B-Klasse B-Klasse wirklich familientauglich? Maxy-Cosy + Kindersitzproblematik

Diskutiere B-Klasse wirklich familientauglich? Maxy-Cosy + Kindersitzproblematik im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen. ich habe folg. Problem: Die Rücksitzgurte in der B-Klasse sind dermaßen kurz, so daß...

  1. dr.no

    dr.no

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche-Boxster, Mercedes B-Klasse, 525 BMW
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen.

    ich habe folg. Problem: Die Rücksitzgurte in der B-Klasse sind dermaßen kurz, so daß kaum der Maxy-Cosi incl. Kind besetzt werden kann. Demzufolge muss das Kind nach vorn.

    Dort wiederum besteht das Problem, nach Aussage von Mercedes, dass der Airbag nicht abgestellt werden kann auf der Beifahrerseite.



    Null Reaktion von Mercedes per Mail. Außer einer dämlichen Mail-Bestätigung passiert nichts.



    Was tun? Weiss jmd. Rat?



    mfg

    guido
     
  2. #2 teddy7500, 30.04.2008
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.454
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Vor kurzem wurde eine Möglichkeit der Gurtverlängerung hier diskutiert.

    Klick mich


    :wink:
     
  3. aaroh

    aaroh

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Wie (über welches Formular) hast du denn mit Mercedes Kontakt aufgenommen? Ich hatte vor ein paar Wochen mal wegen einer eher trivialen Geschichte das Kontaktformular bemüht. Erst kam auch nur eine Bestätigung, dann aber sogar ein freundlicher, ausgiebiger Anruf seitens eines Kundendienst-Mitarbeiters. Das sah mir nach ziemlich guter Kundenpflege aus und ich würde davon ausgehen, dass man sich in deinem Fall auch noch mit dir in Verbindung setzt.;)

    Ansonsten einfach mal beim Händler nachfragen? Der müsste ja etwaige Lösungen parat haben, wenn es welche gibt.
     
Thema: B-Klasse wirklich familientauglich? Maxy-Cosy + Kindersitzproblematik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes b klasse familientauglich schiebetür

Die Seite wird geladen...

B-Klasse wirklich familientauglich? Maxy-Cosy + Kindersitzproblematik - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km

    Kaufberatung Mercedes G Klasse 270 CDI, BJ 2004; 144.000 km: Hallo Zusammen, ich suche schon sehr lange eine G Klasse und bin nun auf einen gestoßen. Nun die Frage an die erfahrenen G- KLasse Fahrer und...
  2. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  3. Verkleidung B-Säule und Hecktüren entfernen

    Verkleidung B-Säule und Hecktüren entfernen: Hallo zusammen, bin neu bei MB und fahre den CLA recht gerne. Allerdings sind die Aussengeräusche recht deutlich vernehmbar und da gibts noch...
  4. C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio

    C Klasse S203 T Model 180 Mopf Radio: Hallo Leute, habe mir jetzt das Mopf Model Bj 2006 geholt und nun hab ich ein Problem ich hab in meinen alten Benz w203 ein Comand Nachbau aus...
  5. Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift

    Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift: hallo liebe leute. Ich bin ganz neu hier ich habe Mercedes C-Klasse S204 Baujahr 2011 Facelift da möchte ich eine Rückfahrkamera einbauen ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden