Auto aufgebrochen und Comand gestohlen

Diskutiere Auto aufgebrochen und Comand gestohlen im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Heute Nacht wurde meine Auto aufgebrochen und das Comand APS gestohlen. Dazu hat der Dieb die rechte, hintere, kleine Seitenscheibe eingeschlagen...

  1. #1 Uncle_Benz, 07.04.2010
    Uncle_Benz

    Uncle_Benz

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    "Dicke Berta" - E280, Avantgarde, 10/2008, columbitschwarz
    Heute Nacht wurde meine Auto aufgebrochen und das Comand APS gestohlen. Dazu hat der Dieb die rechte, hintere, kleine Seitenscheibe eingeschlagen und den Automatikwählheben samt Abdeckung abgezogen.

    Anzeige ist erstattet. Allerdings hatte ich keine Seriennummer fürs Comand, so daß danach nicht gefahndet werden kann. Sehr wahrscheinlich wird es demnächst für billig Geld auf dem Berliner Polenmarkt verhökert.

    Das Auto steht nun bei einer MB-Werkstatt, die auch Partner der HUK ist. Die HUK zickt jetzt aber rum wegen dem Comand. Da das Auto auch ohne fährt und älter als 1 Jahr ist, zahlen sie nur noch den Zeitwert. Sie können mir Internetangebote billiger Gebrauchtgeräte mit Garantie zu schicken. Ich habe aber sowohl der HUK, als auch der Werkstatt gesagt, daß ich genau das Comand haben will, das mir geklaut wurde. Das hat mir der Werkstattmeister zugesichert. Dann muß ich den Rest halt zuzahlen.

    Die Dame von der HUK wollte noch, daß ich das Betriebshandbuch zuschicke. Ich habe sie darauf hingewiesen, daß das drei Bücher mit insgesamt 800 Seiten sind. Nun tut es auch der Kaufvertrag, aus dem hervorgeht, was ins Auto verbaut war.

    Mit Zuzahlung und Selbstbeteiligung kostet mich der Mist ca. 500 Euro. Immerhin gab es dafür ein Glas Wasser und zwei Busfahrscheine. Und das Auto wird innen gereinigt.
     
  2. #2 Locke500, 07.04.2010
    Locke500

    Locke500

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes Benz W211

    wenn du doch weist wer die diebe sind, kannst du ja die polizeilichen ermittlungen unterstützen... laut deiner aussage waren es polen :rolleyes:
     
  3. #3 Uncle_Benz, 07.04.2010
    Uncle_Benz

    Uncle_Benz

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    "Dicke Berta" - E280, Avantgarde, 10/2008, columbitschwarz
    Das war die Vermutung des Polizisten.

    Edit von teddy7500: Zitat kenntlich gemacht.
     
  4. #4 teddy7500, 07.04.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.477
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Da man ein Comand nicht nur aus einem w211 entwenden kann, hab ich das mal ins automobile Allerlei verschoben. :verschieb

    Das mit dem Zeitwert ist sowieso ein Witz. Damit wird doch wiederum der Diebstahl gefördert, was meinen die denn wo die günstigen Geräte herkommen?
    Das ist immer wieder unverständlich.
     
  5. #5 clk500er, 07.04.2010
    clk500er

    clk500er

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Corsa A
    Ging den die Alaranlage nicht los????
     
  6. #6 Uncle_Benz, 07.04.2010
    Uncle_Benz

    Uncle_Benz

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    "Dicke Berta" - E280, Avantgarde, 10/2008, columbitschwarz
    Ich habe den Wagen noch nicht so lange. Wüßte nicht, daß er das hat.
     
  7. #7 teddy7500, 07.04.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.477
    Zustimmungen:
    595
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wenn er eine hat, kannst Du das an den 2 Knöpfen in der Dachbedieneinheit erkennen. Da sind dann 2 Schalter, direkt da wo der Rückspiegel sitzt, damit kann man die Innenraumüberwachung und den Abschlepschutz ausschalten.

    Helfen tut diese Anlage bei Profis meist nichts, weil die das ding ruck zuck außer Betrieb setzen.
     
Thema:

Auto aufgebrochen und Comand gestohlen

Die Seite wird geladen...

Auto aufgebrochen und Comand gestohlen - Ähnliche Themen

  1. Auto startet nicht sofort.

    Auto startet nicht sofort.: Servus, habe mir vorkurzem ein W205 C250 gekauft. Wenn ich ihn Starte dann brauch er etwas bis er angeht. Hatte auch schon wenn ich ihn gestartet...
  2. Vito W447 Mopf Audio 40 Android Auto funktioniert nicht

    Vito W447 Mopf Audio 40 Android Auto funktioniert nicht: Guten Tag zusammen, ich bin neu hier, habe mir vor zwei Wochen einen Vito W447 Mopf mit Audio 40 gegönnt. Zu meinem Problem, wenn ich das Handy...
  3. Auto aufgebrochen - Comand weg

    Auto aufgebrochen - Comand weg: Hach herrlich...bei uns in der Nachbarschaft wurden zum wiederholten Male aktuelle Fahreuge der Marken BMW und Mercedes aufgebrochen. Im...
  4. Auto aufgebrochen

    Auto aufgebrochen: Hallo zusammen, heute Nacht hat´s mein Auto erwischt. Ich bin erschrocken, wie einfach es doch offensichtlich möglich ist, das Fahrertürschloss...
  5. Ist das nicht ?tzend ? Auto aufgebrochen

    Ist das nicht ?tzend ? Auto aufgebrochen: Hallo Ist das nicht ätzend ? Da wird man Montags- Morgens aussem Bett gerufen und es heisst die haben dir Dein Auto aufgebrochen... :sauer:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden