Benzinpreise

Diskutiere Benzinpreise im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hi, wie hoch sollen eigentlich noch die Benzinpreise steigen? Kann doch nicht sein das die Preise immer höher gehen. :sauer: Habe heute...

  1. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi,

    wie hoch sollen eigentlich noch die Benzinpreise steigen?

    Kann doch nicht sein das die Preise immer höher gehen. :sauer:

    Habe heute für Super Bleifrei 1.08€ bezahlen müßen.

    Was kann man gegen die hohen Preise tun?

    Gruß Dirk
     
  2. muke

    muke

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    am sonntag könnte sich das ändern lassen...

    muke
     
  3. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Stoiber? ?(
     
  4. muke

    muke

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    das muss jeder für sich selber entscheiden, tatsache ist aber, seit 4 jahren ist mein geldbeutel leerer als vorher. :wand

    muke
     
  5. Alois

    Alois Guest

    Hallo alle SLK-Fahrer und andere Cabrio-Fahrer,
    zumindest am kommenden Wochenende werde
    ich Benzin sparen. Es ist nämlich schlechtes
    Wetter angesagt und da entfällt der geplante
    Ausflug zum Starnberger See.
    Aber Spaß beiseite; die hohen Spritpreise
    sind wirklich ärgerlich. Wenn alle Autofahrer
    Deutschlands einmal für eine Woche die Pkws
    in der Garage stehen lassen würden.
    Was würde da passieren.
    Aber leider ist so etwas nicht machbar.
    Ich fliege in 4 Wochen nach Libyen, da könnte
    ich mir ja ein paar Kanister mitbringen.
    Aber dann habe ich mit der Luftfracht zu tun.
    Grüße an alle im Forum.
     
  6. #6 RoadRunner, 19.09.2002
    RoadRunner

    RoadRunner

    Dabei seit:
    12.09.2002
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Da haben wir Österreicher es endlich einmal besser! Jahrzehntelang war der Sprit bei euch billiger, aber dann habt ihr euch für Rot/Grün entschieden.
    Auch in Österreich planten die Sozialisten vor der letzten Wahl einen Ökobeitrag auf den Benzin, aber sie schafften es nicht auf die Regierungsbank! Aber da uns nun ebenfalls bald Wahlen ins Haus stehen, könnte es bald sein, das wir euch wieder überholen und wir vereint weinen dürfen!
     
  7. #7 Dr. Low, 19.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Meine Meinung zu dem Thema: und ist der Stoiber noch so'n Depp, besser als der Schröder ist er allemal! Denn: wer eine Stimme Rot gibt, gibt zwei Stimmen an diese grünen Treter!
     
  8. #8 Atze C280, 19.09.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Jetzt wartet erst mal ab "wenn" Rot/Grün nächstes Jahr die wieder die Ökosteuer anhebt und als Bonus die LKW Maut einführt.

    Deswegen wird der LKW Verkehr auch nicht weniger, nur die Podukte im Laden teurer. Denn die Spediteure müssen die Maut Gebühren ja auf die Frachtkosten rechnen.
    Und bei bis zu 15 Cent PRO BAB Kilometer wird man das deutlich merken, wenn man im Supermarkt den Einkaufswagen voll macht.

    Gaubt mir, kein LKW fährt nur so als Spass durch die Gegend.
     
  9. #9 Mr. Bean, 19.09.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Hmm...

    vielleicht nicht rot/grün wählen? :D
     
  10. #10 Atze C280, 19.09.2002
    Atze C280

    Atze C280

    Dabei seit:
    30.01.2002
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    W202 C280 SPORT DTM EDITION W168 A140 Classic W163 ML350 Inspiration
    Hmm,

    wäre vielleicht besser :D
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.241
    Zustimmungen:
    2.023
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Die Ökosteuer ist halt dazu da unseren Ost- und Russlanddeutschen Mitbürgern (haben die Schwarzen zu verantworten) die noch nie in eine Rentenkasse eingezahlt haben die Rente zu sichern! Die höhere Besteuerung des Kraftstoffes wird aber für die notwendige Fahrt zur Arbeit durch das höhere Kilometergeld ausgeglichen!
    Klar das rot/grün bei den Autofahrern nicht so die Lobby haben aber die Umwelt, das hat das Hochwasser gezeigt, sollte schon anders behandelt werden und da hat rot/grün zumindest eine Lösung und die Schwarzen nichts....
    Außerdem bin ich nicht so der Krieg's Fan drum gibt's bei mir die rote Karte für Stoiber :D
     
  12. #12 Martin-Michael, 20.09.2002
    Martin-Michael

    Martin-Michael

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wäre doch mal schön, die Entwicklung der Benzinpreise während der 16 Jahre Kohl (CDU) Regierung zu vergleichen. Sind die da wirklich geringer geworden? Also ich habe das anders in Erinnerung. Außerdem, könnt ihr euch vorstellen, wie bei einem Irak-Krieg die Preise explodieren werden? Wer spricht sich denn aber deutlich gegen einen solchen Krieg aus? Ich bin wirklich kein Schröder-Fan, aber mit Stoiber wirds bestimmt nicht besser!

    Martin
     
  13. #13 Mr. Bean, 20.09.2002
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    ich denke, wenn es soweit ist, wird auch Schröder nicht zurückstecken. ;)

    ... ansonsten nicht noch weitere 4 Jahre "eingeschlafene" Hände... :(

    ... und nun sag ich nichts mehr, es wird zu politisch...
     
  14. tawa

    tawa

    Dabei seit:
    19.08.2002
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    also wer glaubt mit stoiber wird das benzin billiger, lebt wohl in einer traumwelt
     
  15. #15 spookie, 21.09.2002
    spookie

    spookie Guest

    Das Benzin wird sicherlich nicht mehr billiger werden, egal ob schwarz oder rot, beide Seiten werden die Preise weiter ansteigen lassen, wie es immer so war. Hauptsache der Staat nimmt ein und die Beamten kriegen horrende Renten, von Politikern ganz zu schweigen.

    Zigaretten werden doch auch schon wieder teurer, das Geld fließt in die gleiche Kasse wie das der Benzinsteuer - und alles geht dahin, wo es uns normalen Bürgern nichts bringt.

    Nicht mal in die Strassen wird richtig investiert, da müssen schon private ran, und die müssen ja auch schauen, dass sich das rentiert, also werden allgemeine Mautgebühren auch für PKW und Motorräder irgendwann sowieso kommen oder so wie bei den Österreichern und Schweizern mit dem Pickerl.

    Ich sags mal so: ich fahre so viel, mir ist eigentlich egal, was der Sprit kostet. Muss man doch mal schauen, wie viele Millionen das machen. Tanken für 20 oder 30 Euro und kommen dafür viel öfterer. Begreifen net, dass man auch gleich volltanken kann und es aufs gleiche rauskommt. Ich tanke immer voll, niemals halb oder dreiviertel - weil es blödsinn ist und unnötig.


    Ich bin ein überzeugter Benziner sozusagen, erst wenn es überhaupt nicht mehr bezahlbar ist, werde ich auf CDI umsteigen, wenns ichs mir gar nicht mehr leisten kann, bis dahin bleibe ich dabei. Nächstes Auto wird ein V6 werden, egal was er verbraucht.

    Ich wähle schwarz/gelb, es kann nur besser sein als rot/grün, denn vor 3 Monaten wurde auch schon diskutiert, die Mehrwertsteuer um 1% anzuheben und dass kanns ja wohl nicht schon wieder sein oder?
     
  16. #16 Dr. Low, 21.09.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Deutschland = Merkkuh der Nation!

    Rot - Grün = ganz klarer Sponsor der Welt!

    So einen Schwachsinn wähle ich nicht! Da gebe ich Spookie Recht!
    Nur: sooo gute Renten bekommen die Beamten auch nicht! Man darf nicht immer nur die Oberregierungsräte und höher sehen!
    Wer bei normaler Karriere im mittleren oder gehobenen Dienst in Ruhestand geht, bekommt eher weniger raus als jemand, der sein Leben lang bei DCX oder so gearbeitet hat!
    Und daß unser Job kein Zuckerschlecken ist, kannste mir glauben! Ansonsten verkuppel ich dich gern mal mit A.S.... du weißt, wen ich meine, oder?
     
  17. #17 spookie, 21.09.2002
    spookie

    spookie Guest

    Hehe, der Vergleich mit DC ist schlecht, das es dort die betriebliche Altersvorsorgung gibt, die automatisch für jeden in jedem Monat vom Daimler direkt überwiesen wird und die man garantiert kriegt, egal wie lange man bei der Firma war.

    Da hab ich Glück: in meiner derzeitigen Firma gibt es ein gleiches System...


    Aber:
    Beamtem sind schlimm und faul. Bei uns vor der Tür sind seit 2 Wochen 2 Lampen defekt, es ist saudunkel draussen, man sieht nichts mehr, geschweigedenn mein dunkles Auto. Die betreffenden 3 Beamten sind niemals am Platz, egal zu welcher Tageszeit. Echt klasse.

    Deutschland, Deine Beamten - das ist Dein Untergang
     
  18. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    673
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    ...unsere ostdeutschen Mitbürger haben sehr wohl in ein Rentensystem eingezahlt, welches aber mit der Wende '89 die existentielle Grundlage verlor... Wollte ich nur mal anmerken!

    Zum Benzinpreis: bei uns hier in Süd-Baden traf mich am Freitag mittag der Schlag... bin in Wehr an einer Tanke vorbeigefahren und da stand auf der Anzeige 1.119 Euro pro Liter Super Benzin! Und 1.159 Euro für nen Liter Super Plus... das darf so nicht weiter gehen! Zum Glück haben wir die Schweiz vor der Haustüre ;) da kostet der Liter Super (Benzin-95) 1.30 CHF, was in etwa 0,90 Euro sind!
     
  19. #19 spookie, 21.09.2002
    spookie

    spookie Guest

    Hehe, mit der Schweiz das kann ich nur bestätigen.
    Wenn ich wiedermal wie oft in Singen bin, fahre ich kurz über die Grenze und tanke dort voll, weils einfach billiger ist. Die paar Minuten und 10 km mehr sind da voll in Ordnung.
     
  20. #20 elTorito, 21.09.2002
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.278
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Interessanter Thread :)
    Kann ich aber kaum mittreden weil ich nen Diesel Fahre.
    Abgesehn davon zahle ich allerdings mehr Steuern.
    Dachte immer wenn man sich nen neues Auto kauft das die Steuern dann 2 Jahre erlassen bleiben, aber das war wohl nur ne Aktion wie man mir bei DC bzw Finanzamt sagte. 360 EURO zahle ich für meinen 200 Cdi , dazu hat der 200 er ja 2200 ccm , sprich zahle direkt für 200 mehr als wie bei meinen W202 .
    Find ich auch irgendwie dreist.

    Naja letzendlich durch die gegebenheit das ich in der naehe der Hollaendischen Grenze wohne, fahre ich immer dort Tanken.
    Da ich die KM Pauschal ende des Jahres absetze ist es wohl egal wo ich Tanke. (in holland schwankt der diesel immer zwischen 73 und 76 Cent.

    Was mir allerdings immer ein Raetsel sein wird ist ,
    wie schaffen es die anderen Länder ? (Spanien, Frankreich, Holland usw) einen Konstanten Sprit preis zu bewahren?

    Da gibt es ne erhöhung alle paar jahre und die bleibt dann auch erstmal , hier in deutschland schwanken die Preise TagTaeglich? Den Grund dafür würde ich zu gerne mal erfahren.

    Und Warum kostet der Sprit an einer Aral Tanklstelle in Aachen 87 Cent und 40 KM bei mir zu Hause an einer Aral nur 81 Cent.
    Ich schaetze mal wenn man dieses Verfahren vereinheitlichen würde, konstante Spritpreise für alle einfügen dann hat man mehr übersicht, wenn der Spritpreis dann noch wenigstens Konstant bleiben würde, würden die Leute auch nicht so oft meckern das es zu viel ist.

    Und vor allem finde ich sollte man Innland Flüge abschaffen. ;)
    Und Steuer auf Sprit für die F1 Boliden erheben(Clerosen heist das teil? )

    Aber ob sich morgen dadurch was aendert ? bezweifle ich . Egal ob rot oder schwarz drankommt. Die Ökosteuer ist nunmal ne Einnahme Methode der feinsten warum sollte der Staat die dran geben? Das Geld würden die sich dann anderseitig wieder vom Bürger holen oder ist es nicht so ?

    In Osnabrück gibt es eine Autofahrer Partei, die dafür plediert alle Starren Kästen abzuschaffen. Vielleicht sollte ich die wählen ;) weil wenn ich mal nicht mehr bin, dann wäre das fast so als wenn man der Stadt Aachen nen Bein ausreißt, hehe ....
    Jeder 3 von 5 Blitzern ist abzocke ,...

    Dazu gesagt fahre ich mittlerweile Spritsparend, (ca durchschnitt 6 Liter, und werde immer noch geblitzt) also irgendwas laeuft da falsch :o)
     
Thema:

Benzinpreise

Die Seite wird geladen...

Benzinpreise - Ähnliche Themen

  1. Benzinpreis senken.........

    Benzinpreis senken.........: Habe ich grade in meinen Posteingang gehabt und bin der Meinung das dieser Plan besser klappen könnte als der letzte.....
  2. Aktion gegen die hohen Benzinpreise. Mitmachen !!!

    Aktion gegen die hohen Benzinpreise. Mitmachen !!!: BITTE LESEN UND FLÄCHENBRANDMÄßIG WEITERLEITEN!!!!! Wie es angedeutet wird, werden die Benzinpreise bis zum Sommer ein absolutes Rekordhoch...
  3. Steigende Benzinpreise

    Steigende Benzinpreise: Bremer tanken am günstigsten Am günstigsten ist der teure Kraftstoff zurzeit in Bremen, am meisten müssen die Erfurter und Kieler für ihre...
  4. AvD bezeichnet j?ngste Benzinpreis-Erh?hungen als skandal?s

    AvD bezeichnet j?ngste Benzinpreis-Erh?hungen als skandal?s: Der AvD (Automobilclub von Deutschland) bezeichnete heute die jüngsten Anhebungen der Spritpreise als skandalös. Folglich haben die Benzinmultis,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden