Beifahrer-Kopfstütze ausgehakt

Diskutiere Beifahrer-Kopfstütze ausgehakt im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallihallo, irgendwie scheint die Beifahrerkopfstütze (nicht elektrisch) bei meinem W202 Classic ausgehakt zu sein. Der obere Teil (also das...

  1. Deja-Q

    Deja-Q

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 200 Kompressor (W211) Elegance
    Hallihallo,

    irgendwie scheint die Beifahrerkopfstütze (nicht elektrisch) bei meinem W202 Classic ausgehakt zu sein.
    Der obere Teil (also das Schaumstoffkissen) hängt lose an der Aufhängung und schlackert haltlos vor sich hin.
    So richtig originoal scheint das aber ook nich zu sein :sauer:

    Was ist denn da passiert?! Hat das schon mal jemand gehabt?
    Und noch vie wichtiger: Ist das Teil reparabel oder muss es ausgetauscht werden?

    Ich staune bei dem Wagen immer mehr, was da so alles kaputtgehen kann :motz: =)
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Vermutlich ist die innerlich gebrochen. Passiert meist dann, wenn im Fond jmd. aussteigt und sich an der Nackenstütze hält und "rauszieht". Ein Kumpel von mir hatte das selbe Problem, bis er seine Mutter (etwas schwergewichtiger) beim Aussteigen beobachtet hat...;)
     
  3. #3 player1, 02.08.2012
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    1.688
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!
    Bei meiner Lederausstattung die ich kürzlich gekauft habe waren drei von vier Kopfstützen so beschädigt. Das Innenteil gibts bei Mercedes nicht einzeln, aber man kann es von einer gebrauchten Kopfstütze umbauen, hatte noch welche von meinen Schlachtwagen da. Hab ein paar Fotos davon gemacht:

    P1010022.JPG P1010029.JPG

    Wenn man die Kopfstütze abnimmt kann man den Bezug unten öffnen und dann das Plastikinnenleben aus dem Schaumstoffkern herausziehen. Ist etwas fummelig, geht aber einigermaßen.

    Wenn Du Interesse hast gucke ich mal nach ob ich noch so ein intaktes Innenleben da hab. Kannst mir ja ggf. ne PN schicken.

    MfG
    Daniel
     
  4. Deja-Q

    Deja-Q

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    E 200 Kompressor (W211) Elegance
    Vielen Dank für die Antworten und sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde!

    Das mit dem Aussteigen könnte möglichweise das Problem erklären. Hatte in letzter Zeit einige Leute herumkutschiert. u.A. auch etwas größere Kaliber, die auch hinten saßen. ;)

    Der Bezug ist aus Stoff und ich weiß nicht, ob er mir das Herumprökeln und Auseinanderwurschtel nicht übel nimmt.
    Werde mir das Ganze mal genauer ansehen.

    In diesem Zuge, Danke Player1 für dein Angebot! Muss mal sehen, ob sich das Ganze überhaupt noch lohnt.
    Übrigens fühlt sich die Stütze genau so an, wie sie auf deinen Bildern aussieht ;(

    Rausziehen kann man die Stütze ja wahrscheinlich, indem ich die Plastiksperre zusammendrücke und den ganzen Klimbim hochziehe, oder?
     
  5. #5 player1, 09.08.2012
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    1.688
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Hi!
    Dem Bezug ist das egal, der ist ja auf einem Schaumstoffkern, und die beiden trennst Du nicht voneinander. Du ziehst ja nur die Beine mit dem Mechanismus aus dem Schaumstoffkern. Anschließend solltest Du aber ggf. noch die Plastiksplitter rausholen. Kannst mir auch Deine Kopfstütze schicken und ich tausch es für Dich aus. Wo kommst Du denn her?

    Genau!

    MfG
    Daniel
     
Thema: Beifahrer-Kopfstütze ausgehakt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w204 kopfstütze locker

    ,
  2. w204 kopfstütze

    ,
  3. kopfstütze mercedes w204

    ,
  4. kopfstütze w204,
  5. w204 kopfstütze defekt,
  6. www 202 Kopfstütze lose,
  7. w204 kopfstütze kaputt,
  8. mercedes w202 kopfstütze bezug tauschen,
  9. w204 kopfstütze Verstellung lose,
  10. w212 beifahrerkopfstütze lose,
  11. w202 kopfstützen aufnahme,
  12. c-klasse w204 kopfstütze ausbauen,
  13. nackenstütze w204 lose ,
  14. nackenstütze für mb w204,
  15. kopfstützen ist zu lose,
  16. Beifahrerkopfstütze Mercedes GLC,
  17. beifahrer nackenstütze
Die Seite wird geladen...

Beifahrer-Kopfstütze ausgehakt - Ähnliche Themen

  1. Innengriff der Beifahrer- Tür oben aus der Türverkleidung gerissen

    Innengriff der Beifahrer- Tür oben aus der Türverkleidung gerissen: Hallo zusammen, die rechte vordere Tür musste wegen einer kleinen, aber unzugänglichen hässlichen Beschädigung Mitte letzten Jahres erneut werden....
  2. Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer

    Ausbau Fensterheber Schalter Beifahrer: Hallo, Ich müsste, wegen einer Verunreinigung, den Beifahrer Fensterheber Schalter ausbauen. Komme dort nicht mit einem wattestäbchen dran. Ist...
  3. GLK 220 Kopfstützen

    GLK 220 Kopfstützen: Hallo,wie werden die Kopfstützen am GLK220 CDI Bj.2013 demontiert?
  4. Scheibenwischer Beifahrer ohne funktion!

    Scheibenwischer Beifahrer ohne funktion!: Hallo liebe Freunde, ich habe seit gestern folgendes Problem: Als ich den Frost von der Scheibe gekratzt hatte und Heizung alles auf volles...
  5. Zentralverriegelung Beifahrer

    Zentralverriegelung Beifahrer: Hallo liebe User, Ich bin neu hier im Forum, durch die Suche habe ich leider keinen ähnlichen Fall gefunden. Seit kurzem auch Besitzer eines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden