CLK Anderer Fehler: Lichtmodul defekt. Gibt´s das gebraucht?

Diskutiere Anderer Fehler: Lichtmodul defekt. Gibt´s das gebraucht? im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, mein CLK Cabrio war wegen mehrer Kleinigkeiten in der MB-Werkstatt. Diese Sache ist auch noch "übrig". Immer beim Licht einschalten kommt die...

  1. subbie

    subbie

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein CLK Cabrio war wegen mehrer Kleinigkeiten in der MB-Werkstatt.
    Diese Sache ist auch noch "übrig".
    Immer beim Licht einschalten kommt die Meldung "Lampe defekt".
    Tatsächlich ist aber keine Birne defekt. (Ich finde keine und MB auch nicht.)

    Aussage MB:
    Lichtmodul defekt. 200 Euro + Einbau = rund 350,-- Euro.

    Hab auch hier schon mehrfach davon gelesen.

    Kann das denn echt war sein?

    Kann mir jemand helfen?
    Gibts die Dinger gebraucht?

    WIe kann man das günstiger lösen?

    Freu mich auf Eure Antworten.

    Gruß
    mike
     
  2. #2 MB-CLK-200, 27.04.2007
    MB-CLK-200

    MB-CLK-200

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Has du mein Auto geklaut????? Ne spaß bei seite bei mir ist es genau das gleiche. Ich weis gar nicht was ich machen soll weil 350€ zu zahlen ist schon schei**. Probier mal wenn du den Wagen AN hast das Licht anzumachen und betätige mehrmals die Feststellbremse und löse sie wieder. Wenn ich dass mache geht die ''Lampe defekt'' aus, komisch.
     
  3. subbie

    subbie

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hab Dir ne Adresse, da kannst Du das Lichtmodul gebraucht bestellen mit garantie (und billiger als neu). Und ich habs sogar selbst getauscht. Ist machbar.
    Neu kostet das Modul 200 bis 250 Euro , ich habs für 100 gekauft.
    Einbau kostet 100 bis 150 Euro und das Geld hab ich mir somit ganz gespart.

    Ich weiß aber nicht, ob´s bei Dir das Lichtmodul ist, da Du den Fehler bekriegst über das Betätigen der handbremse. Der Griff für das Entriegeln der Handbremse ist mit dem Lichtmodul verbunden.
    D.h. durch "Erschüttern" des Lichtmouls bekommst Du den Fehler weg.
    D.h. evtl. "nur" Kabelproblem?

    Liebe Grüße
    mike
     
  4. #4 MB-CLK-200, 04.05.2007
    MB-CLK-200

    MB-CLK-200

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wie krieg ich das LICHTMODUL raus? Habs zwar versucht aber ich bekomm es einfach nicht raus.
     
  5. subbie

    subbie

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hi, es gibt eine Anleitung dafür.
    Aber im Endeffekt isses das:
    ALle Schraben müssen raus und: Es muss die gesamte VErkleidung davor weg, die unterm Lenkrad, und komplett drunter bis rechts zum "Zündschloss".
    Und dann kommst Du ran.

    Gruß
    mike
     
  6. #6 MB-CLK-200, 04.05.2007
    MB-CLK-200

    MB-CLK-200

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wie löse ich dann die Feststellbremse, weil sie ist je mit dem MODUL zusammen! Hast du vielleicht diese Anleitung???
     
  7. #7 saschak, 04.05.2007
    saschak

    saschak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    der Hebel der Handbremse muss ausgehängt werden. Danach die Schrauben am Hebel losschrauben und den Hebel herausziehen.

    Jetzt kommst du an die Schraube vom Lichtmodul. Leider muss die gesamte Verkleidung Fußraum Fahrerseite raus. Dazu die Blende um den Lichtschalter ausclipsen und abnehmen.

    Die raus zu schraubenden Schrauben sind leicht erkennbar. Links und Rechts vom Lenkrad sind auch Schrauben.

    Grüße
    Sascha
     
  8. subbie

    subbie

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Sascha hi,
    wie hast Du den Hebel/Griff der Feststellbremse los bekommen? Das hab ich nichjt geschafft.
    Habs durch verbiegen der Verkleidung dennoch geschafft?
    Gruß
    mike
     
Thema: Anderer Fehler: Lichtmodul defekt. Gibt´s das gebraucht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slk 200 lichtmodul

    ,
  2. clk 209 lichtmodul

    ,
  3. db clk lichtmodule

Die Seite wird geladen...

Anderer Fehler: Lichtmodul defekt. Gibt´s das gebraucht? - Ähnliche Themen

  1. Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden

    Lordosestütze funktioniert nicht mehr (S205) - Fehler gefunden: Hallo, an meiner C-Klasse, Fahrersitz, funktionierte die Lordosestütze nicht mehr. Taster betätigt - nicht geht mehr - auch kein Geräusch von der...
  2. Abblendlicht beidseitig gleichzeitig defekt

    Abblendlicht beidseitig gleichzeitig defekt: Hallo zusammen, ich habe da ein großes Problem. Es handelt sich um eine C180 Limo Bj. 2002 mit Halogenscheinwerfern. Gestern Morgen wurde mir...
  3. Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009

    Nachrüstung Ausstiegsleuchten S 204 Bj. 2009: hallo ich möchte bei meinen S 204 Bj. 2009 die Ausstiegsleuchten nachrüsten , kann mir bitte jemand sagen wo ich die leuchten am Türsteuergerät...
  4. Differenzial defekt beim GLK?

    Differenzial defekt beim GLK?: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter.......drei Getriebe verheizt. GLK 4 matic 220 cdi Bj 2009, 210000km gelaufen. Bei diesem Automatikgetriebe...
  5. 117 Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt

    Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt: Hallo, seit dem durchführen (vor 10 Tagen) des aktuellen Softwareupdates für unseren CLA 220 cdi (Baujahr 6/2016 mit 55TKM)hat der Wagen einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden