Benzinverbrauch C200 Kompressor 184 PS?

Diskutiere Benzinverbrauch C200 Kompressor 184 PS? im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebes Forum! MIch würde mal intressieren wieviel Sprit eure Fahreuge zurzeit bei diesen Minustemparaturen verbrauchen. Besonders der...

  1. MF 320

    MF 320

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    E200 CGI BE Cabrio
    Verbrauch:
    Hallo liebes Forum!

    MIch würde mal intressieren wieviel Sprit eure Fahreuge zurzeit bei diesen Minustemparaturen verbrauchen.

    Besonders der C200 Kompressor 184 PS.

    Ich fahre zurzeit mit einem Durchschnitt von 15,44 Liter. Allerdings nur Stadtverkehr.

    Den Durchschnitt habe ich errechnet beim Volltanken und km was ich damit Fahre.

    Laut Anzeige im KI Verbrauche ich 12,5-14liter je nach Fahrweise. Tatsächlich errechnet sinds aber 15,44 Liter im Durchschnitt.

    Ist das Normal?? Immerhin gibt Mercedes im Stadtverkehr ca 11Liter an.

    MfG Mike
     
  2. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    Hi,

    das erscheint mir n bissel ziemlich hoch....
    Ich habe zwar nur einen c180 Kompressor aber selbst im kalten Zustand und für die ersten 2 km nur bergaufwärts ( Serpentine ) habe ich maximal 12,5...13 liter...
    Für 15 km Mix Stadt/ Land habe ich zwischen 7,7 und 9 l Verbrauch, auch bei minus 15 Grad....

    Hast Du nen Schalter oder Automatik ?

    Grüße
    :driver
     
  3. #3 Quickie-Groove, 16.02.2012
    Quickie-Groove

    Quickie-Groove

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI
    Mein 320er braucht 11,8L auf die letzten 800km gerechnet....
     
  4. MF 320

    MF 320

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    E200 CGI BE Cabrio
    Verbrauch:
    Fahre Automatik!

    Fahre nur Stadt!

    Im Sommer brauch ich ca. 12,5 liter obwohl im KI 11,5 steht.

    Der Durchschnitt auf den letzte ca 7000km ist 12,5 liter laut KI.

    Die Anzeige hat sich nicht geändert obwohl ich die letzten 1500km mit ca.15.5liter Fahre.

    Bitte nur Ergebnisse die auf berechnung von getankten litern und gefahrene km basieren.

    Ki Angaben waren bis jetzt immer nicht genau. Wie ich bereits erwähnt habe fahre ich laut KI Tageszähler zwischen 12,5 und 14 litern.

    Liebe Grüße und Dankeschön für aufschlussreiche Antworten.
     
  5. #5 hijacker123, 16.02.2012
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    535
    Du solltest mal Dein Fahrprofil etwas genauer beschreiben.
    Stadtverkehr kann ja so einiges bedeuten.
    Viele Ampeln oder eher nicht, bergig oder flach, 3km oder 30km Strecken...
    Das sind alles Faktoren die den Verbrauch positiv oder negativ beeinflussen können.
     
    bandit gefällt das.
  6. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Ich halte deinen Verbrauch von 12,5 Litern bei einem C 200 für zu hoch.
    Da verbraucht ein 500-er ja unwesentlich mehr (bei normaler Fahrweise).
     
  7. #7 Robiwan, 16.02.2012
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
  8. #8 hijacker123, 16.02.2012
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    535
    In der Stadt 12,5 Liter mit einem CL 500? :rolleyes:
    Auf 50km? =)
     
    MF 320 gefällt das.
  9. MF 320

    MF 320

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    E200 CGI BE Cabrio
    Verbrauch:
    Zu meinem Fahrprofil:

    Fahre ca 200-250km in der Woche.

    Fahre ca 15 mal pro Woche kurzstrecken von ca 2km. Sind zusammen 30km Kurzstrecken auf denen der Motor nicht Warm genug wird. (Schule Kinder, Tageseinkäufe)

    Den Rest von ca. 200-220 km fahre ich in Stadtgebiet auf flachen Straßen. Dazwischen aber auch mal 2-4 Ausfahrten auf der Autobahn. Je nach dem wo ich hin muss.

    Auf den Kurzstrecken hab ich immer um 14Liter verbrauch im KI.

    Auf Fahrten bei denen der Motor Warm ist stehn dann um die 12,5 liter aufn KI.

    Auf meiner letzten längeren Strecke 450 km Autobahn bin ich nachweislich mit 9 liter gefahren.

    Mein Fahrstil ist nicht heizen aber auch nicht schleichen. Nie schneller als erlaubt.

    Gemessener Durchschnitt sind aber trotzdem 15,5 liter.

    Gruß Mike
     
  10. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Da im Startpost steht, dass er 15,4 L in der Stadt verbraucht, und 12,5 L auf die letzten 7000 km bin ich bei den 12,5 Lvon einem kombinierten Verbrauch ausgegangen.

    Dass man mit nem CLin der Stadt mit 12,5 L nicht hinkommt sollte jedem klar sein.

    Daher genau lesen.
     
  11. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *

    Dann mach dir doch mal die Freude und lege mal ein spritmonitor profil an, während der Rüssel im Tank hängt, schreibt man sich kurz:
    - Gesamtkilometerstand
    - Kilometer ab Reset
    - Verbrauch laut KI seit Reset
    - Geschwindigkeit laut KI seit Reset
    - anschließend ab Reset löschen und eventuell den Tageskilometerzähler zurücksetzen :wink:

    Dann Tankrüssel raus und daheim kurz die Daten eingeklimpert, dann kommt sowas dabei raus:
    Detailansicht: Mercedes-Benz - CLC-Klasse - CLC 350 - Spritmonitor.de

    Und auf kurz oder lang hat man da ne vernünftige Übersicht, es sollte aber klar sein, dass man nicht immer identisch viel
    Sprit in den Karren bekommt, das hängt von der Standposition und der Zapfsäule ab. :P

    Ansonsten klingt dein Fahrprofil leider nach höherem Verbrauch, diese extremen Kurzstrecken sind unvorteilhaft,
    da kann der Durchschnittsverbrauch gar nicht erst anfangen zu sinken :rolleyes:
     
  12. MF 320

    MF 320

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    E200 CGI BE Cabrio
    Verbrauch:
    @tOwA

    Werde mal so ein Profil anlegen. Habe gestern Abend erst vollgetankt.

    Mal sehn was dabei rauskommt. ;)
     
  13. #13 thebest, 16.02.2012
    thebest

    thebest

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C200 T-Model S204
    Ich habe auch das gleiche "Problem" fahre nur Kurzstrecken in der Stadt und ich bin mit einer Tankfüllung nur 400km weit gekommen (dann ist die Tankanzeige angegangen). find das schon echt krass! :(
     
  14. #14 Bortack, 16.02.2012
    Bortack

    Bortack

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    5
    also ich fahre mit meinen 230 k jeden tag ca. 20km.5 km stadt und 15 autobahn der verbrauch liegt bei mir wenn der motor kalt ist bei 9l.
    wenn er warm ist geht er bis auf 7,8 liter runter.fahre schalter und nur flache strecke.
     
  15. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Finde ich normal, komme selten weiter als 450km *g*

    Das ist nun absolut kein Vergleich...
     
  16. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Ich fahre auch einen 230 k. Die tägliche Strecke zur Arbeit beträgt 13km bergige Strecke. Laut K.I komm ich wenns gut läuft auf unter
    10l/100km. In seltenen Fällen geht er auch auf 9l runter.
    Mein errechneter Verbrauch liegt aber bei 12.5l, je nach Fahrweise weicht dieser Wert auch nur etwa einen halben Liter davon ab.
    Die Reichweite laut K.I ist zwar immer so 600km+ wenn er voll ist, aber das ist mehr als lächerlich, zwischen 450 und 480km ist der
    Fall.
    Ich finde das so ein Verbrauch für einen relativ neuen Motor mit NUR 1.8 Litern Hubraum wirklich zu viel ist.
    Das faszinierende an der Sache ist aber, wenn man das Gaspedal eine Tankfüllung lang wirklich in Ruhe lässt und selbt beim Überholen
    nur halbgas gibt oder es ganz sein lässt, sich die Reichweite nur um etwa 30km erweitert.


    -CROW-
     
  17. #17 Seemann84, 27.02.2012
    Seemann84

    Seemann84

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W204 200K
    moin,

    fahre auch den 200er Kompressor. Also im Winter komme ich auch nur 400 km mit einer Tankfüllung. Liege auch ca. bei 14,5 liter. Finde ich ehrlich gesagt auch völlig Normal bei solch Kalten Temperaturen. Ich habe grundsätzlich fast alle Verbraucher an: Klima, Heckscheibenheizung, Sitzheizung, licht, (auch das Frisst Sprit)! Und bis der Motor warm ist hat man schon das Ziel erreicht. Wenn ich laenger durch die Stadt fahre und der Motor und das Auto im Innenraum warm ist faehrt er so bei 12,7 Liter im Durchschnitt. Also ich finde das angemessen. Ist nun mal "nur" nen kleiner Aufgepumpter Kompressor :) Und das Auto wiegt ja auch ein bisschen!

    MfG der Seemann
     
  18. #18 W209-Fan, 27.02.2012
    W209-Fan

    W209-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    209.372
    Naja ich finde die Stadt-Verbräuche um die 14,5l doch ein wenig zu viel. Wenn man bedenkt, dass sich der Käufer gerade für dieses Modell aufgrund des geringeren Verbrauchs entscheidet!
     
  19. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Da muss ich dem W209Fan recht geben. Ich finde es auch zu viel. Ich wollte zwar den Kompressor
    auch aus dem Grund das er einfach sportlicher ist, aber den hätte ich auch am V6 haben können,
    der ja theoretisch wesentlich mehr verbraucht, was aber dann am Ende doch vertretbar gewesen wäre
    da meiner sich ja auch nicht gerade zurück hält.
     
  20. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.409
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Verbräuche sind kompliziert zu vergleichen, Bekannter fährt seinen E320 auch zu 80% in der Stadt und liegt da bei 15-16 Liter.
    Ich mein was hat man denn?
    Stopp & Go Verkehr und rollen bis zur nächsten Ampel...
    Ob sich der Leerlaufverbrauch eines R4 zu V6 deutlich unterscheidet wage ich zu bezweifeln?
    Allerdings sind die Sprünge nie wirklich exorbitant, wenn ich sehe wie einige die Vierzylinder im Schnitt mit 10 oder 11 Liter fahren,
    frag ich mich, ob ich wie ein Opa mit dem V6 dahin rolle.
    Mein Dad braucht beim R171 im Schnitt 7,5 Liter (200er Kompi), nen Roadster is aber auch zum Cruisen nicht zum Rasen ;)
    Es geht also alles, nur eine Frage der Beherrschung *g*
     
Thema: Benzinverbrauch C200 Kompressor 184 PS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz c 200 kompressor erfahrungsbericht

    ,
  2. mercedes c 200 kompressor verbrauch

    ,
  3. mercedes c 200 verbrauch benzin

    ,
  4. w204 200 k motordaten,
  5. mercedes w204 184 ps verbrauch,
  6. w204 c 200 verbrauch,
  7. c200 kompressor w204 verbrauch,
  8. mercedes c 200 kompressor 184 ps,
  9. spritverbrauch clk 200 kompressor,
  10. w204 c200 kompressor verbrauch,
  11. c 200 Benzinverbrauch,
  12. mercedes w203 200 kompressor verbrauch,
  13. w204 c 200 kompressor probleme,
  14. mercedes-benz c-klasse c200 kompressor verbrauch,
  15. mercedes motor 1.8 184ps,
  16. Mercedes C200 kraftstoff verbraucht,
  17. verbrauch c200 184 ps,
  18. mercedes c 200 184 ps probleme,
  19. c 200 kompressor w204 test,
  20. mercedes c 200 184 ps benzin verbrauch,
  21. verbrauch c 200 w204,
  22. benzinverbrauch c200,
  23. Mercedes w204 c200 Kompressor Erfahrungen,
  24. mercedes w204 c200 kompressor verbrauch,
  25. benzinverbrauch w204 c200
Die Seite wird geladen...

Benzinverbrauch C200 Kompressor 184 PS? - Ähnliche Themen

  1. Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf

    Clk 200 kompressor getiebe hängt sich auf: Ich hab einen clk 200 kompressor automatikgeteiebe 5 gang und mein getriebe schaltet manchmal einfach nicht mehr hoch und ich muss mein auto...
  2. C200, EZ 07.2019,

    C200, EZ 07.2019,: Hallo, lt. Zulassungsbescheinigung Teil I handelt es sich um einen Typ "204". lt. Teil II um Fahrzeug-Ident. Nr. "WDD 205....." was ist denn...
  3. Neuvorstellung Mercedes S210 E200 Kompressor

    Neuvorstellung Mercedes S210 E200 Kompressor: Hallo, wollte mich mal als neues Mitglied vorstellen.Ich komme aus dem Raum Heidelberg und habe einen Mercedes S210 E200 Kompressor Mopf. Das ist...
  4. W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an

    W202 C200 springt nach 5 Jahren Standzeit nicht an: Hallo zusammen, Ich besitze einen 94er W202 C200. Dieser stand nun 5 Jahre still, ist trocken eingelagert in einer beheizten Einzel-Garage. Jetzt...
  5. Mein w211 2oo kompressor Display alles

    Mein w211 2oo kompressor Display alles: Display alles aus Motor an aber manchmal Motor auch nicht an. Steuergerätbatteri wechselt aber gleiche Fehler da
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden