Anleitung zum Austausch des Freilaufs am 220CDI Motor 611/612 !!!

Diskutiere Anleitung zum Austausch des Freilaufs am 220CDI Motor 611/612 !!! im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo an alle freilaufgeschädigten in der CDI-Gemeinde und die, die es noch werden wollen. Seit Ende August, seit mein CDI die 120.000 km erreicht...

  1. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo an alle freilaufgeschädigten in der CDI-Gemeinde und die, die es noch werden wollen.
    Seit Ende August, seit mein CDI die 120.000 km erreicht hat, gehöre ich, bzw. gehörte
    ich auch dazu. Habe mir den besagten selber ausgewechselt; war eigentlich ganz easy.

    Da diese Reparatur relativ einfach zu bewerkstelligen ist, habe ich mich dazu entschlossen
    eine Dokumentation darüber zu erstellen und diese hier im Forum zur Verfügung zu stellen.
    Man hat mir hier schon geholfen, so tue ich das auch. Eine Hand wäscht die Andere.

    Da ich mich zu den Hobbyschraubern zähle, bitte ich um Nachsicht bei den Profis in diesem
    Forum, sofern in meiner Anleitung hier und da etwas nicht so ganz fachmännisch sein sollte.

    Sollte ich in der Anleitung etwas vergessen oder etwas nicht so ganz korrekt benannt haben
    bitte ich um Mitteilung, damit ich meine Anleitung überarbeiten kann und die derzeitige
    Fassung durch die Korrigierte ersetzen kann.

    Und hier der Link zum Downloaden der Anleitung im PDF-Format :s49:
    http://www.speedshare.org/download.php?id=2067A23F3

    Nun denn, viel Spass beim lesen und besonders viel Erfolg beim Austausch.

    Gruß

    Günni :wink: :wink: :wink:
     
  2. #2 Nightvision, 01.10.2008
    Nightvision

    Nightvision

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S202 220 CDI Sport, Automatik, 09/1999
    super!
    toll beschrieben.
    die arbeit steht gerade bei mir an. habe den freilauf bei daimler für 73 euro + steuer gekauft. bei bosch kostete er 108 euro komischerweise.

    vielen dank und viele grüsse,
    daniel
     
  3. jokerb

    jokerb

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C230K Sportcoupe
    echt super gut beschrieben. big thx.

    da ich gerade noch raus gelesen habe, dass das nur beim diesel so ist, hat es sich für mich bei nem benziner leider erledigt.

    kommt aber in meine reparatur sammlung :D

    gruss
     
  4. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hi,

    danke für Euer Lob.

    Ich hoffe es hilft vielen in diesem Forum.

    Grüße

    Günni
     
  5. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    Hi Günni,

    soll das ein W
    erbelink sein für Flirtbörsen ?? Da bist Du wohl im falschem Forum... netter Versuch..
    zumindest ich kann mir das pdf Teil nicht runterladen und lande immer im Flirt-fever.de -....

    naja.. was soll das denn...

    oder stelle ich mich zu doof an beim Link anklicken ??

    Gruß
     
  6. #6 Daniel 7, 03.10.2008
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.441
    Zustimmungen:
    2.560
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Auf die Seite von flirt-fever wird man nur weitergeleitet, da kann der Themenstarter nichts für... anscheinend gibt es gerade Schwierigkeiten mit dem Download.
     
  7. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo bandit,

    ich weiß, da kommt auch schon mal Werbung !!!! Einfach wegklicken.
    Da ist aber auch ein Button zu sehen, der von 10 auf 0 runterzählt, damit man auch
    die Werbung zu sehen bekommt. Dannach ändert sich der Button in "Download now" !!

    Sorry, aber manch kostenloses ist eben nicht ganz umsonst.

    Gruß

    Günni
     
  8. #8 nebumosis, 06.10.2008
    nebumosis

    nebumosis

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    16
    Auto:
    220 CDI BE, 7G+ im C204
    ich hatte anfangs auch Schwierigkeiten, die Spreu vom Weizen zu trennen;
    aber: die Mühe lohnt sich unbedingt!

    ich rühre mich selten im Forum und mit Lob noch viel seltener;
    aber: dies ist eine der besten do-it-yourself-Anleitungen weit und breit

    danke nebumosis
     
  9. #9 Grisu59-43, 06.10.2008
    Grisu59-43

    Grisu59-43

    Dabei seit:
    03.12.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Toll, klasse beschrieben, nur 2 Monate zu spät. :(
    Kleine Ergänzung. Ich fahre einen C 200 K SC und der hat diesen Freilauf auch, also nicht nur Diesel Fahrzeuge. Bei der Lichtmaschine glaube ich dafür gedacht, das wenn keine Last abgefufen wird, die Lichmaschine nicht die gesamte Zeit mitläuft.

    Gruß Grisu
     
  10. brutus

    brutus

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    W204 C220 CDI T-Modell Anantgard; Erstzul. 10/2009
    Hallo nebumosis,

    vielen Dank für Dein Suuuuuuuuuuuper Lob. Werde in Zukunft, sofern ich hier und da
    wieder eine Reparatur an meinem Stern dürchführen muß dieses nach Möglichkeit
    dokumentieren und hier ins Forum stellen.

    Grüße Günni :wink:




    Hallo Grisu59-43,

    danke für den Hinweis mit dem C200K SC.
    Habe die Anleitung entsprechend geändert und schon hochgeladen.
    Kann schon downgeloadet werden.

    Grüße Günni :wink:
     
  11. #11 Mercedes-Jenz, 06.10.2008
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi Grisu,

    nicht ganz! Der Freilauf verhindert bei Lastwechsel "schläge" bzw verspannungen im Riementrieb. Weil ist mal der Stator im Generator in bewegung brauch er ne weile bis er ausgedreht hat. Und dies würde dann der Riemen auffangen....
     
  12. H.F

    H.F Guest

    Hallo,

    diese Anleitung scheint es wohl nicht mehr zu geben oder?

    Gruß

    HF
     
  13. #13 Mercedes-Jenz, 03.06.2010
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    also:

    -Motorhaube öffnen
    -Keilriemen abnehmen (dazu mit einem abgekröpften 17`er Ringschlüssel am Spannarm nach links drücken)
    -nun mit Sonderwerkzeug (eine Hohle Vielzahnnuss) und langem Torx (müsste ein T45 oder grösser sein) die Generatorwelle festhalten und die Riemenscheibe lösen und abmontieren
    -einbau in umgekehrter reihenfolge

    Solltest du nicht das Sonderwerkzeug haben kannste evtl auch den Generator ausbauen, mit ihm zur Mercedes-Werkstatt fahren und fragen ob sie dir die Riemenscheibe umbauen. Oder denen das Auto hinstellen dann hast du keine Arbeit mit, weil beim 4-Zylinder gehts vom Platz her und ist ratz fatz gemacht.
     
  14. H.F

    H.F Guest

    Hallo Jens,

    vielen Dank!

    Gruß

    HF
     
  15. #15 Wurzel1966, 04.06.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    748
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
Thema: Anleitung zum Austausch des Freilaufs am 220CDI Motor 611/612 !!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 220 cdi freilauf

    ,
  2. mercedes w203 c220 cdi freilauf lichtmaschine wechseln welches werkzeug?

    ,
  3. kfz motor cdi anleitung

    ,
  4. lichtmaschine c 220 cdi wechseln,
  5. w211 freilauf lichtmaschine wechseln,
  6. w211 freilauf austauschen,
  7. w211 freilauf,
  8. Spezialwerkzeug für Freilauf Lichtmaschine mercedes benz c 220,
  9. mercedes v klasse w638 lichtmaschine ausbauen,
  10. www.speedshare.org/download.php?id=2067A23F3,
  11. mercedes w211 lichtmaschine freilauf wechsel,
  12. w204 generatorfreilauf wechseln anleitung,
  13. w204 generatorfreilauf wechseln,
  14. w204 freilauf lichtmaschine wechseln,
  15. W211 220 cdi Freilauf,
  16. W211 220 cdi Freilauf Lima testen,
  17. freilauf lichtmaschine wechseln mercedes w211,
  18. W211 220 cdi freilauf wechseln,
  19. w 211 220 cdi mopf Freilauf ,
  20. w210 freilauf lösen,
  21. mercedes w164 lichtmaschine wechseln anleitung,
  22. w202 220 cdi lichtmaschine ausbau,
  23. mercedes w210 cdi freilauf wechseln,
  24. freilauf lichtmaschine w203 wechseln,
  25. freilauf lichtmaschine wechseln mercedes w204 cdi
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden