Auto schließt sich selbst zu

Diskutiere Auto schließt sich selbst zu im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, heute ist mir nach dem einkaufen was passiert, zugegeben, blöde, und sollte man so nicht machen, aber ich erzähle mal: Ich schnalle meine...

  1. #1 maremonte157, 28.05.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Hallo,
    heute ist mir nach dem einkaufen was passiert, zugegeben, blöde, und sollte man so nicht machen, aber ich erzähle mal:

    Ich schnalle meine Tochter (3) im Auto auf dem Kindersitz auf dem Rücksitz an,
    werfe Handy und Schlüssel, der mir sonst zu lästig in der Hand ist, auf den Fahrersitz
    Tür zu,
    Kofferraum zu,
    ich bringe den Einkaufswagen zurück, eine nette Dame spricht mich an, ob ich ihr den Euro, den ich da drin stecken habe, überlasse, und sie gibt mir Kleingeld dafür.
    Bis sie das Geld gibt und wir uns gegenseitig bedanken, gehen - sagen wir - eine halbe oder eine ganze Minute vorbei
    Als ich zum Auto komme, höre ich noch ein Klack und die ZV hat alles verriegelt bevor ich die Tür aufmachen kann.
    Da ist mir erstmal die Kinnlade runter. Kind eingesperrt im Auto, Schlüssel drin. :wand

    Meine Tochter hat es geschafft, mit meinen Anweisungen von aussen, den Gurt zu öffnen, nach vorne zu krabbeln und das Auto aufzumachen. Puh, ich war vielleicht froh und geschafft, dass das gut ging. 8o

    Jetzt meine Frage: Warum ist das passiert?
    Ich ging bisher davon aus, dass der Wagen sich nur dann wieder verriegelt, wenn man nach dem Aufschliessen nicht auf macht. So steht's - meine ich - in der Bedienungsanleitung. Ich meine, ich hatte den Wagen auch schon längere Zeit unbemerkt aufgeschlossen der Garage stehen, als ich nach dem ausladen vergessen hatte, zu verriegeln.
     
  2. #2 floppyger, 29.05.2011
    floppyger

    floppyger

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLC180 BJ 2009 "Sternchen"
    Ich kann Dir zwar leider nicht sagen warum das passierte, aber sei froh das Du keinen BMW hast - Bei meinem ehemaligem 3er (E46) Compact war es NICHT möglich das verriegelte Fahrzeug
    von Innen zu öffnen ohne Hammer oder ähnlich brutalen Generalschlüsseln :sauer:
    Also, Glück gehabt das Du einen Stern fährst und keinen Propeller :D
    Und Respekt für Deine Tochter..... Mit 3 Jahren :tup
    Da ich es bisher noch nie gepeilt hab wann das Auto "dicht" macht, hab ich immer den Schlüssel in der Tasche.
    Trotzdem einen schönen Abend und ein tolles Wochenende für Dich. Die Experten werden Die sicher bald viel mehr sagen können
     
  3. hans10

    hans10

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W204 C200K Elegance
    Verbrauch:
    Ist das nicht so, daß das Fahrzeug sich nach 40 (?) Sekunden verschließt, wenn man nicht eine Tür öffnet? Ich dachte nur, daß das für alle Türen gilt, vielleicht muß aber auch die Fahrertür geöffnet werden. Das habe ich bei mir noch nicht ausprobiert, da ich eigentlich immer gleich einsteige.
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.516
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sollte eigentlich für alle Türen gelten. Wenn jetzt aber der Türkontaktschalter mal klemmt, dann verschließt sich der Wagen wieder von selbst, da eben keine Türe als offen erkannt wurde.
    Daher wie schon oft gesagt: NIE den Schlüssel in den Wagen legen...
     
  5. #5 lesenerni, 29.05.2011
    lesenerni

    lesenerni

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    w 203
    Steht auch in der Bedienungsanlietung - Auto verschlißet sich auch Sicherheitsgründen wieder selber wenn kein Zündschlüssel im Schloß steckt! Also- aufpassen und weiter viel Spass mit dem Auto! :P
     
  6. #6 derdietmar, 29.05.2011
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    gilt das auch, wenn eine Tür geöffnet wurde 8o ? Ich war ehrlich gesagt auch der Meinung, das Auto verschließt sich nur selbständig, wenn man nach dem Aufsperren keine Tür öffnet.

    Viele Grüße :wink:
     
  7. #7 der_dude, 29.05.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    ui ui ui, ich mach das mit meinem 3jährigem sohn fast genau so wieder TE. muss ich mir sofort abgewöhnen...
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.516
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @ Dietmar:
    So sollte es eigentlich sein ja... was passieren kann ist, dass sich die EDW scharf schaltet.. Nach dem Öffnen der Türen sollte sich der Wagen nicht mehr abschließen...
     
  9. #9 C-200-Fahrer, 29.05.2011
    C-200-Fahrer

    C-200-Fahrer

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Mal abgesehen von der Geschichte mit der Verriegelung ...
    Hast Du keine Angst, daß jemand in den Wagen steigt, Schlüssel rein und weg mitsamt Tochter ???

    Ich habe mir übrigens angewöhnt, den Schlüssel immer in die Tasche zu stecken und bevor ich den Kofferdeckel schließe, prüfe ich penibel, ob ich den Schlüssel wirklich bei mir habe. Bei Fahrten außerhalb meiner Heimatstadt nimmt meine Frau grundsätzlich den Zweitschlüssel mit.

    Ich hatte auf Arbeit mal einen Kunden, der wollte dienstlich verreisen, hatte seinen Zweitschlüssel schon im Gepäck im Kofferraum und hat beim Zuschlagen der Hecktür den Schlüssel in den Kofferraum fallen lassen. War übrigens ein Audi.
    Man kann niemals so doof denken, wie es dann kommen tut ...
     
  10. #10 magentis, 30.05.2011
    magentis

    magentis

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    KIA Picanto; KIA K5 GT Optima SW
    Hallo,
    was sagt mir diese Geschichte: wie hier einige schrieben, ich achte auch immer darauf, daß ich den Wagenschlüssel
    imm bei mir habe, und nie im Auto liegen lasse!
    Ich sage mir immer, auch diese ZV kann spinnen, Türen zu, und dann?? Habs bisher noch nie erlebt oder gehört, bis heute, wo
    ich diesen Beitrag lese. Ist damit für mich eine Bestätigung, daß auch sowas nicht unmöglich ist!
    Der Themenstarter hatte einfach nur Glück gehabt!!
    Gruß!
    Peer
     
  11. #11 Barbara, 30.05.2011
    Barbara

    Barbara

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 230 Kompressor
    Ähemmm... ist uns auch schon mal passiert... hüstel..
    Alles wegen einem Satz Teller und etwaigen "Kleinigkeiten " aus einem Kaufhaus.
    Also.. bevor ich die Teller hinten auf dem Rücksitz anschnallen wollte, warf ich den lästigen Schlüssel und Handtaschen auf den Vordersitz, machte danach, weil ja öffentlicher Parkplatz, die Türen zu, während meine Tochter (schon groß) noch etwaige Sachen in den Kofferraum legte. Sie machte auch zu und wir quatschten noch ne Runde..
    Danach ging nix mehr mit Einsteigen, geschweige denn losfahren.. Der Schlüssel war eingebaut im Auto. mitsamt Papieren, Handy, Portemanie..alles was man vielleicht noch für einen Nachhauseweg ohne Auto hätte brauchen müssen... ;(

    Der Retter in der Not war ein Polizeirevier inder Nähe.. Wir lächelten die Jungs nett an, die fuhren uns nach Hause und wieder zurück mitsamt dem Ersatzschlüssel..

    Ich danke den Jungs noch heute dafür :] :] :]
    Seitdem ist der Schlüssel nur noch in der Hosentasche... :rolleyes:
     
  12. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    Hi,

    erstens: leichtsinnig.. zweitens: die Fahrertür selbst war aber zu keinem Zeitpunkt geöffnet worden? Hast Du den Schlüssel von hinten auf den Fahrersitz geworfen?
    Weil, DAS sollte dann Deine Antwort sein.


    und sei froh, daß Deine Tochter schon 3 ist und nicht jünger und damit nicht in der Lage Deinen Anweisungen zu folgen.....

    Grüsse...
     
  13. #13 technorocka, 30.05.2011
    technorocka

    technorocka

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    S203 270 CDI
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    nein, es ist nicht die Antwort! Jede Tür zählt als öffnen nach dem Aufschließen, einschließlich Heckklappe/Kofferraumdeckel.
    Die Coming Home Beleuchtung ist ja auch mit der ZV gekoppelt. Weil sie schaltet sich auch dann ein, wenn Heckklappe oder die hinteren
    Türen geöffnet werden.

    Jetzt kann ich aber noch einen draufsetzten. Wagen parkt zum Waschen vor der Garage, Schlüssel in Stellung 1 im Schloss. Auto schließt sich
    plötzlich nach ca 10 oder 15 Minuten ab. Warum? Keine Ahnung, aber das Fenster war runter, sodass es kein Problem darstellte. Bis jetzt aber
    nie wieder passiert ?(
     
  14. #14 maremonte157, 30.05.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Hi, Danke für die vielen guten Ratschläge künftig vorsichtiger zu sein (jaja, wer den Schaden hat... - ich weiss), das werd ich auch.

    Trotzdem bleibt die Frage, ob das Auto richtig reagiert hat. Nein, Fahrertür wurde dabei nicht geöffnet, nur die hintere rechte Tür und danach noch der Kofferraum, und wieder geschlossen.

    @technorocka: Ich hätte beim waschen die Scheibe zu gehabt (und damit Pech gehabt)
     
  15. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    u.U. hast du beim Wurf das Pech gehabt das der Schlüssel noch mal auf die "Öffnen"-Taste gefallen ist?
    Womit sich er Countdown neu aktiviert hat?

    Normalerweise sollte das nicht sein, bei meinen W169ern (5 Türer) konnte ich zumindest sowas nicht beobachten,
    es müsste jede Tür zählen, nicht nur die Fahrer oder Beifahrertür.
    Aber das kannst du ja einfach ausprobieren ;)
     
  16. #16 maremonte157, 30.05.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Ich habe eben die Situation mehrfach nachgestellt. Auto hat sich nie verschlossen
     
  17. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Hätte mich auch verwundert, könnte mir das wie gesagt nur vorstellen, wenn der Schlüssel auf den "auf"-knopf gefallen ist ;)
     
  18. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.516
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Eine mgl Erklärung des Verhaltens steht in meinem ersten posting;)
    Schlüssel auf den Knopf gefallen halte ich doch für sehr unwahrscheinlich.
    Ich bin mir grad nur nicht ganz sicher ob der 203 hinten im Schloss auch noch einen Kontaktschalter hat oder nur den für die Innenleuchte.
     
  19. #19 maremonte157, 31.05.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Hi, also auf den Knopf fallen geht bei dem Schlüssel fast nicht. Man muss an dem Aufsperrsymbol ja richtig reindrücken. Halte ich ebenfalls für unwahrscheinlich. Eine EDW habe ich lt. T-Systems Ausstattungs-Datenblatt nicht.

    Hat der mehrere Türkontakte? Also wenn nach dem entriegeln die Türe hinten rechts öffne, geht das coming-home-Licht aus, dafür Innenbel. an, daher dachte ich dass der Kontakt i.O. ist.
     
  20. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    37
    Auto:
    W246/ S204
    ..habs grad auch ausprobiert,war grad am Auto weil es ja Geburtstag hat :D ....schließt sich nix zu, hatte es aber schon mal geschafft beim hinknien den Kofferraum aufzumachen..der Schlüssel war in der Hosentasche mit noch anderem Zeugs und plötzlich hat es Plop gemacht und der Deckel ging hoch..hatte das Problem bis jetzt aber nur mit dem "alten" Schlüssel?..evtl weil der neue schwerer war und Mann nicht soviel Kram in der Tasche hat :rolleyes:
     
Thema: Auto schließt sich selbst zu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes schließt automatisch

    ,
  2. auto verschließt sich selbst

    ,
  3. auto verriegelt sich selbst

    ,
  4. auto schließt automatisch ab,
  5. Mercedes benz w203 schließt automatisch im Stand ab,
  6. zentralverriegelung schließt automatisch,
  7. W204 sperrt sich selbst ,
  8. w204 automatisch abschließen,
  9. slk schließt automatisch,
  10. auto schließt sich selbst ab,
  11. w210 Schlüssel steckt Auto zu,
  12. mercedes b klasse automatische verriegelung,
  13. auto verriegelt sich selbst immer wieder,
  14. mercedes benz sperrt sich zu obwohl schlüssel in fahrzeug,
  15. w246 automatische verriegelung,
  16. auto schliesst sich von selbst,
  17. c klasse verschließt sich,
  18. sprinter verschliesst sich von seblst,
  19. sprinter 316 cdi öffnen wenn Schlüssel innen steckt,
  20. schließt e klasse automatisch,
  21. Auto schließt sich automatisch ab,
  22. w211 schließt selbst zu,
  23. w202 zentralverriegelung schließt selbst,
  24. a klasse 2000 schließt sich selbst ab,
  25. auto geht automatisch zu
Die Seite wird geladen...

Auto schließt sich selbst zu - Ähnliche Themen

  1. Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter

    Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter: Hallo, habe folgendes Problem mit meinem C220 CDI BJ 2007 Habe mein Thermostat wechseln lassen und da stand beim Auslesen (Glühendstufe Signal...
  2. Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.

    Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.: Hallo zusammen, ich habe einen Mercedes E-Klasse W212, 1.8 Liter Turbo Benziner mit ca. 70 Tausend Kilometern Laufleistung und...
  3. Schiebetür rechts öffnet nicht von außen & Heckklappe schließt nicht

    Schiebetür rechts öffnet nicht von außen & Heckklappe schließt nicht: Also, ich habe z.Zt. gleich mehrere Probleme mit dem V 250d, BJ 2015. Vor 3-4 Wochen fing es damit an, dass die Schiebetür an der Beifahrerseite...
  4. Auto verliehet Öl

    Auto verliehet Öl: Hay bin neu im Forum ich habe folgendes Problem ich habe im Urlaub ein Buckel übersehen und bin so mit zirka 50-60km/h rüber gebretter seit dem...
  5. Wie Telefon mit dem Auto verbinden?

    Wie Telefon mit dem Auto verbinden?: Hallo Freunde, ich fahre meinen CLS 350 Bj. 2012 nun etwa 2 Monate und schon mehrmals fragte ich mich, ob es möglich ist meine GoogleMaps Route an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden