Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200

Diskutiere Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200 im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo Forumsmitglieder :] Der ein-oder andere hat es sicher schon mitbekommen: Nach nun knapp über 17 Jahren und rund 145 tkm im W202 habe ich...

  1. #1 Albrecht5080, 11.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Forumsmitglieder :]

    Der ein-oder andere hat es sicher schon mitbekommen:
    Nach nun knapp über 17 Jahren und rund 145 tkm im W202 habe ich mir einen neuen Wagen zugelegt,
    da mein getreuer Stern einen Getriebeschaden hat und der Rost immer mehr am Blech nagt. :rolleyes:

    Ich wollte gern ein Fahrzeug, das gleich - oder etwas höherwertig ist, aber diesmal mit Automatik (und natürlich ohne sportlichkeit...). 8)
    Es wurde ein W211 E200 Elegance in tenoritgrau - nicht mehr ganz so farbenfroh wie sein Vorgänger, aber er gefällt mir trotzdem. :tup
    Die 211er E-Klasse ist für mich neben dem W123 eine der schönsten je gebauten E-Klassen, ich pfeif drauf was diverser "Fachzeitschriften" dazu schreiben! ;)
    Dazu gibt es die Fahrzeuge momentan für annehmbare Preise, Rost ist im Vergleich zum W210 kein Thema und ab MoPf 2006 gibt es auch keinen Elektronikärger mehr. :]

    Fündig geworden bin ich über mobile.de bei einem Händler in unserer Landeshauptstadt:
    -EZ März 2008
    -1. Besitzer: Daimler AG, 2. Besitzer: Rentner
    -65.800 km 8) :D
    -unfallfrei
    -MB gepflegt bis 2013, dann freie Werkstatt (Rechnungen vorhanden), dazu habe ich die FIN telefonisch bei MB prüfen lassen
    -AGM Batterie 2 Jahre alt
    -TÜV neu bis 04 / 2021



    Vorn.JPG

    Vorn2.JPG

    Seite.JPG

    Heck.JPG
    Innenraum.JPG

    Tacho.JPG
    Montag früh, als ich aus der Nachtschicht nach Hause fuhr.

    Apropos fahren:
    Ich fahre ja seit dem Erwerb meines FS unfallfrei, also nun SF 17:
    Versicherung W202 (TK): 450 €
    Versicherung W211 (TK): 382 € 8o ... hätte ich nicht gedacht, das der BILLIGER ist!
    Versicherung W211 (VK): 516 €

    Ausstattung müsste ich erstmal in die Datenkarte schauen, u.A.:
    Automatik, Xenon mit ILS, 2x elektrische Sitze vorn mit Memory, Sitzheizung, Comand, Durchlade, abblendbarer Innenspiegel.
    ... und natürlich der pfiffige Cupholder. :D

    Ich muss nach den ersten rund 1000 km sagen:
    DOCH, :s2: :s2: :s2: :s2: :s2: , man gewöhnt sich auch an ein neues Auto!


    Gruß Holger
    :driver
     
    Daniel 7, DylanS, W210E und 4 anderen gefällt das.
  2. #2 playaboy, 11.08.2019
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Der 211er ist auf jeden Fall dem 202 weit überlegen, gerade als Daily. Wer nen 202 noch im Alltag bewegen möchte muss echt nen Liebhaber sein, also haste alles richtig gemacht :tup Das einzige was du vermissen wirst der Wendekreis da ist der 202 echt unschlagbar für seine größe :D
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  3. #3 Albrecht5080, 11.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Und die einfache Reparierbarkeit / Wartung. ;)
    Der W211 ist sehr durchdacht (u.A. im Innenraum), es gibt aber auch Dinge die für mich Rückschritt sind (z.B. die Fensterheberschalter).
    Dazu werde ich noch was schreiben.
    Natürlich ist der Vergleich zwischen den Fahrzeugen ein bisschen "Äpfel mit Birnen" , denn es liegen 12 Jahre & 1 Fahrzeugklasse dazwischen. ;)
    Zu den Dingen die ich nicht mehr missen möchte zählt in erster Linie das Xenonlicht / Kurvenlicht, der deutlich leisere Motor und der sanft schaltende 5-Gang Automat. :driver

    Verbrauch muss ich sehen wo er sich einpendelt, laut Bordcomputer / Tankstelle ist er etwas durstiger als sein Vorgänger, obwohl er auch mit 8,5 L angegeben ist.


    Gruß Holger
    :driver
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  4. #4 hijacker123, 11.08.2019
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    540
    Glückwunsch Holgi. Ein schickes Gefährt hast Du dir da gekauft.

    Ich denke da muss man dem 202er nicht lange hinterher trauern. Das sind schon Welten zwischen den beiden Fahrzeugen.
    Im Prinzip hat es sich ja schon in letzten Jahre angekündigt, dass der 202er irgendwann gehen muss.

    Ich wünsche Dir in den nächsten Jahren viel Spaß mit dem 211er.

    P.S.: Code 260 würde ich noch nachrüsten ;)
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  5. #5 playaboy, 11.08.2019
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Wegen dem Verbrauch, kannste über Lpg nachdenken dann fährst du E klasse zum Preis von nem Polo :)
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Na denn viel spass mit dem Neuen und hoffentlich viele zufriedene km:)
     
  7. NAG_1

    NAG_1

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    212
    Auto:
    140.057 S600L / 124.043 230CE
    Verbrauch:
    Schickes Teil:tup und bei der Laufleistung ist der ja noch nicht mal eingefahren:D

    Btw, wie gehts eig deinem 140er :)
     
  8. #8 Albrecht5080, 11.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    @ all
    Danke! :]

    Das wäre das Entfernen von "E200 Kompressor"?

    Sehe ich bisher nichts was dem im Wege steht.;)

    Ich hatte auch zeitgleich ein anderes Fahrzeug im Auge das günstiger war und Schiebedach hatte, aber:
    -Ölwechsel überzogen
    -beide NW-Versteller trieften vor Öl, Stoppkabel waren aber nachgerüstet
    -und beim Check der FIN sagte der Meister meiner NL: "Keine Historie bei MB, außerdem wurde eine Rückrufaktion (Bremsflüssigkeitsbehälter) vergessen."
    Wie sagt "Det Müller" doch immer: "Hier steige ich aus." :rolleyes:

    An der Stelle habe ich mir dann gesagt:
    Comand.JPG
    ... und mich auf meinen jetzigen konzentriert. ;)
    FIN geprüft, Stoßstangen v/h sind von 11/07 laut dem Prägestempel der Abdeckkappen für die Abschleppöse. Ebenso ist der Getriebeölkühler von 03/08, also wie beschrieben unfallfrei. Motor (Steuerkette) rasselt nicht.
    Probefahrt gemacht (auch wenn frischer TÜV war) und gemerkt: DER WIRD ES! :driver

    Meine erste Amtshandlung zu Hause war übrigens das sofortige Nachrüsten der Ölstoppkabel:
    Die Stecker hatte ich vor dem Kauf geprüft:
    Auslass-NW: Trocken
    Einlass-NW: Ölnebel, aber minimal
    Mit 65 €uros nicht billig, aber billiger als die Folgereparatur. :s23:

    Ebenso wurden erledigt:
    -Rettungskarte ausgedruckt und hinter die Sonnenblende geklemmt
    -Verbandkasten neu befüllt (wegen der 3. Kopfstütze ist dieser nun am Beifahrersitz)
    -grüne Feinstaubplakette angbracht - ich hasse diesen Unsinn, aber ihr wisst ja selber ... :s5:

    Genial finde ich das "Geheimfach" unterm Comand :s68: :s9:
    Geheimfach.JPG
    Es öffet ja nur wenn man den silbernen Bereich unterm Warnblinkschalter drückt. :s44:
    Man kann darin z.B. seine Rolex oder ein Bündel Geldscheine ablegen.
    Oder einfach seine Sonnenbrille, wenn man solche Gegenstände nicht hat. :s45: :s14:

    @ NAG:
    Bei mir ist viel liegengeblieben! Geht weiter wenn das Konto wieder voll ist.

    EDIT:
    Da muss ich gleich öffentlich fragen:

    1. Gibt es beim Fahren jetzt mit Kompressor / Automatik was zu beachten?
    (Vorher Saugmotor / Schaltgetriebe).
    2. Automatikgetriebeölwechsel wann empfehlenswert (prophylaktisch)?
    3. In der Armlehne habe ich einen Anschluss für Handyschalte / Bluetooth.
    Welches BT-Teil benötige ich, es gibt verschiedene?


    Gruß Holger
    :driver
     
  9. #9 hijacker123, 11.08.2019
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    540
    Jo
     
  10. #10 strinzer, 12.08.2019
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    KIA Sorento, Fiat Punto
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Geile Idee, hätte ich nie gedacht, so die Unfallfreiheit prüfen zu können. :tup Werde ich mir merken. Wird vielleicht nicht immer klappen, aber checken kann man es.

    Viel Spaß mit dem neuen Gefährt.
     
  11. #11 Albrecht5080, 12.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Ich habe es mal für Dich gegoogelt: Diese Prägung heisst fachlich richtig "Gießuhr" (wusste ich auch noch nicht):
    Gießuhr – Wikipedia
    Daran kann man erkennen wann Teile hergestellt wurden, bzw. ob sie getauscht wurden.;)
    Da Lagerhaltung heute knapp ist passt das.


    Gruß Holger
    :driver
     
  12. #12 Wurzel1966, 12.08.2019
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin Holger

    Hab dir ja schon Gratuliert zu deinem Neuerwerb.:prost
    Mit dem 211er MoPf macht man eigentlich keinen Fehler ,daß ist ein gutes und Ausgereiftes Auto ( wenn man einige Ausstattungsextras weg läßt ) .
    Der M271 hat nur wenige Schwachstellen , eine davon hast du ja schon behoben ( Ölstopkabel ) .
    Der nächste wäre , vereinzelt gelängte Steuerketten und Eingelaufene Kettenräder.
    Und gerissene Schläuche der Sekundärluft ( trifft irgendwann jeden M271 ) .

    Was deine Fragen betrifft :

    Zu 1 : Nur im Winterbetrieb , da sollte man sich auf das Schieben der Automatik Einstellen . Wenn man ein Schieben/ Ausbrechen bemerkt auf N Schalten , ist dann wie Kupplungstreten beim Schalter.
    Bei stark Vereistem Untergrund kann es passieren , das sich das stehende Fzg. versucht zu drehen trotz getretener Bremse. Auch hier auf N Schalten .

    Zu 2 : Alle 60.000 Km . Bei MB ist nur ein Einmaliger Tausch Vorgegeben ( nach 60.000 Km ).

    Zu 3 : Bei Android der BT Adapter B678 800 00.
    Was du auch machen könntest ist , dir eine Dual SIM Karte zu besorgen ( gibt es für ca. 2-5 Euro je nach Provider ) und dann ein älteres Handy mit passender Ladeschale dauerhaft im Fzg. lassen.
    Hat den Vorteil das die Aussenantenne das Fzg. genutzt wird.

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Falls du Musik streamen willst , wäre das Nachrüsten eines AUX Anschlusses und der betrieb eines I-Pod Empfehlens wert .Dafür ist dein Comand Ausgelegt.
     
  13. #13 Albrecht5080, 12.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Es gibt:
    b67880000, b67875877, b67876168 an BT-Adaptern. Welcher ist der richtige?
    Ich habe an Iphone (Android kann ich nicht ab, sorry...8))


    Gruß Holger
    :driver
     
  14. #14 Wurzel1966, 12.08.2019
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Ich hab damals Holgi Angeschrieben , und der meinte bei Smartphones das B678 800 00 , da das auch Telefonbuch etc. Unterstützt .
    Am besten du schreibst in selbst mal an .;)
     
  15. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.812
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo Holger,

    Glückwunsch zum Neuerwerb und alle Zeit gute :driver

    Comand ab Werk hat AUX Serienmäßig. :]
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  16. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.936
    Zustimmungen:
    687
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Glückwunsch zu Deinem neuen Fang :tup und allzeit gute Fahrt!
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  17. #17 stud_rer_nat, 13.08.2019
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Schöner, klassischer "Rentnerbenz"... Gefällt mir! Gute Fahrt!
    Automatik lässt sich auch im Winter problemlos fahren. Gibt's da so einen W/S-Schalter? Falls ja, im Winter auf W schalten, da fährt er im 2. Gang an und Du kommst etwas besser los auf Schnee.
    Aber ob ich auf "N" schalten würde, wenn er ausbricht??? Das kann auch schief gehen. Besser das ESP regeln lassen.
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Nein, gang drinlassen.
    Einfach fahren, esp macht den Rest.
     
  19. #19 Albrecht5080, 13.08.2019
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    @stud_rer_nat
    Ja, Renterbenz. :] Klischee hin oder her, "Golf GTI" und Co. waren auch in jungen Jahren einfach nie meins gewesen, sorry. :rolleyes:
    Habe mich an den Stern von Anfang an gewöhnt, mein Kfz-Nachbar meint auch das so ein Wagen eher zu mir passt. ;)

    Erstaunt war ich übrigens über die günstige Versicherung, ich hätte mit deutlich mehr gerechnet.
    Ich habe übrigens VK genommen, die 66 €uronen mehr im Jahre sollen den Kohl nicht fett machen.


    Und wenn der im Winter rutscht einfach Gas wegnehmen, ESP macht den Rest wie Du schreibst?

    Markus, weil ich Dich gerade sehe:
    Ich habe eine 95 Ah AGM Batterie drin, laut Rechnung von 10 / 2017.
    Wie sieht es mit Erhaltungsladen aus bzw. mit dem "Megapulse"? Beim 202 konnte man es direkt an die Batterie klemmen, wie ich das sehe hat der 211er da noch einen Sensor davor (am Minuspol).
    Wenn der Wagen im Sommer steht (Motorrad 8)) kommt der immer ans CTEK Ladegerät (Elektroniksicher ;)).
    Da muss man doch sicher was beachten?
    BTW:
    Die 100 Ah Batterie im 202 ist von 07 / 2005 und der startet immernoch problemlos damit, irre.:D


    @Wurzel1966
    Also wäre demnächst ein Ölwechsel beim Automaten angebracht?


    Gruß Holger
    :driver
     
  20. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.505
    Zustimmungen:
    3.364
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Beachten im Grunde nicht viel. Die Masse nicht direkt an Batterie- sondern an die Karosse und gut is.
    Du kannst es auch einfach vorn im Motorraum anklemmen am Fremdstart-Stützpunkt und dem Massebolzen.

    Im Winter einfach fahren. Das Getriebe ist eh zu träge als das man da viel erreichen würde, wenn man dran herumrührt.
    Gute Winterreifen sind auf nem Hecktriebler eh Pflicht.
     
Thema:

Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200

Die Seite wird geladen...

Aus gutem Hause: Mein neuer W211 E200 - Ähnliche Themen

  1. Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?

    Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?: Ich und ein paar meine Freunde sind auf der Suche nach eine gute Seite wo man heute jede menge interessante Casino Spiele Online zocken kann. Uns...
  2. W211 280 cdi vorglüh anzeige

    W211 280 cdi vorglüh anzeige: Hallo vorglüh anzeige bei der kalte Motor während der Fahrt leuchtet aber nach ca. 10 sekunde geht wieder aus weisst jemand woran liet das? Danke
  3. W211 Leuchtweitenregulierung Steuergerät

    W211 Leuchtweitenregulierung Steuergerät: Hallo, ich bin Neu hier und habe natürlich gleich eine Frage. Ich habe einen W211 T- Modell Bj. 2008, E220 CDI mit Xenon- Scheinwerfer. Heute...
  4. Getriebeöl W211 V6 Automatic

    Getriebeöl W211 V6 Automatic: gute Tag alle zusammen, hab ein w211 kombi V6 Automatic Bj.2005 folgendes problemchen seit kurzem, genau vor 11 Monaten wurde in der werkstatt das...
  5. Anhängerkupplung w211 blinker ohne funktion

    Anhängerkupplung w211 blinker ohne funktion: Hallo Gemeinde, Hab mir nun eine gebrauchte original schwenkbare Anhängerkupplung gekauft und eingebaut. War sogar beim freundlichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden