man nicht mit in die werkstatt an den stardiag-rechner- unter...
  5. W203: Kompressor-J?rgs Limo! Bitte anschnallen!

    W203: Kompressor-J?rgs Limo! Bitte anschnallen!: So hier mal die C-Klasse von meinen Eltern und mir! Ist ein C 200 Kompressor mit dem 2l Motor und 163PS :] Es ist die Elegance-Version. Sie ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden