ASR-Problem

Diskutiere ASR-Problem im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo, habe seit kurzem das Problem, das die ASR-Kontrollleuchte angeht, dann geht das Standgas auf 500upm runter und Gas spricht nur noch auf...

  1. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    habe seit kurzem das Problem, das die ASR-Kontrollleuchte angeht, dann geht das Standgas auf 500upm runter und Gas spricht nur noch auf Kickdown an. Auto aus und wieder an, dann Resetet sich das Problem bis zum nächsten mal. Hatte das vor längerem schonmal, hat sich aber von selbst erledigt, doch jetzt ist es am laufendem Band. Scheint irgendwie mit dem E-Gas zusammenzuhängen. Der identische Zustand tritt auf, wenn man am Motor den Gaszug direkt betätigt, d.h. ohne Gaspedal. Dann ist es Grundsätzlich. Ich warte auf Hilfe. 8)

    Gruß

    metal
     
  2. #2 Hubernatz, 10.09.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Bitte keine Doppelpostings zum gleichen Thema. Danke!
     
  3. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    @ Hubernatz

    Hi, dann klär mich mal auf warum nicht. :sauer:
    Die Motorenfraktion, mit der sich das Thema beschäftigt, liest im Motorenforum und könnte mir helfen, die 124er Freaks sind im 124er-Forum und könnten mir ggf. auch helfen. Du beraubst mich sozusagen um 50% meiner potentiellen Helfer, da keineswegs jeder in jedes Unterforum guckt. Wenn es hier um irgendeinen Mist gehen würde oder das Thema nicht zum entsprechenden Forum passt, OK, aber ich suche hier Hilfe, und zwar so schnell wie möglich. Wie gesagt, ich habe nur meine Chancen auf Hilfe so Groß wie möglich halten wollen, und wäre Dir daher Dankbar, den Beitrag wieder dahinzusetzen wo Du ihn hergeholt hast. :]

    Gruß
    metal
     
  4. lcr

    lcr Guest

    @ metal

    Du solltest wissen das es sich hier um ein privat angelegtes Forum handelt und der Inhaber jeden Monat für die MB's die wir hier verbraten in Form von Beiträgen Traffic Gebühren in nicht unerheblicher Form an seinen Provider zahlen muß. Daher finde ich das er sich daher sehr wohl sonne Bemerkung erlauben darf ohne das Du hier gleich an die Decke gehst wie nen HB Männchen ...sooo jetzt nimm mir die Bemerkung nicht Übel und freu Dich über dieses Forum - take it easy :D

    Gruß LCR
     
  5. #5 Hubernatz, 10.09.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Wenn du das so siehst, könnte man so ziemlich jedes Problem in 2, 3 oder gar 4 unterschiedlichen Foren posten.

    Du hast einen E320 TE und hast im richtigen Fahrzeug-Forum gepostet. Es gibt keinerlei Veranlassung, den wortgleichen Thread in einem anderen Forum nochmal zu eröffnen. Eine durchdachte Wahl des Threadtitels bringt da sicher mehr als eine Vielzahl an Threads.

    Es gibt zwar in der Tat einige Motoren-Spezis hier, aber du kannst beruhigt sein, die lesen nicht nur im Motoren-Forum sondern überall.

    EDIT: Und ich habe gerade zu deiner Beruhigung einen Verweis im Motorenforum auf den Thread erstellt.
     
  6. #6 Gloiner, 10.09.2003
    Gloiner

    Gloiner

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Also Leute, nur mal keinen Streß,

    Habe jetzt das doppelte in diesem Teil des Forums gelöscht, und hoffe nun das keine streitereien mehr kommen, und jetzt mal produktive Antworten kommen !!!! :]

    Metal, sollten noch irgendwelche Probleme auftauchen, dann melde dich bitte per Pn bei mir, und wird werden alles klären.

    Also ran an die Antworten und bitte keine Streitereien mehr, sind doch erwachsen. DANKE :tup
     
  7. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    @ all

    sollte ich irgendwem aufm Schlips getreten sein, sorry, war nicht meine Absicht. Wollte mir nur alle Optionen auf Hilfe offenhalten. Ich hoffe das meine Postings den richtigen -freundlichen- Ton getroffen haben, denn I take it easy. :tup

    So, da nun alle Unklarheiten beseitigt sind, und sogar ein Verweis im Motorenforum erschienen ist :D , hoffe ich nun auf baldige Antworten zum eigentlichen Thema. Nicht das der Thread noch mehr verunglückt, sonst passt der nicht mehr in dieses Forum. ;)

    Dank an meine Vorposter und :prost

    gruß
    metal
     
  8. lcr

    lcr Guest

    Hi metal .. hast mal nen Fehlerlesegerät dran gehangen ? Wenn nicht solltest du mal nach auftreten des Fehlers direkt zu DB fahren und mal den Speicher auslesen lassen!! Achtung Motor unbedingt laufen lassen wenn du dei DB an kommst ..sonst resettet sich der Fehlerspeicher wieder.

    Ist nix zu finden tät ich mal pauschal auf nen Sensor an der Hinterachse oder auf das Steuergerät tippen. Oder es ist einfach nen Masseproblem aber bei Deiner Schilderung kann ich mir das eigentlich nicht vorstellen.

    Gruß LCR
     
  9. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    der Fehlerspeicher sagt Drosselklappe, also das Poti da, mal gucken.

    metal
     
  10. magas

    magas

    Dabei seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hy!
    Hast du das Problem mit dem ASR gelöst habe nämlich genau das gleiche mit dem ASR!
    Mir wurde gesagt das es am Luftmengenmesser liegt!
    Kanns nur nicht glauben!
     
  11. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    bis dato leider nichts gelöst, der Kabelbaum ist mir zu teuer, habe Ihn teilweise erneuert aber ohne Besserung. :sauer:
    Nen anderen HFM hatte ich mal Probehalber drin, daran lags nicht. Ich arbeite weiter dran, mal sehen.
    @magas
    Solltest Du schneller sein als ich, laß es mich wissen. :D

    Gruß
    mm
     
  12. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    habe zwischenzeitlich noch die Batterie und den Überspannungsschutz erneuert, hatte schon fast geglaubt das Problem behoben zu haben, aber nach 500km ohne Probleme mit neuem Überspannungsschutz fings leider wieder an. Also Problem noch nicht beseitigt, bitte bleibt dran!!!

    Gruß
    metal
     
  13. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    So, neuester Stand:

    ASR-Problem ist z.Zt. beseitigt, habe nur den Bouwtenzug des Tempomats nachgestellt. Ein bischen Strammer, weg war das ASR-Problem. Leider scheint auch mein Leistungsverlustproblem hiermit zusammenzuhängen. Keine Leistung habe ich jetzt durchgehend. Gibts da einen Trick bei der Einstellung der Züge Gas und Tempomat? Hilfe wäre gut.


    Gruß
    metal
     
  14. vbgd

    vbgd

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Interessant, was Du da schreibst. Habe bei meinem C-180 EZ Okt. 1998 das gleiche Problem, werde mal den Bowdenzug bei MB tauschen lassen und dann hier berichten, obs geholfen hat.
     
  15. metal

    metal

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    zur Richtigstellung meines letzten Betrages muß ich sagen, der Zug ist nicht für den Tempomat sondern vom Getriebe. Nichtsdestotrotz, die Verstellung dieses Zuges hatte Auswirkung auf das ASR-Verhalten. Seitdem ist Ruhe. Ne logische Erklärung dafür habe ich nicht. :]

    Gruß
    mm
     
  16. vbgd

    vbgd

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem C180 musste damals u.a. auch deshalb das Motorsteuergerät ausgestauscht werden. Danach war das ASR-Problem behoben. Kosten: 1725€
     
Thema: ASR-Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asr geht an wenn man Gaspedal antippt

Die Seite wird geladen...

ASR-Problem - Ähnliche Themen

  1. GLK 250CDI 4MATIC elektronik Problem

    GLK 250CDI 4MATIC elektronik Problem: Gute Tag, ich habe folgendes Problem mit meinem GLK 250 CDI 4MATIC Baujahr 2011: Nach dem die Lichtmaschine ausgefallen ist und ich müsste mit dem...
  2. Logic7 Problem

    Logic7 Problem: Hallo! Mein Verstärker hat vor einigen Tagen den Geist aufgegeben. Hab mir einen gebrauchten aus der Bucht geholt. Leider funktioniert er nicht so...
  3. E350 CGI UNLÖSBARES PROBLEM?

    E350 CGI UNLÖSBARES PROBLEM?: Hallo, ich bin neu ab heute und komme aus Hamburg bin Besitzer einer e Klasse w212 292 ps 350 cgi 90.000 gelaufen....Habe seit fast 1Jahr...
  4. 117 Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt

    Softwareupdate nun Problem, das Abgasrückführventil ist defekt: Hallo, seit dem durchführen (vor 10 Tagen) des aktuellen Softwareupdates für unseren CLA 220 cdi (Baujahr 6/2016 mit 55TKM)hat der Wagen einen...
  5. Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop

    Problem mit Automatik und ausgeschaltetem Start and Stop: Hallo, bin neu hier im Forum und konnte zu meiner Problematik leider hier nichts finden. Habe folgendes Problem mit meinem V-Klasse, wenn ich an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden