Auto tauschen oder nicht?

Diskutiere Auto tauschen oder nicht? im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, wie ihr ja alle wisst fahre ich einen CLK 230K Mopf mit Ez. 01/2000 Langsam langweilt mich das Auto etwas. Außerdem ist die Klimaanlage...

  1. #1 Voodoo2150, 29.04.2010
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Hallo,

    wie ihr ja alle wisst fahre ich einen CLK 230K Mopf mit Ez. 01/2000
    Langsam langweilt mich das Auto etwas. Außerdem ist die Klimaanlage kaputt und der Motor macht geräusche und qualmt.

    Jetzt habe ich zum Joke mal nach Alternativen geschaut. Natürlich ohne Geld draufzulegen.
    Gefunden habe ich bei einem örtlichen Händler folgendes:
    Mercedes E 320 Avatgarde
    Ez 1998
    170tkm
    Klima, Xenon, Leder, Sitzheizung, Memorysitze und vieles mehr
    Er ist erste Hand und gefahren wurde er von einer alten Frau die auch alle Inspektionen bei Mercedes durchführen ließ.
    Leider rostet er auch schon recht stark.
    Kosten soll er 5.500€
    Bei der Probefahrt ist mir mal nichts negatives aufgefallen.

    Was meinst ihr dazu? Soll ich tauschen oder ists ne Schnappsidee?
    Danke :prost
     
  2. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Das ist es Peter. Ich sehe keinen Sinn darin deinen Wagen aus Bj. 2000 gegen ein noch älteres mit 170000km zu tauschen der eh schon laut deinen Angaben mächtig von der braunen Pest befallen ist.

    Muss es den ein Mercedes sein? Es gibt bestimmt andere Automarken die in diesen Alter und bei dieser Laufleistung nicht so Rosten wie diese E-Klasse.


    Benni
     
  3. #3 El Ninjo, 29.04.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Ist zwar nur meine persönliche Meinung aber ich finde die Idee eher nicht so toll. :(

    Vor allem da der Wagen wie du erwähnst ja schon ordentlich mit der braunen Pest zu kämpfen hat. :rolleyes:


    :wink:
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.641
    Zustimmungen:
    2.210
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    :R :R :R :R
     
  5. #5 Voodoo2150, 29.04.2010
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    War nur ne Spontanidee von mir. Der W210 fuhr sich wirklich unglaublich gut. Für ein 12 Jahre altes Auto mit der Laufleistung fuhr der wirklich toll.
    Trotzdem werde ich jetzt erstmal meinen behalten, da kenne ich wenigstens alle schwachstellen :D
     
  6. jboo7

    jboo7

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.100
    Zustimmungen:
    2.069
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    :verschieb
     
  7. #7 aventurino, 29.04.2010
    aventurino

    aventurino

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    Saab 9-3 Cabrio Hirsch Performance
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    m
    by
    * * * * *
    Servus Peter,
    ich denke ein Tausch wird Dich nicht wirklich glücklicher machen. Für den anvisierten Preis bekommst Du nur Fahrzeuge die mindestens genauso alt sind und auch eine ähnliche Laufleistung haben wie Dein jetziger, ergo Reparaturen wirst Du auch haben.

    Falls Du Deinen behältst, solltest Du bald den Motor checken lassen, der hört sich sehr ungesund an.
    Oder hast den Kompressor schon ausgebaut ?

    Grüße :wink:
     
  8. E.D.

    E.D. Guest

    Ganz ehrlich und nüchtern betrachtet.

    + M112 V6 --> zuverlässig, robust, kann recht wenig kaputt gehen, erst recht kein Kompressort
    + W210 fährt genial
    + Technik --> im Kern ein solides Auto
    + Sicherheit

    - 170.000 --> bei dem Alter, selbst wenn Werstatt gepflegt, ein Risko was mir zu hoch wäre
    - Rost
    - Alter --> lässt viele Dinge altern und dadurch nötigen sich auch Reparaturen auf
    - Kosten --> einen 210er im Top-Zustand zu halten ist nicht preiswert


    Dazu kommt, das man wohl für ein Alltagsauto eher was neueres suchen sollte, als ein "eh schon altes Auto" gegen ein noch älteres mit ebenso viel Rost einzutauschen. Ehr würde ich wenn es ein MB sein sollte und in dieser Preisklasse, nach einem guten W202 von 2000 oder einem S202 von 2001 suchen! Am Besten als 230 Kompressor oder vielleicht 280 V6 oder beim T-Modell als 200 Kompressor. Alternativ ist ein 210er natürlich nicht verkehrt! Der sollte nur deutlich weniger runter haben und Rostfrei sein. Wobei das beim 210er, also ein hervorragender technischer Zustand Präferenz haben muss, die Ausstattung dagegen weniger wichtig ist. Selbst mit dem H7 Licht kommt man beim 210er sehr gut zurecht. Also beim 210er hatte ich mit das Beste Halogenlicht in einem Auto kennenlernen dürfen, sehr gute homogene weite Ausleuchtung, die nachfolgenden Autos mit H7 Licht waren bei weitem schlechter, erst recht der 203 mit Mopf-SCheinwerfern. Von daher, es muss kein Xenon beim 210er sein.
     
  9. #9 spookie, 30.04.2010
    spookie

    spookie Guest

    Ich denke auch, dass ein älteres Auto, auch wenns einen wesentlich feineren Motor hat mit viel Laufruhe keine gute Idee ist. Der darf erstmal zum Lackierer um alles an Rost zu beseitigen, was Dich je nachdem ob mit oder ohne Rechnung mehrere hundert Euro kosten wird. Dann muss man den Preis schon anders sehen. Ich würde an Deiner Stelle lieber mal weiterschauen, in Ruhe ohne Hektik. In der Preisklasse findet sich halt nicht so sehr viel neueres.

    Du schreibst, Dein Motor raucht? Weiss man denn worans liegt? So eine Fahrzeug zu verkaufen ist schwierig, wenn der Käufer oder Händler das sieht. Das kauft keiner zum normalen Preis.
    Eine defekte Klima kann günstig oder auch richtig teuer sein, wenns der Klimakompressor ist. Dort müsste man mal genauer schauen, worans liegt oder ob schlichtweg nur Kühlmittel fehlt.
     
Thema:

Auto tauschen oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Auto tauschen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Auto sackt ab bis auf Rad

    Auto sackt ab bis auf Rad: Nun hat es auch mich erwischt bei 220000km. Vorgestern noch beim TÜV mit Wohnanhänger 2t. Alles perfekt und ohne Mängel durch. Die Mängel kamen...
  2. Auto geht bei der ampel aus

    Auto geht bei der ampel aus: Hallo leute Ich habe einen Mercedes automatik c 180 benzin bj 2002 Ich habe mal wieder das gleiche Problem. Er geht an der ampel aus und beim...
  3. Passen die Alu's auf mein Auto?

    Passen die Alu's auf mein Auto?: Hallo zusammen, ich fahre einen w205 C-300 T Modell MOPF AMG-Line Baujahr 2019. Die Original 18 Zoll AMG Alufelgen hab ich zu Winterreichen...
  4. LiFePO4 Auto Starter Batterie

    LiFePO4 Auto Starter Batterie: Im Zuge des Ausfalls der 12V Versorgungsbatterie vom Tesla Model S des Nachbarn habe ich nach guten Alternativen für die Deep Cycle Batterie...
  5. W210 - Auto Hifi tauschen

    W210 - Auto Hifi tauschen: Hallo, Ich habe jetzt einige Seiten durchstöbert aber ich finde nichts passendes. Es geht darum das ich einen E 320 w210 mit AktivsoundSystem...