168 Auto Startet nicht

Diskutiere Auto Startet nicht im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, Seit kurzem habe ich mir ein Mercedes A190 (w168) Halbautomatik BJ 2001 gekauft. Gestern bin ich dann zum einkaufen gefahren, als ich...

  1. #1 kliebinet, 20.08.2015
    kliebinet

    kliebinet

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A190 (w168)
    Hallo,

    Seit kurzem habe ich mir ein Mercedes A190 (w168) Halbautomatik BJ 2001 gekauft.
    Gestern bin ich dann zum einkaufen gefahren, als ich aus dem laden kam und nachhause fahren wollte ging der Motor nicht an.
    wenn man genau hin hört, hört man ein kurzes "klack" wen man den schlüssel um dreht, aber dann wars dann auch schon nur ein kurzes "klack" und fertig.
    ich kann den schlüssel so oft ich will um drehen, es passiert einfach nix.
    wir haben das auto dann an geschoben, das hat auch funktioniert, zum testen habe ich denn Motor gleich wieder ab geschalten und versucht zu starten, hat funktioniert,
    hab dann 3 mal hintereinander versucht denn Motor zu starten, ging wunderbar.
    Bin dann nach hause gefahren Motor daheim aus geschalten, 10 min gewartet und versucht zu starten, ging wieder nicht.
    Heute morgen habe ich wieder versucht den Motor zu starten, siehe da es geht, dann wieder 10 min gewartet und dann ging er nicht mehr an.
    Immer nur ein leises "klack" und das wars.

    Ist der Anlasser defekt ? oder das Zündschloss ?

    Achja Batterie ist Neu kann also nicht daran liegen.

    Danke für die Hilfe
    gruß alex
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Klingt nach defektem Starter. Prüf vorab aber zur Sicherheit noch das Masseband unten an der Ölwanne am Motor.
     
  3. #3 kliebinet, 20.08.2015
    kliebinet

    kliebinet

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A190 (w168)
    hab mal ein kfz'ler schauen lassen der meinte es liegt nicht am Anlasser.
    Da es ja eine Halbautomatik ist geht das auto nur an wen der gang draußen ist, also halt im Leerlauf. Dafür gibt es wohl ein Sensor oder sowas in der art wo das quasi steuert das der Motor nur im Leerlauf startet, leider konnte er mir nicht sagen wie das teil heist, er denkt aber das es da ein Kontaktprobleme gibt bzw das der Sensor defekt ist.
    Weis jemand was er meint und wie das teil heist, und wo man das kaufen kann zum selber austauschen ?


    Edit: das klaken kommt nicht vom Anlasser sondern aus dem Sicherungskasten im Batterie raum
     
  4. #4 kliebinet, 21.08.2015
    kliebinet

    kliebinet

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A190 (w168)
    Gibt es für Mercedes gar keine zünd platte zu kaufen ??
    Ich suche und suche aber finde nix.

    Mfg
     
  5. #5 player1, 21.08.2015
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    1.693
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hast Du's mal im Rewe an der Käsetheke oder alternativ bei Mercedes versucht? ;)

    MfG
    Daniel
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wenn Du uns jetzt noch verrätst, was eine "Zündplatte" sein soll?
    Wenn der Starter klackt, dann liegts auch an diesem und nicht an der Startfreigabe, dann würde der Starter gar nicht angesteuert.
    Zudem müsste bei eingelegtem Gang (auch fälschlicherweise erkannt) eine Meldung im KI kommen, wenn Du versuchst zu starten?
     
  7. #7 kliebinet, 21.08.2015
    kliebinet

    kliebinet

    Dabei seit:
    20.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes A190 (w168)
    das klacken kommt von den Relais die im Batterie raum sind auf der Beifahrerseite.
    mittlerweile startet er gar nicht mehr.

    Da ich mich da nicht aus kenne, kann ich nicht genau sagen was eine Zündplatte ist, das hat ein bekannter gesagt das es daran liegen kann
    ist wohl so ein teil am Zündschloss wo quasi den Vorgang steuert wen man den schlüssel um dreht.
     
Thema: Auto Startet nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 springt nicht an

    ,
  2. masseband clk 270

    ,
  3. b klasse automatik startet nicht

    ,
  4. b klasse startet nicht,
  5. a140 nach Batterie laden springt auto nicht mehr an,
  6. a klasse drosselklappe wird nicht angesteuert,
  7. w111 anlasser ohne zündschloss starten,
  8. w168 halbautomatik springt nicht an,
  9. w 168 zündschloss gibt kein strom an anlassee,
  10. benz A 140 mit halbautomatik startet nicht,
  11. w168 startet nicht klack,
  12. bklasse startet nicht
Die Seite wird geladen...

Auto Startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr

    Mein W211 E220 CDI startet garnicht mehr: Hallo, nachdem ich mich bereits in mehrere foren und themen hier durchgewühlt habe und leider nicht zu 100% abgleichen kann ob es bei mir ähnlich...
  2. Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter

    Motorkontrollleuchte leuchtet aber Auto fährt normal weiter: Hallo, habe folgendes Problem mit meinem C220 CDI BJ 2007 Habe mein Thermostat wechseln lassen und da stand beim Auslesen (Glühendstufe Signal...
  3. Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.

    Das Auto springt aus unerklärlichen Gründen manchmal nicht an.: Hallo zusammen, ich habe einen Mercedes E-Klasse W212, 1.8 Liter Turbo Benziner mit ca. 70 Tausend Kilometern Laufleistung und...
  4. Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel

    Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel: Hallo Zusammen, ich habe leider folgenden Problem. Gestern bin ich noch die R klasse gefahren ohne Probleme. Nun wollte ich heute los....
  5. Auto verliehet Öl

    Auto verliehet Öl: Hay bin neu im Forum ich habe folgendes Problem ich habe im Urlaub ein Buckel übersehen und bin so mit zirka 50-60km/h rüber gebretter seit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden