Aussetzer Zylinder 1 3 Katsch?digend CLK 430

Diskutiere Aussetzer Zylinder 1 3 Katsch?digend CLK 430 im Motor Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo zusammen... jetzt ist bei mir de Wurm drin..... Also ich fang mal von anfang an: Vorgestern sprang der Motor nicht mehr an, er rödelte...

  1. #1 lorenzo210, 22.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen...

    jetzt ist bei mir de Wurm drin.....

    Also ich fang mal von anfang an:

    Vorgestern sprang der Motor nicht mehr an, er rödelte nur noch...
    Ein Bekannter sagte dann, klemm mal die Batterie kurz ab und wieder an, er tat es auch (evt. war die Zündung noch an)
    #Aber der Motor sprang immernoch nicht an.
    habe dann festgestellt, das der Kontakt(schlieser)des Relais für die Benzinpumpe schlechten Kontakt hatte bzw keinen(Kantakt verbrannt)
    Habe den Kontakt wieder sauber geschmirgelt. Und siehe da der Motor sprang wieder an.

    Und ich dachte super alles wieder in Ordung......auf dem Heimweg hatte ich es dann eilig und fuhr dann des öffteren per Kickdown...
    Plötzlich ging die Motorkontrollleuchte an und blieb auch an.
    Der Motor nakelte dann ja fast wie ein treker....
    Bin dann nach DB gefahren und dort wurde halt der Fehler "Aussetzer Zylinder 1 und 3 Katschädigend" ausgelesen.
    NAch dem Löschen....auf der Heimfahrt wieder......per kickdown beschleunigt und MKL ging wieder an und Motor fühlte sich wieder an als würde er mit wenigeren Zylinder laufen....wenn man dann den Motor wieder aus macht ist der Motor wieder normal.Ausser die MKL bleibt an

    Habe vor 2 Wochen eine kurze Motorwäsche gemacht...weiss nicht ob es daran liegt.

    Habe gestern Benzinfilter, 16 Zündkerzen gewechselt.
    Den LMM habe ich vor 4 Wochen gewechelt.

    Hoffe Ihr habt Ideen

    Grüsse Lorenzo
     
  2. #2 lorenzo210, 25.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    also...der Fehler das die Motorkontrolllampe angeht ist weg :--)))))

    Habe gestern folgendes gemacht:

    1. Batterie abgeklemmt,nach 5 Min. wieder angeklemmt und Zündung
    für ca. 2 min eingeschaltet (nur Zündung, den Motor nicht starten)
    Das ist dafür das sich die Drosselklappe neu justieren kann.

    2. Danach habe ich den Stecker vom Geber Kurbelgehäuse ab-und
    wieder angesteckt.

    3. Den Stecker für das Umschalt Ventil Luftpumpe mal ab und wieder
    angesteckt.

    So danach bin ich erstmal 15 km Sachte gefahren ohne Kickdown...
    Nach ca. 20 Km bin ich dann das erstemal mit Kickdown gefahren und das mehrmals...und siehe da.....Kein Ausfall der Zylinder....alles wunderbar.....

    Das einzigste Problem ist jetzt noch das er im Leerlauf unruhig läuft.....wenn ich ganz langsam den Fuss von der Bremse nehme ruckelt er ein bisschen .....

    Na jetzt weiss ich auch nicht mehr weiter :--))))

    Grüsse

    Lornezo
     
  3. #3 lorenzo210, 26.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo war noch mal beim dem Freundlichen,

    dort wurden lt Diagnose keine Fehler mehr gespeichert.

    Bei so einen Bild, ich glaube es war um die Aussetzer der einzellnen Zylinder zu sehen stand über all 0, ausser bei Zylinder 3 war eine 6.

    Unrund läuft er immer noch :--(((

    MfG

    Lorenzo
     
  4. #4 PohPih430, 26.04.2006
    PohPih430

    PohPih430

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    HI lorenzo210

    So wie du das Problem beschreibst Tip ich auf die Zündkerzenstecker !

    Wenn die Feucht geworden sind "Motor Wäsche" Springt der Zündfunke aussen an der Zündkerze über, ist auch gut an der Zündkerze zu sehen (schwarze Brandspur "so ein dünner feiner schwarzer Strich ")
    Abhilfe:Neue Kerzenstecker (Kabel von der Zündspule und Kerzenstecker sind bei Mercedes ein Teil)

    Und wenn das alles i.O. ist Lass mal deinen HFM prüfen (Heis-Film-Luftmassen-Messer)
    Im Mercedes Diagnose Systen (DAS) kann die Spannungsaufnahme des HFM`s Geprüft werden wenn der in den Oberen Bereich wandert verabschiedet er sich bald ! Symtome: Motor Ruckelt, Nimmt immer schlechter Gas an und Stellt beim an die Ampelfahren ab !
     
  5. #5 lorenzo210, 26.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo PohPih430

    Danke für Deine Antwort

    habe doch am Wochenende alle Kerzen gewechselt...

    feuchtigkeit sollte doch verdampfen oder?

    Wenn es Dunkel ist wollte ich mal schauen ob funken zu sehen sind....


    grüsse

    Lorenzo
     
  6. #6 PohPih430, 26.04.2006
    PohPih430

    PohPih430

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wenn aber Feuchtigkeit in den Steckern Ist oder War hat der Gummi einsatz im Zündkerzenstecker auch eine "Macke" Im Kerzenstecker ist selbst ist ne Kontacktfeder mit Entstörwiederstand der Korrediert (geht Kaputt , das hat zur folge das der Funken 2.mal überspringen muss einmal im Kerzenstecker und
    dann Noch an der Zündkerze. Das reicht nichtmehr aus um im Zylinder die volle Brenndauer zu erreichen ) also ruckt der Motor Ganz leicht .

    Und noch etwas der 112`er (V 6) Motor und der 113`er (V 8) Motor sind was Wasser an der Zündanlage angeht SEHR Empfindlich also Vorsicht !!

    Und Vorsicht wenn du ander Zündanlage was machst da sind Zwischen 22kV und 26kV Zündspannung drauf, wenn man da einen Stromschlag bekommt Merkt man Ihn auch "auaaaa" also Vorsicht :] :]
     
  7. #7 lorenzo210, 26.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo PohPih430


    also das hört sich plausibel an...beim Kerzenwechsel habe ich innen Kalk an und in den Zündsteckern festgestellt.......

    Ok werde mal die Zündkerzensteckern erneuern....wie teuer sind alle 16 Stück?

    Lorenzo
     
  8. #8 PohPih430, 26.04.2006
    PohPih430

    PohPih430

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fast Unbezahlbar, kann mich mal Morgen bei mir in der Firma schlau machen wenn du willst ! Ich würde nur die an den Betroffenen Zylindern Tauschen .

    Und noch etwas Bei den Kerzen Steckern gibt es verschiedene Längen; die Lägnen stehen auf dem Ventieldeckel in höhe der Zündkerzenschächte sind nach Buchtaben Codiert es gibt da 3 oder 4 verschiedene längen eine ist der Buchstabe "G" .Steht auch nochmal auf dem Zündkerzenstecker Drauf !
     
  9. #9 lorenzo210, 26.04.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie erkenne ich defekt Zündkerzenstecker?
     
  10. #10 PohPih430, 26.04.2006
    PohPih430

    PohPih430

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Am einfachsten lass den Fehlerspeicher bei Mercedes Auslesen !

    Die sollen dir den Fehler speicher Ausdrucken und die Fehlerumgebungsdaten aus dem Motorsteuergerät auch gleich ! In den Fehlerumgebungsdaten steht genau drinn wie oft bei Welchem KM-Stand an welchem Zylinder der Fehler Auftrat und dann Hast du die Schlechten Zylinder :tup
     
  11. #11 PohPih430, 27.04.2006
    PohPih430

    PohPih430

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi lorenzo210
    also ein Zündkabel kostet 36,90 €
     
  12. #12 lorenzo210, 11.05.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ...Hallo zusammen,

    also Zylinderausfälle habe ich keine mehr.

    Der Motor macht jetzt wieder Probleme beim Anlassen.
    Er springt nicht an......Relais ist es nicht.....wenn ich es von Hand betätige läuft die Pumpe.
    Der Motor dreht rödelt rödelt...gestern war es wieder....erst nach 10 Min. immer mal probieren ist er dann angesprungen.

    Wenn er läuft dann toatl unrund....es wird glaube ich immer schlimmer
     
  13. #13 lorenzo210, 20.05.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal...

    also...die sog. Zylinderaussetzer bzw abschaltung war wegen der nicht angelernten Drosselklappe nachdem man die Batterie abgeklemmt.

    Denn immer wenn ich die Batterie abgeklemmt habe und direkt danach losgefahren bin ist die Motorkontrollleuchte angegangen.

    Aber der Fehler Motor springt nicht an (Anlasser dreht) ist immer noch.

    Habe schon die Batterie gegen eine neue ausgetauscht...kein Erfolg...

    Es tritt ca. alle 2 Tage auf......ich mach den Mtor aus....und nach ca. 30 min will ich wieder weg fahren.....dann springt er nicht an....

    Ich weiss nicht mehr weiter....das kann doch nicht wahr sein.....
     
  14. #14 lorenzo210, 01.06.2006
    lorenzo210

    lorenzo210

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal.....

    Folgendes habe ich festgestellt....

    Der Fehler das der Motor nicht anspringt ist immer wenn der Wagen länger als 15 Minuten gefahren wurde, dann für ca, 1 Stunde abgestellt wird und dann startet er nicht mehr...laut Klimaanzeige passiert das bei einer Temperatur von 62-69 Grad.....habe immer wenn dieser Fehler auftritt die Temperatur an der Klimaanzeige abgelesen.
    Was ich noch festgestellt habe....wenn er nur rödelt und nicht anspringt....kommt kein Zündungsfunken !!!!!!

    Habe den Kurbelwellensensor und Nockenwellensensor mal ausgebaut...sieht normal aus....Eine Frage am Kurbelwellensensor war Sand...ist das normal ??????

    Der Unrunde lauf und das ganz leichte schütteln ist auch immer noch...bei jeder Motortemperatur !!!!!

    Manoman ist das ein doofer Fehler !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  15. #15 fantasiefisch, 20.06.2007
    fantasiefisch

    fantasiefisch

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    muss das Thema nochmal zum Leben erwecken! Habe auch diesen unrunden Lauf am 430er genauso wie es mein Vorredner beschreibt.
    Besonders gut ist es zu spüren wenn man langsam mit Standgas rollt.

    Mercedes findet keinen Fehler (Zündspulen ok, LMM ok, Motorlager ok, Luftfilter ok,.....) Somit bin ich ziemlich ratlos! Das letzte was der Meister meinte ist dass die Nockenwelle vllt. eingelaufen ist und das bei 120tkm??!

    Habt ihr vllt. noch eine Idee?

    Gruß
    Simon
     
Thema: Aussetzer Zylinder 1 3 Katsch?digend CLK 430
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m276 kat fehler gespeichert

    ,
  2. clk 240 motorlauf

    ,
  3. clk 430 Zündkabel

    ,
  4. w211 Zylinder aussetzer,
  5. w203 läuft auf 3 zylinder nach motorwäsche,
  6. w209 zündkerzenstecker wechseln,
  7. s430 unrunder motorlauf,
  8. s430 kat defekt symptome
Die Seite wird geladen...

Aussetzer Zylinder 1 3 Katsch?digend CLK 430 - Ähnliche Themen

  1. Aussetzer Zylinder 1 - mögliche Ursachen

    Aussetzer Zylinder 1 - mögliche Ursachen: Hallo, Was können Ursachen für Aussetzer Zylinder 1 sein? Es handelt sich um meinnen dicken (ML320 W163). Symptome sind wie bei defektem HFM....
  2. Aussetzer Zylinder 2-5 // Auto ist wieder fit!

    Aussetzer Zylinder 2-5 // Auto ist wieder fit!: N'abend zusammen, mein E320 W210 bereitet mir in der letzen Zeit ein wenig Kopfzerbrechen. Heute war ich bei Daniel (player1) zu Besuch und habe...
  3. CL203 Neu & das erste Problem: MKL an, FEHLERMELDUNG: Aussetzer des Zylinders

    Neu & das erste Problem: MKL an, FEHLERMELDUNG: Aussetzer des Zylinders: Hallo, ich die Jule, Bj. 90, bin ganz frisch verliebt in mein neues Baby & schon fangen die Probleme an. ;( Ich habe mir am Donnerstag einen...
  4. C200K Aussetzer Zylinder 1

    C200K Aussetzer Zylinder 1: Hallo Leute, hier Udo Bin seit zwei Wochen besitzer eines C200K Sport, W203, BJ 07.2002, 94000 Km - Prima Auto, bin Begeistert- (sagt ein...
  5. Hilfe! Aussetzen des Zylinders 2 P0302

    Hilfe! Aussetzen des Zylinders 2 P0302: Hallo W 203 er, ich brauche dringend euren Rat!!!!!! Ich fahre einen C 200 TK , Bj. 10/02 mit 120000 KM Lauflesitung. Seit geraumer Zeit habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden