Behörden Wilkür / Wahnsinn Zulassungsstelle

Diskutiere Behörden Wilkür / Wahnsinn Zulassungsstelle im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Evtl. kann mir ja jmd. weiterhelfen. Habe ein Fahrzeug hier, nordirischer Fahrzeugbrief (V5), deutsche TÜV Abnahme bereits durchgeführt, alle...

  1. #1 Hachigo, 16.03.2012
    Hachigo

    Hachigo

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W211 E500 `03 W124 280 T-Modell W123 200
    Evtl. kann mir ja jmd. weiterhelfen.

    Habe ein Fahrzeug hier, nordirischer Fahrzeugbrief (V5), deutsche TÜV Abnahme bereits durchgeführt, alle Unterlagen vorhanden.

    Heute auf die hiesige Zulassungsstelle, zuerst wurde gemosert, dass das V5 nicht komplett wäre, es würde eine Seite fehlen. Hatte direkt darauf hingewiesen, DASS es komplett ist, Hauptseite und Rückseite mit allen wichtigen Daten wie Fahrgestellnummer, Unterschrift des Verkäufers etc.

    Nein, der Chef musste gerufen werden, welcher direkt bejahte, das V5 IST vollständig, kein Problem.

    Im weiteren Verlauf wurde die Fahrgestellnummer bei irgend einem System nachgefragt, Ergebnis: Das Auto wäre nie in der EU zugelassen gewesen, ergo koennte man mir das Auto auch nicht zulassen.

    Mein Blutdruck stieg bereits, in der Hand vor mir hielt ich das ORIGINAL V5 Dokument, sprich den Zulassungsnachweis.

    Meiner Bitte, einen Anruf bei der englischen bzw. irischen DVLA zu tätigen und die Sache vor Ort zu klären wurde naturgemäss nicht nachgegeben, Bürokratie Irssin ³.

    Ich wusste aufgrund vorheriger Erfahrungen schon, dass die Hauptstelle der DVLA in Swansea (Wales) NICHTS mit der DVLNI in Belfast zu tun hat, Nordirland zählt zwar auch zum Vereinigten Königreich, die Zulassungsstellen operieren aber getrennt voneinander, dies teilte ich dem zuständigen Sachbearbeiter auch so mit, interessiert hats ihn recht herzlich wenig.

    Wutentbrannt gings ab zurück nach Hause, zuerst mit der DVLA in Swansea telefoniert, über das Fahrzeug liegen keine Daten vor, IST ABER NICHTS UNGEWÖHNLICHES, DA DAS FAHRZEUG IN NORDIRLAND REGISTRIERT GEWESEN IST, darauf haetten sie keinen Zugriff.

    Angerufen bei der DVLNI in Nordirland, direkt wurde mir bestätigt, dass das Fahrzeug dort zugelassen gewesen ist, wo denn mein Problem liegen würde, ich hätte ja das V5 Dokument, das ist alles was man braucht, ein kurzes Bestätigungsfax über die Zulassung könne man mir nicht zuschicken, meine Zulassungsstelle hat sie nicht mehr alle (Originalton).

    Ich bezweifle, dass ich durch einen Telefonanruf nach Nordirland von meiner Zulassungsstelle aus (und der entsprechenden telefonischen Bestätigung, DASS das Fahrzeug zugelassen war) irgendetwas erreichen kann am Montag, hat irgendwer Tips für mich parat diesbezüglich ? Weitere Vorgehensweise ?
     
  2. #2 c///320, 16.03.2012
    c///320

    c///320

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    s204 Mopf AMG Paket, Cappuccino-Volleder, ILS, Easypack usw. :)
    Um was für ein Auto handelt es sich denn? Das hat doch bestimmt eine EG-Typgenehmigung!

    Ich würd zur nächstgelegenen Prüforganisation gehen und ein Datenblatt erstellen lassen.
     
  3. #3 Hachigo, 18.03.2012
    Hachigo

    Hachigo

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W211 E500 `03 W124 280 T-Modell W123 200
    Ich glaube du hast den Text nicht gelesen ;)

    Ich HABE bereits die 21er TÜV Vollabnahme, ebenfalls das nordirische V5 Dokument (Zulassbescheinigung und Fahrzeugbrief in einem).

    Meine Zulassungsstelle sagt MIR, das Auto wäre noch nie in der EU zugelassen gewesen (laut deren Abfragesysten über irgendein Netzwerk), mein V5 Dokument und das Telefonat mit der nordirischen Behörde belegen das Gegenteil ...
     
  4. Rio_S

    Rio_S

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    x
    Bist du dran gebunden das Fahrzeug in DIESER Zulassungsstelle zuzulassen? Ich hatte mal Scherereien mit der Führerscheinstelle bei uns am Ort - Mir fehlte auch dies und das - und die Augenärztliche Untersuchung (Lkw Führerschein) sei auch UNGÜLTIG (?!?)
    2 Tage Später in die Haptstelle der Kreisstadt (gewissermaßen deren "vorgesetzte Dienststelle"), Genau so vorgestellt wie hier am Ort - kein Ton gesagt von "Ich war schon bei den Kollegen" - einfach dumm stellen ...

    Es gab keine Frage, keine Probleme - NIX. 20 Min später war alles erledigt.
    Ich bin dann nochmal mit den Dokumenten zu der "Freundlichen Beraterin" hier am Ort gegangen und hab die Stramm stehen lassen.
    Manchmal haben die Entweder keine Ahnung von- oder keinen Bock auf Ihren Job denke ich ...
     
  5. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.308
    Zustimmungen:
    2.082
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Wobei wenn die schon auf der Insel untereinander keinen Zugriff auf die Daten haben, warum sollten die Deutschen dann Zugriff bekommen?
    Und kein Bestätigungsfax schicken zu können klingt für mich ebenfalls nicht besonders bürgerfreundlich.
    In so fern klingt die Geschichte nicht danach, als seien die dort viel besser als die hier (ist halt Schéisse, wenn man zwischen den Mühlen von zwei unkoorperativen Behörden steckt ... ich weiß, das hlift dir auch nicht weiter :().

    gruss
     
  6. #6 Hachigo, 18.03.2012
    Hachigo

    Hachigo

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W211 E500 `03 W124 280 T-Modell W123 200
    Nun, im PRINZIP bräuchte ich den deutschen Brief nicht mehr, das Fahrzeug wurde an einen hier stationierten US Amerikaner verkauft, seine
    Zulassungsstelle hat überhaupt keine Probleme mit dem V5 und der Zulassung.

    ABER mir gehts hier ums Prinzip, wenn er wieder zurückin die Staaten geht in 3-4 Jahren und er das Auto verkaufen will, so sind seine Chancen mit deutschem Brief
    um einiges höher.

    Ich wollte diesbezüglich einfach Ausfuhrkennzeichen holen, damit bekomme ichden deutschen Brief und das Auto geht eh "ins Ausland", bekommt eine
    us-amerikanische Zulassung. Solange ich Ausfuhrkennzeichen auch bei einer nicht lokalen Zulassungsstelle bekomme solls mir egal sein wo ich hingehe,
    ich probiers morgen mal aus.

    Bezüglich der Kompetenz solcher Sachbearbeiter:

    Genauso scheints mir auch, arbeiten dort und haben von der Materie an sich überhaupt keine Ahnung, einfach nur stupide Zahlen ablesen und in den PC
    eintippen ...

    Kollege von mir hatte ein Fahrzeug mit genullter Schlüsselnummer (Import Fahrzeug, gab es nicht in der EU), er hatte das Auto schon 2 mal an- und abgemeldet auf "meiner" Zulassungsstelle, beim 3. mal geriet er an eine Sachbearbeiterin, die sich weigerte, ihm das Auto zuzulassen.

    Die Sache mit den vielen Nullen bei der Schlüsselnummer, da kanns ja nicht mit rechten Dingen zugehen, sie
    verweigerte ihm die Zulassung, der Chef ist nicht hier etc. blabla.

    Ertelefoniert mit seiner Versicherung, telefonierte mit dem Amt für Verkehr IN BERLIN, alle wussten nicht wo das Problem liegen würde,
    WEITERHIN weigerte sich die Sachbearbeiterin, anschliessend wurde er derZulassungsstelle verwiesen aufgrund charmanter Wortwahl gegenüber der
    Sachbearbeiterin :) (verständlich!)

    Genau mit der Zulassungsstelle hab ich es jetzt auch zu tun.
     
  7. #7 Hachigo, 19.03.2012
    Hachigo

    Hachigo

    Dabei seit:
    19.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W211 E500 `03 W124 280 T-Modell W123 200
    Auto problemlos zugelassen bei einer anderen Zulassungsstelle :)
     
    TeddyDU, Robiwan und -CROW- gefällt das.
  8. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.797
    Zustimmungen:
    231
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Du sprichst mir aus der Seele.

    Es ist jedes Mal ein Theater, wenn man ein EU-Fahrzeug zulassen will. Mich ließ man schon 1,5 Stunden warten, um mir dann zu sagen, dass die Emissionschlüsselnummer fehlt. Eine Bescheinigung die der TÜV in fünf Minuten einem vorlegt. Auf meine Frage hin, ob ich die kurz holen könnte, sagte die nette Dame zu mir: "Können Sie, aber wir haben jetzt Feierabend." Dabei ist der TÜV eine Etage tiefer.

    Bei EU-Neufahrzeugen muss die Fahrgestellnummer durch eine Amtsperson überprüft werden. Kann aber auch ein TÜV'ler machen. Die Hauptzulassungstelle im Landkreis akzeptiert den Fahrgestellnummernabgleich durch den TÜV nicht. Die Außenstelle im gleichen Landkreis schon. :rolleyes: Da muss man sich wirklich echt an die Birne fassen.

    Zu deiner Sache: Amtsleiter verlangen, wenn der sich auch querstellt noch eine Etage höher anklopfen. Es ist natürlich eine blöde Geschichte, wenn die Zulassungsstelle über den PC keine Zulassung im EU-Bereich ausfindig machen kann. Da würde ich an deiner Stelle doch nochmal in Nordirland anrufen und höflichst um ein kurzes Fax bitten. Oder wie meine Vorredner schon sagten: Andere Zulassungsstelle im gleichen Landkreis suchen.

    Viel Glück und lass uns wissen was daraus geworden ist.
     
  9. #9 c///320, 22.03.2012
    c///320

    c///320

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    s204 Mopf AMG Paket, Cappuccino-Volleder, ILS, Easypack usw. :)
    Ich hab nicht verstanden warum du denen überhaupt dieses V5 Dokument zeigst.

    Wenn du die Vollabnahme nach §21 hast (schließt dann ja §29 mit ein) dann musst du doch nur das vorlegen und lässt das Fahrzeug ohnehin komplett neu zu!
     
Thema: Behörden Wilkür / Wahnsinn Zulassungsstelle
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zulassungsstelle weigert sich trotztüv ein auto zuzulassen

    ,
  2. EG-Typgenehmigung w123

    ,
  3. eg typgenehmigung nummer w123

    ,
  4. mercedes w211 amerikanische zulassung
Die Seite wird geladen...

Behörden Wilkür / Wahnsinn Zulassungsstelle - Ähnliche Themen

  1. Wahnsinn ab Werk: Das sind die Tuningabteilungen der Autohersteller

    Wahnsinn ab Werk: Das sind die Tuningabteilungen der Autohersteller: Oh weh, unsere sind auch dabei :s2: Das sind die Tuningabteilungen der Autohersteller - Wahnsinn ab Werk
  2. Der Wahnsinn sclecht hin... Gallardo mit 2005PS

    Der Wahnsinn sclecht hin... Gallardo mit 2005PS: schaut euch das mal an.... Die Russen sind doch irre aber echt cool.... Rekord auf der Standind Mile: Gallardo mit 2005 PS beim Unlim 500+ | evocars
  3. Tageskennzeichen - Zulassungsstelle vor Ort und Tüv?

    Tageskennzeichen - Zulassungsstelle vor Ort und Tüv?: Hallo Freunde, wir holen uns eine A-Klasse. Das Auto ist gebraucht und steht 500 km entfernt. Leider haben wir keines mit der Ausstattung im...
  4. Regensensor macht mich wahnsinnig!

    Regensensor macht mich wahnsinnig!: Hallo, der Regensensor in meinem W204 220CDI funktioniert KLASSE. Wenn es nicht regnet. Fängt es auch nur ein wenig an zu fisseln, dann geht...
  5. CL 203 - Antennenwechsel bringt mich zum Wahnsinn!

    CL 203 - Antennenwechsel bringt mich zum Wahnsinn!: Hallo liebe Forenuser, folgendes, habe mir eine schöne Haifischflossenantenne bestellt und wollte diese nun "einfach" anbringen /austauschen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden