ANLEITUNG: L?cher f?r Schalter bohren/feilen (mit Bildern)

Diskutiere ANLEITUNG: L?cher f?r Schalter bohren/feilen (mit Bildern) im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo Forumsmitglieder da ich mir in nächster Zeit elektrische Fensterheber einbauen will hatte ich folgendes Problem: Wie bekommt man Löcher...

  1. #1 Albrecht5080, 18.12.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.298
    Zustimmungen:
    805
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder

    da ich mir in nächster Zeit elektrische Fensterheber einbauen will hatte ich folgendes Problem:
    Wie bekommt man Löcher für die Schalter in die Abdeckung am Schalthebel? ?(
    Ich habe die Ausstattung "Esprit", und eine neue Abdeckung wollte ich mir nicht kaufen.
    Also: Ran ans Werk! :]

    Ich habe zunächst die Schalterwippe eines Schalters abgehebelt, so das ich eine Form hatte.
    Dann habe ich den Schalter auf die Rückseite der Abdeckung gelegt und mit einem schwarzen Fineliner umrandet.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Dann habe ich mit einer Bohrmaschine (am besten Tischbohrmaschine) und einem 5mm Bohrer die Form grob ausgebohrt und mit einem kleinen Seitenschneider ausgeschnitten.

    [​IMG]

    Rückseite:

    [​IMG]

    Der Rest war dann Feil-bzw Fummelarbeit.
    Zunächst bis an den Strich ran, und dann immer vorsichtig bis das es gepaßt hat. Ich habe immer mit der abgehebelten Schalterwippe probiert.
    Die Wippe muß ohne zu klemmen passen, der Spalt darf jedoch nicht zu groß sein.

    [​IMG]

    Es gibt auch mächtig Dreck, nämlich die schwarzen Feilspäne. Also Staubsauger bereithalten. =) =) =)
    Weiterhin muß man die Feile ab und zu mit einer Drahtbürste saubermachen, weil sie durch die Plaste zuschmiert.
    Aber ich habe mir lieber die Mühe gemacht als 30 € für eine neue Abdeckung auszugeben. :wand
    Das Wurzelholz soll ja noch teurer sein. 8o :tdw :motz:

    Was ist euere Meinung dazu? :D

    Gruß Holger
    :driver
     
  2. floba

    floba

    Dabei seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    246.244; BMW F31 B47D20; VW 5G CZCA
    Sieht wirklich gut aus, saubere Arbeit!
    Ich will dich ja nicht entmutigen, aber W202 Forum haben viele Geschrieben, dass die NL eine spezielle Fräse für die Schalter hat und das oft sogar Kostenlos macht.
     
  3. #3 spookie, 19.12.2004
    spookie

    spookie Guest

    Die wenigsten NL haben die, zudem kostenlos wohl eher so gut wie gar nicht.

    BTW: Es soll nur ja niemand versuchen in Wurzelholz oder Zebrano selbst zu bohren, da es mit Alu verstärkt ist.
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden

    Ich habs gemacht 8o, und zwar bei meiner Vogelaugenahornausstattung die Löcher für die Schalter der Sitzheizung "reingefräst".
    Ich denke mir ist es recht gut gelungen. Vorgegangen bin ich ähnlich wie "Albrecht5080".

    Ich war bei verschiedenen Schreinern, u.a anderem auch bei einem Unternehmen, dass für DC und BMW Holzteile herstellt.
    Alle meinten, mit etwas Geschick und Geduld wäre dass zu machen.
    Aufpassen muss man nur beim Feilen: immer auf der Aluseite "drückend" feilen, nicht ziehend!
    Der Polyesterlack auf dem Holz ist recht stabil.
     
  5. #5 Albrecht5080, 19.12.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.298
    Zustimmungen:
    805
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Das habe ich auch gehört das MB die Löcher fräsen kann.
    Ich habe mich bei meiner NL erkundigt, aber die haben mir gesagt sie haben sowas nicht und es wäre besser eine neue Abdeckung zu kaufen.

    Ich dachte mir ehe ich lange suche und letzendlich eine neue kaufe, setz ich mir lieber hin und feile.
    Mehr wie schiefgehen kann es ja nicht und ich hätte immernoch eine Neue kaufen können.

    Gruß Holger
    :driver
     
  6. #6 Doc Low, 19.12.2004
    Doc Low

    Doc Low

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    1
    Gute Einstellung und sauber den Plan umgesetzt! Respekt!
     
  7. #7 speeddemon, 28.12.2004
    speeddemon

    speeddemon

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    @holger
    sei mir nicht böse und hut ab für die mühe die du dir gemacht hast, aber ich denke ich hätte ne neue abdeckung gekauft...


    bin ich der einzige dem es so vorkommt, als ob das nicht sooooo sauber aussieht??
    oder täuscht das bild?

    gruss,
    maik
     
  8. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Als Student habe ich b-netz und dann auch c-netz Telefone in Autos eingebaut ( daher meine positivbe Einstellung zur lokalen Marke).

    Wenn wir fürs Bediengerät die Sitzheizungsschalter verlegen mußten, haben wir mit Frästisch und Kopf 4 oder 5 (?) mm exakt die Originalform ins Wurzelholz gefräst und mit Dispersionsfarbe die Schnittstelle angemalt.

    Heute würd ich das nur machen, wenn ich diesen Frästisch zur Verfügung hätte. Da wir für Benz-Einbauten etwa 6 Stunden Zeit hatten, gab es auch die Zeit für diese "hochkonzentrierte" Arbeit. Damals wurde ich mit 80DM die Stunde verkauft, die Verlegung gab "Aufpreis". Auch wir orderten lieber das Originalteil, allerdings war die Logistik suboptimal, daher frästen wir oft.
     
  9. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Das es teilweise die Holzzierteile recht günstig im Netz (ebay =)) gibt (icj hätte wohl erst schauen, dann fräsen sollen), rentiert es sich eigentlich nur, wenn man es sonst neu kaufen müsste (und es dann sau teuer ist).

    Ich hatte nichts zu verlieren, also was solls :D...
     
  10. #10 Axel E 200 T, 28.12.2004
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    füg doch mal ei bild mit den fertig eingebaute Schaltern ein damit man mal die Fertige arbeit sehrn kann.
    Sonst gtue arbeit wäre ich viel zu faul zu.

    Gruss Axel
     
  11. #11 ulli1969, 28.12.2004
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Eine wirklich respektable Leistung! Ich hab das im Sommer auch probiert
    ist aber Nichts geworden, so dass ich das Handtusch geschmissen und mir eine neu Holzabdeckung gekauft habe.
    Ist aber eine super Arbeit geworden bei Dir!
    :tup
     
  12. #12 Samson01, 28.12.2004
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Die Idee mag zwar gut sein, die Ausführung aber nicht.
    Die Radien stimmen nicht, keine geraden Feilstriche und die linke Seite ist zu stark angefast. Wenn das nicht total vom Schalter überdeckt wird, siehts
    bescheiden (untertrieben) aus. Sowas muss auf den 10/mm stimmen.
    Hättest Dir mehr Zeit lassen sollen und eine ruuuuuhige Hand.
    - und das letzte Foto weglassen -
    Zwingelberg
     
  13. #13 Sesselfurzer, 29.12.2004
    Sesselfurzer

    Sesselfurzer

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    hallo erst mal,

    so schlecht sieht es auch nicht aus. :(

    übung macht denn meister... :]

    wie wehre es wenn du auch noch pics vom fehnsterhebereinbau machst, würde mich sehr freuen... will das vieleicht auch mal machen... :] :tup

    mfg
     
  14. #14 Albrecht5080, 30.12.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.298
    Zustimmungen:
    805
    Auto:
    W202 C180 Esprit; W140 500 SEL
    Hallo Zwingelberg

    nun ja, ich bin Elektronik-Azubi, kein Werkzeugmacher. =) =)
    So einfach ist es auch nicht wie es aussieht. Sehr viel Fummelarbeit und als ich die Abdeckung fertig hatte hat sie zwar auf en Rahmen gepaßt, aber einige Schalter haben geklemmt, da es auch hier Toleranzen gibt.
    Im Großen und Ganzen bin ich aber zufrieden. :tup
    Nur der Schalter für die Sperrung der hinteren FH ist mir nicht so sehr gelungen.

    Es sollte hauptsächlich ein Anreiz und eine Idee für alle anderen Mitglieder sein. Sicher gibt es Leute die es auch besser können.
    Und wer handwerklich etwas geschickt ist und gern am Auto bastelt, für den ist es sicher eine gute Vorlage. :]

    Ist aber nicht böse gemeint. :prost Auch Kritik ist ja mal wichtig. :tup

    Gruß Holger
    :driver
     
  15. #15 Samson01, 31.12.2004
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Hallo Holger,
    kannst Du hellsehen??
    Mein gelernter Beruf ist Werkzeugmacher, habe ich 1958 gelernt, bis 1967 ausgeübt, dann in die EDV umgestiegen.
    Tipp: zum anreissen keinen Filzstift verwenden, sondern eine Reissnadel
    (hat nichts mit Reis zu tun, ist eine scharfe Nadel, die die Umrisse genau anzeichnet)
    Hab ja geschrieben, die Idee ist gut, nur braucht man dafür Geduld, Zeit und eine ruuuuuhige Hand. Habe mir eine Rückfahrkamera eingebaut, das Objektiv passt haargenau in die Bohrung.
    Weiterhin viel Spass beim Basteln.
    Gruß Zwingelberg :wink:
     
  16. #16 MrDurden, 31.07.2005
    MrDurden

    MrDurden

    Dabei seit:
    25.10.2004
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 - CLK200K
    *thread-fledder*

    @ Albrecht

    Dein Postfach ist leider voll.

    Naja, schick ich dir die Nachricht auf diesem Wege, evtl. kann mir noch wer anders helfen:

    //edit
     
Thema:

ANLEITUNG: L?cher f?r Schalter bohren/feilen (mit Bildern)

Die Seite wird geladen...

ANLEITUNG: L?cher f?r Schalter bohren/feilen (mit Bildern) - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Anleitung Ölwannentausch C220cdi OM611.960

    Bitte um Anleitung Ölwannentausch C220cdi OM611.960: Hallo zusammen! Meine Ölwanne ist gerissen. Ich habe eine gebrauchte erstanden. Leider finde ich keine Anleitung für meinen OM611.960 zum...
  2. Wie heißt der schalter einsatz?

    Wie heißt der schalter einsatz?: Ich habe einen vito als Firmenwagen und habe freie Hand an dem was zu verändern. Ich habe da jetzt ein neues Radio und Rückfahrkamera eingebaut,...
  3. Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft

    Airmatic R 500 verliert hinten Rechts Luft: Hallo zusammen. Mein R 500 Baujahr 2006 verliert seit neustem hinten Rechts Luft. Das Problem tritt aber leider nicht immer auf. Der Wagen steht...
  4. Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell

    Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell: Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich hatte bei Ebay-Kleinanzeigen den Dachträger für meine C-Klasse Kombi (03/2018 ) gebraucht gekauft....
  5. Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer

    Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer: Hallo, Ich müsste, wegen einer Verunreinigung, den Beifahrer Fensterheber Schalter ausbauen. Komme dort nicht mit einem wattestäbchen dran. Ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden