C215 batterie platt und kofferraum geht nicht auf!

Diskutiere batterie platt und kofferraum geht nicht auf! im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo ich habe folgendes problem mit meinem bomber seit ein paar tagen geht die heckklappe nicht mehr auf sowie die turen ziehen nicht mehr an....

  1. #1 funtaztik, 26.02.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    Hallo

    ich habe folgendes problem mit meinem bomber seit ein paar tagen geht die heckklappe nicht mehr auf sowie die turen ziehen nicht mehr an.

    desweiteren habe ich den deckel auch nicht mit dem schlüssel auf bekommen weil es 11 jahre nicht genutzt wurde.

    und seit gestern is die batterie ganz platt .

    jetzt meine frage wie bekomme ich den deckel auf ohne beschadigungen am fahrzeug zu machen , damit ich eine andere batterie einbauen kann ?

    und woran kann es liegen das der deckel nicht mehr uber den schlüssel aufspringt und die turen nicht mehr anziehen.

    über ratsame antworten wer ich dankbar :tup
     
  2. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Im Fußraum auf der Beifahrerseite liegen Kabel in einer Dose und darüber bekommst Saft auf dein System.
    Grüße
    Willy
     
  3. #3 funtaztik, 26.02.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    hey willy danke für die antwort :]

    ich habe dort nur ein sehr dickes rotes plus kabel denke ich gefunden aber keine stelle wo ich den überbrücken könnte oder laden.

    mfg jens
     
  4. #4 Bullethead, 26.02.2013
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Das Heckdeckelschloss braucht genau aus dem Grund Pflege und sollte im Frühjahr und Herbst mit Graphitöl geschmiert und einige Male betätigt werden. Vermutlich hast du ein Problem mit der PSE (pneumatische Steuereinheit). Du kannst ja mal die Sicherung 62 (unter dem rechten Fondsitz) ziehen und damit einen Reset versuchen. Wenn der Heckdeckel mal gar nicht aufgeht, wird i.d.R das linke Rücklicht zerstört und versucht, an das Schloss zu kommen.

    An das rote Kabel (in einer Dose) klemmst du die Starthilfe und suchst dir noch einen Massepunkt (Verschraubung der Dose). Es reicht eine 12V-Motorradbatterie.
     
    Hilde26 gefällt das.
  5. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Such mal weiter, das dicke rote Kabel ist schon das richtige.
    Grüße
    Willy
     
  6. #6 funtaztik, 01.03.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    so er lauft erstmal wieder am ende des roten kabel war ne verteiler box darüber ging es aber trotzallerdem geht die zv nicht mehr und der deckel bleib ganz zu???
    mfg jens
     
  7. #7 Bullethead, 01.03.2013
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    man kann flöhe und läuse haben hast du das hier schon versucht ich habe das mal in deinen schreibstil umformuliert dann kannst du das besser lesen
     
  8. #8 funtaztik, 02.03.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    hallo

    die sícherung habe ich gezogen und getauscht nur leider hat sich nix geäander.

    ich kann doch nicht einfach die rückleuchte kaputt machen es muss doch auch einen anderen weg geben !!!!

    was versteckt sich hinter der rückbank ( TANK) ??

    mfg
     
  9. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Nein, hinter der Rückenlehne der Rücksitzbank befindet sich nur ein Blech, der Tank befindet sich unter der Sitzbank. Wenn du von innen ans Schloss kommen möchtest, muss die Verkleidung runter und das geht bei geschlossenem Heckdeckel nur mit Gewalt. Hast du die Verkleidung runter, siehst den Stab der vom Servomotor zum Schloss geht. Den müsstest nach oben ziehen und dann sollte sich das Schloss öffnen.
    Grüße
    Willy
     
  10. #10 Bullethead, 02.03.2013
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Zumindest ein Teil hinter der Rückbank ist auch mit Tankvolumen verbaut. Die Fahrzeuge ohne Skisack/Kühlbox haben nämlich einen größeren Tankinhalt.

    Versuche erst einmal das mechanische Heckdeckelschloss wieder gangbar zu machen (Fluten mit WD40 o.ä.) siehe auch
     
  11. #11 RuedigerV8, 03.03.2013
    RuedigerV8

    RuedigerV8

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    S 500 4MATIC mit Vialle-Gasanlage
    Hi Willy,
    hier geht es um den C215, der hat den Tank noch stehend im Kofferraum. Dann kommt das Blech, dann die Rückbank, genau wie beim W116, W126, W140, W220.
    Erst ab C216/W221 ist der Tank nach unten verlegt.

    Mangelnde Pflege des Fahrzeuges ist oft ein Problem, speziell bei den Schlössern.
    Wenn es nicht eilt, würde ich das Schloß täglich mit einem Pflegemittel fluten. Vielleicht geht es dann irgendwann doch wieder auf.

    Sonst bleibt nur der Zugang über ein zerstörtes Rücklicht.

    Ich benutze meine mechanischen Schlösser regelmäßig mit dem Schlüssel und sprühe sie auch ein (Frühjahr und Herbst).
    Ein gleichzeitiges Versagen der Fernentriegelung und des Schlosses kann ich somit nahezu ausschließen.
    Selbst ein plötzlicher Batterietod ist durch den Zugang im Beifahrerfußraum ja kein Problem.


    lg Rüdiger:-)
     
  12. WF17

    WF17 alias C55 AMG

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2.674
    Zustimmungen:
    1.020
    Auto:
    GLK 350 4Matic, R107 300SL
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w f 1 7
    d n
    nw
    w f 1 1
    Uups, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Er hat ja irgendwo geschrieben dass die "Schlösser 11 Jahre alt" .... Danke Rüdiger :prost .
    Grüße
    Willy
     
  13. #13 funtaztik, 13.03.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    hallo

    das problem mit der batterie habe ich im griff :)

    nur die anderen sachen nicht wie zv und kofferraum bekomme ich immer noch nicht auf ,und das schloss bekommt man nicht wieder frisch gemacht auto stand jetzt 14 tage in einer warmen halle und ich habe es jeden tag eingesprüht.

    vieleicht noch jemand nen tip wie ich das wieder zum laufen bekomme .

    bei mercedes meinten die rückleuchte kaputt machen um an den kofferraum zu kommen , da habe ich ja voll keine lust drauf.

    mfg jens
     
  14. #14 Bullethead, 13.03.2013
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Danke für die Rückmeldung - viel Hoffnung gibt es da nicht. Welchen Rostlöser hast du benutzt? Eventuell kennen die Profis noch Alternativen.
     
  15. #15 funtaztik, 18.03.2013
    funtaztik

    funtaztik

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500
    Kennzeichen:
    hallo

    Deelock oil von innotec.
     
  16. #16 mbcl600, 14.05.2013
    mbcl600

    mbcl600

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C215 CL 600 Vormopf
    Hallo,

    ich hatte das selbe Problem. Mein Glück war jedoch, dass sich das Auto im Aufbau und zur Foliervorbereitung befand und die Heckdeckelblende ab war. Dadurch kommst du von außen an die 3 Torxschrauben, an denen das Schloß befestigt ist. Das Schloß habe ich gelöst und leicht angehoben (Achtung fällt nach innen) und hab mit einem Finger den Draht hochgezogen und schon war der Cl auf.

    Wenn dein Schlüssel in den Zylinder gleitet und sich drehen lässt, ist das kein Schmier oder Rostproblem, sondern die Mechanik funktioniert nicht. Aber die Erkärung ohne Bilder ist mir nicht möglich und für Dritte nicht nachvollziehbar. Sollte dein Auto den selben Mangel haben wie meins, dann wäre die Lösung kostenfrei und nicht zeitaufwendig.

    Vorsorglich habe ich die Blende nur von außen befestigt. Falls wieder ein ähnliches Problem auftritt, muss ich mich nicht rumärgern und das Ding ist in einer Minute offen.

    Zuvor hatte ich große Probleme mit der Sicherung. Ich habe am Ende einfach eine mit etwas mehr Amper reingesteckt, seitdem ist auch Ruhe.
     
  17. #17 Hilde26, 09.08.2014
    Hilde26

    Hilde26

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB
    Danke Bullethead für den Tip mit Sicherung 62 - war auch 5Jahre nach Erstellung noch sehr hilfreich. Nach kurzem Ziehen und Wiedereinstecken der Sicherung geht der CL-Kofferraum wieder wie vorgesehen. Hab mich jetzt nur hier angemeldet um mich zu bedanken - wir waren nämlich kurz davor zum Dosenöffner zu greifen ;-)
     
  18. #18 Bullethead, 09.08.2014
    Bullethead

    Bullethead

    Dabei seit:
    02.12.2010
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    116
    Auto:
    W169 A200, W203 Sportcoupé 230K, W220 S500L 4Matic, W136 170S
    Dafür ist so ein Forum da. Behaltet das aber im Auge. Wenn das noch einige Mal geschieht, stimmt etwas nicht.
     
    CL500V8 gefällt das.
Thema: batterie platt und kofferraum geht nicht auf!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w215 überbrücken

    ,
  2. cl 500 überbrücken

    ,
  3. cl 500 starthilfe

    ,
  4. c215 starthilfe,
  5. w220 starthilfe motorraum,
  6. mercedes cl 500 überbrücken,
  7. cl 600 starthilfe,
  8. überbrückwn w215,
  9. cls 500 starthilfe wo überbrücken,
  10. db cls 500 überbrücken,
  11. cl 63 amg fremdstarten,
  12. Mercedes CLS 55 AMG überbrücken,
  13. cl600 überbrücken,
  14. c215 battrieproblem,
  15. cl 600 batterie leer,
  16. GTS AMG öffnen bei defekter Batterie,
  17. w215 welche batterie,
  18. c215 pluspol motorraum,
  19. Wo finde ich den pluspol amg cl 55 2002,
  20. cl 55 amg 2002 wo finde ich die batterie,
  21. Starthilfe Stützpunkt c215,
  22. mercedes kofferraum öffnen ohne batterie,
  23. cl 600 kofferraum ,
  24. cl500 bj 2001 batterie leer,
  25. wie mache ich den kofferaum bei mercedes w 220 wenn die batterie ausgebaut ist
Die Seite wird geladen...

batterie platt und kofferraum geht nicht auf! - Ähnliche Themen

  1. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  2. W220 EZ99 Fernentriegelung Kofferraum tut nicht

    W220 EZ99 Fernentriegelung Kofferraum tut nicht: Zunächst einmal Hallo ! Ich habe mich die letzten 3 Tage zu diesem Thema "wundgesucht" ich habe einen s500 - EZ 7.7.1999 Vormopf - ZV mit...
  3. ZV geht nur mit laufenden Motor

    ZV geht nur mit laufenden Motor: Nervig, meine Zv geht nur wenn der Motor läuft. Also, ich schließe die Fahrertüre auf, starte den Motor und die Knöppe gehen hoch, wenn ich dann...
  4. Kofferraum geht nicht mehr auf

    Kofferraum geht nicht mehr auf: Wie Kann ich den Kofferraum meines Mercedes 200 Kompressor 2002 öffnen - kann von innen nicht an die Notverrieglung kommen ?
  5. Motor geht aus

    Motor geht aus: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Vito w638, Bj 2002, Diesel, ca 65000 km gelaufen. Und zwar geht der Motor während der Fahrt aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden