Arnold for Governor

Diskutiere Arnold for Governor im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Original von seg Alternativ gebe es noch diesen Anbausatz im C-Klasse Style. Momentan sind wir noch auf der Suche nach einem Hersteller für...

  1. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    148
    Auto:
    SLK 230 k
    Also Hersteller für diesen "Grill-Rahmen" ist wohl meist Mercedes-Benz selbst, das ist einfach ein abgeflexter Teil einer W202-Motorhaube... es gibt auch welche bei Ebay zum dransetzen und verspachteln. Ein skandinavischer Tuner hat das selbst hergestellt, eben mit dem Aufsatz der C-Klasse.

    Tuning MB 190 W201 in Sweden

    [​IMG]
     
  2. #2 Nokia7650MMS, 05.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Wir Ösis .... ja ja, dass ist so ne Sache. :D :D :)) :)) :))

    :prost
     
  3. #3 spookie, 05.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Hehe, ob diese Sache auch wie der Tag des jüngsten Gerichts endet wie in T3 :))
     
  4. #4 Walter.fr, 05.10.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    Na ich denke mal an die jüngere Geschichte - da waren Ösi Politiker (sorry Feldwebel) KEIN Exportschlager. :( :( :rolleyes: ABER das sollte jetzt keine POLITISCHE Diskussion über die Deutsch-Österreichische Vergangenheit werden.

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Arnold hat sicherlich Möglichkeiten "das Rennen" zu machen - ob nun Aufgrund seiner Fähigkeiten zum Politiker - oder der Schwäche seines Mitbewerbers, steht mal zur Frage; Aber zur genauen Beurteilung der Situation, habe ich zu wenig Wissen (oder auch Interesse ?? ). 8)

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  5. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hinter jedem Politiker stehen Berater, folglich kann auch ein sagen wir mal nicht besonders erfahrener(hinsichtlich Politik) Gouvernor werden. Zumin. ist er glaubhaft und zielstrebig. Was man von vielen anderen Idioten nicht gerade behaupten kann.
    Und dass sein Vater bei der SS war, dafür kann Schwarzenegger doch nichts, oder? Adenauer war auch Oberbürgermeister von Köln während des dritten Reiches, nur mal so nebenbei.
    Mfg
    Conan
     
  6. #6 Nokia7650MMS, 08.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Nun hat es Arnie ja doch geschafft zum Politiker !!

    :prost :prost :prost
     
  7. Nandi

    Nandi

    Dabei seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, zum Gouverneur hat ers geschafft. Ob er das mit der Politik hinkriegt und ein richtiger "Politiker" wird muss sich erst noch rausstellen.

    Aber wenn ich mir die Damen und Herren hierzulande so anschau, wärs vielleicht ganz gut wenn er nicht so wird.
     
  8. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    opa38 <--------hällt überhaupt nix von schauspielenden Politikern :sauer: :sauer: :sauer:

    Die Schauspielerei geht dann eh in der Politikerzeit weiter... :tdw :tdw :tdw
     
  9. #9 Nokia7650MMS, 08.10.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    @ opa38

    Da haste Recht: Politik ist auch nur mehr ein Schauspiel .... :wand :motz: :motz:

    :prost
     
  10. #10 202-Joe, 08.10.2003
    202-Joe

    202-Joe Guest

    Und für die Nächsten zwei Jahre gibt es keine Arni Filme. ;(
     
  11. zuBBu

    zuBBu

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1
    ist doch easy ..

    vom tellerwäscher zum millionär .. vom filmstar zum gouverneur ... american way of life 8)
     
  12. zuBBu

    zuBBu

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    1

    mehr ein trauerspiel :motz:
     
  13. #13 avantgarde, 08.10.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Bei Reagan hat sich auch keiner aufgeregt - der war auch Schauspieler in sehr viel minderwertigeren Filmen als Arnie - und das soll etwas heißen.

    Außerdem ist die Einwanderer-Quote im Sonnenstaat eh immens hoch - also warum soll nicht einer von denen sagen was sache ist. Das er nicht die entscheidungen trifft ist klar, welcher Politiker macht das schon. Daher passt ein actor ja auch hervorragend zum politician.

    Übrigens: Wer den Film Demolitions Man kennt weiß, dass das Ergebnis schon deutlich früher fest stand. Da gibt es eine Szene, in der ein Forscher dem frisch aufgetauten Sly erzählt, das Arnie ja auch schon Präsident war. Sly antwortet sinngemäß:" so etwas hat es gegeben?".

    Und Jay Lehno hat den Witz des Tages gerissen. "DIe Presse hat arnies Wahl für nicht gut befunden. Er sei schließlich Schauspieler. Arnie selbst fand diese Aussage toll. In 20 Jahren Schauspielerei haben ihn die Kritiker das erste mal "Schauspieler genannt"".

    Ersma

    Avantgarde
     
  14. #14 spookie, 08.10.2003
    spookie

    spookie Guest

    Es hiess doch beim Anlaufen des T3 in den Kinos hier, dass es einen finalen letzten T4 geben wird, nach jetzigem Stand wird Arnie da nur eine Gastrolle spielen bzw. wird er vom Computer teils "ersetzt" damit er nicht ganz wegbleibt.

    Man darf gespannt sein
     
  15. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Das Arnie Governor wird hat sehr wohl Auswirkungen auf die Autowelt:
    Der erste hochrangige US-Politiker mit einem anstädigem Fortbewegungsmittel:
    -Ein Maybach 57 (hat er ihn Berlin angesehen und scheinbar sofort zugegriffen)
    -Ein G500, der guten alten Heimat wegen.

    Der Hummer war wohl eher ein Gag, dieses Auto bietet außer der Optik nichts, im normalen Straßenverkahr fährt sich sicherlich ein Vorkriegs-Merces angenehmer, sogar das US-Militär fährt schon teilweise G-Klasse.
     
  16. #16 avantgarde, 11.10.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    stimmt das mit dem Maybach??

    Das wäre angesichts der Finanzmisere ein wenig "übertrieben, oder?

    Naja, abwarten

    Avantgarde
     
  17. #17 Ghostrider, 11.10.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Frech war denn auch gestern die Äußerung von Elton ( ELTON ) :

    "Hatte wir nicht schon einmal einen Politiker aus Österreich ? Das ging auch mächtig in die Hose ..."
     
  18. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es im Internet gelesen, vielleicht keine wirklich zuverlässige Quelle. Allerdings deckt sich das mit den Gerüchten, ich habe ihn selbst nicht gesehen, er soll sich aber beim Berlin-Besuch den Maybach angesehen haben und wer einmal in diesen Genuss gekommen ist und das nötige Kleingeld besitzt, der hat eigentlich keine Wahl mehr :]
    Und Finanzprobleme hat Arnie meines Wissens auch nicht :))
     
  19. H.P

    H.P Guest

    Das was Adolf "geschaffen" hat, hätte jeder andere Deutsche, Schwede oder Ami damals auch geschafft, er konnte halt gut reden, den Rest taten die damaligen sozialen Zustände dazu.

    however, fuck racism ...
     
Thema:

Arnold for Governor