Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten W204 (08/2007)

Diskutiere Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten W204 (08/2007) im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Zusammen, Betrete mit dem Mercedes gezwungener Massen Neuland, da meine Freundin ihren BMW 120i wegen massiven Problemen mit dem Motor...

  1. #1 Marcel1982, 28.03.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Hallo Zusammen,

    Betrete mit dem Mercedes gezwungener Massen Neuland, da meine Freundin ihren BMW 120i wegen massiven Problemen mit dem Motor gegen einen C220 CDI Elegance aus 08/2007 eingetauscht hat. Das Fahrzeug ist aus 1. Hand und bis auf das fehlende Xenon und den automatisch abblendenden Innenspiegel für sie mehr wie ausreichend ausgestattet. Leider fehlt wie bereits erwähnt,der automatisch abblendende Innenspiegel. Nachdem Sie am Anfang diese Funktion in meinem BMW gehasst hat, möchte sie ihn nun nicht mehr missen.

    Leider habe ich mit der SuFu keinen Beitrag über eine Nachrüstung gefunden. Hat jemand die Nachrüstung vorgenommen? Wie hoch ist der Arbeitsaufwand? Was kostet ungefähr der Innenspiegel? Kann der Umbau selbst vorgenommen werden?

    Herzlichen Dank :)

    Grüsse

    Marcel
     
  2. #2 gutelaunebaer, 28.03.2011
    gutelaunebaer

    gutelaunebaer

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C180 T
    Hallo Marcel,
    einfach einen in der Bucht oder bei mbgtc kaufen, einbauen, fertig !!! Alles Plug & Play. Funktioniert sofort.
    • [​IMG]
    Gruss Thomas
     
  3. #3 Marcel1982, 29.03.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Hallo Thomas,

    Danke für die Antwort.

    Das mit mbgtc wird wahrscheinlich für mich als Schweizer etwas schwierig. Mit Ebay hatte ich bisher wenig am Hut. Ich habe daher eine Anfrage beim freundlichen Sternehändler plaziert. Bisher kam nur die Antwort zurück das ich meine Adresse sowie die Fahrgestellnummer bekannt geben soll...
     
  4. #4 Rubbel-Die-Katz, 03.04.2011
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Hallo!

    Ich muss das Thema nochmal hochholen. Würde bei meinem auch gerne den automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten. Aber "Plug & Play" kann ich mir beim besten Willen nich vorstellen. Hat schonmal jemand gemacht beim W204?

    Gruß
     
  5. #5 gutelaunebaer, 09.04.2011
    gutelaunebaer

    gutelaunebaer

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C180 T
    ...ja, ich :-)
    ...und es funktioniert !!
    • [​IMG]
    Gruss Thomas
     
    Molle gefällt das.
  6. #6 sundiego, 14.04.2011
    sundiego

    sundiego

    Dabei seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C280 (w204)
    Geht es auch ein bisschen detaillierter? An der unteren Seite des Innenspiegels sind ja noch 2 "Leselampen" integriert. Das geht trotzdem? Wo muss man denn da rumwerkeln?
    Bin nämlich auch am überlegen mir einen neuen Innenspiegel zu zulegen.
     
  7. #7 gutelaunebaer, 14.04.2011
    gutelaunebaer

    gutelaunebaer

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C180 T
    Hi,
    ja es funktioniert alles, es werden einfach nur die 2 Stecker in die vorhandenen Buchsen gesteckt, fertig. Die Leselampen funktionieren genauso wie die automatische Abblendung!!
    Der Unterschied ist nur Optischer Natur. Beim Konventionellen Spiegel sind die Leselampen zwei getrennte rechteckige Teile und bei dem Automatischen Spiegel ist es eine Einheit.
    Es muss definitiv nichts angelernt werden, da die Elektronik im Spiegel sitzt und nur von den Steckern her mit Strom gespeist wird.

    Gruß Thomas
     
  8. #8 Marcel1982, 16.04.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Werde berichten: Jemand aus dem Forum ist auf mich zu gekommen mit einem Sagenhaft günstigen Angebot. Da konnte ich nicht nein sagen. Werde berichten sobald ich den Spiegel eingebaut habe :)
     
  9. hans-h

    hans-h

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI W204
    Moin!
    Das werde ich auch machen, wenn mir dieser "Jemand" auch noch einen Spiegel anbieten könnte, würde ich mich freuen!

    Viele Grüße
    Hans-Hermann
     
  10. #10 Rubbel-Die-Katz, 22.04.2011
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Und Jung? Gibts schon was neues von der Spiegelfront?

    Gruß
     
  11. #11 Marcel1982, 26.04.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Leider nein - meiner hängt noch in irgend einem Versandzentrum von DHL fest (genauer gesagt in Speyer)... Erwarte aber bis ende Woche den Spiegel, so dass ich ihn am Sonntag einbauen kann :D
     
  12. #12 Marcel1982, 02.05.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Spiegel ist heute endlich eingetroffen. Werde berichten sobald ich den Spiegel verbaute habe - was aber nicht vor dem Sonntag geschehen wird - Studium sei dank.
     
  13. #13 Marcel1982, 08.05.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Ich habe mich heute Nachmittag trotz der Hitze getraut, den Innenspiegel zu tauschen! Was soll ich sagen: Zwischendurch habe ich mich verflucht - nachdem ich den Spiegel eingebaut und angeschlossten hatte, war ich mit mir wieder versöhnt (und würde es wahrscheinlich noch ein weiteres mal am anderen C220 welcher noch in der Garage steht machen). Doch der Reihe nach:

    Als erstes habe ich mit einem Nylonstick die Gitter gelöst - denke dieser Schritt war unnötig? Im Anschluss stellte sich mir die Frage wo die doch recht langen Kabel des Innenspiegels eingesteckt sind... Nach diversen versuchen und spöttischem Gelaber meiner Freundin ( X( ) bin ich kurz hoch in die Wohnung und habe mal Onkel Google befragt. Dieser spuckte auch kurz darauf diesen Beitrag raus: http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&postID=203273#post203273 . Mit diesem gings dann endlich weiter: Wieder mit dem Nylonstick hinten an der Dachbedieneinheit hoch und siehe da: die ganze Einheit klappte schön nach unten. Nun kam der bescheidene Teil: Wie zum :motz: kriegt man den Spiegel raus?! Da mir der Spiegel etwas filigran vorkam, um einfach daran zu reissen entschied ich mich mit einem 2er Schlitzschraubenzieher zwischen Halterung und Spiegelfuss hinenzugehen und entsprechen den Spiegel so herauszulösen. Nach einigem Hin- und Her stelte sich heraus das dies der richtige Weg ist. Allerdings wäre wohl nachdem ich den Schraubenzieher drin hatte ein etwas grösserer nicht schlecht gewesen. Auf jedenfall konnte ich so den Spiegel lösen. Meine Erleichterung war in diesem Moment riesig - sollte jedoch schon wenige Sekunden später ziemlich getrübt werden :rolleyes: :

    Wie zum Henker soll ich den neuen Spiegel da wieder rein bringen? Gemäss dem anderen Beitrag müsse man "nur noch" den neuen Spiegel einclipsen. Kann ja nicht so schwer sein dachte ich mir - allerdings machte die Rechnung ohne die Mercedes Ingenieure :wand :wand (zur Erinnerung - komme aus dem BMW Lager und hab schon viel selbst an meinem BMW gemacht). Die Feder ist so stark, das es fast unmöglich ist das Ding irgendwie wieder eingeclipst zu bekommen (jedenfalls ohne den Spiegel sogleich in teuren Schrott zu verwandeln). Eins vorneweg: Mit Zange und mit Schraubenzieher/Hammer kommt man nicht wirklich zum Ziel =) . Nachdem meine Finger schon komplett Rot waren, kam mir der rettende Gedanke: Spiegel auf der einen Seite einhängen - mit dem 2er Schraubenzieher von vorher auf den noch sichtbaren Splinten drücken und mit etwas Druck von unten flutschte auf einmal der Spiegel recht "problemlos" rein.

    Der Rest ist dann nur noch Pillepalle: Beide Stecker wieder korrekt einstecken, Kabel so verstauen das die Dacheinheit im Anschluss wieder problemlos hochgeklappt werden kann. Im Anschluss erfolgte noch der Funktionstest: Beide Leselampen funktionieren (und sind offensichtlich jetzt in LED Technik ausgeführt) und der Freisprecheinrichtungstest zeigte das auch das Mikrofon einwandfrei seinen Dienst verrichtet. Sobald Morgen meine Freundin zur Arbeit geht, wissen wir dann auch ob die Abblendfunktion so funktioniert wie wir uns das vorstellen ;) ...

    Mein persönliches Fazit: Wenn gewusst wie, ist es eine Sache von ca. 15 Minuten um den Innenspiegel zu tauschen (wenn überhaupt). Ich hab für die Aktion wohl gegen eine Stunde verbraten. Die Lösung wie der Innenspiegel montiert ist, ist sehr unglücklich (und soweit ich gelesen habe nicht erst seit dem W204 so). Noch unverständlicher wird das Ganze, wenn man sieht das die eigentliche Halterung in der der Spiegel einrastet mit 3 Schrauben befestigt ist (die man allerdings nicht lösen kann, da der Spiegelfuss im Weg ist :wand ).

    Finanziell hat sich das ganze wirklich gelohnt: Für den Spiegel habe ich incl. Transport von Deutschland in die Schweiz € 125.- bezahlt. Zollgebühren musste ich (bis jetzt jedenfalls) noch keine bezahlen. Ein neuer Spiegel hätte mich in der Schweiz nach aktuellem Wechselkurs ca. € 700.- gekostet :R . Auf die Frage ob der Spiegel den für diesen Preis zumindest vergoldet sei, musste ich froh sein, dass mir der nette Herr am Telefon nicht gleich den Kopf abgerissen hat =)

    EDIT: Fotos habe ich leider versäumt zu machen...
     
    Karl204 gefällt das.
  14. Fr3ak

    Fr3ak Guest

    Herzlichen Glückwunsch!!! Gott Sei Dank hat der Versand doch noch geklpappt!!! Hätte dir auch gerne die WIS Einbauanleitung bzw. die EE Belegung des Stecker´s bzw. der DBE weiterleiten können!!! Freut mich das du zufrieden bist!!!

    Grüßle :D
     
  15. #15 Marcel1982, 11.05.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Hi ;)

    Kein Problem - klappte ja auch so ;) Da ich schon das halbe Auto auseinander genommen hatte, wollte ich nicht mehr warten bis du mir die Anleitung zugestellt hast. Hätte ich die Lösung nicht gefunden wäre die Mail ja schnell geschrieben gewesen :tup
     
  16. carlo

    carlo

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204 CDI220
    Hallo zusammen bin der Carlo und seit 1 Wochen stozer besitzer von einem S204,

    Marcel eine info hast du nur den Innenspiegel ersetzt oder auch die Dachbedieneinheit? ( Ich habe zusätzlich ein elktr.Schiebedach)

    noch ne Frage wenn man sich bei der Bucht einen mit Gargentoröffner bestellt muss man auf irgendwas besonderem achten?

    Ciao Carlo

    PS: Suche einen Abblendbaren Innen und Abblendbaren / Einklappberen R+L Außenspiegel für die S204 Baujahr 2008 wer was im Keller bzw. nach dem Mopf umbau hat Melden :-)
     
  17. #17 Zak McKracken, 06.06.2011
    Zak McKracken

    Zak McKracken

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    451
    Auto:
    S205 (C250d)
    Alle W/S204-Spiegel mit Garagentoroeffner, die ich bisher gesehen habe, waren amerikanische, die einen anderen Frequenzbereich nutzen. In der EU wird das wohl generell erst ab der E-Klasse angeboten.

    Allerdings ist es evtl. moeglich, die Sendeeinheit anschliessend gegen eine europaeische zu tauschen, sofern man die separat bekommt.
     
  18. carlo

    carlo

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204 CDI220
    Hallo und Danke für die Info,

    werde mal die finger weg lassen mit der komponente Garagentoröffner,

    meine brennede frage ist. ist der spiegeltausch nur mit steckverbindung erledigt oder muss da irgend wie nochwas anderes gemacht werden wie Dachbedieneinheit tausch da ich einen elktr. schiebedach habe?
     
  19. #19 Marcel1982, 08.06.2011
    Marcel1982

    Marcel1982

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mercedes Benz C220CDI W204 | BMW 323i E36 Edition Sport
    Hallo Carlo,

    Ich habe nur den Innenspiegel ersetzt. Die Dacheinheit habe ich nicht ausgetauscht - die ist immer noch die welche ab Werk eingebaut war.
     
  20. carlo

    carlo

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S204 CDI220
    Hallo Marcel,

    Ok Danke für die Info werde mal die Bucht besuchen, danach die freundlichen bitten Ihn einzubauen traue mir das ganze nicht zu :-(



    Apropos Fr3ak oder Marcel über eine Einbauanöeitung würde ich mich freuen mal schauen ob ich es wage...... :-)
     
Thema: Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten W204 (08/2007)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. automatisch abblendender innenspiegel bei c klasse nachrüsten

    ,
  2. w204 innenspiegel

    ,
  3. suche abblendbaren innenspiegel mb w204

    ,
  4. automatische abblendung innenspiegel mercedes c klasse nachrüsten,
  5. w204 abblendbarer innenspiegel nachrüsten,
  6. w204 innenspiegel zerlegen,
  7. w204 innenspiegel nachrüsten,
  8. w204 automatisch abblendender rückspiegel,
  9. mercedes w204 innenspiegel ruckspiegel automatischer abblendbar,
  10. clk w209 automatisch abblendbaren spiegel nachrüsten,
  11. w204 automatisch abblendbarer innenspiegel nachrüsten,
  12. garagentoröffner in 204 nachrüsten,
  13. w211 innenspiegel wackelt,
  14. w204 innenspiegel automatisch abblendbar,
  15. abblendspiegel nachrüsten,
  16. mercedes w204 automatisch abblendbarer innenspiegel nachrüsten,
  17. W204 selbstabblendender Innenspiegel,
  18. w211 rückspiegel mopf selbstabblendend,
  19. abblendspiegel w204,
  20. rückspiegel umbau auf selbst abblendend mercedes w204,
  21. mercedes w205 rückspiegel innen,
  22. innenspiegel automatisch abblendbar w204,
  23. mercedes w205 innenspiegel ausbauen,
  24. w204 innenspiegel ausbauen,
  25. mercedes w204 innenspiegel ausbauen
Die Seite wird geladen...

Automatisch abblendenden Innenspiegel nachrüsten W204 (08/2007) - Ähnliche Themen

  1. CLC - DAB nachrüsten

    CLC - DAB nachrüsten: Moin, weist jemand ob beim Comand 2.5 DAB nachrüsten kann.
  2. W124 Drehzahlmesser nachrüsten

    W124 Drehzahlmesser nachrüsten: Möchte ein Kombiinstrument (nur mit Uhr)im meinen 200 Benziner 1989 (Vergaser) wechseln, da ständig die Tankanzeige spinnt Ich habe ein...
  3. Felgen von W204 auf W203

    Felgen von W204 auf W203: Hallo, passen die AMG Styling 4 7,5x17 ET47 und 8,5x17 ET58 auf einen W203 Kombi aus 2004 ?
  4. suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren

    suche Rat für Nachrüstung Freissprecheinrichtung und Parksensoren: Liebe Forumsmitglieder, seit heute bin ich stolze Besitzerin eines CL203 BJ 07 (C180 K). Ich bin richtig happy, weil mir der Wagen total gut...
  5. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden