Autorallye durch Deutschland, Crossroads 2006

Diskutiere Autorallye durch Deutschland, Crossroads 2006 im Treffen Bereich Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Mercedesgemeinde! Wir, die Organistatoren der Crossroads-rally 2006, haben uns einen großen Traum erfüllt und veranstalten am 2. September...

  1. #1 no1gizmo, 10.04.2006
    no1gizmo

    no1gizmo

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mercedesgemeinde!

    Wir, die Organistatoren der Crossroads-rally 2006, haben uns einen großen Traum erfüllt und veranstalten am 2. September 2006 eine Rallye durch Deutschland.

    Wir laden dieses Forum ein. Die Rallye dient als Zusammentreffen der großen deutschen Autoforen! Wir werden alle großen Autoforen einladen.

    Es sind mindestens 80 Autos eingeplant, die auf den schönsten von
    uns vorher ausgesuchten Strecken, ein mobiles Autotreffen bilden. Das Wort Rallye
    kommt natürlich auch nicht zu kurz. Es werden Checkpoints festgelegt, an denen
    sich die Teilnehmer einzufinden haben. Damit wir uns vom allgemeinen Verkehr
    abheben, wird jedes Auto einen eigenen "Teamnamen" in Form eines Aufklebers am
    Auto mit sich führen. Das Interessante besonders fuer Forenmitglieder oder
    Autoclubs ist die Möglichkeit sich auch in Gruppen zu organisieren und zu
    präsentieren. In diesem Fall können sich mehrere Autos zusätzlich mit einem
    Gruppenaufkleber markieren. Da die Strecke noch nicht endgültig fest steht, habt
    ihr auf der Website noch die Chance mitzuvoten!

    Ich will an dieser Stelle noch einmal betonen, dass diese Rallye legal bei
    den Behörden der jewiligen Bundesländer angemeldet wird.
    Um verschiedenste Kosten die auf uns als Veranstalter zurueckfallen decken
    zu koennen, wird eine minimale Teilnahmegebühr zu entrichten sein.
    In dieser sind auch Kosten fuer die Markierung der Autos und verschiedene
    Gimmicks wie z.b T-shirts enthalten.

    Das genaue Konzept lest ihr am besten unter crossroads-rally.com nach.
    Zusätzlich steht auch ein Forum zur Verfügung! Und vergesst nicht die Abstimmung!

    Mit freundlichen Grüßen,
    no1gizmo
    Astra_GT@crossroads-rally.com
     
  2. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Minimale Teilnahmegebühr bedeutet was?
     
  3. #3 Airscarf, 10.04.2006
    Airscarf

    Airscarf

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    W212
    Kennzeichen:
    n t
    bw
    a u * * *
    @eggett:

    Guggst du in da Link steht da 50€ :wink:
     
  4. Olli84

    Olli84

    Dabei seit:
    06.07.2003
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Toyota Landcruiser FZJ 80
    Verbrauch:
    Hi,

    die Teilnahmegebühr ist auf der Seite mit 50€ pro Fahrzeug beziffert. Eine richtige "Rallye" scheint es aber nicht zu sein, eher eine groß angelegte Ausfahrt;)

    MfG,
    Olli
     
  5. #5 no1gizmo, 11.04.2006
    no1gizmo

    no1gizmo

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich assoziiert jeder den Begriff "Rallye" mit unterschiedlichen Veranstaltungen.
    Eine Rallye alà WRC wird es natürlich nicht sein. Es geht um das gemeinschaftliche Fahren, mit vielen Teilnehmern, mit unterschiedlichen Modellen unterschiedlicher Marken.

    crossroads-rally.com verrät bereits viel über die Prioritäten der Rallye.
    Natürlich gestalten die Teilnehmer durch ihre Art die Rallye mit, das ist klar. Es werden aber eine Menge Teilnehmer zu erwarten sein, mit den unterschiedlichsten Auto-Konzepten.

    Es wird zwar das Fahren in Kolonne ein Aspekt der Rallye werden, aber keine dauerhafte, langatmige, Kaffeefahrt.

    Die Checkpoints müssen innerhalb eines Zeitfensters erreicht werden, wer durchgehend Schritttempo fährt, scheidet natürlich aus. Andererseits dürfen die Bestimmungen der StVO nicht verletzt werden.
    Intelligentes Fahren ist also angebracht, und alleine wird niemand fahren (wollen). Sonst wäre so eine Veranstaltung ja auch reizlos.

    Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung!
    Auf der Seite steht aber auch ein kleines Portal bereit. Viel Spaß!
     
  6. #6 no1gizmo, 15.05.2006
    no1gizmo

    no1gizmo

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben uns nun für eine Strecke entschieden und unser Konzept noch einmal gründlich überholt.

    Gleich vorweg, die Strecke ist nichts für Leute, die nicht gerne Autofahren.
    Wir haben zusätzliche Treffen arrangiert und auch die Nordschleife als einen Haupt-Checkpoint aufgenommen.

    Die Nordschleife bzw. der Nürburgring ist für Touristenfahrten geöffnet. Es ist nicht obligatorisch, aber wer möchte kann dort unter Beweis stellen was er kann oder er kann als Nordschleifen-Neuling das Rally-Event dazu nutzen, einfach mal über die Nordschleife zu cruisen.
    Dass es auf der Nordschleife viel aus der Autowelt zusehen gibt, ist ja bekannt.

    Die Rallye startet, wie gesagt, am 02.September und endet am 03.September.

    Das Hauptaugenmerk ist aber die zu fahrende Strecke, welche über Autobahnen, vor allem aber auch über schöne Landstraßen mit Bergen und Tälern führt. Mit der von uns angestrebten Autozahl wird das ein einzigartiges Erlebnis.

    Die Checkpoints unterliegen einem Zeitfenster, sollten als Pausenzeit ausreichen und müssen rechtzeitig erreicht werden (natürlich StVO konform).

    Die Teams bzw. die Gruppen können zusätzlich 2 kleine Preise gewinnen, indem sie den Test mit Fragen zur Landschaft/Strecke und/oder einen Test über allgemeine (aber nicht leichte) Autofragen bestehen.
    Einen symbolischen Hauptpreis gibt es für eine Kategorie, die wir (wie bereits erwähnt) erst am Startpunkt bekannt geben.
    Am Ziel wollen wir dann letztendlich noch ein Autotreffen organisieren.

    Sollten noch Fragen offen sein, so seid ihr herzlich dazu eingeladen, diese in unser Forum zu posten. Des weiteren könnt ihr uns natürlich auch per E-Mail erreichen.

    Eine genauere Strecken-/Zeitplanung findet ihr natürlich auf
    crossroads-rally.com

    Grüße,
    no1gizmo
     
  7. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Eine schöne Idee, wie ich finde. Sowas wäre in Österreich auch interessant... :]

    Lukas
     
Thema:

Autorallye durch Deutschland, Crossroads 2006

Die Seite wird geladen...

Autorallye durch Deutschland, Crossroads 2006 - Ähnliche Themen

  1. S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme

    S203 C220CDI 11/2006 646.963 Kurbelwellensonsor Probleme: Hallo an alle Mercedes Forumler, wende mich mit diesem ersten Beitrag an Euch und hoffe das Schwarmwissen hilft mir und meinem Vater dessen...
  2. Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006)

    Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006): Hallo zusammen, suche für meinen CLK Coupe Bj. 2006 einen Dachgepäckträger (gebraucht). Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben? Vielen...
  3. M272 c350 w204 fehlercode 0015 und 2006

    M272 c350 w204 fehlercode 0015 und 2006: Moin Leute ich bin neu hier und will mich erstmal vorstellen , ich fahre einen W204 c350 BJ 2007 und habe folgendes Problem, seit einiger zeit...
  4. Geheimnisvolles Kabel in W164 Bj. 2006

    Geheimnisvolles Kabel in W164 Bj. 2006: Moin zusammen, ich habe letzte Woche von privat einen ML 500 Modelljahr 2006 (US Modell) gekauft. Dabei ist mir ein Kabel aufgefallen, das auf...
  5. W211 E420 CDI Baujahr 2006/08 DPF und KAT raus

    W211 E420 CDI Baujahr 2006/08 DPF und KAT raus: Hallo, habe vor bei meinem W211 E420 CDI den DPF und den KAT zu entfernen. Weiß jemand ob das Auto in den Notlauf geht? Auf längere Sicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden