Anleitung: Einbau von AMG Pedalen

Diskutiere Anleitung: Einbau von AMG Pedalen im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo! Kürzlich habe ich bei Ebay ein schickes AMG-Pedalset gesehen. Ich konnte nicht anders und hab es ersteigert :D Gestern habe ich es...

  1. #1 PascalH, 06.04.2006
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Hallo!

    Kürzlich habe ich bei Ebay ein schickes AMG-Pedalset gesehen. Ich konnte nicht anders und hab es ersteigert :D Gestern habe ich es eingebaut. Es gefällt mir wirklich. Ich dachte nicht, dass solche Pedalen zu heller Innenausstattung und Holz passen - da habe ich mich geirrt..

    Vielleicht ist es von Interesse, wie der Einbau gelaufen ist - darum hab ich auch ein paar Bilder gemacht.

    Gleich vorneweg, der Einbau ist eigentlich keine grosse Sache und in ner knappen Stunde erledigt. Auch ne technisch unbegabte Nuss wie ich kriegt das ohne Probleme hin :)


    Also los, Teppich raus, Fussmatte raus, Sitz ganz zurück - und erstmal für etwas Licht gesorgt mittels Bauscheinwerfer, da ich den Umbau in der dunklen Garage durchführte.


    1. Feststellbremse
    Der einfachste Teil überhaupt - das Gummiplättchen runterziehen, das neue Gummicover drüberziehen, bisschen kniffeln - sitzt. Notfalls kann man, wenn der Gummi net gleich will, mittels Föhn etwas nachhelfen - war bei mir aber nicht nötig.
    [​IMG]


    2. Fussablage
    Auch wirklich einfach. Die Platte hinlegen, schön ein passen und mittels Stift (am besten Filzstift) durch die Löcher Markierungen setzen. Platte wieder beiseite legen. Mittels Handbohrer die Löcher vorgebohrt - alternativ geht das auch mit Hammer und Nagel ;) Platte wieder hin und die Schrauben über Kreuz festdrehen. Dies erfordert etwas Kraft.

    Da ich mich an Details erfreue habe ich darauf geachtet, dass am Schluss alle 4 Schrauben gleich ausgerichtet sind.
    [​IMG]


    3. Gaspedal
    Langsam wird es schwieriger! Erstmal den alten Gummi entfernen. Ich musste eine Schere zu Hilfe nehmen, mangels Lust das ganze Pedal zu demontieren.

    [​IMG]

    Dann das neue Pedal drauflegen - erst erscheint es etwas zu gross, aber es ist genau richtig so. Nur sollte man aufpassen, dass die Löcher nicht zuweit an den Rand geraten.

    Ist die Position bestimmt, wieder durch die Löcher anzeichnen. Da das Pedal - zumindest beim W210 - aus schwarzem Plastik ist, habe ich einen dünnen Bleistift genommen - damit klappte das ganz gut.

    Jetzt die Löcher bohren - ich habe dazu einen Holzbohrer genommen, damit ging das ganz gut durch den Plastik. Aufpassen, dass der Bohrer nicht verrutscht - am besten die Drehleistung der Maschine aufs Minimum schrauben.

    AMG-Pedal drauf, Schrauben durchstecken - passt. Unterlagsscheiben dagegen und von Hand die Muttern andrehen. Danach mit dem Schraubenschlüssel Gegenhalten und mit dem Imbuss die 4 Schrauben schön fest anziehen - passt.
    [​IMG]


    4. Bremspedal
    Der schwierigste Teil. Das Bremspedal besteht aus Metall und es dauert eine ganze Weile, bis die Löcher richtig sitzen und durchgebohrt sind. Dazu kommt, dass die Arbeitsposition nicht gerade angenehm ist - und auf die Dauer ganz schön auf ein paar Knochen drückt :)

    [​IMG]

    Erst wieder das alte Gummi abziehen - ganz einfach. Danach Pedal reinigen, neues Cover drauf, ausrichten - und am besten wieder mittels Bleistift die 4 Löcher anzeichnen.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Jetzt kommt der Metallbohrer zum Einsatz. Mir ist er zweimal abgebrochen, ich brauchte also 3 Stück davon :D Erst die unteren zwei Löcher - die sind von der Position her einfacher, Ganz langsam und vorsichtig Bohren, bis der Bohrer sitzt und hält. Anfangs wird er dauernd "abschmieren" - aufpassen, dass das Loch am Schluss noch an der richtigen Position sitzt.

    [​IMG]

    Wenn der Bohrer erstmal hält, Gas geben - bis das Loch durch ist. Achtung, Bohrer und Pedal wird ziemlich heiss.

    [​IMG]

    Das Spiel funktioniert auch bei den zwei oberen Löchern - einfach noch etwas mühsamer aufgrund der leicht schrägen Position.

    Jetzt mit der Feile die Rückstände auf der Hitnerseite des Pedals abfeilen - das geht ganz leicht.
    [​IMG]

    Dann das Bekannte Spiel, Pedal rauf, Schrauben durch, festziehen - und hier bitte wirklich fest ziehen, das Bremspedal ist doch recht wichtig....;)
    [​IMG]


    5. Putzen
    Das Bohren, besonders durch das Metall, hat Spuren hinterlassen. Staubsauger her, schön den Fussraum putzen - und fertig ist die ganze Sache.

    [​IMG]

    Fussmatte wieder rein - Sitz nach vorne - fertig!
    Mir gefällt das Ergebnis.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Liebe Grüsse
    :prost :prost
     
    Dyrektor und Eddieminator gefällt das.
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Schön!

    Sind das aber wirklich Original AMG Pedale? Ich wusste nicht, dass es welche von AMG gibt. Hast Du vielleicht eine Teilenummer parat?
     
  3. #3 PascalH, 06.04.2006
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Ich glaube nicht wirklich, dass es original AMG-Pedalen sind...da auch keine Teilenummer draufsteht...

    Aber die Qualität ist gut, das Gefühl ist sehr angenehm und man hat nen guten "Grip". Ich wage sogar fast, zu behaupten, jemand hier im Forum hat die Pedale auch...hab da irgendwo mal was gelesen...weiss aber nimmer wer...
     
  4. #4 elTorito, 06.04.2006
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    des war u.A. MBAndi:

    [​IMG]
     
  5. C180

    C180

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w202 Mopf Bj99
    spookie hat auch die amg druf :D
    Aba supa anleitung :D
     
  6. luna

    luna

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Gefallen mir echt gut. Blöde nur, daß bei AMG immer ein Pedal zu groß ist und ein anderes ganz fehlt :rolleyes: Kann ich leider so nicht brauchen
     
  7. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    @luna: Da es keine Original AMG Pedale sind, gibt es diese auch für Schaltwagen. Alternativ auch mit BMW M oder AUDI S Logo. ;)

    Zugegeben sie sehen ganz gut aus und wenn die Qualität in Ordnung ist umso besser, aber in meinen Augen ist das Produktpiraterie,
    aber AMG scheint das bis jetzt noch nicht so eng zu sehen. Der ebay Verkäufer bewegt sich da auf ganz dünnem Eis. :rolleyes:

    Trotzdem schöne Anleitung. :prost
     
  8. #8 PascalH, 06.04.2006
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Die Pedalen gibts auch für Schaltwagen, das stimmt, einfach öfters bei Ebay reinschauen.

    Ich halte es sonst auch net mit den "Piraten"...und bin auch kein grosser Logofreak...aber da musste ich wirklich zugreifen. Habe heute das Auto relativ intensiv und beanspruchend gefahren, ein paar Vollbremsungen waren drin - aber die Dinger sind echt klasse.

    Super Grip, fester halt, auch mit Flachen Schuhen, wenn sie nass sind..... :tup
     
  9. Boerny

    Boerny

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C220 CDI
    Mal ne Frage, wie sieht es eig. mit der Sicherheit und Eintragung aus?
    Da Du ja das Brems und Gaspedal angebohrt hast?
    Ich meine die Löcher sind zwar nur winzig, aber was sagt da die Versicherung dazu wenn Du nen Unfall baust?
    Die "richtigen" von Mercedes sind nur Gummis (nix Bohren!)....
    Leider hat mein Freundlicher Händler gesagt, das ich keine Originale in mein Auto rein machen kann, weil es für mein's angeblich keine gibt! Frag mich dann nur welche das in der Sportedition sind.....

    Die Dinger habe ich bei E-Bay auch schon gesehen! Gefallen mir auch gut, aber solange ich nicht weis wie das mit Versicherung, Tüv, etc ausschaut, lasse ich die Finger davon!....

    Gruß
    Björn
     
  10. #10 Zarrooo, 22.06.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    735
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Die freundlichen Händler haben im Schnitt nicht den geringsten Plan, wenn es um solche Sachen geht. Warum sollten die originalen Pedalgummis mit Aluauflage ausgerechnet in Deinen W203 nicht reinpassen. Petter (elTorito) hat sie drin, ich hab sie drin, viele andere haben sie auch drin. Teilenummern nebst Anleitung findest Du im entsprechenden Thread gleich hier im Do-It-Yourself Bereich.

    cu ulf
     
  11. Boerny

    Boerny

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C220 CDI
    Also der meinte ich könnte zwar die aus nem SLK nehmen(Feststellbremse und Bremse), aber da ich ein ??Digitales Gaspedal?? hätte, könnte man die Alu Pedale nicht ohne weiteres einbauen!
    Es müsste das ganze Gaspedal getauscht werden (um die 130 Euro fürs Pedal plus Einbau!!!!), und für mein Auto gäbe es so was nicht.
    So viel zum "Freundlichen".
    Zumal mir die von ebay sowieso besser gefallen....

    Aber wie gesagt, was passiert bei nem Unfall (Versicherungstechnisch)?
     
  12. #12 clkcabrioman, 21.08.2006
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Ich habe die auch verbaut. Ist kein original AMG-Zubehör. Optik und Qualität sind aber in Ordnung.
     
  13. #13 Zarrooo, 21.08.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    735
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Wie gesagt, die "Freundlichen" sind bei solchen Sachen oft ziemlich planlos. Was bei denen nicht im WIS oder im EPC drin steht, das gibt es für die auch nicht (und das was die darin einfach nur nicht finden, das gibt es für die auch nicht).

    In meinem C220CDI MJ2005 waren die sogenannten "SLK-Pedale" genau so einzubauen wie Petter es hier beschrieben hatte. Beim W210 konnte man das komplette Gaspedal einbauen, beim W203 mußte man jeweils den Bezug runterwürgen und einzeln tauschen, weil das komplette Gaspedal nicht gepaßt hat. Es müßte für den W203 aber eigentlich auch ein passendes Gaspedal geben, weil solche Alupedale zum Sportpaket gehören.

    cu ulf
     
Thema: Anleitung: Einbau von AMG Pedalen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pedalkappen wechseln w204

    ,
  2. w204 amg pedale nachrüsten

    ,
  3. pedalKappen w212 Erfahrungen

    ,
  4. amg pedalerie motieren,
  5. amg pedale w164 teilenummer,
  6. w204 amg pedale wechseln,
  7. googleclk sportpedale einbauen,
  8. mercedes w246 sportedale montieren,
  9. fussablage mercedes w205 in v2a pedahle,
  10. amg pedalen,
  11. mercedes s212 amg pedalen,
  12. Mercedes pedalset,
  13. Pedalen amg,
  14. Schrauben für AMG pedale,
  15. w212 sportpedale nachrüsten,
  16. amg pedale mercedes w205,
  17. mercedes sportpedale,
  18. passen die alu pedale vom slkale in den w210,
  19. mercedes w210 alu pedale nachrüsten,
  20. mercedes w210 pedale,
  21. mercefes w205 amg pedale montieren,
  22. mercedes c pedal demontieren,
  23. mercedes w210 alu pedale,
  24. mercedes w203 alu pedale einbau,
  25. sportpedalset montieren
Die Seite wird geladen...

Anleitung: Einbau von AMG Pedalen - Ähnliche Themen

  1. Suche Gutachten\Daten AMG Felgen

    Suche Gutachten\Daten AMG Felgen: Grüß euch Leute unz zwar, wie oben im Titel steht brauch ein Gutachten bzw Nachweis über Festigkeit oder traglast für AMG felgen von der C63s...
  2. E63 AMG 4 Matic Limo

    E63 AMG 4 Matic Limo: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Allradler und da mir der C43 oder C45 überhaupt nicht gefällt bleibt ja nicht mehr viel...
  3. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  4. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  5. GLC 63 AMG 4M

    GLC 63 AMG 4M: hallo zusammen, hat jemand erfahrung mit dem AMG Air Body Control? mir persönlich ist das Fahrwerk auch auf der Stufe Sport +, etwas "weich". es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden