Arbeitswerte Stoßdämpferwechsel

Diskutiere Arbeitswerte Stoßdämpferwechsel im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Guten Tag, um Werkstattpreise zu vergleichen hätte ich gerne gewusst, wie viele Arbeitswerte für den Wechsel der Stoßdämpfer abgesetzt werden....

  1. #1 Blaustein, 11.02.2012
    Blaustein

    Blaustein

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W202
    Guten Tag,

    um Werkstattpreise zu vergleichen hätte ich gerne gewusst, wie viele
    Arbeitswerte für den Wechsel der Stoßdämpfer abgesetzt werden.

    VA / HA - also alle 4

    Die Dämpfer (Bilstein B4 habe ich schon)


    S202 / C180T / Bj. 2000


    Herzlichen Dank

    Thomas
     
  2. #2 micha-deluxe, 11.02.2012
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Da ich grad eh im Geschäft bin und nicht all zu viel los ist:
    Stoßdämpfer tauschen alle 4: 38AW
    Räder ab- anmontieren: 12 AW

    Werte aus WIS/ASRA
     
  3. Bastor

    Bastor

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    136
    Auto:
    mit 4 rädern
    Finds lustig das das dass Räder ab und dran montieren schon nen drittel der Zeit beansprucht, wie für das wechseln aller 4 dämpfer vorgeschrieben ist ;p

    1 AW = 5 oder 6 min?

    Heisst mind. 60 Min bezahlen , das die Räder ab und dran montiert werden? :)
     
  4. #4 Schorsch, 11.02.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    ich hab für alle wechseln 100 Oiro gezahlt. Bedingung war aber, daß oich die Verkleidung im Kofferraum selber abmontiere und wieder drandengele.
     
  5. #5 Blaustein, 11.02.2012
    Blaustein

    Blaustein

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W202
    Das wären dann 60 AW / bei angegebenen Kosten von 500,00 Euro entspricht
    1 AW 8,33 Euro

    davon für die Räder 100!!! Euro - kann nicht sein. Vermutlich ist die Innenverkleidung
    dabei !!
     
  6. #6 Merin83, 13.02.2012
    Merin83

    Merin83

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C220 CDI Avantgarde BJ. 03
    Verbrauch:
    Für Räder ab- anmontieren gab es zur meiner Zeit 4AW.
    12AW = 1 Std. also 1AW = 5 min.
    :D
     
  7. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    12 AWs (1 Std.) für ab-/anmontieren von 4 Rädern sind ein Witz, zumal beim Stoßdämpferwechsel das Fahrzeug eh schon auf der Bühne steht.
     
  8. #8 micha-deluxe, 15.02.2012
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Ja das ist ein Witz aber so ist die Vorgabe vom Daimler...
     
  9. #9 Merin83, 15.02.2012
    Merin83

    Merin83

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C220 CDI Avantgarde BJ. 03
    Verbrauch:
    Moin,
    ich meine da hat sich Micha eventuell vertan. Ich meine für Reifen ab- und anmontieren gibt es 12AW, aber für Räder ab- und anmontieren gibt es nur 4AW.

    So kenne ich das. Ich habe es ja auch einpaar Jährchen so gemacht.

    Gruß
    Merin
     
  10. #10 Schorsch, 15.02.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    mit ordentlichem Werkzeug und selbst wenn ich nicht sonderlich geübt darin bin, schaffe ich wohl, wenn die Karre auf der Bühne steht, ohne wirklcihe Verrenkungen 3 Satz in der Stunde. Das ist geil, für das Geld montiere ich den ganzen Tag Räder. 300 Euro in der Stunde für Lehrlingsarbeit. Das ist ja - bei Lichte besehen - schon unsittlich. Aber wenn´s wie oben geschrieben nicht 12 sondern nur 4 AW´s gibt, solls vllt. doch besser der Lehrling machen. Besser wär das dann...
     
  11. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Die Vorgabe stammt sicherlich noch aus einer Zeit, als es noch keine Schlagschrauber/Hebebühnen gab, also tiefstes voriges Jahrhundert.
    Würde der Erlös der zusätzlich berechneten, aber nicht geleisteten AWs auf die Beschäftigten der Werkstätten umgelegt, wären alle schon Millionäre.
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.159
    Zustimmungen:
    2.024
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Naja lest euch einfach mal durch was Merlin83 geschrieben hat ;).

    Zwischen Rädern und Reifen besteht ein Unterschied ;).

    gruss
     
  13. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wo liest du denn was von "Merlin83"? :D
    Unabhängig von dem was "Merin83" sagt, steht die Aussage: "Werte aus WIS/ASRA" von "micha-deluxe" erstmal im Raum.
    Warten wir mal seine Aufklärung ab, vielleicht meldet er sich nochmal.
     
  14. #14 micha-deluxe, 15.02.2012
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Das es zwischen Reifen und Räder einen Unterschied gibt ist mir schon auch klar!

    Reifenwechsel also Gummis neu gibt 16AW (ohne vom Fzg ab und an!) also praktisch 12AW + 16AW

    Was du da mit 4AW schreibst ist nicht ganz korrekt, im Zuge einer Wartung gibt es für alle 4 Räder ab- und anmontieren 6AW. Warum hier differnziert wird weiß ich nicht da der Aufwand ja der selbe bleibt.

    Ich will die 12AW sicher nicht schön reden aber es gehört auch dazu das Auto rein- und rauszufahren, Hebebühne an- und absetzen, Werkstattauftrag schreiben/ausfüllen/fertigmachen (natürlich nicht die Rechnung schreiben das machen andere), Räder mit Drehmoment nachziehen und Luftdruck prüfen ist im normalfall auch dabei.
     
  15. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    28 AWs macht 28 * 5 Min. = 2,33 Std.
    Vergleich das mal mit dem Wechsel aller 4 Räder von Winter- auf Sommerreifen beim Reifenhändler.
    Ich bin mir sicher, dass ich noch nie für die Montage neuer Reifen über 2 Std. in einer Reifenfirma verbracht habe.
    Wenn ich jetzt die 2,33 Std. Arbeitszeit von MB in € rechne, dann bin ich bei ca. 200 € (ohne Material für Alu Gewichte, Ventile, Reifenentsorgung).
    Beim Reifenhändler schaut es so aus (Stand Nov. 2011):
    - Montage PKW Alu 3 €/Rad = 12 €
    - Auswuchten PKW Alu inkl. Klebegewicht 10 €/Rad = 40 €, bei Annahme für auswuchten o. Material = 28 €, Rest von 12 € für 4 Klebegewichte
    - Ventil 0,50 €/Rad = 2 €
    - Altreifenentsorgung 1,95 €/Reifen = 7,80 €
    - Radwechsel 2,25 €/Rad = 9 €
    Zusammengerechnet 4 Räder kpl. Montage, ohne Material = 12 € + 28 € + 9 € = Summe 49 €.
    Sind mal ungefähr 310% Differenz.
    Ich bleib dabei, die AW Vorgaben von MB sind ein Witz.
     
  16. obrel

    obrel

    Dabei seit:
    15.02.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C350 CDI W204
    die vorgaben mögen vllt. für kunden ein witz sein...
    aber wie oft gibt es autos, die einfach ziemlich verrostet sind und man einfach keine schrauben aufbekommt?? da finde ich, dass die angesprochene aw-anzahl gerechtfertigt ist, weil man evtl. auch mal drüber kommt und es vllt. auch nicht aufschreibt? ;-)
     
  17. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    217
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Ist trotzdem nicht gerechtfertigt dafür alle so zur Kasse zu bitten, nur weil es einige gibt bei denen nicht alles so rund läuft.

    In meiner freien Werkstatt kostet die Arbeitszeit wie folgt:
    Vier Räder ab- und aufmontieren: 12,- €
    Zwei Räder auswuchten: 12,- €
    Vier Reifen erneuern, montieren und auswuchten zzgl. Reifen, Ventile und Altreifenentsorgung: 60,- €
     
    Joerg1 gefällt das.
  18. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.389
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Ist i.O, aber dafür haben Werkstätten auch eine Lösung parat, die heißt Erschwernis- oder Schmutzzulage, und die ist dann auf der Rechnung explizit ausgewiesen.
    Grundsätzlich habe ich keinen Einwand die tatsächlich gebrauchte Zeit zu bezahlen, aber nicht mal eben locker ein paar 100% mehr.
     
  19. #19 Schorsch, 15.02.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    ich bin ja auch kein Freund von Polemik. Aber wenn es wirklich stimmen sollte, daß der Daimler eine Stunde in AW´s und 100 Ois in Geld auf die Rechung schreibt, um 4 Räder an - und abzuschrauben ist das eine ziemliche Unverschämtheit. Ich will jetzt nicht unbedingt den oftmals bemühten "normalen Arbeiter" heranziehen, aber bleiben wir mal bei dem und einem Monatsverdienst von 2500 Euro. Und wenn das alles so stimmt von den Zahlen her, meint der Daimler also, daß "der normale Arbeiter" einen Tag arbeiten soll, damit 4 Räder an/und abgeschraubt werden? Hab ich das soweit richtig verstanden? Und ich bleibe dabei, selbst ohne Profiwerkzeug und Hebebühne & co dauert das nicht länger, alzwie ne halbe Stunde. Wenn das wirklich alles so stimmt, ist das eine ganz üble Verarche. Und insbesondere - ich glaube jetzt nicht, daß für´s Räder montieren Fachkräfte herangezogen werden. Zumindest hab ich die Erfahrung noch nicht gemacht. Sonst wären nämlich nicht 2 Felgen getauscht worden. Weil mim Schlagschrauber vermackt. Die 265er beim 212er.
     
    Joerg1 gefällt das.
  20. #20 micha-deluxe, 16.02.2012
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Also mal ganz langsam! Ich arbeite beim MB Händler und es gibt für einen Radwechsel 12 und für 4 Reifen erneuern 16AW. In den 16 AW ist wuchten schonmal inbegriffen und natürlich kostet bei uns der Radwechsel nicht 12 x 9€ sondern einfach nur 19€ und das Reifen erneuern kostet 49€ inkl wuchten und Altreifenentsorgung, das Werkzeug nennt sich Festpreis! Also kostet es bei uns, einem vertragspartner 19€ + 49€ um 4 Reifen zu erneuern mit allem drum und dran und das Auto wird noch kostenlos gewaschen!
    Bei uns machen auch solche arbeiten Fachkräfte und hin und wieder mal ein Lehrling!
     
Thema: Arbeitswerte Stoßdämpferwechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Stoßdämpferwechsel bei Mercedes W212

    ,
  2. arbeitswerte

    ,
  3. w211 stoßdämpfer vorne wechseln kosten

    ,
  4. stoßdämpfer wechseln mercedes w211,
  5. w204 stoßdämpfer hinten wechseln,
  6. w211 stoßdämpfer hinten wechseln kosten,
  7. stoßdäpfer mercedes 212,
  8. kosten Stoßdämpfer wechseln s211,
  9. stoßdämpfer wechseln Anzahl aw,
  10. mercedes w202 dämpfer tauschen kosten,
  11. w211 stoßdämpfer hinten wechseln,
  12. vito stoßdämpfer vorne wechseln,
  13. Stoßdämpfer s212 Avantgarde hinten ausbauen,
  14. mercdes w 212 stoßdämpfer wechseln,
  15. Stoßdämpfer vorne wechseln mercedes 211,
  16. stoßdämpfer wechseln mercedes w207,
  17. arbeitswerte stossdämpfer ,
  18. stossdämpfer ausbau und einbau arbeitswerte ,
  19. g400 stoßdämpfer hinten,
  20. mercedes g400 cdi stoßdämpfer wechseln,
  21. mercedes benz w 204 stossdämpfer erneuern kosten,
  22. mercedes w203 stoßdämpfer hinten wechseln kosten,
  23. stossdämpfer bei einem mercedes c350 hinten erneuern ,
  24. Stoßdämpfer c 220 mercedes,
  25. was kostet stoßdämpfer wechseln mb 250 cdi 4 matic
Die Seite wird geladen...

Arbeitswerte Stoßdämpferwechsel - Ähnliche Themen

  1. Stoßdämpferwechsel mit falschen Stoßdämpfern?

    Stoßdämpferwechsel mit falschen Stoßdämpfern?: Hallo zusammen, ich habe gerade mein Auto aus der Werkstatt abgeholt. Es wurden die beiden vorderen Stoßdämpfer getauscht. Jetzt fällt mir auf,...
  2. Wie viele Arbeitswerte werden für das Freischalten einer nachträglichen Standheizung berechnet?

    Wie viele Arbeitswerte werden für das Freischalten einer nachträglichen Standheizung berechnet?: Hallo zusammen, ich habe mir eine Webasto-Standheizung einbauen lassen, die beim Freundlichen noch mittels Stardiagnose freigeschaltet werden...
  3. Nach Stoßdämpferwechsel Auto steht bergauf

    Nach Stoßdämpferwechsel Auto steht bergauf: Hallo, hatte einen Federbruch vorne bei meinem E320 4 Matic S210 und habe das machen lassen dabei wurde festgestellt, dass die SToßdämpfer lecken...
  4. Schabende / knarzende Geräusche nach Stoßdämpferwechsel

    Schabende / knarzende Geräusche nach Stoßdämpferwechsel: Letzten Monat wurden bei mir alle Stoßdämpfer erneuert. Jetzt habe ich von den hinteren Dämpfern bei jeder Federbewegung ein schabendes Geräusch....
  5. Frage zum Stoßdämpferwechsel

    Frage zum Stoßdämpferwechsel: Ich habe am Donnerstag bei mir die Stoßdämpfer wechseln lassen. Es ist ein C200 Kombi Bj:99 Jetzt die Frage. Muss dafür die Seitenverkleidung vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden