Autoverkauf Autokino

Diskutiere Autoverkauf Autokino im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hallo, da ich meinen 190er verkaufen möchte dachte ich ich geh mal in mein nahegelegenes Autokino Kornwestheim dort ist jeden Samstag großer...

  1. #1 micha-deluxe, 28.07.2011
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Hallo,
    da ich meinen 190er verkaufen möchte dachte ich ich geh mal in mein nahegelegenes Autokino Kornwestheim dort ist jeden Samstag großer Automarkt. Denke das die Chancen ganz gut sind meinen 190er dort zu verkaufen. Hat da jemand Erfahrung, was für Typen ich da antreffen werde und vorallem kann ich mich mit dem Gedanken nicht so richtig anfreunden meine Kennzeichen so nem evtl. nicht Vertrauenserweckenden Händler mitzugeben. Aber das dort ist wohl schon ein Sofortverkauf-Markt.
    Jemand Tipps oder Erfahrungen?
     
  2. #2 spookie, 28.07.2011
    spookie

    spookie Guest

    Kenne den Markt vom Autokino hier in der Gegend. Wie ein indischer Basar. Wenn Du einen angemessenen Preis haben willst, kannst Du es Dir sparen. Die wo dort kaufen, drücken drücken drücken und entweder Du spielst mit oder warst umsonst da. Keine gute Verkaufsmöglichkeit finde ich.
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich kenne den speziellen Markt nicht, aber ich war vor vielen Jahren mal hier in Essen am Autokino. Darüber gibt es ja auch genug Reportagen, die das treiben da schonmal beobachtet haben.

    Letzten Endes kannst Du dort Dein Auto nur verkaufen, wenn Du es eilig hast, das Auto unebdingt weg muss und der Preis keine übergeordnete Rolle spielt.
     
  4. #4 maremonte157, 28.07.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Kann mich nur anschliessen. Mein Schwager (wohnhaft in Berlin) war in Kornwestheim, um seinen verunfallten Corsa hier auf die Schnelle loszuwerden (das stand aber nirgends auf seiner Stirn tätowiert - der gewiefte Ankäufer riecht es trotzdem). Mein Schwager hatte sich 1000,- € vorgestellt, was der Wagen noch locker wert gewesen wäre. Am Ende kam er nicht mal mit dem Geld für's (Billig-)Flugticket nachhause zurück.

    Wenn Du die "Was ist Dein letzter Preis"-Typen magst, fahr hin. Ein Spaß ist es allemal, die An- und Verkaufsmaschen anderer Kulturkreise kennen zu lernen. Vor dem Tor stehen massenweise Autotransporter bereit. Ich wette, keines der Fahrzeuge geht für reellen PReis in Privathand über.

    PS.: Gängiges Prozedere, das Dir vorgeschlagen wird: Verkauf gegen Bargeld am liebsten per Handschlag. Nur auf dringendes Verlangen Kaufvertrag nach Vordruck aus dem Schreibwarenhandel. Keine Chance für eigenes mitgebachtes Formular, selbst wenn's gängig ist (ADAC, mobile.de,...). Du schraubst die Nummernschilder ab und behälst sie und den KFZ-Schein. Den Brief und die Schlüssel gibst Du mit und meldest den Brief beim abmelden auf der Zulassungsstelle als verloren.
     
  5. #5 Kapitän, 28.07.2011
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    ein Bekannter hat in Bremen seinen nicht mehr ganz neuen und guten Fiesta für 500,-- € verkauft. Das Auto hatte einige Mängel, welche er auch dem Käufer nannte. Drei Wochen später bekam er Besuch von einem Typen, der nicht ganz nett war. Dieser Typ beschwerte sich darüber, dass seine Schwester ja den Fiesta von ihm gekauft hätte und er (mein Bekannter) die Schwester völlig über's Ohr gehauen hätte, da ja der Wagen viele Mängel hätte und sie 2.000,-- € bezahlt hat.

    Mein Bekannter hatte Schwierigkeiten, dem Typen zu erklären, dass er das Auto nicht an die Schwester, sondern an einen anderen Typen verkauft hätte. Dieses bestätigte die Schwester beim zweiten "Besuch". Der Aufkäufer hat sich noch nicht mal die Mühe gemacht, das Auto abzumelden, sondern ist einfach den nächsaten Sonntag wieder zum Autokino gefahren und hat sich als mein Bekannter ausgegeben.
     
  6. #6 micha-deluxe, 28.07.2011
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Das die Typen da nicht meine Preisvorstellungen teilen dachte ich mir schon, vielleicht schau ich mir das ganze auch erstmal nur an, auf Ärger mit solchen hab ich keine Lust! hab auch schon überlegte mein Auto abzumelden und mit roten Kennzeichen hin zu fahren aber wenn ich ihn doch nicht losbekomm zu nem halbwegs vernünftigen Preis hab ich n Problem da Auto abgemeldet...
     
  7. #7 Kapitän, 28.07.2011
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    ein rotes Kennzeichen kannst Du Dir wohl kaum von einem Händler leihen, einerseits machen die das äußerst ungern, andererseits dürfen sie's gar nicht mehr. Wenn Du allerdings ein Kurzzeitkennzeichen meinst, kostet dieses insgesamt mindetsens 100,-- € an Gebühren, Kennzeichen und Versicherungsprämie.

    Ich rate zu Folgendem: das Auto dort durchaus verkaufen, aber die Übergabe erst ein oder zwei Tage später vereinbaren, wenn das Auto von Dir abgemeldet worden ist. So hast Du wenig Arbeit und vor allem keinen Ärger.
     
  8. #8 micha-deluxe, 28.07.2011
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Doch ich hätte ne Möglichkeit rote nummern zu bekommen. Kurzzeit ist dafür eindeutig zu teuer!
    klar das wäre das beste die übergabe 2 Tage später aber ob die sich darauf einlassen!? Und ob die das Auto bei mir abholen...? Muss ich mal versuchen!
     
  9. #9 Kapitän, 29.07.2011
    Kapitän

    Kapitän

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    80
    Auto:
    SLK 300 und Volvo XC 60 D4
    Hallo,

    wenn der Käufer sich nicht darauf einlassen möchte, hat er sowieso nichts Gutes vor. Alternativ kannst Du Dich ja auch mit ihm auf der Zulassungsstelle treffen, dann kann er das Auto direkt auf seinen Namen ummelden.
     
  10. #10 maremonte157, 29.07.2011
    maremonte157

    maremonte157

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C180K T 2004 Mopf Cubanitsilber
    Bevor Du zum Automarkt fährst, ruf einen der "Visitenkartenhändler" an. Dann sparst Du Dir die Aktion nach Kornwestheim zu tingeln und Du weisst dann was diese Typen zahlen - und der holt das wirklich zuhause mit nem Transporter ab. Auf diese Art habe ich vor 2 J. meinen Renault Megane mit Motorschaden verkauft. Visitenkarte angerufen, der hat mir Bargeld und eine Adresse gegeben, wo ich den Brief per Post hinschicken soll. Schlüssel mit Klebeband im Innenkotflügel befestigt. 2 Wochen später kam eines nachts sein Kumpel mit ausl. Kennzeichen und hat den Wagen auf seinen Transporter aufgeladen (der Transporter sah schlimmer aus als mein Megane - zumindest äusserlich ;-)).

    Zusatz: Wenn Du keine Visitenkarte eines solchen Händlers in letzter Zeit am Auto hängen hattest, dann fahr als Besucher nach Kornwestheim. Dann hast Du eine. ;-)

    Gehe ich davon aus dass Du den Wagen abmnelden willst, aber keine Möglichkeit hast, ein abgemeldetes Auto abzustellen? Sonst würde ich das an Deiner Stelle machen und die Sache laufen lassen bis ein einigermassen fairer Preis dabei raus kommt. Aber bedenke: Abgemeldetes Auto verkauft sich sehr schlecht (an Privat fast gar nicht).

    Wenn Du das Auto schnell los werden musst bleibt Dir nichts übrig, als mit dem Preis extrem nachzugeben. Dann kannst Du ihn auch abmelden, um wenigstens Versicherung zu sparen: Abmelden, abstellen (bei nem Bekannten auf privatem Stellplatz o.ä. - für eine kurze Zeit geht das sicher - darf nur nicht für lange sein der Freundschaft wegen), auf mobile.de und autoscout so annoncieren, dass er bei Suchergebnissen an dritter Stelle kommt, auf ebay motors ab 1,-€ anbieten aber Mindestpreis festlegen. Dann beissen diese Händler an und kommen zu Dir. Am Telefon auf keinen Preis einlassen - die typische Frage nach dem letzten Preis beantworten mit: "komm und guggst Du" ;-)
     
  11. #11 strinzer, 29.07.2011
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    64
    Auto:
    KIA Sorento, Fiat Punto
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    In Kornwestheim gibt es, da dort jede Woche ein großer Automarkt ist, auch eine Zulassungsstelle. Dann kann dort direkt an-/ab-/umgemeldet werden. Ebenfalls wird das Bargeld geprüft.

    Da gibt es sogar Telefonnummern (0800 - 13 66 130) auf der Homepage: Klick mich hart! Also alles halb so wild mit diesen Verschwörungstheorien hier... :P :D
     
  12. #12 micha-deluxe, 29.07.2011
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Danke für die Info, wusst ich nicht und hätte ich auch nicht gedacht das es dort eine "Zulassungsstelle" gibt.
    Aber 30 € Startgebühr is auch ganz schön teuer. vllt schau ich mir das ganze erstmal an ohne zu verkaufen. So Visitenkarten hab ich schon angerufen, einer hat gesagt "Baujahr 90 ist zu alt damit fang ich nix an" und der andere sagte "Dafür kann ich dir 200€ geben, mehr als ausschlachten geht da nicht" hoffe mal das die im Autokino doch mehr zahlen.
    ich könnte ihn abmelden und in meine Garage stellen, aber 1. wie du schon sagst ist verkaufen dann sehr schwierig und 2. muss ich dann mein neues Auto an der Straße stehen lassen
     
  13. #13 micha-deluxe, 01.08.2011
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Also ich war nun am Samstag im Autokino allerdings ohne die Absicht zu verkufen sondern nur als Besucher um mir das Spektakel erstmal anzusehen und ich kann nur sagen, es lohnt sich absolut garnicht dort hin zu gehen! Weder zum verkaufen noch zum kaufen. ich kam mir vor wie auf einem Basar im Urlaub und die einzigsten deutschen waren mein kumpel und ich! Preise oftmals übertrieben, manchmal aber auch angemessen und ntürlich sobald man an einem Auto mal länger als 10 Sek angehalten hat sofort einer:"Mein Freund komm her, mach ich dir gute Preis...." na ja.
    Ehrlich erstaunt war ich das es eigentlich keine richtig alten Autos dort gab, 1 - 190er und 2 - 124er das waren die ältesten ansonsten so ca ab Bj 2000 alles.
    Der Zulassungsdienst war wohl da und auch besetzt aber der sah auch nicht unbedingt vertrauenserweckend aus der in dem Zulassungscontainer stand.

    Das war mein kurzer Erfahrungsbericht, mehr kann ich nicht sagen da wir nach 20min wieder gegangen sind.
     
  14. #14 Mercedes-Jenz, 01.08.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Hi,

    erstmal schade das du den 190`er verkaufen willst :-(

    Wenn du ihn aber unbedingt loshaben willst, würde ich dir empfehlen ihn direkt an der Quelle zu Verkaufen, also nicht bei Mercedes, sondern vielmehr dort wie die Fans sind. Z.b. Startseite - w201.com | 190er-Community ....
     
Thema: Autoverkauf Autokino
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. automarkt kornwestheim erfahrungen

    ,
  2. autokino essen automarkt erfahrungen

    ,
  3. automarkt gravenbruch erfahrung

    ,
  4. automarkt essen erfahrungen,
  5. autokino stuttgart,
  6. autokino automarkt stuttgart bewertung,
  7. auto Verkauf autokino,
  8. erfahrung automarkt essen,
  9. privater automarkt essen erfahrungen ,
  10. Automarktkornwestheim,
  11. Automarkt koornwestheim,
  12. automarkt ludwigsburg,
  13. autokino essen Gebühr,
  14. autokino stuttgart autoverkauf,
  15. kurzzeitkennzeichen autokino kornwestheim,
  16. erfahrungen mit automarkt autokino,
  17. autokino essen automarkt Bewertungen ,
  18. autokino auto verkauf erfshrungen,
  19. automarkt kornwestheim,
  20. Auto gekauft per Handschlag essen Autokino ,
  21. autoverkauf ludwigsburg autokino,
  22. kurzzeitkennzeichen essen autokino kosten,
  23. autokino kornwestheim erfahrung,
  24. Autokino Kornwestheim
Die Seite wird geladen...

Autoverkauf Autokino - Ähnliche Themen

  1. Autoverkäufer...keinen Bock mehr oder Hals schon voll

    Autoverkäufer...keinen Bock mehr oder Hals schon voll: sehr traurig...ich war am freitag mit meinem sohn auf autosuche. wegen nachwuchs soll der CLK weg und ein weiterer Kombi her.was macht also der...
  2. gelöst - Fahrzeuge ohne 0-Stellung - Autokino

    gelöst - Fahrzeuge ohne 0-Stellung - Autokino: Hallo Leute, ist nun zwar schon eine Weile her, wo ich vor dem Problem stand allerdings würde ich gern mal wissen ob hier jemand eine praktikable...
  3. Tipps zum privaten Autoverkauf

    Tipps zum privaten Autoverkauf: Hi, vielleicht hat es schon der ein oder andere im W212-Bereich gelesen: mein Vater möchte seinen W211 E 500 Vormopf verkaufen. Dabei möchte ich...
  4. Vorsicht beim Autoverkauf

    Vorsicht beim Autoverkauf: Es häufen sich mittlerweile die Fälle, in denen " Käufer " mit Visitenkarten von Gebrauchtwagenhändlern oder Angabe von Anschriften von...
  5. Frage zum Autoverkauf

    Frage zum Autoverkauf: Hallo liebes Forum ! Habe eine Frage bezüglich eines Autoverkaufs. Mein Kollege wandert in die Schweiz aus, er kaufte sich vor kurzem einen VW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden