Balkon auf garage? wer hat erfahrungen?

Diskutiere Balkon auf garage? wer hat erfahrungen? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; meine frau wünscht sich so sehr einen balkon...wir bewohnen in einen zwei-familienhaus das obergeschoss und möchten nachträglich einen balkon/...

  1. #1 der_dude, 10.06.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    meine frau wünscht sich so sehr einen balkon...wir bewohnen in einen zwei-familienhaus das obergeschoss und möchten nachträglich einen balkon/ terasse auf das garagendach setzen. hat das
    von euch schon jemand gemacht?
    das Garagendach hat eine betondecke und wäre über drei bis vier stufen zu erreichen, die nachbarn hätten bestimmt nichts dagegen( baulast).
    wer könnte mir ein foto mit diesem balkon/terasse "faken"?
     
  2. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.083
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Lärm Rauch usw.

    Da müsstest du erst einmal bei der Stadt / Gemeinde nachfragen, ob das Vorhaben überhaupt Genehmigungsfrei ist, und wenn nicht, ob das überhaupt Genehmigungsfähig ist. ( Gestaltungssatzung )

    Dann ist die Tragfähigkeit des Garagendach zu überprüfen, denn du muss ja noch einiges an Kilos darauf packen, damit du dort Sitzen kannst.

    Aus Erfahrung kann ich dir sagen, das so etwas nicht in jeder Gemeinde Genehmigt wird. Wir haben einen Nachbarn, der hat die Terasse auf seiner Garage wieder von Amts wegen zurückbauen müssen.
     
  4. #4 Marcc230k, 11.06.2011
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Wurde bei uns auch abgelehnt, erst war die Statik der garage ausschlaggebend und dann das erscheinungsbild der Gemeinde nach dem ich sagte "Gut bauen wir neu". Das mit der Statik war die erste höfliche bitte das ganz schnell wieder zu vergessen.

    Grüße

    Marc
     
  5. #5 Krafter, 11.06.2011
    Krafter

    Krafter

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK W208
    Die Frage halte ich für sehr gut und wahnsinnig spannend.

    Sagen wir es doch mal allgemein so :" Wo kein Kläger ist, ist auch kein Richter" und unsere Behörden prüfen doch eigentlich mehr oder minder nur dort, wo sie etwas gemeldet bekommen.Dementsprechend frag doch einfach mal den Nachbar bei gemütlicher Runde, ob er grundsätzlich was dagegen hat ( und lade ihn gleich zum Testen der Örtlichkeit nach Fertigstellung ein ), wenn du dir da eine Sitzfläche gestaltest.

    Nichts desto trotz kommt es natürlich sicherlich auch auf die Ausführung deines "Balkones" ( und der "Einsehbarkeit") an.Wenn die Kiste wirklich dazu fähig ist ( und das ist eindeutig zu prüfen ) und nicht nach Baugenehmigung komplett begrünt sein muss kommt es jetzt natürlich darauf an, was du damit machen möchtest. Wenn du lediglich hingehen wirst und dort oben einen Tisch und 4 Stühle platzieren wirst zum dort sitze ( bitte trotz allem immer die Statik beachten ) wird das ganze nicht mit erhöhtem Aufwand wieder Rückzubauen sein ;) auch einen "schönen Bodenbelag" wird dir bestimmt niemand anprangern, weil es prinzipiell von unten eh keiner sieht, der zufällig vorbei läuft. Solltest du dort oben natürlich einen Kinderspielplatz mit Feuerstätte und Schwimmbad planen ( Vorsicht Ironie ;) ), dann solltest du das ganze sicherlich nicht hier in einem Forum nachfragen, sondern vielleicht wirklich bei einem Planer vorbeilaufen, der dir wirklich helfen kann. Ich habe mal geschwind meine LBauO gezückt und mal nachgeschaut, jedoch keine genauen Bestimmungen für Terassen und / oder Garagen gefunden...wo man das also nachschauen müsste weis ich leider auch nicht - sorry .

    Grundsätzlich denke ich solltest du nichts auf eigene Faust "basteln", denn die Tragfähigkeit sollte bei solchen Sachen IMMER nachgeprüft werden. Wenn du am Ende dort sitzt und die Kiste WARUM AUCH IMMER einstürzt, vielleicht dabei ein Kind zu schaden kommt oder was auch immer wirst du dir dein Leben lang Vorwürfe machen. Wenn du also eh die Statik prüfen lassen musst, musst du eh zum Fachmann ( also Planer ) und der kann dir dann auch sicherlich sagen in wie weit das Ganze wirklich Sinn macht. Vergeben musst du ihm ja nicht alle Leistungsphasen der HOAI, sodass sich das ganze im Rahmen hält. Solltest du Fragen bezüglich der Beauftragung des Planers (also der unterschiedlichen Leistungsphasen der HOAI ) haben kannst du dich gerne nochmal melden.

    Halte uns doch mal auf dem laufenden, die Thematik finde ich wahnsinnig interessant ;) Kannst dich mal gerne per PM melden, wäre da gerne mal ausgiebig informiert ( Private Gründe !! )
    Gruß
    Krafter
     
  6. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.797
    Zustimmungen:
    3.145
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Nachschauen musst du da in der Bauleitplanung und vor allem in der Gestaltungssatzung der Stadt/ Gemeinde. Das ist eine Sache der Gemeinde / Stadt was Erlaubt ist, und was nicht.

    Und von wegen wenig Aufwand, die Terrasse muss ja schließlich auch gesichert werden, und was ein Geländer von einigen Metern kostet, ist nicht ganz ohne. Insgesamt wird ein solcher Ausbau sicherlich mit 5000,-- bis 7000,-- Euro zu Buche schlagen. :D
     
  7. #7 der_dude, 11.06.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    scheint ja doch ein paar leute zu interessieren...
    also zum bauvorhaben: der nachbar hat nichts dagegen, es soll ja nur ein balkon für vier stühle und tisch, blumen und deko-zeug drauf- keine kinderspiel-terrasse...
    und es muß natürlich bei uns alles zu hundert prozent genemigt sein, denn mein schwiegervater ( eigentümer) ist gemeindedirektor und in der kommunalpolitik tätig, da gibt es viele neider und oppositionelle, die uns das bauamt schneller auf den hals hetzen als man gucken kann.
    zur statik der garage kann ich nur sagen, dass sie eine 25 cm dicke betondecke hat, habe aber noch keine bauzeichnungen gesehen.

    umgesetzt wird der bau mit der lieben familie, es sind alle bauberufe vertreten, und alle sind mit einem zünftigen grillfest als entlohnung zufrieden.
     
  8. #8 c230guy, 11.06.2011
    c230guy

    c230guy

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mercedes-Benz W204
    Nachbarschaftsrecht geht vor Baurecht.
    Mal nen Architekten fragen, was die Abstandflächen zum Nachbarn angehen.
    Baulast ist nicht auch so einfach.
    Was willste machen wenn der Nachbar das zunächst freundlich abnickt und dann Monate/Jahre später der Krieg wegen irgendwas ausbricht und der das nicht mehr will? Dann baust DU alles wieder zurück.
    Neee immer schön den offiziellen Weg einschlagen. :D
     
  9. #9 der_dude, 11.06.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    und genau das haben wir vor... statiker, bauing., bauamt usw.ich versuche mal demnächst ein foto hochzuladen, damit ihr eine vostellung habt
     
  10. #10 Brabuspower, 13.06.2011
    Brabuspower

    Brabuspower

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Blauer Löwe
    Ist denn an den Garagenwänden noch etwas Platz für zwei Pfähle pro Seite? Ein Nachbar in meiner Straße hat sich über die Terrasse einen Balkon gesetzt, der auf Stahlpfählen steht, vielleich wäre das eine Alternative um die Statik der Garage zu umgehen?

    MfG
     
  11. #11 der_dude, 13.06.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    an den seiten wäre noch ausreichend platz, denn die garage wird nur für kinderfahrzeuge, fahrräder und den schlauch benutzt.ein pkw steht da nie drinn.
     
  12. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.385
    Zustimmungen:
    910
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Deutsche Bauvorschriften beinhalten eine bis zu 300% erhöhte Sicherheit in der Statik.
    Insofern bestehen erst mal keine Bedenken bei der Tragsicherheit, wenn sich da zusätzlich ein paar Menschen mit Stuhl und Tisch aufhalten.
    Eine Anfrage bei deiner zuständigen Baubehörde bzgl. Genehmigungspflicht würde ich aber sicherheitshalber starten.
     
  13. #13 der_dude, 13.06.2011
    der_dude

    der_dude

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    151
    Auto:
    S203 200K + CLK 200 K
    Kennzeichen:
    ja, es geht halt nur der korrekte " dienstweg". ein bekannter ist bauing. den frage ich mittwoch, ob er anhand der alten bauplänendie statik der garage beurteilen kann.
    eine andere alternative wären das stahlgerüst durch die garagendecke mit fundament in der erde und eine freitragende konstruktion.
     
Thema: Balkon auf garage? wer hat erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. balkon auf garage bauen

    ,
  2. balkon auf garage

    ,
  3. garagendach als balkon

    ,
  4. garage balkon bauen,
  5. garage mit balkon,
  6. errichtung eines balkons auf ein garagendach,
  7. garage als balkon statik,
  8. balkon garagendach bauen,
  9. balkon nachrüsten über Garage,
  10. balkon aufgaragendach,
  11. garagendach als balkon ausbauen,
  12. balkon auf garage mauern,
  13. alte garagendecke tragfähigkeit,
  14. tragfähigkeit garagendach mit terrasse,
  15. terrasse auf garage kosten,
  16. garage balkon bauen kosten,
  17. statiker balkon Garage ,
  18. Balkon als garagendach,
  19. tragkraft garagendach,
  20. balkon auf garagendach bauen kosten
Die Seite wird geladen...

Balkon auf garage? wer hat erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen

    Marderabwehrsystem einbauen lassen / Erfahrungen: Servus an alle Sternfahrer, ich bin ab kommender Woche ein glücklicher MB Fahrer. Der Wagen ist nagelneu (CLA) und soll natürlich von Anfang an...
  2. Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen

    Wer kann mir eine Werkstatt zum Chiptuning empfehlen: Meine Werkstatt in NL bekommt es seit Wochen nicht hin die Software Stufe 2 für einen M271 zu editieren. Kann mir jemand eine Werkstatt nennen...
  3. GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?

    GLE63 Coupe AMG mit über 160.000km erfahrung? Lebensdauer?: Hallo Leute, wie ist eure Meinung und Erfahrung für einen GLE63 Coupe 160.000km 2016? Welche Probleme können bei 160.000 - 200.000km auftauchen?...
  4. GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen

    GLE 350 4M Sommerreifen 20" Empfehlungen/Erfahrungen: Wollte mal Eure Empfehlung u Erfahrungen zwecks Sommerreifen für unseren GLE 350 4Matic auf 20" Felgen erfragen? Gruß Stefan
  5. Erfahrungen Luftfedern HA

    Erfahrungen Luftfedern HA: Hi Leute Hatte am WE mal Zeit meine Nivoregulierung an der Hinterachse zu Prüfen. Und ich habe einen Undichten Luftbalg/Luftfeder auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden