Autokauf - C180T eure Meinung

Diskutiere Autokauf - C180T eure Meinung im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Habe einen C 180 T Avantgarde Sportpaket AMG Styling erworben. Bj 3/2014, ist bis jetzt 11.000 km gelaufen und hat noch 24.800€ gekostet. Junge...

  1. #1 thom276, 14.04.2015
    thom276

    thom276

    Dabei seit:
    14.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 T
    Habe einen C 180 T Avantgarde Sportpaket AMG Styling erworben.

    Bj 3/2014, ist bis jetzt 11.000 km gelaufen und hat noch 24.800€ gekostet.

    Junge Sterne. Mit Handeln war nicht viel.

    Guter oder kein so guter Deal?




















    Fahrzeugbeschreibung

    </article>Getriebe:
    • Schaltgetriebe 6 Gänge
    Sicherheit:
    • 6 x Airbag
    • Knieairbag Fahrer
    • Antiblockiersystem ABS
    • Antriebsschlupfregelung ASR
    • Außentemperatur Anzeige
    • Elektr. Stabilitätsprogramm ESP
    • Nebelscheinwerfer
    • Regensensor
    • Wegfahrsperre
    • PARKTRONIC: mit Parkführung
    • Bremsassistent BAS
    • Fahrlichtautomatik
    • ISOFIX Kindersitzbefestigung
    • LED-Tagfahrlicht
    Audio & Kommunikation:
    • Audio 20 CD mit MP3
    • Becker MAP PILOT
    • Handyvorbereitung Bluetooth: Bluetooth-Freisprechanlage
    • Multi-Funktions-Display
    • AUX & USB Anschluss: Bluetooth Audiostreaming
    Komfort:
    • Klimaanlage
    • Fahrer-/Beifahrersitz elektrisch
    • Lordosenstütze Fahrer
    • Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
    • Armauflage Fahrer/Beifahrer
    • Direktlenkung
    • Lenksäule verstellbar
    • Automatisch abblendender Innenspiegel
    • Zentralverriegelung
    • Fensterheber elektrisch 4-fach
    • Wärmeschutzverglasung grün
    • Aktive Kopfstützen vorn
    Interieur:
    • Sitze Alcantara Alcantara schwarz
    • Innenfarbe schwarz
    • Multifunktions-Lederlenkrad
    • Rücksitze klapp- und teilbar: 60:40
    • Durchladesystem
    • Dekoreinlagen Aluminium: 739 Zierteile Aluminium
    Exterieur:
    • AGILITY CONTROL Fahrwerk
    • Sportfahrwerk
    • Leichtmetallfelgen 17 Zoll: im 5-Speichen-Desi
    • Außenspiegel elekt. anklappbar
    • Start-Stopp System
    • Anhängerkupplung abnehmbar
    • Dachreling
    • Dynamische Leuchtweitenregulierung
    Pakete:
    • Sportpaket
    • AMG Styling-Paket
     
  2. amdpc

    amdpc

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    W204 C250CDI MoPf 7G+
    Kurze Verständnisfrage, du hast den C180 schon gekauft und fragst jetzt ob das gut war oder nicht ? :D

    Aber mal so aus der Hüfte... klingt das ganz gut.
     
  3. #3 Coco690, 15.04.2015
    Coco690

    Coco690

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204
    Hallo
    Fahre fast den gleichen, nur als Edition C , kannst nicht meckern zu dem Kurs ein guter Kauf allzeit gute Fahrt
     
  4. Seppo

    Seppo

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Sorry, aber du fragst nach der Meinung und ich finde es selbst für weniger zu teuer, da Nur ein Motörchen vorhanden ist. :driver

    Aber da du ihn bereits gekauft hast, trotzdem viel Spaß mit dem Wagen und immer schön vorsichtig fahren.

    LG
     
  5. #5 larsausbernau, 15.04.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo Seppo,

    ich habe mir auch vor kurzem einen vergleichbaren "jungen Stern" zugelegt und etwas mehr hingeblättert. Dein Auto kommt bestimmt nicht aus dem Berliner Raum, da werden ganz andere Preise aufgerufen.

    Meine Meinung, 1. gekauft ist das Auto nun ja... 8) und 2. Schau Dir mal den Listenneupreis an, der sollten bei deutlich über 40.000 € liegen. Dieser Wertabfall nach nur einem Jahr und Du hast Ihn ausnutzen können... ;)

    Ich habe auch einen 180er und finde, dass er mich herlich entschleunigt (für Beschleunigungsvergnügen fahre ich Motorrad :D )

    Viel Spaß beim fahren und

    viele Grüße aus Bernau
     
    eLDe gefällt das.
  6. J.M.G.

    J.M.G.

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    340
    Ich finde den 1.6er Turbo gar nicht so lahm, wie er hier dargestellt wird. Selbst im S204 mit 7g-Tronic erreicht man damit ausreichende Fahrleistungen. Im W205 und S+ macht er mir sogar abseits der Autobahn richtig Spaß. Beim Rumballern dank sauschnellen Schaltvorgängen, beim Dahingondeln mit Segelfunktion dank sensationellen Verbrauch.

    Wenn ich die Wahl zwischen C200 CDI / C220 CDI / C180 hätte, ich würde den C180 nehmen.
     
  7. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    W246/ S204
    ..ich finde den 1,6Turbo auch nicht schlecht..und die 156PS reichen locker, fahr S204 mit Automatik und AHK..und bis jetzt reichts vollkommen...den Preis finde ich auch Ok..kommt aber auch bisl drauf an wer Vorbesitzer war..bei der Laufleistung/Alter hört es sich ja nach Mitarbeiterleasing an
     
  8. #8 larsausbernau, 15.04.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo zusammen,

    da habe ich mich wohl etwas falsch ausgedrückt...Ich selbst finde den kleinen Motor mit seinen Fahrleistungen auch völlig i.O.. Ich hatte mich bewusst für diesen entschieden, da ich zum einen gelesen habe, dass der 200er rauher läuft und dieser, natürlich wie auch die größeren Motoren (auch Diesel) für mich viel zu unwirtschaftlich sind.

    Ich habe mit meinen 180er, den ersten Automatikwagen. Es fährt sich sehr angenehm und wenn ich will, eben entschleunigend :D !!

    VG
     
  9. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.196
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Der Listenneupreis wird zwar über 40t€ gelegen haben, aber nicht deutlich.
    Das Fahrzeug ist eben fast (nicht ganz) eine Nacktschnecke. Außer ein wenig Optik ist nicht viel drin.

    Trotzdem ist es Marktpreis, auch wenn ich die Wahl nicht optimal finde. Ein Mehr an Ausstattung kostet bei vielen Extras kaum mehr und macht so ein Fahrzeug aus meiner Sicht erst zu dem, was es ist.

    gruss
     
    bazi70 und Seppo gefällt das.
  10. Robbau

    Robbau

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w204
    Er könnte schon ein bisschen mehr PS haben, aber es reicht aus. Ist jetzt nicht so, dass er irgendwie lahm ist und wenn man gas gibt hinterlässt er den Eindruck eines bellenden Chiuauas - du hörst ihn laut und deutlich, aber angsteinflößend ist das nicht ;)
     
  11. #11 Modell T, 10.05.2015
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Der Preis geht i.O.

    Ein Kollege hat letzte Woche einen C200 CDI als Schalter gekauft. Ez 03/14 mit 17000 auf der Uhr Kein Tempomat, kein ILS für 28000.
    Das sind nunmal die Preise hier im Aschaffenburger Raum.

    Gruß und gute Fahrt

    Frank
     
  12. #12 Klaus T-Modell, 11.05.2015
    Klaus T-Modell

    Klaus T-Modell

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz S204, C180 Avantgarde
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier, verfolge die Beiträge aber schon seit geraumer Zeit mit großem Interesse. Bin seit 17 Jahren überzeugter C-Klassen-Fahrer. Hatte bis vor 4 Wochen einen S202 C180 Elegance mit Automatikgetriebe und Klimaanlage u.v.m., der mich fast 200.000 km begleitet hat. Ich war bis dato sehr zufrieden mit dem Fahrzeug. Da nun aber einige Investitionen anstanden (u.a. Bremsen, Querlenker vorn, Reifen) und ich schon seit längerem mit einem S204 liebäugelte (der S205 gefält mir überhaupt nicht) wollte ich noch einen jungen Gebrauchten S204 haben, von dem ich mir dieselbe Zuverlässigkeit wie beim S202 verspreche (lt. ADAC-Pannenstatistik, TÜV-Berichte, Langzeittests etc.).
    Nach langer Recherche ist es dann ein Junger Stern geworden (C 180 Avantgarde in polarweiss mit Easy-Pack-Heckklappe, COMMAND, AHK, Automatik, THERMOTRONIK, Assistenzsysteme wie Totwinkel-, Spurhalte- und Aufmerksamkeitsassistent. Das Auto habe ich auf der Daimler-Internet-Plattform Junge Sterne für 27.900 € bei einer MB-Niederlassung in Norddeutschland gesehen. Für meinen "alten Freund" habe ich noch 2.500 € erhalten, so dass die Zuzahlung ok war. Das Auto kostete neu über 48.500€, also ein Preis von mehr als 40% unter Neuwert für ein Fahrzeug aus 10/2013, das von einem WA gefahren wurde. Das Auto hatte 14.400 km auf der Uhr. Am 10.04.2015 sind wir dann mit unserem "Alten" nach Norden gefahren, diesen dort abgegeben und haben unseren "Neuen" in Empfang genommen. Die Bedienung bei der Kaufabwicklung war recht gut und zuvorkommend. Das Gefühl war fast so, wie bei einer Neufahrzeug-Auslieferung (war ja zuletzt 17 Jahre her im Werk Bremen...). Nach einer ausgiebigen Probefahrt kamen dann die Kennzeichen dran und los gings zurück ins Ruhrgebiet.
    Ja, was soll ich sagen: Wir waren total begeistert von dem unerhörten Fahrkomfort dieses Autos. Im Vergleich zum S202 ist das schon ein Quantensprung. Der Klang des Motors erinnerte mich bei moderaten Drehzahlen fast an den eines 6-Zylinders, nur beim Hochdrehen war zu spüren, dass hier ein 4-Zylinder werkelt. Dass der Mototr "nur" ein 1,6l ist, ist kaum wahrnehmbar. Auch der Verbrauch von derzeit 7,9 l (bei überwiegend Stadtanteilen) geht absolut in Ordnung. Faszinierend sind die vielen Assistenzsysteme, die man vlt. nicht alle immer braucht, aber es ist beruhigend, dass sie da sind. Die serienmäßige Audio-Anlage ist vom Feinsten, auch das COMMAND-Navi mit all den Zusatzfunktionen ist toll. Ich benötige aber sicher noch eine gewisse Zeit, bis ich alle Funktionen beherrsche... Das Fahrwerk ist so geschmeidig, dass man die schlechten Straßen hier im Ruhrgebiet nur sehr wenig merkt (trotz der 225er-Reifen). Rundherum ein tolles Fahrzeug, was mich total begeistert (...bis jetzt). Ich werde über meine weiteren Erfahrungen gerne berichten (derzeitiger km-Stand: 16.400).
    Etwas enttäuscht war ich aber über das fehlende Bordwerkzeug, insb. Wagenheber. Ich mache mir schon jetzt Gedanken, wie ich meine Winterräder (habe mir soeben 4 gebrauchte, aber fast neue auf original MB-Felgen v. W204 Elegance gekauft) montieren werde. Gespannt bin ich auch auf die Wartungskosten bei MB.
    So, das wärs fürs erste. Ich freu mich hier im Forum auf nette Kommentare und künftig einen fruchtbaren Informations- und Erfahrungsaustausch.
    Bis bald und eine gute Nacht
     
    Andiw, larsausbernau und J.M.G. gefällt das.
  13. #13 larsausbernau, 19.05.2015
    larsausbernau

    larsausbernau

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    MB180T BE, Motorrad: Triumph Tiger 800
    Hallo Klaus T-Modell,

    ich bin seit kurz vor Ostern auch neuer S204 C180T Fahrer und wünsche Euch eine allzeit gute Fahrt. Mein erster Service A hat hier in Berlin 315 € gekostet.

    VG
     
    Klaus T-Modell gefällt das.
  14. #14 Klaus T-Modell, 25.05.2015
    Klaus T-Modell

    Klaus T-Modell

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes-Benz S204, C180 Avantgarde
    Hallo larsausbernau,
    danke für die guten Wünsche, die ich gerne erwidere. Bei mir steht der Service B an, da A schon in der NDL gemacht wurde. Bin immer noch sehr zufrieden und habe den Kauf nicht bereut. Einzig die fehlenden Ablagen stören uns ein wenig. Aber das ist auch ein Problem anderer Premiumhersteller. Zum Verbrauch: ich schaffe es schon mal, in der Stadt mit 8,5 l (lt. KI) auszukommen. Allerdings sind die Rahmenbedingungen ideal (Außentemperatur ca. 20 Grad, trocken usw.) Auf der Autobahn nimmt er sich bei moderater Vorausschauender Fahrweise etwas über 6 l. WErde weiter über meine Erfahrungen berichten.
     
  15. #15 motorwinger, 04.06.2015
    motorwinger

    motorwinger

    Dabei seit:
    04.06.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    s 204 c 220 cdi T Modell
    @thom276
    Der Preis ist echt o.k.
    Ein Kumpel von mir hat vor 6 Wochen den ziemlich gleichen knapp ein Jahr alt mit 5000 km allerdings mit ILS und Automatic gekauft. Auto ist super, bin ihn auch schon gefahren, der Motor reicht aus. Er hat dafür noch einen stolzen 30er hingelegt und ist sehr zufrieden damit.

    Gruß: motorwinger
     
Thema: Autokauf - C180T eure Meinung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 autokauf

    ,
  2. was gibt man bei interieur zum autoverkauf an

Die Seite wird geladen...

Autokauf - C180T eure Meinung - Ähnliche Themen

  1. Tipps und Meinungen zum E200 /Umstieg von 320i

    Tipps und Meinungen zum E200 /Umstieg von 320i: Hallo Community, mein Name ist Daniel und ich bin neu im Forum. Obwohl ich beim Stern gearbeitet habe, hatte ich bisher noch keinen eigenen...
  2. Meinung zur Laufleisting und Langlebigkeit des M112

    Meinung zur Laufleisting und Langlebigkeit des M112: Hi ich bin neu und möchte mich zu diversen Themen rund um den w203 320 erkundigen. Ich habe vor einem Monat ca einen 320er mit m112 Motor von...
  3. Meinung zu S204, OM651, 7G Aut ...

    Meinung zu S204, OM651, 7G Aut ...: Hallo zusammen, ich habe mir gestern einen S204 angeschaut. Der Wagen hat folgende Daten: BJ2013 200 CDI Motor (OM651) MB lückenlos Checkheft...
  4. Autokauf Verwirrung

    Autokauf Verwirrung: Moin, Ich interessiere mich für einen C 180 Sportcoupe Ez: 2008 Es ist das Modell mit den Runden Scheinwerfern trägt jedoch die Bezeichnung Clc...
  5. Batterien im "Autoschlüssel" W202 C180T Baujahr 98 ersetzen

    Batterien im "Autoschlüssel" W202 C180T Baujahr 98 ersetzen: Hallo, sind mal wieder da. Scheinbar kann kein Mensch in unserem Auto die Batterien einbauen Wir waren bei Mercedes in Ostfriesland; dann, nachdem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden