[Anleitung] Reperatur der Blinkerbirnenfassung

Diskutiere [Anleitung] Reperatur der Blinkerbirnenfassung im Ein- und Ausbauanleitungen Forum im Bereich Do-It-Yourself Bereich; Ein allgemeines Problem des W203/CL203 ist das die Lampenfassungen bzw. die Kontakte der Blinker durchbrennen. Das ganze fängt damit an das man...

  1. Matz3e

    Matz3e

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    c220 BE Avang.
    Verbrauch:
    Ein allgemeines Problem des W203/CL203 ist das die Lampenfassungen bzw. die Kontakte der Blinker durchbrennen. Das ganze fängt damit an das man immer öfters Meldungen im KI bekommt, dass antscheinend eine Bierne defekt ist und ein Ersatzlicht aktiv ist. Nach dem ausschalten der Zündung ist die Fehlermeldung meist wieder verschwunden und der Blinker geht wieder, was auch ein betrachten der Birne meist bestätigt.

    Die Lösung liegt darin sich die Fassung anzuschauen.
    Meist sieht diese dann so aus:

    [​IMG]

    In dem Fall hilft dann nur sich das "Reperaturkit" bei MB zu besorgen oder einwenig zu "basteln".

    Benötigte Materialien:

    1. Lötkolben
    2. Lötzinn
    3. Schleifpapier
    4. ein Stück Blech

    Als ersts säubert man den "verbrannten" Kontakt, so das ihr eine schöne Basis zum Löten habt.
    Nach dem Säubern verzinnt ihr die ganze Stelle etwas damit ihr eine "Haftgrundlage" habt.

    Jetzt das "ersatz Blech":
    Ich habe ein quadratisches Stück Blech aus einem "Klemm Verbindungsschuh" außgeschnitten, da diese durch eine Beschichtung gegen Korossion geschützt sind, außerdem lässt sich dies gut verlöten.

    TIPP: zum Löten den Kontakt ausbauen, damit die Halterung nicht verschmilzt.

    So sollte das ganze danach dann aussehen:

    [​IMG]


    ACHTUNG:
    Im fortgeschrittenen Stadium sind mit großer Wahrscheinlichkeit auch die Leiterbahnen im Scheinwerfer beschädigt, in diesem Fall hilft es nur den Scheinwerfer auszubauen und diese ebenso nachzulöten oder diese HOW TO repair faulty turn signal Alternative zu benutzen !!!


    ´
     
    X4 power gefällt das.
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2.046
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Danke für die Anleitung. Der Haken an der Sache ist leider nur, dass oft nicht die Fassung so aussieht, sondern auch die Leiterbahn im Scheinwerfer. Denn so eine neue Fassung kostet ja an sich alles andere als die Welt.

    Ich verschieb das allerdings mal in den Do-It-Yourself Bereich...
     
  3. #3 Mercedes-Jenz, 02.11.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Jop, da muss ich JBoo7 recht geben.
    Hatte es selber schon öfters das ich versuchsweise die Fassungen links und rechts tauschte, aber der Fehler blieb weiterhin. Da sind oft die Kontakte IM Scheinwerfer selber noch kaputt.
     
  4. #4 gentlelike0675, 02.11.2011
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    201
    Servus !!! Ich bin immer wieder verblüfft, welche Tüftler hier so am Werk sind und auf welche Ideen diese kommen - mein Kompliment !!! Das mit den Blinkerfassungen beim W203 ist echt lästig und ich gebe bei Deiner echt kreativen Reperaturanleitung zu bedenken, das ja nicht nur die Kontakte der Blinkerfassung diese Beschädigung durch "Kontaktfeuer" erfahren sondern auch qwasi das Gegenstück/Kontaktplatte im Scheinwerfer in Mitleidenschaft gezogen wird. Darum kann deine Reperaturanleitung bei beginnendem Kontacktfeuer gut funktionieren, allerdings in fortgeschrittenerem Stadium würde ich dann schon eher die proffessionelle Reperaturleitung alla Mercedes-Benz-Like anwenden. Es gibt hierfür eine orginal Reperaturlösung in Form eines Rep.-Leitungssatzes, welcher ganz einfach an den Massestützpunkt oberhalb des jeweiligen Scheinwerfers angeschlossen wird und als Masse an eine Rep.-Fassung geht....zum anderen wird der orginal Pin für´s Blinken (meine grün/weiß oder grün schw) aus dem Stecker am Scheinwerfer ausgepinnt und direkt an den Reperaturleitungsatz eingepinnt. So bekommt die Rep.-Fassung Masse vom Stützpunkt und direkt das Schaltsignal ohne über das Innenleben des Scheinwerfers geleitet werden zu müssen. Fassung eindrehen und fertig. Glaube pro Seite kostet der Satz um die 20 Euro und ist auch für den Laien so innerhalb einer halben Stunde erledigt !!! Trotzdem aber meine Anerkennung für deine Lösung....kann wie gesagt unter bestimmten Bedingungen funktionieren.....
     
  5. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.360
    Zustimmungen:
    898
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    1 x Rep. Leitungssatz A203 826 01 82 = 16,25 Euro (Stand Okt. 2005)
    Zzgl. Einbaukosten = 4 AWs
     
  6. Matz3e

    Matz3e

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    c220 BE Avang.
    Verbrauch:
    Das die Leiterbahn im Scheinwerfer selbst auch verbrennt ist mir bisher garnicht eingefallen, deshalb werd ich mir das dort auch aufjedenfall noch anschauen und evtl. eine Lösung suchen.

    Weiteres folgt...

    Danke schonmal für die Hinweise :)
     
  7. Matz3e

    Matz3e

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    c220 BE Avang.
    Verbrauch:
    So, hab mir nun auch die Leiterbahn im Scheinwerfer angeschaut. Die sind wie neu und haben nichts abbekommen.
    Scheint so als ob in der Anfangsphase nur der Kontakt an der Fassung in Mitleidenschaft gezogen wird da dort der kleinste Kontakt ist.

    Theoretisch wäre es möglich auch die Leiterbahn im Scheinwerfer relativ einfach nachzulöten.
    Eine Alternative hab ich hier noch gefunden: HOW TO repair faulty turn signal
     
  8. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2.046
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das ist exakt das nachfolgend zitierte, bereits bekannte Rep-Kit...

     
  9. Matz3e

    Matz3e

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    c220 BE Avang.
    Verbrauch:

    Ja genau ;-), wollte eigentlich noch kurz was dazu schreiben daber du warst schneller.

    Dort sieht man wie das Kit eingebaut wird, falls man dann doch in großer Bastellaune ist, kann man dieses "Kit" auch selbst bauen (nur als Idee, ich werde dazu keine Anleitung schreiben).
    Gruß
     
Thema: [Anleitung] Reperatur der Blinkerbirnenfassung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. me4cedes blinker fassung

    ,
  2. w203 blinker reparatur

    ,
  3. w203 blinker reparatursatz

    ,
  4. blinkerfassung w203,
  5. mercedes w203 blinkerfassung,
  6. w203 blinkerfassung vorne,
  7. blinker halter reparaturkit w203 mercedes,
  8. lampenfassung w203,
  9. mercedes w203 scheinwerfer reparatursatz,
  10. Blinker Reparaturki,
  11. blinkerfassung reparieren w203,
  12. fassung kit reparatur w 203,
  13. fassung w 203 kaputt,
  14. w203 lampenfassung,
  15. w211 blinker vorne geschmort,
  16. fassung blinklicht reparieren,
  17. w203 blinkerbirne vorne,
  18. w203 blinkerfassung vorne scheinwerfer,
  19. fassung fuer Mercedes C220 zukaufen ,
  20. blinker lampenfassung w203,
  21. mercedes w203 blinker fassung hinten,
  22. w211 blinker reperatursatz,
  23. w203 reperaturkit blinker,
  24. w203 Reparatursatz blinker,
  25. w203 blinker Kontakt
Die Seite wird geladen...

[Anleitung] Reperatur der Blinkerbirnenfassung - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Anleitung Ölwannentausch C220cdi OM611.960

    Bitte um Anleitung Ölwannentausch C220cdi OM611.960: Hallo zusammen! Meine Ölwanne ist gerissen. Ich habe eine gebrauchte erstanden. Leider finde ich keine Anleitung für meinen OM611.960 zum...
  2. Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell

    Anleitung - Grundträger/Relingträger A2058900193 Mercedes C-Klasse T-Modell: Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich hatte bei Ebay-Kleinanzeigen den Dachträger für meine C-Klasse Kombi (03/2018 ) gebraucht gekauft....
  3. Austausch Kühlergrill - Anleitung gesucht

    Austausch Kühlergrill - Anleitung gesucht: Hallo zusammen, ich möchte den originalen Grill gegen einen anderen (GT-Optik) tauschen. Dafür benötige ich eine Anleitung, hat dies schonmal...
  4. SBC Bremse - Dauer der Reperatur

    SBC Bremse - Dauer der Reperatur: Hallo Freunde, mein Auto ist nun seit fast 5 Wochen in einer Werkstatt, wo nach 2 Tagen schon der Fehler der SBC Einheit ermittelt wurde. Sie ist...
  5. sitzheizung belegungsmatte anleitung sitzausbau gesucht weil...

    sitzheizung belegungsmatte anleitung sitzausbau gesucht weil...: Hallo Zusammen, wegen der Sitzbelegungsmatte wollte ich die Sitzwanne nach der Reparaturanleitung abschrauben. Nur leider hab ich nicht die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden