Batterie und Lichtmaschiene Ampere

Diskutiere Batterie und Lichtmaschiene Ampere im 190er Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, da sich meine Batterie und Lichtmaschiene verabschiedet wollte ich bald die beiden sachen Neu kaufen. Nun meine Frage ist was für eine...

  1. 190

    190

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E
    Hallo, da sich meine Batterie und Lichtmaschiene verabschiedet wollte ich bald die beiden sachen Neu kaufen. Nun meine Frage ist
    was für eine Batterie und eine Lichtmaschiene wurde den von Werk aus eingebaut ? ich meine von der Ampere her.
    und wieviel Volt der Lichtmaschienenregler von Werk aus hat ?

    190E Baujahr 90 2.0 118 PS

    MfG
     
  2. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hallo 190er,

    ja was ist denn defekt, die Batterie oder die Lima/Regler?

    Batt. defekt, dann kann man nicht starten. (halten ca.4-6Jahre)

    Ist die Lima/Regler defekt, dann kann man nicht weit fahren (mit geladener Batt)

    Meistens ist der Regler hinüber....

    Wieviel Volt bringt Der, ohne Verbraucher? (Soll = ca. 14,1Volt)

    - die Amp. stehen auf der Lima drauf. (kann man auch messen)

    Also, was ist defekt?

    Gruß

    R
     
  3. 190

    190

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E
    Also die Batterie wird ständig leer den Regler von der Lichtmaschiene habe ich schon gewechselt.

    Leider weiß ich nicht wie alt die Batterie ist da ich den Wagen vor kurzem gekauft habe

    Ich war auch in einer Werkstatt der Meister hat auch so ein Gerät an die Batterie gehalten.

    Da hat die Lampe an dem Gerät für die Lichtmaschiene geblinkt also sagte er das die Lichtmaschiene bald kaputt geht

    ich glaube es waren 13,8 Volt die gemessen wurden.

    MfG
     
  4. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hi,

    13,8Volt ist doch schon mal was.

    Das ist im Rahmen.

    Bald kaputt, die Aussage so, ist Bullsh....

    Entweder ist sie kaputt oder nicht, ich denke er wollte Kasse machen.

    Bei der Batterie steht auf den Polen (eingeschlagen) das Befülldatum.

    - und Du bist sicher das Du kein Kriechstrom, irgendwo, hast?

    Prüfen ist rel. einfach, indem Du alles ausschaltest und ein Pol abklemmst.

    Ampere messen.

    Hast Du ein Kriechstrom, ziehst Du nach und nach eine Sicherung.

    Bei der Sicherung bei der der Kriechstrom plötzlich weg ist, - da ist das Problem.....

    Gruß

    R
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.975
    Zustimmungen:
    3.526
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Bei der Lima würde evtl. auch noch eine defekte Diode in Frage kommen. Die misst man leider mit der klassischen Spannungsprüfung nicht.
    Da hilft nur die Ooberwelligkeit.
    Batterie und Lima ist wirklich selten, sehe ich auch so.
    Evtl ist auch nur das dicke Pluskabel am Generator gebrochen, hatte ich auch schon.

    Wie Raggna schon sagte, prüf erstmal ob ein Kriechstrom vorhanden ist.
     
  6. Raggna

    Raggna

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    36
    Auto:
    190E 3,6, C55, 500SL
    Kennzeichen:
    Hi,

    mit "Oberwelligkeit" muß man aber erst auch mal was anfangen können.

    http://www.kfz-tech.de/GenFehlSu.htm

    Oder anders formuliert:

    Wenn bei drei Wicklungen die Strom erzeugen, eine Wicklung fehlt, bringt die Lichtmaschine zwar noch Spannung, aber keine Leistung mehr.

    - auf deutsch, beim kleinsten Verbraucher, bricht ie Spannung auf 12komma Volt zusammen.

    -

    Die Fehlerbeschreibung könnte so etwas meinen....

    Gruß

    R
     
  7. 190

    190

    Dabei seit:
    21.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E
    Dankeschön mal schauen was wirklich defekt ist
     
Thema: Batterie und Lichtmaschiene Ampere
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was fureine lichtmaschienehabe ich

Die Seite wird geladen...

Batterie und Lichtmaschiene Ampere - Ähnliche Themen

  1. 208 Komponenten neu anlernen nachdem Batterie abgeklemmt war

    Komponenten neu anlernen nachdem Batterie abgeklemmt war: Ich fahre einen 208er vMopf 320 . Zum Schweißen wurde bei mir für einige Tage die Batterie abgeklemmt. Zunächst habe ich das nur daran gemerkt,...
  2. AGM-Batterie zwingend für W211?

    AGM-Batterie zwingend für W211?: Momentan habe ich in unserem W211 Kombi (Erstzulassung 4/2005) eine Varta Silver Dynamic (12V 100Ah 830A) – also keine AGM-Batterie. Zwei...
  3. C200 - W203 - BJ04 - Batterie entlädt sich

    C200 - W203 - BJ04 - Batterie entlädt sich: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit der Elektronik in meinem C200 w203K (BJ2004). Besitze das Auto seit 6 Jahren (Gesamtalter 20 Jahre) und...
  4. Back Up Batterie

    Back Up Batterie: Guten Morgen ins Forum, In den letzten zwei Wochen hatte ich immer wieder temporären Ausfall einzelner und im Verlauf auch der gesammten...
  5. Gl320cdi 2008 Ventilblock Airmatic arbeitet im Stand und saugt Batterie leer!

    Gl320cdi 2008 Ventilblock Airmatic arbeitet im Stand und saugt Batterie leer!: Hallo, bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen habe einen GL320Cdi 2008 Und bei mir arbeitet im ca. 8 Sekundentakt die Ventile der Airmatic...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden