Batterie Garantie

Diskutiere Batterie Garantie im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo zusammen, von meinem E 250 ist nach 2 Jahren und 6 Monate die Batterie defekt. Weis jemand wie lange MB Garantie auf eine Batterie gibt?

  1. #1 EifelerMBFan, 19.02.2018
    EifelerMBFan

    EifelerMBFan

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    von meinem E 250 ist nach 2 Jahren und 6 Monate die Batterie defekt.
    Weis jemand wie lange MB Garantie auf eine Batterie gibt?
     
  2. #2 Modell T, 19.02.2018
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    145
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Null, nada, ist ein Verschleißteil. Ich mußte das ebenfalls erfahren.
    Start Stop ging nicht mehr. nach 2 Tagen Fehlersuche kam die Diagnose.
    Hauptbatterie nur noch ca. 70%. Damit läßt sich zwar noch starten und fahren,
    aber Start Stop wird abgeschaltet. Die Fehlersuche und der Tausch
    gingen auf Garantie, die Batterie mußte ich bezahlen.

    Mein T wurde im Sep 13 montiert, im Feb 14 auf Daimler zugelassen und im Juli 14
    an mich übergeben. Da hatte er 3000 km auf der Uhr. Das kann nicht gut gehen
    für die Batterie.

    Gruß Frank
     
  3. #3 EifelerMBFan, 19.02.2018
    EifelerMBFan

    EifelerMBFan

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort, da werde ich wohl auch die neue bezahlen müssen X(
     
  4. #4 conny-r, 19.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    993
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Start Stopp bereitet anscheinend nicht nur MB eine verkürzte Lebensdauer.
    Im Werkstattmenue bei Zündung aus und Radio an - 10 Ampere Verbrauch.
    Die vielen technischen Helferlein fordern ihr Tribut.
    Ein Spezi > Audi TT 30 Monate Batterie platt, Packetpreis 540 EUR :s15:
     
  5. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    936
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wenn, dann kauf dir eine Neue im Netz für < 200 EUR, kostet bei MB das Doppelte.
     
  6. #6 conny-r, 20.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    993
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
  7. #7 UdoBausJ, 26.02.2018
    UdoBausJ

    UdoBausJ

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein Batterien sind grundsätzlich Verschleißteile. Ich gebe dir den Rat eine aus dem Zubehör zu besorgen und nicht die überteuerten Perise von MB zu berappen. Im Übrigen habe ich gerade selber die "Backup-Batterie" defekt nach 3,5 Jahren und 69.000 km. Was auf der Batterie draufsteht hat mich nicht gewundert, "Made in Taiwan".
    Ich erwarte in einem Benz solide deutsche Technik und vernünftige Verschleißteile bei deren Premiumpreisen. So einen Rotz verbaut nicht mal Hyundai in ihren Kisten. Schämt euch.
     
  8. #8 conny-r, 26.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    993
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Was für ein Palaver :rolleyes:
     
    2fast4you gefällt das.
  9. #9 UdoBausJ, 26.02.2018
    UdoBausJ

    UdoBausJ

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bitte?
     
  10. #10 dauitsch, 28.02.2018
    dauitsch

    dauitsch

    Dabei seit:
    08.03.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    E220 CDI W212
    Batterie bei 70 % ist nicht defekt sondern "normal entladen". Einfach mit einem CETEK MXS 5.0 o.ä. Ladegerät mal wieder aufladen schon tuts wieder. Bei mir kam vor 3 Jahren die Fehlermeldung Standheizung deaktiviert da Batterie zu schwach. Auch Totwinkelassi und Start/Stop war kurzzeitug deaktiviert. Seit dem lade ich meine Baterie regelmäßig auf und habe keine neue Batterie gebraucht. Daimler sagte mir damals auch, es sei normal bei den Fahrzeugen mit Standheizung bräuchte man alle zwei Jahre eine neue Batterie. Meine ist jetzt 5 jahre drin und geht immer noch.
     
    Albrecht5080 und conny-r gefällt das.
  11. #11 conny-r, 28.02.2018
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.325
    Zustimmungen:
    993
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G SL 350 Sportmotor 316 PS
    Es kommt immer auf die Pflege an.
     
    Albrecht5080 gefällt das.
  12. #12 Modell T, 28.02.2018
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    145
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Sorry, aber wenn ich täglich min. 25km einfach fahre, erwarte ich ein Motormanagement
    das ausreichend ist um die Batterie zu laden. Der Vorgänger ein Honda Accord Tourer
    hatte nach 7 Jahren noch die Erste drin bei exakt dem gleichen Streckenprofil.
    Bin gespannt, ob die Neue nach 2 Jahren wieder schwächelt.
    Oder liegt es evtl. doch an der Qualität?

    Gruß Frank
     
  13. #13 Albrecht5080, 28.02.2018
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.374
    Zustimmungen:
    833
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Wenn das bei modernen Fahrzeugen (wegen Batteriesteuergerät) noch so geht (und man die Möglichkeit, sprich Garage hat) ,schließe ich mich dem an.:tup
    Erhaltungsladen verlängert die Lebensdauer enorm.

    Wenn mein Auto vieleicht auch nicht so vergleichbar ist, ich handhabe das so:
    Auto grundsätzlich rückwärts (damit startklar) in die Garage, Kofferraumdeckel auf, Schalter für die Lampe ziehen damit das Licht ausgeht.
    Dann kommt in die Kofferraumsteckdose der 12V Adapter (Zigarettenanzünder) vom CTEK und das wars.;)

    Wenn es dann frühs auf Arbeit geht:

    Rucksack in den Kofferraum, Stecker ziehen und einhängen, Deckel zu, Schlüssel drehen - los gehts.:driver

    BTW:
    Meine Batterie (100 Ah) ist fast 13 Jahre alt (Sommer 2005 eingebaut, original MB) als und tut ihren Dienst selbst bei den momentanen Nordpol-Temperaturen ohne Probleme. :]
    Ich habe außerdem zusätzlich den "Megapulse" verbaut, dieses kleine Gerät bringt meiner Meinung auch was..


    Gruß Holger
    :driver
     
    der Mercedesfahrer gefällt das.
  14. #14 UdoBausJ, 28.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2018
    UdoBausJ

    UdoBausJ

    Dabei seit:
    26.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich heute morgen herausgestellt, als ich von der Nachtschicht nahch Hause wollte, das die Starterbatterie jetzt auch im Eimer ist. Ich mußte fremdstarten lassen. Habe bereits eine neue bestellt. Ein Ctek-Ladegerät habe ich auch, das mxs 7.0. Das hatte ich heute Morgen um 8.00 Uhr ca. gleich angeschlossen. Angeblich war die Batterie gegen 09.30 Uhr schon voll aufgeladen. Das Voltmeter zeigte 12,31 Volt an, beim Starten brach die Spannung auf 6,5 ca. ein. Die ist in jedem Fall hin.

    Die Neue wird in jedem Fall regelmäßig mit dem Ladegerät gepflegt. Was der Vorbesitzer mit den Batterien angestellt hat kann ich leider nicht sagen, der Wagen war 18 Monate alt mit 46.000 km auf der Uhr, als ich ihn bekommen habe. Da sind jetzt nochmal 19 dazu.
     
Thema: Batterie Garantie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes batzerie garantie

    ,
  2. junge sterne garantie backup batterie

    ,
  3. garantie mercedes benz Batterie

    ,
  4. batterie mercedes garantie,
  5. mercedes backup batterie garantie,
  6. ist starterbatterie in der garantie smart junge Sterne enthalten,
  7. garantiezeit autobatterie mercedes,
  8. Mercedes Garantie auf Starterbatterien,
  9. gewährleistung autobatterie mb 220d,
  10. Schaltplan start stop Mercedes w212,
  11. wie lange garantie auf mercedes batterrie,
  12. mercedes cla batterie garantie,
  13. wielange ist garantie auf einer amg batterie,
  14. Batterie w205 nach drei Jahren defekt?,
  15. mercedes battie tausch junge sterne,
  16. mercedes garantie batterie,
  17. stützbatterie mercedes nach 2 jahren ohne leistung,
  18. mercedes batterien wie lange garantie,
  19. w204 start stop autobatterie Haltbarkeit,
  20. wie lange garantie batterie mecedes,
  21. gewährleistungsfrist autobatterie bei Daimler Benz,
  22. batterie zu schwach mercedes e,
  23. glc Standheizung Batterie zu schwach,
  24. mercedes start stop baterie garantie,
  25. starterbatterie gewährleistung mercedes
Die Seite wird geladen...

Batterie Garantie - Ähnliche Themen

  1. 208 Komponenten neu anlernen nachdem Batterie abgeklemmt war

    Komponenten neu anlernen nachdem Batterie abgeklemmt war: Ich fahre einen 208er vMopf 320 . Zum Schweißen wurde bei mir für einige Tage die Batterie abgeklemmt. Zunächst habe ich das nur daran gemerkt,...
  2. AGM-Batterie zwingend für W211?

    AGM-Batterie zwingend für W211?: Momentan habe ich in unserem W211 Kombi (Erstzulassung 4/2005) eine Varta Silver Dynamic (12V 100Ah 830A) – also keine AGM-Batterie. Zwei...
  3. C200 - W203 - BJ04 - Batterie entlädt sich

    C200 - W203 - BJ04 - Batterie entlädt sich: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Elektronik in meinem C200 w203K (BJ2004). Besitze das Auto seit 6 Jahren (Gesamtalter 20 Jahre) und...
  4. Backup Batterie defekt, übernimmt die 80er garantie?

    Backup Batterie defekt, übernimmt die 80er garantie?: hi, Meine Backup Batterie ist defekt, übernimmt womöglich meine 80er Garantie den Schaden? Viele Grüße Benno
  5. Billige Batterie mit langer Garantie

    Billige Batterie mit langer Garantie: Hallo! Die Batterie von meinem S204 macht wohl langsam schlapp. Das Kaltstartverhalten ist bescheiden und ich habe das Gefühl, dass es bald...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden