B-Klasse Ansauglufttemperatur

Diskutiere Ansauglufttemperatur im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, kann mir einer sagen wo in der B-Klasse der Ansauglufttemperatur Sensor sitzt ? Ich finde ihn einfach nicht. Mein Problem, während der...

  1. #1 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
    Hallo,
    kann mir einer sagen wo in der B-Klasse der Ansauglufttemperatur Sensor sitzt ?
    Ich finde ihn einfach nicht.

    Mein Problem, während der Fahrt ist die Temperatur bei 40-50 grad wenn man den Wagen dann abstellt, geht sie über 60 und man kann den wagen nicht Starten.
    OBD Fehlercode P0074.

    Kann mir einer helfen ?

    Gruß Michael
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ist im LMM integriert. 60° ist doch völlig normal im Stand bei warmem Motor? Um welchen Motor gehts eigentlich?
     
  3. #3 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
    Es geht um die Luft Ansaug Temperatur.

    Ab 60 grad kommt der Fehler P0074 und der Wagen geht nicht an.

    Lösche ich den Fehler per OBD, springt er sofort an.
    OBD-II-Code P0074

    Ambient Air Temperature Sensor Circuit Intermittent

    Es geht nicht um Kühlwasser oder etwas anderes.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Der Fehler besagt doch schon, dass hier scheinbar eine Leitungsunterbrechung vorliegt, oder eben Übergangswiderstände. Natürlich ist auch Sensordefekt mgl. Da Du meine Frage nach dem Motortyp nicht beantwortet hast kann ich auch nicht raussuchen, wie genau das Prüfprogramm ausschaut.

    Der Unterschied zwischen Kühlmitteltemperatur und Ansauglufttemperatur ist mir durchaus geläufig. Viel wichtiger wäre mir, was für einen Motor Du hast!
    Wenn der Motor aber heiß ist und etwas steht sind 60 und mehr Grad nicht unnormal. Unter der Haube gibts ja einen netten Hitzestau, der auch vom Ansauglufttemperaturfühler errfasst wird.
     
  5. #5 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
    Es ist der B 200 Turbo.

    Ich glaube auch das die 60 Grad ok sind, aber wieso bekomme ich denn den Wagen nicht an ?
    Wenn über 60 Grad ok sind, kann zwar der Fehler kommen... sollte aber nicht, müsste ich dennoch den Wagen Starten können.

    Oder ?
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also bei FC0074 im MSG komme ich auf einen komplett anderen Fehler:
    Die Starterdrehzahl ist zu niedrig. Lass den Wagen mal in einer Werkstatt mit DAS auslesen... sonst wird das nix fürchte ich.
     
  7. #7 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
    Wieso zeigt mir den OBD ein ganz anderen Fehler an ?

    Und was ist mit Starterdrehzahl gemeint ?


    Einen Trick habe ich raus gefunden, wenn ich das Gaspedal immer wieder durchtrete und während dessen den Zündschlüssel umdrehe.. kommt es ab und an vor das er anspringt.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Was für ein OBD-Tool nutzt Du?
     
  9. #9 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Dann hast Du jetzt vermutlich den ersten Fehler gefunden;)
    Meine obige Aussage kommt direkt aus der DAS-Simulation. Lass den Wagen mal bei MB auslesen, wenn das Problem wieder auftritt. So hat das doch keinen SInn.
     
  11. #11 leonderprofi, 18.06.2011
    leonderprofi

    leonderprofi

    Dabei seit:
    18.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    B-Klasse C-Klasse
    Was bedeutet erster Fehler ? Wenn mehr Fehler da sind, werden mir die auch angezeigt.
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.240
    Zustimmungen:
    3.626
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Glaubst Du ernsthaft, dass solche 08/15 Tools vergleichbar sind mit richtigen Dia-Testern? Fahr in die Werkstatt, lass den Wagen mit DAS auslesen und dann weisst mehr.
     
Thema: Ansauglufttemperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0068 b klasse

    ,
  2. mercedes 0074 fehlercode

    ,
  3. p0112 ansauglufttemperatur sensor w245

    ,
  4. mercedes w245 b150 fehlercode p0068,
  5. Mercedes w245 p0068,
  6. w245 luftansaugsensor Benzin,
  7. mercedes benz b200 p0068,
  8. mercedes fehlercode 0074,
  9. ansauglufttemperatur sensor prüfen mercedes b-klasse,
  10. w245 p0068,
  11. mercedes p0068,
  12. wo sitzt der der ansauglufttemperatur sensor in der b-klasse 212 cdi ?,
  13. ansauglufttemperatur sensor b-klasse 212 cdi,
  14. mercedes benz a klasse 2005 fehler p0068,
  15. w245 ansauglufttemperatur 140 grad,
  16. w169 p0068,
  17. p0074 mercedes,
  18. Fehlercode P040B,
  19. wo sitzt Ansauglufttemperatur sensor b klasse,
  20. w169 fehlercode p0068,
  21. fehlercode p0068 mercedes,
  22. w169 a150 fehler p0068 drosselklappenversteller,
  23. b klasse fehlercode p040b,
  24. w245 störung sensor ansaugluft,
  25. b-klasse fehlercode p0068
Die Seite wird geladen...

Ansauglufttemperatur - Ähnliche Themen

  1. 245 P0112 Ansauglufttemperatur Sensor Fehler aber nicht das Problem

    P0112 Ansauglufttemperatur Sensor Fehler aber nicht das Problem: Hallo Community und Mercedes Verrückte, ich möchte mich kurz Vorstellen. Mein Name ist Maximilian, ich komme aus Offenbach in der Nähe von...
  2. OM 642 - Sensor für Ansauglufttemperatur, wo sitzt der?

    OM 642 - Sensor für Ansauglufttemperatur, wo sitzt der?: Möchte den Sensor für Ansauglufttemperatur wechseln und dachte der sitzt am Flansch vor der Drosselklappe. Ist jedoch nicht so - kann mir jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden