203 APS30 Hitzeproblem / Displayfehler beheben

Diskutiere APS30 Hitzeproblem / Displayfehler beheben im Ein- und Ausbauanleitungen Forum im Bereich Do-It-Yourself Bereich; Hallo zusammen, ich habe nach einer kostengünstigen Lösung gesucht, das Hitzeproblem des APS30 zu beheben... ...und sie gefunden :] ....

  1. #1 wunderkiste, 14.08.2010
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Hallo zusammen,

    ich habe nach einer kostengünstigen Lösung gesucht, das Hitzeproblem des APS30 zu beheben...
    ...und sie gefunden :] .

    Materialkosten: 4,10€

    Umbauzeit: ca. 2,5h inkl. Radio Ein- und Ausbau (und 2 Zigarettenpausen...)

    Das Problem:
    (Sollten viele APS30-Besitzer kennen) nach einer Zeit treten im Display Pixelfehler auf oder das Gerät gibt einer Fehlermeldung, dass es zu warm geworden ist. :motz:
    Bereits nach zwei bis drei Minuten fing es von oben an:
    [​IMG]
    (Hier sieht alles noch ziemlich harmlos aus, aber ich habe ja nun keine Möglichkeit mehr einen heftigen Displayfehler abzulichten :D )

    Der Zusatzlüfter von Mercedes schafft leider auch keine Abhilfe. Bei mir hat er das Hitzeproblem nur ein wenig gelindert.

    Die Lösung:

    Ein zusätzlicher Lüfter, der die heiße Luft aus dem Gerät transportiert! Ich habe diesen verwendet. klick mich

    Auf den Ausbau des Radios werde ich nicht näher eingehen, da es im Netz genügend gute Anleitungen gibt.

    Wenn das Radio ausgebaut ist muss zunächst der Deckel des APS30 runter. (Vorsichtig mit nem Schraubendreher runterhebeln)
    [​IMG]

    Anschließend in den Deckel ein für den Lüfter passendes Loch Bohren (fräsen, dremeln, feilen, etc.)
    ACHTUNG: Bei der Position des Lüfters muss bedacht werden, dass das Radio natürlich wieder eingebaut werden muss und über dem Radio die Schalterleiste sitzt!!!
    [​IMG]
    Ich habe leider vergessen die Position auszumessen, aber ich denke die ungefähre Position ist auch so zu erkennen...

    Jetzt kann der Lüfter von Außen auf den Deckel geschraubt werden (darauf achten, das der Lüfter die Luft vom Geräteinneren nach draußen befördert).

    Der Lüfter muss natürlich noch mit Spannung versorgt werden. Ich habe ihn parallel zum Mercedes Lüfter angeschlossen (Pin 8 und Pin 4 des Spannungsversorgungssteckers vom Radio).

    Um das Radio nun wieder einbauen zu können muss noch etwas vom Kunststoffrahmen (der sich in der Mittelkonsole um das Radio befindet) weggeschnitten werden:
    [​IMG]

    Nun kann das Radio wieder eingebaut werden...

    [​IMG]

    Jetzt wieder alles zusammenbauen und fertig.

    Ich hoffe die Anleitung ist einigermaßen verständlich.

    Ich habe mit einem Fleischthermometer im inneren des CD-Laufwerks die Temperatur gemessen und konnte feststellen, das sie nach ca. 30min um ca. 10°C niedriger war, als ohne den Lüfter. :tup

    Viel Spaß beim basteln :wink:

    Abschließend möchte ich noch daraufhinweisen, das die Anleitung nur als Hilfestellung dient und ich keine Verantwortung für den Umbau oder durch den Umbau entstandene Defekte übernehme.
     

    Anhänge:

    s203t 200K gefällt das.
  2. #2 wunderkiste, 06.10.2010
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Mein Umbau ist inzwischen ein paar Wochen her und es ist Zeit für einen Zwischenstand:

    Selbst nach einer über 3-stündigen Fahrt mit Navigationsbetrieb bleibt das Display Pixelfehlerfrei.

    Ein Pixelfehler erscheint nur noch, wenn man bei höheren Außentemperaturen in der Sonne geparkt hat und sich das Display / Radio aufgeheizt hat. Dieser Displayfehler verschwindet allerdings nach einiger Zeit im Betrieb, wenn der Lüfter seine Arbeit verrichtet...
     
    s203t 200K gefällt das.
  3. #3 Hupelmann, 12.05.2012
    Hupelmann

    Hupelmann

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 T Kompressor
    Kann mir jemand sagen welche Farben die Kabel von Pin 8 und 4 haben ?
    Habe das mit dem Lüfter jetzt getestet und es funzt.
     
  4. #4 boyco69, 28.06.2015
    boyco69

    boyco69

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W203 C240T
    Hallölle :wink:

    Mich würde mal interessieren ob diese Lösung dauerhaften Erfolg bringt.
    Ich habe auch seit kurzem einen w203 mit dem Audio 30 und das Display ist auch mit von mir nachgerüsteten Lüftern hinten dran innerhalb von 1-2 Min. dunkel.
     
  5. #5 wunderkiste, 28.06.2015
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Komplett behoben ist das Problem mit meinem Zusätzlich eingebautem Lüfter leider nicht. Die Pixelfehler treten aber erst viel später auf.
    Es gibt auch eine Firma, die ein neues Display einbaut. Ich find aber dass dass zu teuer für so ein altes Radio mit veralteter Navisoftware ist....
     
  6. #6 boyco69, 28.06.2015
    boyco69

    boyco69

    Dabei seit:
    16.05.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W203 C240T
    Hmm, ok.
    Vielleicht werde ich das an meinem Gerät mal mit 2 Lüftern testen.
    Einer der Luft reindrückt und der 2. saugt ab.

    Habe aus Frust vor 2 Wochen erstmal ein Audio 10 mit Kassette eingebaut damit ich mal was auf dem Display sehe :rolleyes:
     
  7. #7 elTorito, 29.06.2015
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.278
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Hi

    Ich hatte mal ein aps 30 welches pixelfehler hatte, auf der platine befindet sich ein Temperatur abhängiger widerstand, fachwort hab ich vergessen, in smd grösse, hab mir so ein Teil bei Reichelt besorgt f. Paar Cent, das alte raus, neue rein und keine pixel Fehler mehr gehabt,
    Evtl. Wars auch ne kalte lötstelle, ntc oder so hiess das Teil, saß ziemlich mittig
     
    boyco69 gefällt das.
Thema: APS30 Hitzeproblem / Displayfehler beheben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aps 30 pixelfehler reparieren

    ,
  2. aps30 display

    ,
  3. display autoradio bei wärme

    ,
  4. audio 10 zu heiss mercedes,
  5. w203 radio display defekt,
  6. pixelfehler becker aps30,
  7. mercedes 203 bildschirm defekt,
  8. w203 radio display blinkt,
  9. becker audio 30 displayfehler,
  10. display fehler wärme,
  11. pixelfehler beheben display mercedes,
  12. w211 comand Lüfter,
  13. becker touch dipaly fehler,
  14. Fehlerbehebung bei einem Radio Mercedes wenn das,
  15. w203 display flackert,
  16. note autoradio pixelfehler,
  17. radio display bei wärme schwarz,
  18. w203 radio display,
  19. unlesbares display aps30 nach waermeeinfluss,
  20. becker be4718 display,
  21. w203 aps30 display,
  22. Fehler im Display radio by 200,
  23. mb w 203 Display verschwindet,
  24. autoradio hitzeproblem,
  25. becker pixelfehler
Die Seite wird geladen...

APS30 Hitzeproblem / Displayfehler beheben - Ähnliche Themen

  1. Schaden am Ledersitz: Wie/wo beheben?

    Schaden am Ledersitz: Wie/wo beheben?: Hallo! Der Freund meiner Schwester hat mir, während er im Urlaub ist, seinen SLK überlassen, wenn ich im Gegenzug mal recherchiere, wie er sein...
  2. APS30 & I Pod Interface

    APS30 & I Pod Interface: Hoi zusammen eine Frage kann man an das APS30 ein IPod Interface anschliessen ?
  3. TÜV Mängel selber beheben

    TÜV Mängel selber beheben: Hallo W124 Freunde, ich hab meine Karre letzte Woche aus der Werkstatt abgeholt, sie sollte getüvt werden. Is natürlich nich durchgekommen, habe...
  4. S204 - Displayfehler NTG4.0

    S204 - Displayfehler NTG4.0: Ich habe waagerechte Striche im Display und das Comand überprüfen lassen, es ist ok. Heute habe ich das Display getauscht, leider immer noch der...
  5. CL203 Displayfehler kombiinstrument.

    Displayfehler kombiinstrument.: Sorry für wahrscheinlich oft wiederholtes Thema aber leider konnte ich nichts finden. Also ich habe folgendes Problem mit dem Display des...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden