Assyst ja oder nein? Wie jetzt?

Diskutiere Assyst ja oder nein? Wie jetzt? im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Mein Auto hat letztens angefangen den Assyst anzuzählen. Das ging immer so in 100km Schritten runter bis jetzt und jetzt zeigt es überhaupt nicht...

  1. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Mein Auto hat letztens angefangen den Assyst anzuzählen. Das ging immer so in 100km Schritten runter bis jetzt und jetzt zeigt es überhaupt nicht mehr an, daß ich zum Assyst muß! Also ich hatte schon noch mindestens 1000km bis zum Assyst!

    Was ist da los? Dauerts jetzt doch noch etwas bis zum Assyst? Hab übrigens vor 2 Wochen einen Liter Öl nachgefüllt.
     
  2. #2 Robiwan, 06.11.2003
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Meine Vermutung:
    Das Auto hat dir die km bis zum ASSYST A gezeigt, sich dann aber für den B entschieden, gibt dir dafür aber noch ein paar Kilometer.
     
  3. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Ich tippe eher aufs ÖL. Die haben wohl einen Sensor drin der den ÖLzustand erkennt und durch den Liter neues hast du den ausgetrickst.

    Allerdings muß er doch irgendwelche km anzeigen bis zum Assyst? Und ob 1 oder 2 Werkzeugschlüssel? Denn daran würde man erkennen ob er von A auf B umgesprungen ist.

    Unabhängig davon, dein kleiner braucht ÖL? Toi, toi, toi meiner nicht, vielleicht noch nicht.

    mfg ratte
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Mit einem halben Liter hätte er sich auch zufrieden gegeben... Ist allerdings das erste Mal daß ich Öl nachfülle und seit demletzten Kundendienst hab ich sicher schon weit über 10tkm runter.

    Ich glaube er hat einen Schlüsselangezeigt. Letztes Mal hatte ich allerdings auch einen Assyst A.
     
  5. #5 TobiC200T, 06.11.2003
    TobiC200T

    TobiC200T

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel km hast Du drauf, dass er Öl braucht??
    Meiner brauch nur Super, sonst nix (außer dass er heute im KD ist :rolleyes: )
     
  6. Blubb

    Blubb Guest

    Hallo hotw,

    wenn der Ölgütesensor ein Nachfüllen von frischem Öl erkennt, gibt er Dir einen Bonus.
    Wieviel, kannst Du durch 2maliges, schnelles Drücken der 0-Taste feststellen.
    Automatisch wird die Restlaufstrecke erst nach Unterschreiten der 2000km-Marke bis zum nächsten Assyst angezeigt.

    Der W202 unterscheidet im KI nicht zwischen Assyst A und B.
    Nach jedem Assyst A (oder wenn der letzte Assyst > 22.000 km her ist) ist automatisch ein Assyst B fällig.
     
  7. Blubb

    Blubb Guest

    Etwas (messbarer) Ölverbrauch ist sogar gut, da kann man sich nämlich sicher sein, dass der Ölkreislauf dicht ist.:)
    Jeder Motor verbraucht auf mehreren tausend Kilometern etwas Öl - wenn sich der gemessene Ölstand nicht verändert bzw. sogar steigt, könnte das z.B. ein Zeichen für Benzin im Ölkreislauf sein. Immerwieder gern genommen bei vielen Kaltstarts. :D
     
  8. #8 Schrauber-Jack, 06.11.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    ->kannich bestätigen, steht genauso im handbuch.

    ist aber kein ölgütesensor, sondern nur ein ölstandssensor. kannst auch mal im handbuch nachlesen, wie du den ölstand im kombiinstrument abchecken kannst.
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.844
    Zustimmungen:
    2.344
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    jetzt etwas über 120tkm und es ist halt ein V6 da gibt's etwas mehr Möglichkeiten wie und wo das Öl entweichen und verbrannt werden kann.

    Bin gerade in die Tiefgarage runter und hab ich schnell gemacht er zeigt mir jetzt 2600km an :tup

    muß eh den B machen der Letzte war vor über 15tkm ein A und ich überzieh eh 2000km ;)
     
  10. Blubb

    Blubb Guest

    Ich denke doch, dass es ein Ölgütesensor ist, da der Bonus nicht sofort nach dem ersten Anlassen des Motors (nach dem Nachfüllen) gewährt wird, sondern erst nach einer gewissen Fahrstrecke.
     
  11. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Also ob A oder B kann ich nur sagen einen B mach ich nicht mehr. Den macht nicht mal DC wenn sie ihn selbst bezahlen müssen. Scheint also nicht notwendig zu sein.

    Kannst dich auf die NL Bremen berufen, die übergeben Autos an Kunden bei denen schon 2 Jahre und 40.000km kein B mehr gemacht wurde.
    :motz:
    Scheint für DC selbst völlig in Ordnung zu sein und scheinbar kein Sicherheitsproblem darzustellen. Warum also nicht für einen Privatmann?

    Das würde ich auch jedem Werkstattmeister erzählen der mir einen B verkaufen will und ihm die entsprechenden Ansprechpartner in Bremen nennen bei denen er sich erkundigen kann.

    Gruss

    Holger
     
  12. #12 Schrauber-Jack, 06.11.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    so einfach wird die ölgüte nicht messbar sein.

    evtl wird erst abgewartet, ob das fahrzeug vielleicht am hang stand, und deshalb erst später die neue ölmenge mit aufgenommen.....
     
  13. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Der B ist schon der wichtigere von beiden, nur ist der auch teurer und deswegen macht den DC nicht. Welcher Käufer kennt schon den Unterschied zwischen A und B beim Kauf? Bist du ja das Beste Beispiel. ;-)

    mfg ratte
     
  14. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    @ratte

    Genau,

    und deswegen werde ich das ab jetzt jedem Werkstattfutzi bei DC aufs Brötchen schmieren mit dem Hinweis sich doch bitte bei Fragen an die NL Bremen zu wenden (Ansprechpartner kann ich dann auch gleich nennen). Denn die müssen das ja schließlich genau wissen. Eine NL würde einen Kunden ja schließlich nicht 60.000km ohne B fahren lassen wenn das nicht sicher wäre oder?

    Wie du merkst werde ich bei dem Thema immer noch richtig sauer. :motz: :motz:

    Gruss

    Holger
     
  15. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Ist mir schon klar das du stinkig bist. Ich wollte damit nur drauf hinweisen wie es in Wirklichkeit sein sollte, weil es lesen ja auch leute mit die vielleicht genau vor der selben Frage stehen und überlegen A oder B oder gar nichts. Und nicht das die einen falschen Eindruck bekommen.

    mfg ratte
     
  16. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    das geht aber afaik nur wenn man die klartext-anzeige (heisst glaub anders) drin hat
     
Thema: Assyst ja oder nein? Wie jetzt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c180k ölgüte

Die Seite wird geladen...

Assyst ja oder nein? Wie jetzt? - Ähnliche Themen

  1. Service B1 Kostenauflistung (Assyst B)

    Service B1 Kostenauflistung (Assyst B): Hallo, Gerade Rechnung für Service B1 bei A180 (Model 2016, Schaltgetriebe, 45.000km) bei authorisierter MBenz Händler erhalten: - Service B mit...
  2. Frage zu ASSYST und Service

    Frage zu ASSYST und Service: Moin zusammen, zunächst die Vorgeschichte zu meiner Frage. War am Freitag in der im Heimatort ansässigen NL um mal ein Kostenvoranschlag für den...
  3. Kosten Service beim Freundlichen - Assyst A, Werkstattcode 505, Service 1, Service 3 - S204 BJ 2008

    Kosten Service beim Freundlichen - Assyst A, Werkstattcode 505, Service 1, Service 3 - S204 BJ 2008 : Hallo zusammen, kurze Frage: Habe die Werkstattcodes ausgelesen. Service steht in 1000 km an. Kann mir einer sagen, was das ca. kosten wird?...
  4. Assyst Plus "Nächster Service A3 in XX Tagen" bei ca. 160.000km

    Assyst Plus "Nächster Service A3 in XX Tagen" bei ca. 160.000km: Moin zusammen Habe leider nicht wirklich viel dazu gefunden. Was genau wird bei diesem Service gemacht? Hoffe Ihr könnt mir helfen.
  5. Erläuterung der Zusatzcode im Assyst

    Erläuterung der Zusatzcode im Assyst: Hallo zusammen, gibt es eine Tabelle, in der die Zusatzarbeiten genau definiert (Klartext) sind, die jeweils hinter den einzelnen...