ASD Brennt

Diskutiere ASD Brennt im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Normailter habe ich 215/40/17 Gummi's unter meinem W201, aber jetzt habe ich auf den hinteraxe 225/45/17 Gummi's montiert. Ich habe jetzt nur...

  1. #1 Peter71, 17.07.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Normailter habe ich 215/40/17 Gummi's unter meinem W201, aber jetzt habe ich auf den hinteraxe 225/45/17 Gummi's montiert.
    Ich habe jetzt nur 200m mit den Gummi's gefahren, und meine ASD-zeichen brennt ab und zu (ohne viel zu accelerieren :( ) . Kan es seine das Gummi um den Felg dreht ? Hat jemand so etwas gehabt ?

    (Entschuldigung für meine Deutsche Sprache..... ) :motz:
     
  2. #2 Indianer99, 18.07.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich glaube nicht daß sich das Gummi um die Felgen dreht; ich vermute, daß die ASD-Leuchte wegen der unterschiedlichen Bereifung Vorder- Hinterachse leuchtet.

    Bau einfach die Birne aus der Anzeige raus; dann nervt das nicht mehr.

    Gruß nach Holland

    Stefan
     
  3. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Das nun bestimmt nicht, da das ASD nur bei einer Drehzahldifferenz an den Rädern der Hinterachse einspringt und sperrt!
     
  4. #4 Guanino, 19.07.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Für die deutsche Sprache muss man sich nicht entschuldigen... :D :D

    Bei extrem leistungsstarken Fahrzeugen ist das durchaus die Regel, daß der Reifen auf der Felge durchdreht.
    Bei Inspektionen am SL 55 wird das geprüft.
    Da wird nämlich die Felge irgendwann dünner.
     
  5. #5 Robiwan, 19.07.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Er meint wahrscheinlich genau das: unterschiedliche Bereifung => unterschiedlicher Abrollumfang =>ASD springt an ;)
     
  6. #6 Indianer99, 19.07.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    GENAU!! [​IMG]
     
  7. #7 Peter71, 22.07.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt 150km gefahren, und ich habe das folgende gemerkt:


    Jetzt geht der ASD brennen mit 110 km/s, wen ich bremse (ganz leicht....) geht ASD wieder aus und bleibt aus, wenn ich wieder schneller fahre brennt er wieder.....

    Weisst jemand wie den ASD wirkt ? Geht das über den ABS sensoren ?


    Grüsse
     
  8. #8 Robiwan, 22.07.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    110km/s Woooow... 190er Spaceshuttle Edition? :D
     
  9. #9 Peter71, 22.07.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Haha ich denke Appolo 13...
     
  10. #10 Indianer99, 22.07.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Peter,

    das ASD mit der ganzen Steuerelektronik ist ein ziemlich komplexes Thema. Um die Störung zu finden, muß man den sogenannten Blinkcode abfragen. Wäre aber ziemlich viel, daß hier alles reinzutippen. Hier mal ein Auszug:

    -Motor starten

    -an der Prüfkupplung (sitzt vor der Batterie) Buchse 5 nach Buchse 1 (Masse) ca. 1 sekunde überbrücken oder mit langem Kabel von Buchse 5 zum Fahrerplatz verlegen und dort irgendwo an Masse halten

    -nach Lösen der Massebrücke verlöscht die gelbe ASD-Leuchte für 2 Sekunden und beginnt zu blinken

    -Blinkimpulse zählen

    -jeder Anzahl der Blinkimpulsen ist ein bestimmter Fehler zugeordnet

    -nach Ausgabe der Blinkimpulse leuchtet die ASD-Lampe wieder ständig

    -nachdem eine Störung behoben wurde, muß der gespeicherte Blinkcode wieder gelöscht werden. Dazu die Buchse 5 und 1 an der Prüfkupplung für min. 10 sekunden überbrücken. Danach bleibt die ASD-Lampe aus.

    Blinkimpulse
    1 - keine Störung
    2 - ASD-Steuergerät defekt
    3 - Bremslichtschalter defekt
    4 bis 7 - Drehzahlimpulse fehlen ---> Drehzahlfühler defekt
    (4=vorne links,5=vorne rechts,6=Hinterrad)
    8 - Magnetventil oder Bremslichtschalter defekt

    Wenn ASD- UND ABS-Kontrolleuchten gleichzeitig leuchten, kann auch das ABS- Steuergerät defekt sein. Das Steuergerät für das ASD wird vom Überspannungsschutz (wie alle elektronischen Geräte) mit Strom versorgt. Das An- und Ausgehen bei deinem Auto deutet IMHO aber mehr auf eine defekte Lötstelle / Wackelkontakt oder Kabelbruch hin.

    Mach mal die Störungsabfrage mit dem Blink- Code, dann kannst du den Fehler schon mal eingrenzen. Viel Erfolg!

    Wenns funktioniert, trinken wir mal zusammen ein Grolsch in Holland. :prost
     
  11. #11 Peter71, 23.07.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen dank, ich werde einem Mechaniker bei uns in den Werkstadt fragen diesen Test aus zo führen.

    Ich denk es ist doch das unterschied zwischen von den Reifen von den vor (215/40/17)-und hinter(225/45/17) Reifen.

    Ich melde mich schell wieder !

    Peter
     
  12. #12 Peter71, 30.07.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Problem gefunden !

    Ich hebe eine Mercedes-Mechaniker gefunden wer jetzt 30 Jahre Mercedes-Mechniker ist.

    ASD gebraucht den ABS Sensoren auf den Vorrädern, und eine Sensor auf das Diff.

    Wegen das unterschied 215/40/17 vorne, und 225/45/17 hinten, geht ASD brennen.

    Heuten werde ich wieder 215/40/17 auf den Hinterachse montieren, und das Problem müss gelöst sein, ich werde Heute-abend posten was ist passiert....

    Grüsse,

    Peter
     
  13. #13 Peter71, 01.08.2004
    Peter71

    Peter71

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist aufgelöst !!!

    Jetzt wieder 215/40/17 auf alle Räder, und ASD brennt nicht mehr, na ja nicht mehr wen ich ruhig fahre..

    Ich danke alle für den Hilfe !!!


    Grüsse,

    Peter
     
  14. #14 streifhoernchen, 10.02.2005
    streifhoernchen

    streifhoernchen

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,Moin :sauer:

    habe den thread aufmerksam gelesen und alles probiert.
    Habe 4gleiche reifen drauf, versucht zu lösche, kein Erfolg.
    Nun bin ich zu Benz gefahren und habe mal gefragt(bei 2 Autohäusern)
    beide meinten es kann am Bremslichtschalter liegen. Also habe ich mir einen neuen schalter geholt, lampe gelöscht. war auch kurz aus bis die reifen auf dem Glateis vor meiner Halle durchdrehten, das Div ging an und die ASD lampe auch wieder.

    Nun Helft mir Woran kann es liegen.

    Danke im vorraus Streifhoernchen :prost
     
  15. Osmin

    Osmin

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Was rausgefunden? Mein ASD Licht brennt auch dauernd. Laut ATU Sensor vorne irgendwie defekt.

    Was kostet nen neuer Sensor?

    Mfg
     
Thema: ASD Brennt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes 190 asd lampe

    ,
  2. asd leuchte mercedes 190

    ,
  3. mercedes 190 asd leuchtet

    ,
  4. asd mercedes 190 leuchtet
Die Seite wird geladen...

ASD Brennt - Ähnliche Themen

  1. Innenbeleuchtung nach Led soffitte tausch brennt ganz leicht?

    Innenbeleuchtung nach Led soffitte tausch brennt ganz leicht?: Hallo habe meine innenraumbeleuchtung auf led soffitte geändert und funktioniert auch wunderbar nur wenn es inaktiv sein soll brennt es trotzdem...
  2. Rücklicht links brennt immer

    Rücklicht links brennt immer: Hallo zusammen, nach dem Wechsel der Starterbatterie habe ich im dunkeln leider kurzzeitig Pole verwechselt. Nach der Korrektur habe ich ein paar...
  3. Motorleuchte brennt und es piept

    Motorleuchte brennt und es piept: Meine Motorleuchte brennt dann hat mein w2003 200k BJ 2001 mal Leistung und mal nicht Fehler löschen bringt nichts und er piept immer außer ich...
  4. Parklicht brennt

    Parklicht brennt: Hallo zusammen, hatte gestern mal wieder das Phänomen, das mein rechtes Parklicht brannte, obwohl der Lichtschalter in der Position 0 stand....
  5. Sicherung 59 brennt alle 2 Tage durch

    Sicherung 59 brennt alle 2 Tage durch: Halli hallo.. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bei meinem w211 t-modell 220 cdi bj. 12/2003 brennt aller paar Tage die Sicherung 59 durch, mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden