Batterie/Generator Fehlermeldung nach Spannungsreglerwechsel

Diskutiere Batterie/Generator Fehlermeldung nach Spannungsreglerwechsel im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Moin! Nachdem ich hier lange viele hilfreiche Threads lesen durfte, komme ich nun zu einer Frage, die ich mit der Suchfunktion nicht beantwortet...

  1. #1 MasterWash, 17.04.2021
    MasterWash

    MasterWash

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Nachdem ich hier lange viele hilfreiche Threads lesen durfte, komme ich nun zu einer Frage, die ich mit der Suchfunktion nicht beantwortet bekomme.
    Ich hatte mit meinem S203 C200K BJ.02/2004 (VorMopf) M271 das bekannte Problem mit dem Spannungsregler (kurz nach Kaltstart rote Fehlermeldung "Batterie/Generator - Werkstatt aufsuchen", sowie SRS und BAS Fehler).

    Nachdem ich den Spannungsregler getauscht habe, sind die Probleme nun verschwunden, jedoch bekomme ich immernoch die rote "Batterie/Generator - Werkstatt aufsuchen"-Fehlermeldung.

    Ich war bereits bei einem Bosch Auto-Service, welcher mit bestätigte, dass die Batterie in Ordnung sei.

    Nun meine Frage: Was kann ich noch testen? Was könnte es sein?

    Liebe Grüße!
     
  2. #2 jpebert, 17.04.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    705
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    ... und die LM wurde auch geprüft?
     
  3. #3 MasterWash, 17.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2021
    MasterWash

    MasterWash

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey jpebert, danke für die schnelle Antwort.
    Ja die LiMa... Die hatte ich eigentlich ausgeschlossen, da ich mit dem oben beschriebenen Fehler schon eine Weile herumfahre und die Batterie immer geladen wurde. Ich hatte nie Startprobleme oder so.
    Außer der Fehlermeldung, funktioniert ja jetzt auch alles.
    edit:wörter
     
  4. #4 conny-r, 18.04.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.111
    Zustimmungen:
    1.130
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Die Frage ist, ... bloß wie, wenn der Kollektor hinüber ist.
     
  5. #5 jpebert, 18.04.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    705
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    z.B. Oder irgendein SG im Eimer, so dass die Fehlermeldung angezeigt wird, vorzugsweise das BSG, wenn der 203er eins hat.
     
  6. #6 MasterWash, 26.04.2021
    MasterWash

    MasterWash

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0


    Lässt sich an der Spannung ablesen, ob es vielleicht doch der Generator ist?
    Ich bin mit dieser Fehlermeldung nun bestimmt schon 500 km gefahren, die Batterie lädt und ich bemerke sonst keine Probleme, nur eben die Fehlermeldung.
    Ein Batteriesteuergerät hat der W203 meines Wissens nach nicht.
     
  7. doko

    doko

    Dabei seit:
    06.11.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    SLK R170 2,0 Kompressor + S203 2,0 Autom. + S203 1,8 Kompressor 163 PS + Suzuki GSXF600 ( Hobby )
    Moin,
    wieviele Kilometer hat die C-Klasse gelaufen ?

    Ab über 200tkm könnte der Kollektor der Lichtmaschine schon so weit eingelaufen sein, das die Kohlen des neuen Reglers keinen vernünftigen Kontakt haben. Mit etwas Glück laufen sie mit der Zeit ein ( passen sich an den Kollektor an ) und das Problem verschwindet von allein.

    Falls der neue Regler ein sehr günstiges Produkt ist, kann es trotzdem noch am Regler liegen.

    Die Spannung kann man sich sehr einfach über den Zigarettenanzünder anzeigen lassen, z.B. hier mit:

    LED Digital Voltmeter Auto Zigarettenanzünder Steckdose 2 USB 3,1A KFZ Ladegerät | eBay

    Klaus
     
    PoseidonXL und jpebert gefällt das.
  8. #8 conny-r, 26.04.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.111
    Zustimmungen:
    1.130
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    PoseidonXL gefällt das.
Thema:

Batterie/Generator Fehlermeldung nach Spannungsreglerwechsel

Die Seite wird geladen...

Batterie/Generator Fehlermeldung nach Spannungsreglerwechsel - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung: "Batterie/Generator..." und "Unterspannung"

    Fehlermeldung: "Batterie/Generator..." und "Unterspannung": Servus zusammen... ich fahre ein W203 T-Modell von 2001 als 200K, also ein Vormopf-Modell. Habe den Wagen seit Mai 2015 täglich im Einsatz und...
  2. Fehlermeldung nach 6 Wochen Standzeit: "Batterie/Generator, Werkstatt aufsuchen"

    Fehlermeldung nach 6 Wochen Standzeit: "Batterie/Generator, Werkstatt aufsuchen": Hallo liebe 203er-Fahrer, nach einer verletzungsbedingten Standzeit meines S203 T 220 CDI Bj. 2003 habe ich die Fehlermeldung...
  3. Fehlermeldung Batterie/Generator,Abblendlicht setzt aus.

    Fehlermeldung Batterie/Generator,Abblendlicht setzt aus.: Hallo, ich habe Abblendlichtaussetzer und dauerhaft die Fehlermeldung "Batterie/Generator Werkstatt aufsuchen". Nach abklemmen der Batterie, ist...
  4. Fehlermeldung Batterie / Generator - Werkstatt aufsuchen - obwohl in Ordnung !

    Fehlermeldung Batterie / Generator - Werkstatt aufsuchen - obwohl in Ordnung !: Guten Abend - Will mal wieder nach Erfahrungswerten von euch umhören. An meinem C220 CDI - EZ 03/2004 - leuchtet die Kontrollleuchte Batterie -...
  5. CL203 Fehlermeldung Generator/Batterie

    Fehlermeldung Generator/Batterie: Hallo, habe seit paar Tagen sporadische Fehlermeldung "Generator/Batterie", soweit so lustig. Benz hat versucht Fehler auszulesen, dieser wurde...