W140 automat/ manuel

Diskutiere automat/ manuel im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo, denke darüber nach entweder mers w140 (bj. ca. '96) oder bmw 7er (1997 und jünger) zu kaufen. habe zunächst mal eine allgemeine frage: gibt...

  1. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    denke darüber nach entweder mers w140 (bj. ca. '96) oder bmw 7er (1997 und jünger) zu kaufen. habe zunächst mal eine allgemeine frage: gibt es diese autos überhaupt mit manuelem getriebe? (sry für bmw im mers-forum) und wie schaut es überhaupt mit w140 aus- ist der zuverlässig ?
    also, danke für antworten
     
  2. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    der w140 ist extrem zuverlässig.

    Zu der eigentlichen Frage: Es gab den 320er mit Handschaltung. Ab V8 war die Automatik Serie. Aber bevor Du sagst, dass Du keine Automatik willst, solltest Du sie ausprobieren.

    Bei BMW gab es auch den 740i mit manuellem Getriebe.

    MfG,
    Olli
     
  3. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    nee, also eigentlich hab ich ichts gegen automatik, aber ich denke manuel bereitet wohl mehr fahrspass.
    und danke für die info
     
  4. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Das würde ich nicht sagen. Schon gar nicht bei einem W140. Kauf Dir einen mit Automat... :]
     
  5. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    und wie siehts mit bmw E38 aus? is er gut? gibts den mit manuel?
     
  6. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Wie wäre es, wenn Du die Antworten auf Deine Frage auch liest?

    Und die Frage ob ein 7er oder eine S-Klasse gut sind, erübrigen sich wohl. Ist ein Ferrari schnell?

    MfG,
    Olli
     
  7. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ja,sry, hab des irgendwie total überflogen.
    aber vielen dank für die tollen infos
     
  8. sushi

    sushi

    Dabei seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    also ich weiss net was du an fahrspass erwartest, aber du mußt dir bewußt sein das der W140 ein Panzer ist, gebaut um geradeaus zu fahren.
    Das Ding ist eine wirklich gute Reiselimousine, sein Revier ist die Autobahn.

    Kann dir die Automatik empfehlen, sie ist echt nicht schlecht. Natürlich ist es keine 7G Tronic, aber dafür ist sie auch zuverlässiger :D.


    gruß
    elch
     
  9. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    naja, hast schon recht, denn unter fahrspass versteh ich dynamic unter vielleicht etwas sprotliches fortbewegen. aber w140 ist echt ein riesiges schiff auf der strasse auf dem man nicht unbedingt bei "2 fast 2 furious" rumfährt. das wegen denk ich echt über E38 nach- mal schauen wie es von den finazen her ausschaut
     
  10. #10 Mark-RE2, 15.02.2006
    Mark-RE2

    Mark-RE2

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Schöner 600SEL oder 600er Coupe ist sicherlich was, was eine gewisse Fahrdynamik mitbringt und so viel verbrauchen die auch nicht...

    Nur, bei der Finanzfrage sind wir hier irgendwie in der komplett falschen Baureihe, guck da lieber mal ins 201er Forum :D

    Mfg, Mark
     
  11. exp

    exp

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    1
    Es gab wie bereits erwähnt den W140 auch mit Schaltgetriebe.

    Verbrauch: höher als mit Automatikgetriebe, Fahrleistungen soweit ich es in Erinnerung habe auch nicht besser. Chancen auf Wiederverkauf sehr gering

    Falls du ein ganz billiges Fahrzeug haben willst dann kauf dir einen W140 mit Schaltgetriebe (die sind so billig weil sie niemand haben will) - du brauchst dann allerdings nicht zu erwarten dass du das Fahrzeug so schnell wieder verkaufen kannst.
     
  12. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    was heisst finanzfrage, hier hat niemand etwas über geld gesagt
     
  13. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Aber Du weißt schon noch was Du hier schreibst oder? :rolleyes:
     
  14. MiGueL

    MiGueL

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    aber ads hat doch nichts mit 201er zu tun, oder
     
  15. rrzoka

    rrzoka

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe ienen W140 in 6G Handschaltung umgebaut.
    Das beste was ich bisher technisch gemacht habe. Laeuft seit 4J einwandfrei! Naechstes grosses Auto wird wieder auf Handschaltung umgebaut!!!
    Fuer mich ist das jetzt Fahrspass pur!
    Dazu faehrt der wagen seit 3J auf Pflanzenoel :-)))

    Meine Erfahrung, meine Meinung!!!
    LG
    Rudi
     
  16. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo Rudi,

    hast du einen OM606 300 Turbodiesel?
    Hört sich interessant an.
    Hast du noch die original Einspritzpumpe?
    Wenn ja, wie hast du das mit der Elektronik gelöst?
    Das Steuergerät müsste doch die Automatik vermissen...

    Welches Getriebe hast du genommen?
    Original MB oder was anderes?

    Gruß Rodion
     
  17. rrzoka

    rrzoka

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Rodion!

    Ja, habe den gleichen Motor wie du.
    Ja... finde ich auch :-)
    Ja klar! diese Motoren sind pflanzenoeltauglich! Umbaukosten 50eur. Dickere Leitung vom Tank bis zum Motor (10euro). Tanksieb angesaegt und ca. 15 O-Ringe an der Einspritzpumpe (ESP) und den Leitungen (musste die Leitungen NICHT wechseln -> 20eur bei MB jedoch selber gewechselt - nein, ESP muss nicht ausgebaut werden) und Vorfilter mit Glas eingebaut (20eur), aber braeuchte diesen bisher eigentlich nicht.

    Elektronik... Conradelektronik als Abhilfe (ca. 25 eur). Kann telefonisch gerne erlaeutern. Ist simpel, aber zuviel zu schreiben.
    Nur beim Auslesen bei MB gibt es gespeicherte Fehlermeldungen, aber diese haben keinen Einfluss auf dem Betrieb.

    Ja, original MB: 716.6..

    Bei weiteren Interesse gerne per Telefon. Hier reicht der Platz fuer Erlaeuterungen nicht wirklich, und die Zeit ist auch ein Faktor... :-(

    LG
    Rudi

    P.S. Kumpel hat einen e300tdt (210.225) mit Automatikgetriebeschaden gekauft, damit er auf Poel fahren kann und evtl. auf 6g Handschaltung umbaut.

    Also, stehe fuer alle Interessenten gerne zur Verfuegung...
     
Thema:

automat/ manuel

Die Seite wird geladen...

automat/ manuel - Ähnliche Themen

  1. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  2. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  3. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  4. Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube

    Ölwechsel 722.9-Automatik über Wandlerablasschraube: Servus, ich plane einen Ölwechsel und statt einer Spülung, den Ablass über die Wandlerablasschraube. Dazu mehrere Fragen: Hat jemand zufällig...
  5. Automatik schaltet nicht.

    Automatik schaltet nicht.: Moin! Fahre seit 11 Jahren meinen 2006 er Vito, hat jetzt 370000 km auf der Uhr und hat bis jetzt immer gut geschaltet. Seit ein paar Tagen ist es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden