beheizte Waschanlage

Diskutiere beheizte Waschanlage im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Hi Leute! Ich schreibe gerade eine Diplomarbeit bei DaimlerChrysler und würde gerne eure Meinung zum Thema beheizte Waschanlagen hören. Brauchen...

  1. otpor

    otpor

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich schreibe gerade eine Diplomarbeit bei DaimlerChrysler und würde gerne eure Meinung zum Thema beheizte Waschanlagen hören.

    Brauchen wir überhaupt beheizte Waschdüsen, Waschwasserbehälter und Schläuche?
    Seid ihr zufrieden mit eurem jetzigen System, oder habt ihr vielleicht Verbesserungen auf Lager?
    Sollte die Heizung Klassenübergreifend in Serie gehen?


    Was sind so eure Erfahrungen?


    Hier habt ihr die Gelegenheit mal aktiv an der Entwicklung von euren neuen Fahrzeugen mitzumachen, also sagt mir was ihr denkt.

    Danke Im Vorraus.
    Euer Otpor
     
  2. #2 Ghostrider, 04.06.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.529
    Zustimmungen:
    336
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Hallo und willkommen im Forum !

    Von mir ein "Ja" !
    Mercedes ist aber anderer Meinung und hat es bei der aktuellen E-Klasse gerade wieder in den optionalen Status erhoben. Mein ´02 hat sie aber noch ...

    Gemischt, aber überwiegend positiv.
    Das einzig Negative ist eigentlich nur bei extremen Minusgraden zu registrieren. Ich kann dann zwar warmes Wasser auf die Scheibe bringen, aber auf der Autobahn herrschen dann manchmal solche Temperaturen das das Wasser am Wischer gefriert und einen schönen fetten Eisklumpen bildet.

    Das glaube ich nicht, siehe oben ...
     
  3. markus

    markus

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S210 E320 Mopf Avantgarde
    Verbrauch:
    Hallo, in meinem 210er hab ich das volle Prog. drin, Behälter ist beheizt, Düsen einfach alles, also im Winter ist das erste Sahne, möcht das auf jedenfall nichmehr missen wollen. Möcht das in meine zukünftig auch dirn haben. Als vergleich hatte ich vorher einen 123er der hatte das alles nicht :(, und da war das schon bescheiden wenns richtig kalt war und die Düsen z.B. zugefroren waren. Ich würde mal sagen das gehört für mich zur Sicherheitsaussattung mit dazu man will ja immer ne gute Sicht haben :tup

    Gruß Markus
     
  4. #4 CRY_FoR, 04.06.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Was bringen mir beheizte Waschdüsen, wenn der Behälter nicht mehr beheizt ist? Und zusätzlich kostet der noch ein Schweinegeld...


    Das sind Einsparungen die in meinem Auge bei Mercedes nicht sein dürfen. Wenn Ford das im Mondeo macht - gut OK, aber bitte nicht Mercedes-Benz in der E-Klasse! Aber es wird weitere Einsparungen geben und bald heißt es: "Einsparungen E-Klasse, die Dritte!".

    Die erste Einsparung zum Modelljahr 2004 hin, die nächste ist jetzt gerade zum Mdj. 2005...
     
  5. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch den beheitzten Behälter im Cabrio, da dieses auch im Winter bewegt werden will.
    Leider isses so, daß die "klare Sicht-Brühe" schon bei kalter Scheibe und 50 kmh in der Stadt trotzdem festfriert...
    Ne klasse Sache (hat mein Opa im Ford ?? Komb)i: kleine Drähte in der Frontscheibe (fast unsichtbar) und in den hinteren Seitenscheiben. Da is nach 20 sek. der Beschlag weg und die Sicht frei!!
    Gibts sowas eigentlich nicht im Benz???

    Bye, Jan
     
  6. #6 Badewanne, 06.06.2004
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    Für die Heckscheibe JA, zumindest in unserem S210!
     
  7. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    8o gigantisch... das hatte aber glaub ich schon der Golf I... :] und der wurde vor ca. 50 Jahren zum ersten mal gebaut. Ich meine das gleiche Teil nur mit dünneren Drähten für die FRONTscheibe... fand ich ne klasse Sache!
     
  8. #8 StefansCLK, 06.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Eine beheizte Frontscheibe ist ÜBERFÄLLIG!!
    Ich kann einfach nicht verstehen, warum so ein gutes und sicherheitsrelevantes Feature nicht zu haben ist.

    Beheizter Waschbehälter finde ich pers. unnötig.
    Düsen dagegen schon.


    Wenn der Scheibenzusatz nach Vorschrift ist, friert nichts ein und man hat keinen Stress mit der Reinigung. Mir war nur einmal der ganze Behälter zugefroren, aber der war auch mit klarem H2O gefüllt damals.
     
  9. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    ...der Behälter muß wirklich nicht beheizt sein... Glaub nicht, daß es hier mal über -20°C hat... aber die Soße in den Schläuchen und Düsen oder auf der Scheibe friert trotzdem, da der beigemischte Alkohol (??) gerade an der Scheibe sich schnell verflüchtigt hat und nur noch das Wasser und die Seife übrig sind... und Wasser gefriert ja nun mal so um die 0°C...

    Richtig befüllt war mein Behälter (wurde im Rahmen des Ku.Dienst bei DC sogar kontrolliert :] selbst wenn ich zu blöd dafür wäre (so pi mal daumen, erst Konzentrat, dann wasser drauf, nicht unbedingt genau das Mischungsverhältnis) dann wenigstens nicht die Messgeräte von MB!

    Trotzdem friert es auf der Frontscheibe... auch schon bei ca -10°C...

    Bye, Jan
     
  10. #10 StefansCLK, 06.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Hmm würde bei nem beheizten Behälter nicht passieren, oder doch??? ?( ?(
    Kocht nicht der Alk aus dem Scheibenzusatz raus, wenn der erhitzt wird und ist der Effekt dann nicht der gleiche?
    Oder noch schlimmer -> gefrorenes H2O, da die Alk Konz. abnimmt... :rolleyes:
    Da gibts eigentlich nur eins: eine beheizte Scheibe! :wand
     
  11. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, mein Behälter ist beheitzt, ich hab auch noch keine Probleme mit gefrorenem Wasser IM Motorraum oder den Düsen/Schläuchen gehabt...
    aber ich denke nicht, daß das Wasser auch nur annähernd gekocht wird. Was würde passieren, wenn 70°C warmes oder heißes Wasser auf ne -10°C kalte Windschutzscheibe gepisst wird?? So was ähnliches: :wand bis die Scheibe springt... auf jeden Fall wird die Sicht besser im Auto, weil ja dann nix mehr vor einem ist, was die Sicht einschränkt, oder? :D :tdw
    Jetzt is ja zum Glück erstmal Sommer und die Frage mit festfrieren stellt sich nicht... :tup :]
    Aber: Ich will auch ne beheitzte Frontscheibe!! Gibts sowas in der S- oder M-Klasse??

    Bye, Jan
     
  12. #12 StefansCLK, 06.06.2004
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Mit "kochen" meinte ich den Alkohol, der bei 70° schon eine ganze Weile "kocht" ;)

    Aha also bringt der beheizte Behälter nada.

    Momentan gibts ne beheizte Frontscheibe nur bei Ford.
    Die müssen wohl damals gezaubert haben, dass es keiner nachmachen kann... :))

    (Wohl eher gute Patentanwälte...)
     
  13. jan.th

    jan.th

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, wie warm das Wasser im Behälter wird, was ich sagen wollte ist, daß ich mir nicht vorstellen kann, daß das Wasser über vielleicht 30°C erhitzt wird, da ansonsten die Windschutzscheibe springen könnte... Und diese Temp. dürfte für den Alkohol noch kein Problem sein.
    Ich lass mich da aber gern eines besseren belehren... Wann schaltet eigentlich die Waschdüsenheizung ein? Oder die Heizung im Wischwasser? Und die Außenspiegelbeheizung? Ist sowas an die Heckscheibenheizung gekoppelt oder geht sowas automatisch bei einer bestimmten Temp. an??

    Bye, Jan
     
  14. #14 mike c200, 08.06.2004
    mike c200

    mike c200

    Dabei seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    c200 esprit vollaustatung ( C36 projeckt ) Smart fortwo cabro 451
    dem wischwasser behalter kan max 30 grad werden
    spiegel und wischduse heitzen dachte ich bis 10 a 15 grad.

    Gruss

    Mike
     
Thema: beheizte Waschanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beheizte wischanlage

    ,
  2. mercedes waschdüsenheizung

Die Seite wird geladen...

beheizte Waschanlage - Ähnliche Themen

  1. beheizter Waschwasserbehälter-Vor/Rücklauf

    beheizter Waschwasserbehälter-Vor/Rücklauf: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken den Waschwasserbehälter gegen einen auszutauschen der mit der Heizwendel ausgestattet ist. Die...
  2. W203 beheizte Waschanalge Schlauchheizung

    W203 beheizte Waschanalge Schlauchheizung: Hallo, falls sich jemand mal gefragt hat, wie die Schläuche beim 203 beheizt sind: Im schwarzen Gummischlauch verlaufen 2 isolierte Drähte und...
  3. Temperatur beheizte Scheibenwaschanlage?

    Temperatur beheizte Scheibenwaschanlage?: Hallo zusammen, interessiere mich zur Zeit für den beheizten Waschwasserbehälterim W203. Wie warm wird das Wasser genau? Die im Behälter...
  4. Beheizte Seitenscheibe S202 ohne Funktion

    Beheizte Seitenscheibe S202 ohne Funktion: So, da habe ich gleich das zweite Problem. Hinten links ist beim T-Modell die Seitenscheibe beheizt. Dies funktioniert leider nicht. Hat jemand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden