Benzin mit 110 Oktane???

Diskutiere Benzin mit 110 Oktane??? im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Dieses Baby hier ist ein Saleen S351 "Boss" und hat eine 10 Liter Maschine unter Haube. Auf dem letzten Bild steht er brauch 110 Oktan ( Optimax...

  1. #1 spookie, 17.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Dieses Baby hier ist ein Saleen S351 "Boss" und hat eine 10 Liter Maschine unter Haube. Auf dem letzten Bild steht er brauch 110 Oktan ( Optimax hat 99, Super Plus 98 )

    Ist das Rennbenzin?? ?(

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    wird wohl eher ein Fake sein!

    Das Teil auf dem Motor sieht so nach Kompressor aus und aufgeladene Motoren haben normalerweise eine geringere Verdichtung!
    Auf jeden Fall ist 110 Oktan Sprit für Flugzeuge mit Kolbenmotor und nennt sich an Avgas (Aviation Gasoline)
     
  3. #3 spookie, 17.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Wow, Du kennst Dich aber gut aus, Dankeschön.
    Und das um diese frühe Zeit :D
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich geb mein bestes ;)

    Ein guter Bekannter von mir hat übrigens in seinem 126er 500SEC auch Avgas getankt! Wenn's nix kostet :D :D
     
  5. #5 spookie, 17.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Verträgt das ein Serienmotor überhaupt oder hat der ihn etwas modifiziert?
     
  6. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    das passt schon das macht dem eigentlich nix! Solange das Gemisch komplett entzündet wird! Die Oktanzahl sagt ja aus wie früh oder spät sich das Gemisch entzündet! Wenn Du also einen hochverdichteten Motor fährst und niederoktanigen Sprit tanks geht das im Extremfall so aus wie beim Diesel, also daß das Gemisch alleine durch Kompression so heiß wird, daß es sich ohne den Funken der Zyndkerze entzündet!
    Natürlich würde ich aber von Avgas absehen, da es sich von normalem Sprit doch untrscheidet! Benzin hat ja speziell für unsere PKW Motoren Additive drin die genau abgestimmt sind! Also schaden tut's nicht aber super toll ist's auch nicht!
     
  7. #7 avantgarde, 17.12.2002
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also mein Kumpel aus Berlin tankt vor seinen "rennen" auch ab und zu 110 Oktan (benzin (Kerosin).

    Er meint damit ginge sein Audi s2 noch einmal deutlich besser. Ich kann das nicht beurteilen, höre diese Storys nur vom Telefon - bin auch zu selten mal im dicken B an der Spree.

    Aber ich kann mir schon vorstellen, daß es ein Sondermodell wie das oben gezeigte schon eine gewisse bestimmung an den Kraftstoff stellt. Dabei muß es ja auch gar nicht heißen, daß bei normal Benzin der Motor streikt, aber wenn das ein älteres Fahrzeug mit etwas älterer Technik ist, dann wäre es schon sinnvoll immer den Sprit zu tan ken, der auch für das Fahrzeug optimiert eingestellt wurde.

    Bei moderne Motoren optimieren sich die Zündzeitpunkte bei unterschiedlichem Benzin automatisch, wobei das Ansprechverhalten mit abnehmender Oktanzahl ebenfalls abnimmt.

    Daher ist es wohl auch ein trugschluß, daß man mit normal Benzin und dem daraus resultierenden günstigeren Sprit auch wirklich geld spart, denn das was man Geld an der Tanke einspart, verliert man wieder im höheren verbrauch, da der Motor mehr kraft aufwenden muß, um z. B. die Marke 100 zu erreichen.

    Gruß

    Avantgarde
     
  8. #8 avantgarde, 17.12.2002
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    aber wißt ihr was mir gerade aufgefallen ist???

    Schaut euch nochmal dieses Bild hier unten an, und dann entscheidet selbst, ob diese Verarbeitung wirklich gut ist.

    Ich habe da so meine Zweifel.

    Beim ersten Hinsehen ist mir das gar nicht aufgefallen.

    Gruß

    Avantgarde
     
  9. #9 spookie, 17.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    Stimmt, gar nicht aufgefallen - 1A Verarbeitung ohne Spaltmasse :D
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    was jetzt? 110 Oktan oder Kerosin? :D :D :D :D :D

    also nochmal 110 Oktan Sprit ist Flugzeugbenzin für Flieger mit Kolbenmotoren und nennt sich Avgas (Aviation Gasoline)
    Kerosin ist allerdings was ganz anderes! Das nennt sich Jet A-1 und ist für Flugzeuge mit Strahltriebwerken also Dieseljäger äh Düsenjäger und so Zeugs :D
    Und das ist so eine Mischung aus Heizöl und Petroleum dem je nach Flugzeug und geflogener Höhe Zusätzue beigemischt werden weil sonst aufgrund der Kälte der Sprit versulzt und die Kraftstofffilter oder Pumpen o.ä. zu macht!

    So die Oktanzahl im Auto ist sehr wichtig weil das Auto auf einen bestimmten Wert eingestellt ist! Tankt man schlechteren Sprit entzündet sich das Gemisch früher und wenn man nicht nachregelt kommt es zum so genannte Klopfen, wasneuere Modelle selbst einstellen! im Extremfall entzündet sich das Gemisch vor dem Totpunkt und da hilft auch keine Motorsteuerung mehr....
     
  11. #11 avantgarde, 17.12.2002
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Äh, OK hast recht.

    Also die Erklärung ist gut gelungen - Also normal Benzin mit 110 Oktan. ich dachte das wäre dann Kerosin.

    Du atemest das Zeug aber nicht täglich ein, nur damit du diese ganzen erklärungen hier bringen kannst, oder?? :D :D 8) 8) :D

    Ne der Mann scheint Ahnung zu haben. Mein Kumpel tankt auf alle Fälle 110 Oktan, damit er noch einen Tick früher am Baum landet. :]

    Ersma

    Avantgarde
     
  12. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Verarbeitungsniveau ist für US-Karossen völlig normal, da sieht man mal wie verwöhnt wir sind.
    Was würde passieren wenn man den Spaltmaß-Freak Piech hier reinsetzen würde? Er würde sicherlich denn Schock seines Lebens bekommen und mit einem Hechtsprung diese Auto in Rekordzeit verlassen.
     
  13. #13 Atze C280, 17.12.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Wow, Saleen ist ja der MUSTANG Tuner :tup

    Wieviel Oktan hat überhaupt dieses Methanol Zeugs ?(
    Die fahren doch das Zeug öfters da drüben, oder?
     
  14. #14 spookie, 17.12.2002
    spookie

    spookie Guest

    @Atze
    Schau mal auf meiner autoGalerie.org - Startseite vorbei, da findest Du noch einige mehr Bilder zum Saleen

    ....mal ein bißchen Werbung machen hier ... :)
     
  15. #15 SLK 230 AMG, 17.12.2002
    SLK 230 AMG

    SLK 230 AMG

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VIANO Ambiente 2,2CDI ( W639 )
    HEEEE geil, das wäre genau der richtige Motor für mein Winterauto !!! :D
     
  16. #16 Hubernatz, 17.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    110 Oktan hat Flugbenzin und das ist soweit ich noch weiss, verbleit. Wäre also net so toll, auch macht man sich beim Befüllen des Tanks mit dme Zeugs auch der Steuerhinterziehung strafbar.

    Gesund für den Motor ist das eh nicht.
    Hier gabßs mal im BMW-Treff eine Diskussion zum Thema
     
  17. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.575
    Zustimmungen:
    2.169
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    wie bei Kerosin auch!
     
  18. #18 Hubernatz, 17.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Oder Heizöl extra leicht und Salatöl, meine lieben Dieselfreunde :D
     
  19. #19 C220-Casio, 17.12.2002
    C220-Casio

    C220-Casio

    Dabei seit:
    08.10.2002
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    Meine damaligen Modellautos mit Verbrenner Motoren liefen mit einem Nitromethan Kraftstoff.
    Mich kostete der Liter immer knapp 20 dm :O)
    Wäre doch mal ne Überlegung wert mal 60 liter zutanken und mal schauen was passiert.

    *hehehehe* booooooom!!


    Was haltet ihr eigentlich von Octan Boostern???
    Ich hab das mal mit meinem Motorrad verpasst.
    Normalerweise soll man eine Flasche auf eine Autotankfüllung nehmen.
    Ach was soll , hab ich mir gedacht und hab die ganze Flasche in meinen Motorradtank gekippt *heheh*
    Meine fresse , die Karre ging ab wie Schidts Katze :O)
    ob das auf lange sicht geschadet hat hab ich kine Ahnung, 3 wochen später wurde die Karre mir geklaut.... *:O(
     
  20. #20 Hubernatz, 18.12.2002
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Hab das Zeug schon mal in meine Mitsubishi gekippt, Glaube es bringt nicht viel auf einen Tank. Bei einem Motorrad evtl. eher, wegen des wesentlich geringeren Tankinhalt im Verhältnis zu dem Zeugs.
     
Thema: Benzin mit 110 Oktane???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 110 oktan benzin kaufen

    ,
  2. 110 oktan

    ,
  3. 105 oktan benzin kaufen

    ,
  4. rennbenzin 110 oktan,
  5. 110 oktan benzin,
  6. tankstelle 110 oktan,
  7. oktanzahl 110 ,
  8. 110oktan benzin,
  9. benzin 110 oktan,
  10. oktan 110,
  11. 110 octan,
  12. rennbenzin in berlin,
  13. 110 oktan benzin preis,
  14. 110 oktan Tankstelle,
  15. kraftstoff mit 110 oktan
Die Seite wird geladen...

Benzin mit 110 Oktane??? - Ähnliche Themen

  1. C 230 2,5 V6 Benzin springt nicht an

    C 230 2,5 V6 Benzin springt nicht an: Guten Abend ! Nach der Kurzvorstellung schon gleich das erste Problem : Der Liebling meiner Frau sprang gestern nach 3 Stündiger Pause nicht mehr...
  2. Kaufberatung S211 Benzin und Gas

    Kaufberatung S211 Benzin und Gas: Hallo, ich hoffe ich darf hier nach euren Meinungen fragen. Ich interessiere mich für einen S211 mit folgenden Eckdaten. - BJ 2007 - 1,8 Liter...
  3. Auspuff von 320 Diesel in Benziner einbauen

    Auspuff von 320 Diesel in Benziner einbauen: Hallo liebe W210/S210 Gemeinde, Ich fahre einen S210 E320 als Benziner. Nun habe ich schon öfter mal gehört und gelesen dass es Leute gibt die...
  4. Sporadische Startprobleme GLK 350 Benziner 306 PS

    Sporadische Startprobleme GLK 350 Benziner 306 PS: Hallo, mein GLK 350 Benziner (Bj. 2013) hat zeitweise Startprobleme. Hauptbatterie und Stützbatterie erneuert. Mercedes Diagnose bringt keine...
  5. Vmax beim GLK 350 Benziner 306 PS

    Vmax beim GLK 350 Benziner 306 PS: Hallo, ich habe einen Reimport GLK aus Bj. 2013 dessen Vmax bei 210 Km/h für den US-Markt abgeriegelt wurde. Lt. techn. Daten sollte das Auto 238...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden