Automatisches Schließen der Heckklappe GLE Coupé

Diskutiere Automatisches Schließen der Heckklappe GLE Coupé im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo miteinander. Seit enigen Wochen fahre ich das GLE-Coupé. Bin auch schlichtweg begeistert und möchte das Auto nicht wieder hergeben. Aber:...

  1. #1 McGeizkragen, 13.03.2016
    McGeizkragen

    McGeizkragen

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLE Coupé
    Hallo miteinander.

    Seit enigen Wochen fahre ich das GLE-Coupé. Bin auch schlichtweg begeistert und möchte das Auto nicht wieder hergeben.
    Aber:
    Enttäuscht war ich über die Tatsache, dass aus der Entfernung mit dem Zündschlüssel sich die Heckklappe zwar öffnen, aber nicht wieder schließen lässt.
    Dies funktionierte sogar bei meiner alten R-Klasse, die aber ein Drittel günstiger war - anders herum ist das neue GLE-Coupé 50% teuerer als die alte R-Klasse und zumindest in diesem Punkt abgespeckt ?!?!?!
    Warum ich diese Funktion vermisse? Angenommen wir sitzen mit FReunden auf der Terrasse, jemand nimmt den Schlüssel und drückt auf den Knopf. Es öffnet sich die Kofferraumklappe und ich muss zum Auto laufen, um sie wieder zu schließen. JA, dann habe ich die Lacher auf meiner Seite - aber leider ungewollt.

    Weder der Autoverkäufer, noch das Handbuch klären über diesen Punkt auf. LEtzteres beschreibt sogar einwandfrei die Möglichkeit, die Heckklappe aus der Entfernung zu schließen.
    Erst nach der Fahrzeugübergabe wurde mir ein anscheinend internes Dokument gezeigt, in welchem steht, dass diese Möglichkeit des Schließens nur mit KEYLESS-GO funktioniert. Also muss ich eine "schlüssellose" Funktion wählen, um den vollen Funktionsumfang des Schlüssels zu bekommen?

    WEr weiß Rat? Lässt sich diese Funktion noch nachträglich einstellen oder umbauen? Evtl. auch von einer freien WErkstatt, die sich mit Elektro / Elektronik auskennt?
    Über geistreiche IDeen würde ich mich wahnsinnig freuen, sonst werde ich noch wahnsinnig (weil ich nämlich bis zu 10x am Tag an den KOfferraum muss)
    • [​IMG]
    HErzliche Grüße
    McG.aus B.
     
  2. #2 Nero Augustus Germanicus, 13.03.2016
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Also beim S204 ist diese Funktion deaktiviert und wird mit dem Sicherheitsgedanken begründet. Mercedes ist der Meinung, jemand könnte sich im Bereich der Heckklappe befinden und so eingeklemmt werden.
     
  3. #3 Wagnaro, 13.03.2016
    Wagnaro

    Wagnaro

    Dabei seit:
    06.04.2012
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 250 QP
    Kennzeichen:
    d u
    nw
    c w * * *
    Ich würde mal behaupten es sollte gehen.
    Bei unserem W166 (ML VorMopf) geht es nämlich auch. Wir haben übrigens auch kein Keyless-Go.
    Beim schließen mit dem Schlüssel ertönt genauso wie beim öffnen dieser Warnton, also ein Sicherheitsfaktor kann es nicht sein.

    Zum Mopf bzw GLE habe ich aber keine Erfahrungen in wieweit da etwas geändert wurde an der Funktion.
    Vielleicht mal länger gedrückt halten oder zweimal drücken ? Hast du bestimmt schon alle probiert aber sonst kann ich auch nicht weiter helfen ;(
     
  4. #4 Karl204, 13.03.2016
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    und wenn man dichter am Fahrzeug steht auch nicht ?
     
  5. #5 hanshebauf, 13.03.2016
    hanshebauf

    hanshebauf

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    75
    Auto:
    GLK 320 CDI, GLA 220 CDI 4M
    Habs heute extra für dich probiert:
    Unser W166 hat ein Glück kein Easy-Pack.
    Aber: Beim GLK Bj. 2008 geht die Klappe mit Schlüssel auf und zu.
    Beim GLA Bj. 2014 geht sie mit Schlüssel auf, zu aber nur per Knopfdruck an der Klappe.
    Denke daher, dass Nero recht hat und das Schließen per Schlüssel abgestellt wurde.
     
  6. #6 McGeizkragen, 16.03.2016
    McGeizkragen

    McGeizkragen

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLE Coupé
    Jo, danke erst mal für die Antworten.
    Also, meine R-Klasse von 2008 konnte es auch - wie bereits geschrieben.
    Nee, nee. Ich stand schon direkt HINTER dem Auto und die Klappe schloss sich trotzdem nicht :-)
    Ja, das mit dem Sicherheitsfaktor war auch die erste Ausrede meines Autoverkäufers. Aber ähnlich wie die elektrischen Scheiben, hat auch die Easy-PAck HEckklappe einen Sicherheitsmechanismus. ist also kein wirkliches Argument. Anfangs meinte er auch, aus diesem GRund würde sich die Klappe auch mit dem Knopf in der Fahrertür nicht schließen lassen - was für ein Quatsch, denn das wiederum funktioniert. Wenn wirklich aus Sicherheitsbedenken, dann dürfte es mit Keyless-Go auch nicht funktionieren.
    Aber gut, am näschten Montag habe ich meinen ersten BEratungstermin beim Anwalt, mal sehen, was der sagt.
     
  7. #7 (murcielago), 16.03.2016
    (murcielago)

    (murcielago)

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    180
    Auto:
    GL350 BT (X166)
    Verbrauch:
    Anwalt? Weil sich die Heckklappe nicht per Funkschlüssel schliessen lässt?
     
  8. #8 Blackynf, 16.03.2016
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    S 211, 320 CDI
    Na, für die Rote Garde ist es doch noch zu früh!
     
  9. #9 Perpedes, 16.03.2016
    Perpedes

    Perpedes

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    S202 230K
    Warum soll er keinen Anwalt nehmen? Im Handbuch ist die Funktion beschrieben, erst NACH Fahrzeugübergabe kommt die Information das es diese Funktion nicht mehr gibt, also könnte ein Sachmangel vorliegen und da besteht eben uU Anspruch auf Nachbesserung. Ich würde mir das auch ohne Anwalt nicht zutrauen da entsprechend vorzugehen, das bedeutet ja nicht gleich das es vor Gericht geht, oftmals wirkt ja schon ein deutliches Schreiben vom Anwalt Wunder. Meine Erfahrung mit Autohäusern, Werkstätten, Händlern allgemein etc sind auch so das man erst mal abgewimmelt wird wenn man einen Mangel reklamieren möchte. Ich mache da einen freundlichen Versuch, bringt es nichts = Anwalt und fertig.

    LG, Frank :wink:
     
  10. #10 Stern_im_Wind, 16.03.2016
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    im Handbuch steht zu der Funktion "Schließen aus der Ferne" auch keine Fußnote?
    Nach dem Motto: "nur bei Ausstattung XYZ"?
     
  11. #11 axel1987, 16.03.2016
    axel1987

    axel1987

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    S211 220 CDI Mopf 2007
    Hallo,

    hatten das Thema bei einem von unseren Kunden auch schon. Mit der MOPF (ML wurde zum GLE) wurde die Funktion geändert. Nun ist das Schließen aus der Ferne nicht mehr möglich. Dies entspricht dem Stand der Serie und ist keine Fehlfunktion.

    Gruß Axel
     
  12. #12 Perpedes, 16.03.2016
    Perpedes

    Perpedes

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    S202 230K
    Das es keine Fehlfunktion ist dürfte ja geklärt sein, fraglich ist nur ob die Änderung dem Kunden gegenüber ausreichend kommuniziert wurde......wie habt Ihr es denn mit Eurem Kunden geklärt? Der TE läßt sich erst mal anwaltlich beraten und das finde ich durchaus ok, weniger gut finde ich leicht zynische Kommentare wie "Rote Garden" etc. Klar mag es nach peanuts klingen, aber was dem einzelnen wichtig ist an Komfortfunktionen und was nicht, darüber maße ich mir kein Urteil an.

    LG, Frank :wink:
     
  13. #13 axel1987, 17.03.2016
    axel1987

    axel1987

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    S211 220 CDI Mopf 2007
    Wir haben es an den Kunden so weitergegeben und so weit ich weiß akzeptiert er es. Dem Kunden ist es auch gkleich aufgefallen, weil er vorher ein 166 VorMOPF gefahren hat.

    Ich denke, dass es aus Sicherheitsgründen (wird ja schließlich in den USA gebaut) so programmiert wurde. Einklemmschuz usw. Vielleicht gab es ja irgndwelche Zwischenfälle/Klagen.

    Gruß Axel
     
  14. #14 derdietmar, 18.03.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    bei der Baureihe 212 lässt sich die Fernschliessung codieren. Mercedes macht das nicht, aber freie Codierer. Evtl. lässt sich beim GLE ebenfalls etwas freischalten.

    Viele Grüße :wink:
     
    McGeizkragen gefällt das.
  15. #15 McGeizkragen, 18.03.2016
    McGeizkragen

    McGeizkragen

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLE Coupé
    Das ist schon eine gute Idee. Weißt du vielleicht jemanden, der mit in oder um Hamburg helfen könnte? oder notfalls in bei Bremen?
     
  16. #16 derdietmar, 18.03.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Im Nachbarforum gibt es eine Liste nach PLZ:

    http://www.motor-talk.de/faq/mercedes-e-klasse-w212-q129.html#Q4941044

    Achtung: Möglicherweise haben Codierungen Einfluss auf die Garantie, das sollte dir bewusst sein.

    Viele Grüße :wink:
     
    Karl204 und Michir1989 gefällt das.
  17. #17 McGeizkragen, 21.03.2016
    McGeizkragen

    McGeizkragen

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLE Coupé
    Hallo liebe Thread-Leser.
    Um Euch einmal auf dem Laufenden zu halten, bzw. irgendwelchen Irrglauben vorzubeugen, möche ich einmal schreiben, was meine REchtsberatung ergeben hatte.
    Nach Vorlage der Unterlagen und Schilderung des Sachverhalts scheint sehr wohl das Fehlen einer zugesicherten Eigenschaft vorzuliegen. Die dem Endverbraucher zur Verfügung stehenden Dokumentationen belegen einwandfrei die versprochene Möglichkeit zum Schließen der Heckklappe mittels Fernbedienung des Zündschlüssel. Eine beabsichtigte Abstellung dieser Eigenschaft wurde dem Endverbraucher nicht mitgeteilt und do war von einer Funktion auszugehen, welche bereits unter dem genannten Angebot "Easypack" unterbreitet wurde.
    Was nicht geklärt wurde, war der zu erwartene finazielle Aufwand weil keine REchtsschutzversicherung abgeschlossen ist und es sehr wahrscheinlich, dass es vor Gericht auf einen Vergleich hinausläuft, so dass insgesamt der Aufwand der Kosten unverhältnismäßig hoch zum erstrittenen Gegenwert ist. Über Kosten, Chancen und Höhe des Vergleichs konnte / wollte die Rechtsberatung keine Auskünfte machen.
    Also überlegen ich jetzt, ob ich anfange richtige Kosten zu verursachen oder die Sache auf sich beruhen lasse und das Autohaus mit seiner - nach meiner Meinung - falschen Beratung durchkommen lasse.
     
  18. #18 Perpedes, 21.03.2016
    Perpedes

    Perpedes

    Dabei seit:
    25.02.2016
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    39
    Auto:
    S202 230K
    Es wäre jetzt natürlich mal einen Versuch wert den Anwalt einen "schönen" Brief an das Autohaus aufsetzen zu lassen......vllt reicht das ja schon?

    LG, Frank :wink:
     
    SharQ gefällt das.
  19. #19 derdietmar, 21.03.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.717
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Ich habe jetzt extra in die interaktive Bedienungsanleitung des GLE Coupé geschaut. Dort ist die Schließfunktion bei den Funktionen des Schlüssels beschrieben. Aber deutlich mit der Einschränkung, dass es nur für Fahrzeuge mit Keyless Go (Start) und EASY-PACK Heckklappe funktioniert. Ebenso ist in der Preisliste eine Fußnote bei EASY-PACK angefügt: "Schließen der EASY-PACK-Heckklappe über die Taste auf dem Zündschlüssel nur in Verbindung KEYLESS-GO Start-Funktion (893)"

    Kannst du bitte die Bedienungsanleitung zitieren oder verlinken, in der die Funktion ohne Keyless beschrieben wird?

    Viele Grüße :wink:
     
  20. #20 McGeizkragen, 25.03.2016
    McGeizkragen

    McGeizkragen

    Dabei seit:
    05.12.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes GLE Coupé
    Ja, ja. schon klar. und jetzt soll ich den Anwalt bezahlen? :-) Na, mal sehen...
    Habe noch mal nachgesehen. DEfinitiv finde ich keine Fußnote in den Unterlagen, die meine Aussagen widerlegen.
    Mittlerweile habe ich noch einen Punkt gefunden: Die Komfortschließung. Muss ich jetzt mal ausprobieren, ob sie funktioniert. Auch hier steht beispielsweise in Adnroid´s MB Guide die Funktionsweise auch OHNE Keyless-Go beschrieben.
    Da ich nicht so technisch drauf bin, hier nur der Wegweiser, wo die Beschreibung der HEckklappe im Handbuch MB-Guides zu finden ist:
    „Öffnen und Schließen / Laderaum / Automatisch von außen öffnen und schließen / Heckklappe automatisch schließen“ .

    So, bei neuer Erkenntnis bemnächst mehr. Ein schönes Osterfest + herzliche Grüße
    Oliver.
     
Thema: Automatisches Schließen der Heckklappe GLE Coupé
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes gle kofferraum verschliessen und öffnen

    ,
  2. gle coupe statistik

    ,
  3. gle-kofferraumaussattung

    ,
  4. Mb gla heckklappe programieren,
  5. gle coupe Sicherung Heckklappe,
  6. schliessen kofferklappe w212 mit fernbedienung,
  7. heckklappenöffner gle,
  8. gle kofferraumklappe,
  9. GLE FERNSCHLIESSUNG MIT SCHLÜSSEL,
  10. mercedes r klasse heckklappe automatisch schließen,
  11. GLE coupe forum,
  12. heckklappe gle,
  13. Komfortschließung GLE Coupé
Die Seite wird geladen...

Automatisches Schließen der Heckklappe GLE Coupé - Ähnliche Themen

  1. E230 Automatik - Kein Vortrieb

    E230 Automatik - Kein Vortrieb: Moin, habe mit meiner E-Klasse 230 T leider folgendes Problem. Beim Fahren gab es einen Ruck und einen leichten Knall daraufhin Wagen ausgerollt...
  2. Cabrio Coupé w207

    Cabrio Coupé w207: Hallo Ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich fahre einE250 Cabrio W207 Würde mir die Innen Mittelkonsole Becherhalter Rahmen Blende Für Benz...
  3. Schiebetür rechts öffnet nicht von außen & Heckklappe schließt nicht

    Schiebetür rechts öffnet nicht von außen & Heckklappe schließt nicht: Also, ich habe z.Zt. gleich mehrere Probleme mit dem V 250d, BJ 2015. Vor 3-4 Wochen fing es damit an, dass die Schiebetür an der Beifahrerseite...
  4. Rückruf: Software-Update GLE 350d

    Rückruf: Software-Update GLE 350d: Liebe Kollegen, wichtige Frage, die mir sehr am Herzen liegt: wir haben einen fast neuen GLE 350d 4Matic, gerade mal 45.000km gefahren und voll...
  5. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden