Assyst B - Kosten bei W208

Diskutiere Assyst B - Kosten bei W208 im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, da ich es immer recht informativ finde, wenn man einen Anhaltspunkt hat, poste ich das mal. Soeben habe ich meinen Silberpfeil vom...

  1. Magic

    Magic Guest

    Hallo Leute,

    da ich es immer recht informativ finde, wenn man einen Anhaltspunkt hat, poste ich das mal.

    Soeben habe ich meinen Silberpfeil vom Assyst B bei 61.500 Km abgeholt und der Spaß hat 667,59 Euro gekostet.

    Enthalten waren:

    -Leihwagen (neue A-Klasse)
    -Ölwechsel (jetzt bitte kein Schlaumeier, der mit ebay ankommt)
    -Bremsflüssigkeitswechsel
    -Zündkerzenwechsel
    -neues Wischerblatt

    und natürlich die vorgegebenen Wartungsmaßnahmen.

    Ich hatte mit 600 Euro gerechnet, so dass ich nicht sonderlich geschockt bin.

    Gruß, Jürgen
     
  2. #2 biber280, 24.01.2006
    biber280

    biber280

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes CLK 320 Cabrio
    Ich hatte vor kurzem 510 EUR bezahlt, CLK 320 Cabrio, Assyst B, 58 tkm, Ölwechsel, Benzinfilterwechsel, sonst nix. Fand ich schon happig...

    Gruß

    Der Biber
     
  3. #3 clkcabrioman, 24.01.2006
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Mir wurde erzählt, dass die Zündkerzen erst bei 90.000km gewechselt werden. Allein der Zündkerzenwechsel ist schweineteuer.
    Selbermachen ist nicht, da man an die Kerzen nicht vernünftig rankommt. :sauer:
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Zündkerzenwechsel ist beim M112 / M113 IMHO alle 100.000km (oder 4 Jahre, aber nicht unbedingt nötig bei sehr geringer Laufleistung).

    Um die 600€ finde ich für einen B inkl. Ölwechsel jetzt nicht so teuer...
     
  5. Isi

    Isi

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Assyst B, 57000km :
    Öl selbst angeliefert ( Meister:" Natürlich, gar kein Problem")
    520 Euro.
    Gemacht wurden :


    - normaler "B" Umfang

    - Zusatzarbeiten bei 4 Jahren, z.B. Kraftstofffilter (mit 3 f ??)

    - keine Zündkerzen, obwohl ich mich darauf eingestellt habe. Laut Meister "Wirklich noch nicht nötig, machen wir beim nächsten "A", dann wird´s auch nicht so teuer"

    - da ich noch Garantie habe bemerkte ich noch folgende Dinge: Tachonadel hüpft ab un an, Standheizung springt nicht immer an.

    und siehe da...

    - nagelneues KI bekommen
    - nagelneue Standheizung bekommen
    - plus neue Traggelenke (obwohl ich beim Fahren nichts merkte)
    - gewaschen wurde der Wagen auch noch.
     
  6. #6 Steinbock, 24.01.2006
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Aber Zündkerzen wechseln ist ja wohl das kleinste Problem !!! Warum soll man da nicht richtig rankommen ???? Also das Geld kann man sich ja echt sparen und man kann die arbeit sogar im weißen Hemd machen, da wird man nicht dreckig.

    Mfg Tobi
     
  7. #7 CrazyKay, 24.01.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Beim Vierzylinder ist das auch kein Problem aber frage mal bei Deiner NL was an AWs für einen Zündkerzenwechsel bei einem CLK320/430 veranschlagt wird. Bei meinem CLK200 werden beim Assyst 7AWs veranschlagt. Bei mehr als 4 Zylindern sind es locker über 20 8o und die Zeit benötigen die leider auch. Würden die sich das nicht so gut bezahlen lassen, würden sie es auch nicht machen wollen.

    Btw, sind dann auch keine 6/8 Zündkerzen sondern 12/16.

    Ciao
    Chris :wink:
     
  8. thn

    thn

    Dabei seit:
    04.07.2004
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W211, E-500 mit LPG
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    * * * * *
    Hallo,

    ich hatte im November einen ASSYST A:

    CLK 320 Cabrio, Bj. 2001, 72900 km

    gemacht wurde:
    ASSYST A (incl. Öl, 8l ARAL 10W40)
    Zusatzarbeiten 4 J./80000km (Kraftstoff- und Luftfilter)
    Scheibenwaschkonzentrat aufgefüllt.
    defekte Lampen für Kennzeichenbeleuchtung getauscht

    Rechnung: 444 EUR

    ach ja - als Leihwagen hatte ich einen neuen B 160
    der wurde nicht weiter berechnet.

    nächtes mal sind dann auch bei mir die 12 Kerzen fällig :rolleyes:

    Gruß,
    Thomas
     
  9. Magic

    Magic Guest

    Hallo,

    das ist doch irgendwie ein schönes Bild...

    [​IMG]

    Bei meinem Silberpfeil sind auch noch diese Zusatzarbeiten 4J./80.000 Km durchgeführt worden.
    Da ich den Wagen seit Juli 2004 habe und pro Jahr ca. 9000 Km fahre, liegen die Inspektionskosten umgerechnet bei unter 40 Euro / Monat.

    @Crazykay - wir haben ja den gleichen Motor und auf meiner Rechnung tauchen nur 5 AW's für den Kerzenwechsel auf. Vielleicht liegt's ja daran, dass mein Motor sauberer ist :D

    Gruß, Jürgen
     
  10. #10 seagers, 24.01.2006
    seagers

    seagers

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Blöde Frage, was sind denn AWs?
     
  11. Magic

    Magic Guest

    Hallo seagers,

    AW steht für ArbeitsWerte und dies ist meines Wissens nach keine Erfindung von Mercedes, sondern im technischen Servicebereich ein beliebter Terminus, um einen gigantischen Stundenlohn nett und freundlich darzustellen.

    Dazu wird die Arbeitsstunde in beliebig viele sog. AW's (oder auch Minuten) unterteilt.
    Wenn jetzt also beispielsweise 1 Stunde in 60 AW's eingeteilt wird, so entspricht 1 AW = 1 Minute.
    Lese ich jetzt in der Preisliste 1 AW = 2 Euro, so ist das OK.
    Stünde da aber, dass 1 Stunde 120 Euro kosten würde, lägen wahrscheinlich viele Kunden mit Infarkt vor diesem Preisschild.

    Gruß, Jürgen
     
  12. #12 seagers, 24.01.2006
    seagers

    seagers

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Wieder was gelernt ;) Hast recht, das klingt irgendwie "netter"...

    Danke Jürgen!
     
  13. #13 CrazyKay, 25.01.2006
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Aber um DC ein klein wenig in Schutz zu nehmen muss man sagen das 1AW = 5 o. 6 min. entpricht, bin mir nicht ganz sicher. Karosseriearbeiten werden aber anders abgerechnet als Elektrikarbeiten.

    @ Magic. OK es sind vielleicht sogar nur 5 AWs, ich wusste nur das es 2AWs weniger sind, wenn man es bei einem Assyst machen lässt. Dennoch bin ich bissi froh keinen 6/8-Zylinder zu haben :(

    Ciao
    Chris :wink:
     
  14. luna

    luna

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ich war letzte Woche beim ersten Assyst A bei 19600km
    Habe nichts angeliefert, nur gesagt sie sollen nichts unnötiges wie Reifendruck prüfen oder Wischwasser auffüllen machen.
    Außer der Inspektion selbst wurde also nur ein Ölwechsel gemacht
    Hab 265 Euro bezahlt.
     
  15. Magic

    Magic Guest

    Hallo,

    @CrazyKay - ob jetzt 5 oder 7 AW's macht den Kohl ja nicht wirklich fett.
    Aber Du hast natürlich Recht - es gibt eben Momente (und nicht nur diese), da kann man froh sein, einen 4-Zylinder zu fahren. Und wenn man die Benzin-Preise berücksichtigt, bin ich sehr sicher, dass unsere Motoren eine richtige Renaissance erleben werden - Laufkultur hin oder her.... :]

    Übrigens habe ich heute mal bei einer Aral-Tankstelle nachgefragt. Das von DC bei mir verwendete Öl (Aral Super Tronic 0W40) kostet dort pro Liter auch 19,95 Euro.

    Gruß, Jürgen
     
  16. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Hi Magic!

    Je nach dem wie das Öl klassifiziert ist, kann der nächste Assyst auch erst nach 20.000km erfolgen. Habe hier im Forum mal was gelesen, dass das entsprechend freigeschalten werden muss? Der Ölgütesensor sollte eigentlich bei einem 229.5 erkennen, dass nach 15.000km bei entsprechender Fahrweise vorausgesetzt noch kein Wechsel nötig ist, außer es steht ein Wechsel eines anderen Verschleißteils an (Bremsbeläge o.ä.).

    Ist das Aral 0W40 nach 229.5 klassifiziert?

    Beim unserem M113 wurde ein 229.5 (Mobil 1) eingefüllt...die Anzeige zeigt aber trotzdem 15000km zum nächsten Service. ?(
     
  17. Magic

    Magic Guest

    Hallo Conan,

    da ich den Wagen bei einem authorisierten Mercedes-Händler zur Wartung gegeben habe, denke ich mal, dass das verwendete Öl sämtlichen DB-Anforderungen entspricht und keine Gülle verwendet wurde =)
    Ich habe mal im Serviceheft nachgesehen und dort ist vermerkt, dass bis jetzt nur dieses Öl verwendet wurde.
    Übrigens war der letzte Assyst vor diesem vor genau 16.740 Km und ich habe keine Meldung im KI gehabt, dass ich den Assyst-B - Termin überschritten habe.
    Ich vermute, dass standardmäßig nach jedem Assyst wieder 15.000 Km angezeigt werden und sich das Intervall dann im weiteren Verlauf dynamisch anpaßt.

    Gruß, Jürgen
     
  18. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Sicher nicht. ;) Aber MB füllt auch nach 229.3 ein, nicht nur nach 229.5 (steht auf dem Ölflasche).
     
  19. Magic

    Magic Guest

    Hallo Conan,

    verdammt - ich habe tatsächlich bei der Abgabe des Wagens vergessen darauf hinzuweisen, die leeren Ölflaschen in den Kofferraum zu legen.. :D
    Auf der Aral-Website steht aber, dass das Öl die DB-Norm 229.31 und 229.51 erfüllt.
    Aral Alles super. - Tanken, Einkaufen, Waschen.

    Gruß, Jürgen
     
  20. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Mit der Aussage, dass Du nach über 16.000km erst zum nächsten Assyst fahren "durftest", ist die Frage sowieso beantwortet.
    Ich dachte eben mal gelesen zu haben, dass der Zähler auf 20000km springt, wenn 229.5 eingefühlt ist.
     
Thema: Assyst B - Kosten bei W208
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. serviceumfang b mercedes w 208 kosten

    ,
  2. was kostet eine inspektion b beim w208

    ,
  3. clk w208 service b

    ,
  4. Service B Mercedes clk 320 kosten,
  5. mercedes w208 service b,
  6. serviceumfang c208,
  7. service bei w208 kosten,
  8. assyst a CLK320 Laufleistung Zündkerzen,
  9. clk 320 w208 b service,
  10. serviceumfang b w208,
  11. clk w240 2003 inspektion kosten,
  12. servic b mercedes w208 clk,
  13. assyst b bei mercedes,
  14. w208 filter Wechseln,
  15. clk 320 service b,
  16. service b beim clk cabrio 320,
  17. w208 200 kompressor inspektion kosten,
  18. mercedes clk w208 intervall b kosten,
  19. clk w208 service a,
  20. w208 clk 320 cabrio inspektionsarbeiten,
  21. b inspektion w208 clk cabrio,
  22. kosten bremsflüssigkeitswechsel w208,
  23. w208 standheizung,
  24. clk inspektion b,
  25. zusatzarbeiten digiservice mercedes-benz
Die Seite wird geladen...

Assyst B - Kosten bei W208 - Ähnliche Themen

  1. Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv

    Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv: Hallo liebe Helfer, ich habe eine Frage zu dem MBUX-System meines neuen B 200. Auf dem Fahrerdisplay, zwischen dem Tacho und dem Drehzahlmesser...
  2. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  3. W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht

    W208 (1997) extrem bescheidenes Fernlicht: Hi Leute, ich habe mir vor kurzem einen 97er CLK geholt. Abblendlicht ist Xenon, Fernlicht H7. Das Fernlicht ist aber dermaßen beschissen. Die...
  4. 245 Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245

    Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245: eine Anhängerkupplung an Bauen beim B 200 W 245
  5. CLK 320 (w208) Batterie entlädt sich ständig.

    CLK 320 (w208) Batterie entlädt sich ständig.: Hallo Allerseits, ich habe natürlich schon die Forensuche genutzt, bin aber nicht wirklich fündig geworden. CLK 320, W028, Bj. 1999, Mopf,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden