Automatikgetriebe 722614 ( C 220 CDi ) macht Geräusche

Diskutiere Automatikgetriebe 722614 ( C 220 CDi ) macht Geräusche im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich bin auf diese Forum hier aufmerksam geworden, da ich nach Info´s zu meinem def. Automatikgetriebe zum C220CDi ( 722614 ) gesucht habe....

  1. #1 JürgenK, 09.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    Hallo,

    ich bin auf diese Forum hier aufmerksam geworden, da ich nach Info´s zu meinem def. Automatikgetriebe zum C220CDi ( 722614 ) gesucht habe. Vieleicht kann mir jemand einen Tip geben.

    Mein C220CDi hat nun 300.000km auf dem Buckel (viel Autobahn aber fast immer mit 120km Tempomat, wegen Spritverbrauch ;-) . Letzte Woche hat es lautes Geräusch (im Stand) aus dem Automatikgetriebe gegeben, auch fuhr er bei "D" kurz rückwärts. Jetzt ist soweit alles wieder normal NUR: in den ersten drei Gängen ( 1-2-3 ) kann man ein Geräusch hören was sich wie ein Lagerdefekt anhört. Im 4. + 5.Gang ist es wieder ruhig. Das Geräusch ist lauter wenn man Gas wegnimmt ( beim entlasten des Getriebes ).

    Ich denke mal mit einem Oelwechsel ist es nicht getan :-( . Was meint ihr...........besser sofort ein Austauschgetriebe einbauen lassen, oder fahren bis nichts mehr geht ? Danke
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.150
    Zustimmungen:
    3.246
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
  3. #3 JürgenK, 09.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    Danke für den Link. Klar könnte sein. Einzig das ich die Symtome wie starkes Schaltruckeln nicht habe. Mein Getriebe schaltet (noch) sauber und Geräusche sind relativ leise.
     
  4. #4 JürgenK, 09.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    PS: falls ich ein gebrauchtes kaufen möchte muß ich unbedingt das Getriebe mit der Nummer 722.614.xxx nehmen ? oder kann ich alle Getriebe mit 722.6xx.xxx verwenden ?. Danke
     
  5. #5 supernova, 09.03.2009
    supernova

    supernova

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 220, S Dreifufzig Mopf
    Naja, bei dem Kilometerstand würde ich mir überlegen, das Auto zu verkaufen. Wer weiß, was als nächstes kommt. Und die 2000 Euro für eine Getriebereparatur sind besser bei einem neuen Wagen angelegt.

    Nur mal so als Empfehlung. :tup

    Gruß

    Michel :wink:
     
  6. #6 JürgenK, 09.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    nee.......die Rechnung ist falsch. Selbst wenn ich die nächsten 2 Jahre noch 6.000 € investieren würde, wäre das immer noch weniger als der Verluß an einem Neuwagen. Hinzu kommt der Anschaffungspreis.

    2000€ wird es mich nicht kosten, da ich alles selber mache. Ich werde ein gebrauchtes suchen oder meines übholen (lassen)
     
  7. #7 supernova, 09.03.2009
    supernova

    supernova

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W 220, S Dreifufzig Mopf
    Nee, kein Neuwagen. Einen anderen gebrauchten. Z. B. C-Klasse W 203. Die sind jetzt günstig zu bekommen.

    Gruß

    Michel :wink:
     
  8. #8 JürgenK, 10.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    jetzt geht´s mit meinem Getrieb sehr schnell zu ende :-(

    Seit heute Morgen sind die Geräusche sehr laut im 1-3 Gang, werde wohl schnell ein neues brauchen.

    @supernova : günstige W203 habe ich keine gesehen, vermutlich liegt es daran das ich unter günstig eher billig verstehe und ich nicht bereit bin schon wiederca. 10.000 bis 20.000€ in ein Auto zu investieren was dann auch schon knapp 100.000km weg hat. Da kauf ich genauso eine Wundertüte. Mein Auto kenne ich und habe schon sehr viele Verschleißteile gewechselt wie z.B. :

    - Zuheizer

    - Injektoren 2x

    -Radlager(alle)

    -Querlenker (kompl.)

    -Kraftstoffleitungen zur HD Pumpe und Filter
     
  9. #9 JürgenK, 10.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    habe mir heute Morgen bereits ein neues/gebrauchtes Automatikgetriebe gekauft. Werde es bis spätestens zum Wo-Ende wechseln. Wenn es interessant ist werde ich mal Bilder vom def. Getriebe im zerlegtem Zustand einstellen, um zu sehen welcher def. es war/ist.
     
  10. #10 Wurzel1966, 10.03.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    752
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Hast Du mal versucht den Wagen im Stillstand (Stufe P ) zu Bewegen?Es könnte sein,daß der Bolzen der Parksperre gebrochen ist.Und die Reste davon liegen dann im Getr. bzw. in der Ölwanne.Dieses Schadensbild kenne ich von einigen Taxis.Deren Fahrer gerne in P schalten wärend sie noch etwas rollen.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  11. #11 JürgenK, 11.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    Ja habe ich, wie gesagt ist sicher ein Lagerschaden, werde mal Bilder einstellen vom defekt.
     
  12. #12 JürgenK, 12.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    @Tewgo

    Ja ist fast der gleiche Schaden wie von Deinem Link. Bei mir ist es die letzte Planetenstufe von der Kadarnwelle aus gesehen. Nadellager war komplett weg ( bin ja auch noch knapp 500km damit gefahren). Neuse Getriebe ist schon untergebaut und läuft. (hoffendlich lange :-)

    Übrigens, das Getriebe läst sich sehr leicht zerlegen und mit etwas Gefühl auch wieder zusammenbauen, ein komplette Überholung sollte nicht zu schwer sein, nur denke ich das es zu teuer wird wenn man alle Teile ( Lager, Planetenträger usw. ) bei MB neu kaufen würde. Ich werde nur die Schalt/-Steuereinheit behalten, da man sie einfach von unten im Bedarfsfall tauschen kann. Der Rest kommt auf den Schrott.
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      88,2 KB
      Aufrufe:
      641
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      89,5 KB
      Aufrufe:
      990
    • 3.JPG
      Dateigröße:
      88,7 KB
      Aufrufe:
      306
    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      76,4 KB
      Aufrufe:
      745
    • 5.JPG
      5.JPG
      Dateigröße:
      77,2 KB
      Aufrufe:
      930
  13. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.150
    Zustimmungen:
    3.246
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    das sieht ja Übelst aus. 8o

    Ich wünsche dir mit dem Ausgetauschten Getriebe noch viele viele Problemfreie Kilometer. :tup

    Dann hoffe ich mal, das meinem Getriebe dieser Schaden erspart bleibt. :]
     
  14. #14 Nightvision, 13.03.2009
    Nightvision

    Nightvision

    Dabei seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S202 220 CDI Sport, Automatik, 09/1999
    Tritt das Problem bei Automaten bis Modell 2000 auf oder bis Baujahr 2000? Ich frage, da meiner Bj 99 aber Modell 2000 mit Tiptronic Automatik ist.
    Muss man da jetzt vorsorglich diesen "Ring" wechseln lassen? Oder lohnt sich das finanziell nicht?
     
  15. #15 JürgenK, 14.03.2009
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    @Nightvision

    wann dieser wechsel des Anlauf-Ringes EXAKT stattgefunden hat, wird dir so leicht keiner sagen können. Du kannst nur versuchen mit Deiner Getrebenummer dies bei MB zu erfahren. Nur ob die dir das sagen können/wollen bezweifel ich.

    Wenn Du selber in der Lage bist das Getriebe zu demontieren, zerlegen und den Ring/Lager zu tauschen ist dies ungefähr ein Aufwand von ca. 200 € ( Teile,Oel,Sieb ). Was dies bei MB kostet kann ich nicht sagen, ich schätze mal eine Null mehr + MWST.

    Lohnt also nur wenn du es selber machen kannst, denn ein "neues" Getriebe/überholt mit Null KM gibt es schon für 1950 € incl. Einbau ( kann man sehr leicht im Netz finden, will keine Werbung machen )

    Zur Info:

    Für alle die es interessiert : wenn Automatigetriebe (722.6...), Wandler und Oelkühler komplett entleert wurden, kommen 7,5 Liter ATF 2/3 Oel ins Getriebe. Die Tolleranz liegt bei +/- 0,5 Liter.
    Da man das System aber sicher nicht 100% leer bekommt empfiehlt sich eine Menge von 6 Liter.
    Läst man Wandler und Oelkühler voll bekommt das Getriebe 5,5 Liter.
    Ist alles keine Hexerei mit der Füllmenge und ob ein halber Liter mehr oder weniger merkt man beim fahren nicht.
     
  16. #16 JürgenK, 06.01.2010
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    Nur mal zur Info: gebrauchtes Getriebe läuft noch gut. Habe bis jetzt 30.000km damit gefahren
     
  17. #17 JürgenK, 14.01.2011
    JürgenK

    JürgenK

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 200 Kompressor, ML280CDi
    Update: mein gebrauchtes Getriebe läuft immer noch einwandfrei, habe jetzt 367.000 km auf der Uhr ( und immer noch den 1. Auspuff :-)
     
    westberliner gefällt das.
Thema: Automatikgetriebe 722614 ( C 220 CDi ) macht Geräusche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. S klasse rasseln getriebe

    ,
  2. Mercedes Automatig hat bis kurz vorm stehen ein lautes Gereusch

    ,
  3. mercedes benz c klasse kombi automatik W203 klappert

    ,
  4. 722.6 Geräusche beim beschleunigen ,
  5. mercedes automatikgetriebe geräusche,
  6. 722.6 Getriebe rasselt,
  7. 722.6 ratternde geräusche,
  8. w204 automatik rasselt,
  9. w203 cdi automat kaltlaufphase geräusche beim abbremsen,
  10. c-klasse benz summt wenn man gas wegnimmt,
  11. getriebe w210 rasselt,
  12. w203 Getriebe scheppert,
  13. w203 getäusche im automatic getriebe,
  14. rubbelgeräusch MB w210 Automatik ,
  15. w204 getriebe macht geräusche c350 4matik,
  16. c180 w202 automatikgetriebe macht geräusche,
  17. nadellager getriebe w203,
  18. Mercedes 722.6 surrendes Geräusch,
  19. nadellager getriebe 722.6 tauschen,
  20. automatikgetriebe Bolzen P,
  21. 722.6 getriebe wandler abschalten,
  22. 722.6 getriebe wandler,
  23. mercedes getrieb 722.6 wandler rumpelt,
  24. mecedes w202 autoatic klopfgerauache,
  25. w211 automatikgetriebe macht geräusche
Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe 722614 ( C 220 CDi ) macht Geräusche - Ähnliche Themen

  1. E320 Automatikgetriebe vibriert und macht nagelnde Geräusche ohne Last

    E320 Automatikgetriebe vibriert und macht nagelnde Geräusche ohne Last: Hallo in die Runde, Mein E320 CDI, W211 K, Bj. 2006, 340tkm, macht seit ein paar Tagen laute nagelnde Geräusche und vibriert beim Starten und ohne...
  2. Automatikgetriebe schaltet nicht mehr!

    Automatikgetriebe schaltet nicht mehr!: Hallöchen, mein C220 CDI von 2004 schaltet nicht mehr. Angefangen hat es das nur manchmal nicht hoch schalten wollte, irgendwann wars dann soweit...
  3. Mercedes r129 1995 Automatikgetriebe

    Mercedes r129 1995 Automatikgetriebe: Hallo zusammen, ich wollte bei meinem r129 bj 1995 280 Automatik 5 Gang Mille Miglia eine Getriebe Spülung machen. Ich weiß leider nicht welches...
  4. Schwindender Kraftschluss Automatikgetriebe / Notlauf

    Schwindender Kraftschluss Automatikgetriebe / Notlauf: Hallo zusammen! Ich möchte mich mal wieder mit einer speziellen Frage an euch und euer Fachwissen wenden und hoffe, ihr könnt mir ein wenig...
  5. E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht

    E 280 T CDI/2009 Automatikgetriebe schaltet nicht korrekt/zieht nicht: Hallo zusammen! Ich bin Neubesitzerin eines MB E 280 T CDI Bj. 052009. Es ist mein erstes Automatik-Fahrzeug, daher bitte ich im Vorfeld, meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden